• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Schnodder123

Komplett-PC-Käufer(in)
FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Wie gesagt,eine FB 7590,bei der ansonsten alles hut läuft,ausser.....

das angeschlossene WLAN Geräte wie Handys,Fire Stick,Tablets etc öfter mal kein WLAN haben,obwohl
volle Signalstärke in den Geräten angezeigt wird.
Es dauert dann so ca. 15 sec - 1 min bis eine Verbindung zum Netz zustande kommt.

Echt nervig wenn Messenger Nachrichten erst später rausgehen.

Jemand Tipps oder Ideen,warum das so ist ?

Danke !
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Aktuellste FW ist drauf? Steht was im Ereignislog? Melden sich alle Geräte zeitgleich ab?

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
S

Schnodder123

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Jup FW ist aktuell. Und es steht nichts im Ereignislog der Box.

Ob alle Geräte gleichzeitig "aussteigen" kann ich Dir nicht sagen. Habe ich noch nicht getestet.
Wenn aber wieder eine Verbindung besteht, dann bleibt das auch so,also Sachen anschauen,surfen, überhaupt kein Problem.
Bis (nur meine Annahme) die Geräte wieder in den Standby gehen ?!
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Sollte das der Fall sein dürfte es schwierig sein da was an der FB zu ändern. Hatte man ein Smartphone das auch immer neu verbunden hat, wenn das Display sich abschaltete. Da halfen nur die Stromspareinstellungen des Gerätes.

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
 
TE
S

Schnodder123

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Beim Telefon ?

Ich habe sogar schon feste IPs fürs heimische WLAN vergeben,hilft auch nüschts........
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Wir mussten bei unserer FB nen TP-Link als AP konfigurieren und haben dann das FB-Netzt abgeschaltet.
~30€, rock solid.
 

Matusalem

PC-Selbstbauer(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Was man immer machen kann/sollte ist prüfen ob das Bandsteering einigermaßen gescheit läuft.

Dazu dem WLAN auf 2,4 und auf 5GHz jeweils einen unterschiedlichen Namen (SSID) geben. Das geht über die Bedienoberfläche der Fritz!Box, Bereich WLAN.

Dann mit den Geräten dediziert entweder nur auf das eine oder das andere WLAN einloggen und schauen ob die Probleme Geschichte sind.
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Und so wenig wie möglich variabel machen.
Alles festnageln.
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: FB 7590, angeschl. Geräte "verlieren" öfters WLAN Verbindung.

Sind die per 2.4 oder per 5 GHz verbunden? Bei mir wird, weil ich direkt an einer sehr großen Wasserstraße lebe, wegen regem Schiffsverkehr und deren Radareinstrahlung, regelmäßig undf vollkommen korrekterweise das 5 GHz Band seitens der FB abgeschaltet. Wenn es beim 2.4 GHz Band zu Unterbrechungen kommt, dann empfiehlt es sich den Kanals zu wechseln.
 
Oben Unten