• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Epic Games: Sony investiert 250 Millionen US-Dollar zur Stärkung der Zusammenarbeit

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Epic Games: Sony investiert 250 Millionen US-Dollar zur Stärkung der Zusammenarbeit

Epic Games und Sony teilten offiziell mit, dass der japanische Konzern 250 Millionen US-Dollar in das Unternehmen hinter Unreal Engine, Epic Games Store und Fortnite investiert. Das Investment soll die zukünftige Zusammenarbeit stärken und Nutzern einzigartige Erfahrungen ermöglichen. Diese sieht Sony vor allem in einem digitalen Ökosystem und einer sozialen Unterhaltungsplattform.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Epic Games: Sony investiert 250 Millionen US-Dollar zur Stärkung der Zusammenarbeit
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Jeder halbwegs normale User erkannte doch meilenweit daß da die liebe in der Luft lag diese ganzen Marketing liebes Erklärungen für Ps5 kamen eben nicht von ungefähr.....
So ist es aber dennoch wollten das Viele eben nicht wahrhaben, jetzt gibt es wenigstens den Beweis und nun weiß man auch wie aussagekräftig die "suggerierten" Vorteile der PS5 sind. Das wird eben doch , wie schon mehrfach vermutet und auch von Epic selber inoffiziell bestätigt, in der Form auch locker auf anderer HW laufen. Die magic-SSD, wie suggeriert, stellt dabei eben nicht den ausschlaggebenden Faktor dar.

MfG
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
So ist es aber dennoch wollten das Viele eben nicht wahrhaben, jetzt gibt es wenigstens den Beweis und nun weiß man auch wie aussagekräftig die "suggerierten" Vorteile der PS5 sind. Das wird eben doch , wie schon mehrfach vermutet und auch von Epic selber inoffiziell bestätigt, in der Form auch locker auf anderer HW laufen. Die magic-SSD, wie suggeriert, stellt dabei eben nicht den ausschlaggebenden Faktor dar.

MfG

Jup es wurde sich ja e schon verplabert bei epic asien da sagte man ja daß es auf nen normalem Laptop mit einer 1070 lief...erst später versuchte man sich rauszureden...
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Sony und Epic sollten sich echt langsam mal ein Hotelzimmer nehmen. Bin schon gespannt wie die ganzen Leute jetzt reagieren die sich ne PS5 holen wollen und gleichzeitig ständig gegen Epic haten.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Jup es wurde sich ja e schon verplabert bei epic asien da sagte man ja daß es auf nen normalem Laptop mit einer 1070 lief...erst später versuchte man sich rauszureden...
Ich bin auch in dem Zuge wirklich auf die ganzen EPIC-Verweigerer gespannt, ob sie denn jetzt auch folgerichtig Sony boykottieren. ;) Ich tippe ja mal eher auf CoD MW 2 Boykottgruppe 2.0. :devil:

Sony und Epic sollten sich echt langsam mal ein Hotelzimmer nehmen. Bin schon gespannt wie die ganzen Leute jetzt reagieren die sich ne PS5 holen wollen und gleichzeitig ständig gegen Epic haten.
Absolut, da gab es einige Überschneidungen.^^

MfG
 

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Wieso werden alle News zu Sony oder deren Konsolen mehr von denen frequentiert, die sowieso kein Interesse daran haben, sich deren Produkte zu kaufen?
Ach stimmt, es gibt bei den anderen nichts, worüber man berichten könnte; oder es interessiert schlicht niemanden. :D

Alles richtig gemacht SONY.
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Wieso werden alle News zu Sony oder deren Konsolen mehr von denen frequentiert, die sowieso kein Interesse daran haben, sich deren Produkte zu kaufen?
Ach stimmt, es gibt bei den anderen nichts, worüber man berichten könnte; oder es interessiert schlicht niemanden. :D

Alles richtig gemacht SONY.

Also mir persönlich ging es darum daß es einen so verkauft werden wollte als würde die demo damals nur so auf der ps5 laufen...was einfach nur Bala Bala war...und da die unreal5 auch auf PC kommen wird interssiert mich das eben schon... unabhängig von sony...
 

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Also mir persönlich ging es darum daß es einen so verkauft werden wollte als würde die demo damals nur so auf der ps5 laufen...was einfach nur Bala Bala war...und da die unreal5 auch auf PC kommen wird interssiert mich das eben schon... unabhängig von sony...
Das wurde doch während der Präsentation nie so dargestellt.
Ebenso wurde nie behauptet, dass die Engine der PS5 vorbehalten bleibt.

Dass man dabei die PS5 vermarktet, weil es Geschäftsbeziehungen gibt, ist schlicht logisch. Es ist ja nicht so, als würde Epic von den Beziehungen nicht profitieren.
Sorgte auch für mehr Aufmerksamkeit, wenn man eine neue Engine auf der gefragtesten, kommenden Konsole vorstellt.
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
Ich bin auch in dem Zuge wirklich auf die ganzen EPIC-Verweigerer gespannt, ob sie denn jetzt auch folgerichtig Sony boykottieren. ;) Ich tippe ja mal eher auf CoD MW 2 Boykottgruppe 2.0. :devil:


Absolut, da gab es einige Überschneidungen.^^

MfG


Soynie wird von mir seit längerem ignoriert. Corporate Censorship sei Dank.
 

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Jup es wurde sich ja e schon verplabert bei epic asien da sagte man ja daß es auf nen normalem Laptop mit einer 1070 lief...erst später versuchte man sich rauszureden...

Das halte ich für eine ziemlich gewagte Annahme.
Möchte mal eine 1070 sehen, die so eine Grafik zaubert, am besten noch mit 5400er HDD

Die Lichteffekte, die Größe der Karte, die Weitsicht usw.
Außerdem wurde dieses verplappern als Ente dementiert.

Wäre natürlich toll wenn das ginge. Dann bräuchte ich die nächsten 5 Jahre keine neue Graka.

Grüße
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Das wurde doch während der Präsentation nie so dargestellt.
Ebenso wurde nie behauptet, dass die Engine der PS5 vorbehalten bleibt.

Dass man dabei die PS5 vermarktet, weil es Geschäftsbeziehungen gibt, ist schlicht logisch. Es ist ja nicht so, als würde Epic von den Beziehungen nicht profitieren.
Sorgte auch für mehr Aufmerksamkeit, wenn man eine neue Engine auf der gefragtesten, kommenden Konsole vorstellt.

Entweder ließt du zuwenig oder keine Ahnung das wurde eben schon gesagt unter anderem auch solche news:

Unreal Engine 5: Die PS5 ist dem PC weit voraus - und das ist gut so

PS5 - So schnell, dass die Unreal Engine 5 extra umgeschrieben wurde

PS5: Epic Games von der Konsole begeistert '-' Besser als ein Highend'-'PC
 
Zuletzt bearbeitet:

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Das halte ich für eine ziemlich gewagte Annahme.
Möchte mal eine 1070 sehen, die so eine Grafik zaubert, am besten noch mit 5400er HDD

Die Lichteffekte, die Größe der Karte, die Weitsicht usw.
Außerdem wurde dieses verplappern als Ente dementiert.

Wäre natürlich toll wenn das ginge. Dann bräuchte ich die nächsten 5 Jahre keine neue Graka.

Grüße

Das ist kein Hexenwerk zb hier :

YouTube

diese Demo lief auch auf einer Xbox und normalen PS4 ..aber das ist auch keine Zauberei denn hier fehlen ebenso wie in der Demo der Unreal5 jegliche anderen sachen: ZB. KI....Gegner...tiere-Fahrzeuge ....Pysic...Interaktionen mit der Umwelt einfach gesagt es ist eine Leere Hülle ...dazu lief die demo mit ruckeligen 30FPS und nicht mal in 1440p von daher...leicht möglich
 
Zuletzt bearbeitet:

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Damit ist natürlich klar wieso Tim Sweeney in Interviews die Xbox auf Teufel komm raus nicht erwähnen wollte und man die Werbetrommel für die PS5 schwingt.
Damit sind jegliche Aussage von Epic zur PS5 für mich sehr unseriös.

Das schadet meiner Meinung nach auch stark dem Ruf von Tim Sweeney, der ja schon in der Vergangenheit Aussagen bzw Prognosen getätigt hat die nicht ansatzweise der Realität entsprechen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Welchem Ruf?
Der Typ lässt schon lange nichts Sinnvolles mehr ab...

Für Sony Jünger galt er als unabhängige und allwissende Quelle, aber dank diesem Deal wissen wir natürlich wieso entsprechende Aussagen getätigt wurden, und aufgrund seiner vollkommen falschen Prognosen die er schon in der Vergangenheit abgegeben hat (z.Bsp. 2008 gesagt der PC sei "tot" für Spiele: Tim Sweeney Says the PC Is "Dead" for Games) gehört er ab sofort zur Kategorie unseriöser Quellen.
 

Mephisto_xD

BIOS-Overclocker(in)
Uff, 250 Millionen für ein paar Fortnite-Skins/Promos und ein bisschen warmer Luft von Tim Sweeny? Bei Sony scheint es an Geld ja nicht zu mangeln...

Hoffen wir mal, dass hier nichts nachteiliges für PC-Spieler draus wächst. Wobei, Epic selbst hat ja von Fortnite abgesehen in den letzten Jahren kaum irgendwas zustande gebracht, schlimmer kann es also kaum werden.
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Uff, 250 Millionen für ein paar Fortnite-Skins/Promos und ein bisschen warmer Luft von Tim Sweeny? Bei Sony scheint es an Geld ja nicht zu mangeln...

Hoffen wir mal, dass hier nichts nachteiliges für PC-Spieler draus wächst. Wobei, Epic selbst hat ja von Fortnite abgesehen in den letzten Jahren kaum irgendwas zustande gebracht, schlimmer kann es also kaum werden.

Angeblich so wird im Net erzählt soll Sony auch Fornite im auge haben weil durch das Corona...immer mehr Live Konzerte ausfallen und man gesehen hat das die Live Konzerte bei Fornite gut angekommen sind möchte man da wohl einsteigen....
 

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Das ist kein Hexenwerk zb hier :

YouTube

diese Demo lief auch auf einer Xbox und normalen PS4 ..aber das ist auch keine Zauberei denn hier fehlen ebenso wie in der Demo der Unreal5 jegliche anderen sachen: ZB. KI....Gegner...tiere-Fahrzeuge ....Pysic...Interaktionen mit der Umwelt einfach gesagt es ist eine Leere Hülle ...dazu lief die demo mit ruckeligen 30FPS und nicht mal in 1440p von daher...leicht möglich

Also in dem Video kann man jetzt aber nicht sehen auf welcher Plattform das lief oder? Und das ist außerdem auch eine ganz andere Nummer.
Schöne Texturen ja, aber darunter eckige Modelle, eine viel kleinere Map, keine Form von Raytracing die mir aufgefallen wäre und kaum Lichtquellen, keine Figuren mit Milliarden von Polygonen usw.
Gerade der Unterschied bei dem Geröll macht deutlich wie viel weiter die Demo auf der PS5 war.
Sowas muss man dann aber auch sehen wollen oder können und dann in Erfahrung bringen was sowas auf alter Hardware wie der 1070 kosten würde.

Man wird ja sehen was am Ende rasukommt.

30 Frames ist richtig, dennoch war es so beeindruckend, dass man es immer wieder als Beispiel für die Leistungsfähigkeit heranzieht oder als "Beispiel" für die Leistungsfähigkeit einer 1070.
Wieso hat Nvidia eigentlich nicht mit sowas bei ihrer1070 geworben?

Grüße
 

TheFanaticTesters

Software-Overclocker(in)
Also in dem Video kann man jetzt aber nicht sehen auf welcher Plattform das lief oder? Und das ist außerdem auch eine ganz andere Nummer.
Schöne Texturen ja, aber darunter eckige Modelle, eine viel kleinere Map, keine Form von Raytracing die mir aufgefallen wäre und kaum Lichtquellen, keine Figuren mit Milliarden von Polygonen usw.
Gerade der Unterschied bei dem Geröll macht deutlich wie viel weiter die Demo auf der PS5 war.
Sowas muss man dann aber auch sehen wollen oder können und dann in Erfahrung bringen was sowas auf alter Hardware wie der 1070 kosten würde.

Man wird ja sehen was am Ende rasukommt.

30 Frames ist richtig, dennoch war es so beeindruckend, dass man es immer wieder als Beispiel für die Leistungsfähigkeit heranzieht oder als "Beispiel" für die Leistungsfähigkeit einer 1070.
Wieso hat Nvidia eigentlich nicht mit sowas bei ihrer1070 geworben?

Grüße

Das kannst du auf deren seite nachlesen das diese demo auf der PS4 und xbox lief ....wegen dem Geröll ich arbeite selber mit der Unreal engine Hobby mäßig und kann dir sagen das solche Texturen schon lange existieren nenen sich Megascans oder Quixel...hab auch damit schon einiges gemacht hier zb:

"Book of the Dead: Environment project is now available on the Asset Store
Enhanced version of the environment shown in the Book of the Dead trailer, available now for free.

The project runs 30 fps in 1080p on PS4 Pro, Xbox One X and Windows/DX11 (mid-range gaming system). It is also supported on macOS/Metal, Windows/Vulkan/DX12 as well as on PS4, Xbox One and Xbox One S."

Quell: Book of the Dead




Hier nochmal der ganze ausschnitt zu Book

YouTube


Hier meine Experimente mit Quixel

YouTube


Die Demo von Book of dead hat schon einiges gezeigt und es gab auch andere Demos welche imposant waren da musst du einfach mal auf Youtube nachschauen hier zb:

YouTube

YouTube

YouTube
 
Zuletzt bearbeitet:

Splatterpope

Freizeitschrauber(in)
Wenn du mal mit der Maus über den Link hoverst, wirst du sehen, dass selbiger direkt auf den Artikel gehen sollte. Möglicherweise ein Layer-8 Problem...
 

Atze1881

Komplett-PC-Aufrüster(in)
30 Frames ist richtig, dennoch war es so beeindruckend, dass man es immer wieder als Beispiel für die Leistungsfähigkeit heranzieht oder als "Beispiel" für die Leistungsfähigkeit einer 1070.
Wieso hat Nvidia eigentlich nicht mit sowas bei ihrer1070 geworben?

Weil das vielleicht alles gar nicht so beeindruckend war? Also vom Hocker gehauen hat es schonmal nicht...
Konsolenhersteller nutzen gerne footage einer neuen Engine-Generation um zu zeigen wie toll der Sprung zur nächsten Generation ist/sein kann. Bei Grakas nehmen sie eigene Techdemos wenn nicht gerade wie hier eine große Versionsnummer ansteht wo man wirklich Veränderungen sieht. Der Unterschied zwischen 4.3 und 4.4 lässt sich nicht gut demonstrieren oder lässt die neue Graka nicht toll genug glänzen wie jetzt bei UE5 und PS5. Und selbst da ist es nur beeindruckend wenn man die ganze Zeit in der Konsolen-Blase gehockt hat und der Tellerrand zu hoch war.
 

Bugs-Bunny1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Im Abspann von The Last of Us 2 steht irgendwann was von Epic Games. Evtl. gibt es das Spiel ja in Zukunft auf PC im Epic Games Store.
 

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Wenn du mal mit der Maus über den Link hoverst, wirst du sehen, dass selbiger direkt auf den Artikel gehen sollte. Möglicherweise ein Layer-8 Problem...

Möglicherweise ein Klugscheißer Problem.
So interessant fand ich das Video nicht, dass ich da über iwas hovern musste.
Für einen gelangweiltes überfliegen hat's gereicht. Man erkennt nämlich sofort den Untertschied von EU 4 zu UE5. Ergibt schon die Logik, dass nach 4 die 5 kommt. Wenn man nicht in der Lage ist, den Fortschritt bei einer Produktentwicklung eines 17 Milliarden $ Unternehmens zu erkennen, bei dem selbt Entwicklern der Mund offen steht, einfach mal ruhig überlegen.
Aber passt schon, welches Mindset gehört wohl zu dem Layer 8 Schwachsinn.

Ich habe gerade eben erklärt, dass es eben nicht auf die Texturen ankommt.
Jede PS1 kann Fotos wiedergeben.

Wenn man das nicht erkennen kann, kann man es halt nicht erkennen und ich habe nicht mehr dazu zu sagen,
außer, dass das Problem vielleicht in der emotionalen Informationsverabeitung liegt, "es kann nichr sein sein was nicht sein darf".
 
Zuletzt bearbeitet:

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Weil das vielleicht alles gar nicht so beeindruckend war? Also vom Hocker gehauen hat es schonmal nicht...
Konsolenhersteller nutzen gerne footage einer neuen Engine-Generation um zu zeigen wie toll der Sprung zur nächsten Generation ist/sein kann. Bei Grakas nehmen sie eigene Techdemos wenn nicht gerade wie hier eine große Versionsnummer ansteht wo man wirklich Veränderungen sieht. Der Unterschied zwischen 4.3 und 4.4 lässt sich nicht gut demonstrieren oder lässt die neue Graka nicht toll genug glänzen wie jetzt bei UE5 und PS5. Und selbst da ist es nur beeindruckend wenn man die ganze Zeit in der Konsolen-Blase gehockt hat und der Tellerrand zu hoch war.

Ja wow.
Brauchst Dir dann sicher auch nicht die neuen Grakas kaufen, hast ja schon alles auf max mit deinem Kram.
Atze.
Du meinst bestimmt das raytracing Minecraft ? Stimmt da kann man sowas auch schon sehen nur ohne Deatils.

Liked euch wieder in dieser Blase.
Ich bin weg.

1070 als Konsole-Killer lol
YouTube

Das musste sein sry ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Splatterpope

Freizeitschrauber(in)
Möglicherweise ein Klugscheißer Problem.
So interessant fand ich das Video nicht, dass ich da über iwas hovern musste.
Für einen gelangweiltes überfliegen hat's gereicht. Man erkennt nämlich sofort den Untertschied von EU 4 zu UE5. Ergibt schon die Logik, dass nach 4 die 5 kommt. Wenn man nicht in der Lage ist, den Fortschritt bei einer Produktentwicklung eines 17 Milliarden $ Unternehmens zu erkennen, bei dem selbt Entwicklern der Mund offen steht, einfach mal ruhig überlegen.
Aber passt schon, welches Mindset gehört wohl zu dem Layer 8 Schwachsinn.

Ich habe gerade eben erklärt, dass es eben nicht auf die Texturen ankommt.
Jede PS1 kann Fotos wiedergeben.

Wenn man das nicht erkennen kann, kann man es halt nicht erkennen und ich habe nicht mehr dazu zu sagen,
außer, dass das Problem vielleicht in der emotionalen Informationsverabeitung liegt, "es kann nichr sein sein was nicht sein darf".

Zu dumm aber auch dass es im vom mir geposteten Link gar nicht um die UE4/5 ging...

Aber hey, dein "Mindset" hast du dafür aber gut zur Schau gestellt.
 

Lamaan

Freizeitschrauber(in)
Zu dumm aber auch dass es im vom mir geposteten Link gar nicht um die UE4/5 ging...

Aber hey, dein "Mindset" hast du dafür aber gut zur Schau gestellt.

Ja, aber das hier ist eine Konversation in einem Forum.
Da bringen viele Parteien Infos ein, es zählt nicht nur was Du postest.
Der link zeigt die UE4 und ich habe den Vergleich zur UE5 gezogen und Unterschiede erkannt. So wie andere auch den Vergleich ziehen, aber offensichtlich den Fortschirtt nicht sehen können

Was besseres als die Wiederholung meiner Argumente ist Dir ja anscheinend auch nicht mal eingefallen.
Aber schön den Layer8 Kram nachlabern.
Hör auf grundlos zu beleidigen und bringe lieber eigene Ideen oder sonst etwas konstruktives ein.

Grüße
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, aber das hier ist eine Konversation in einem Forum.
Da bringen viele Parteien Infos ein, es zählt nicht nur was Du postest.
Der link zeigt die UE4 und ich habe den Vergleich zur UE5 gezogen und Unterschiede erkannt. So wie andere auch den Vergleich ziehen, aber offensichtlich den Fortschirtt nicht sehen können

Was besseres als die Wiederholung meiner Argumente ist Dir ja anscheinend auch nicht mal eingefallen.
Aber schön den Layer8 Kram nachlabern.
Hör auf grundlos zu beleidigen und bringe lieber eigene Ideen oder sonst etwas konstruktives ein.

Grüße
Vielleicht liegt das einfach daran, dass das Quark ist was du geschrieben hast. Schauen wir uns das nochmal an.:
Schöne Texturen ja, aber darunter eckige Modelle
Anhand welcher Szene machst du das genau aus?
, eine viel kleinere Map
Dann nimm halt die UE4 Demo
YouTube

, keine Form von Raytracing die mir aufgefallen wäre

Soso, welche Form von Raytracing ist Dir denn bei der PS5 UE5 Techdemo aufgefallen?
und kaum Lichtquellen,
Du willst Lichtquellen? Bitte schön.:
YouTube

keine Figuren mit Milliarden von Polygonen usw.
An welcher Szene genau machst du diese Unterschiede aus und mit welcher Szene aus einer UE4 Techdemo vergleichst du diese um zu diesem Schluss zu kommen?
Gerade der Unterschied bei dem Geröll macht deutlich wie viel weiter die Demo auf der PS5 war.
Auch an der Stelle verweise ich auf das obige Video.:
YouTube
Oder die hier.:
YouTube
YouTube

An der Stelle muss ich den anderen Foristen ganz klar zustimmen, der Haupteindruck, der visuell den realistischen Look macht, sind in erster Linie die Megascans, denn wieviel Polygone sich darunter befinden sieht man nicht, es sei denn man grast jeden Pixel ab um auf Vergleichsbildern, der Nachweis von Dir steht noch aus, Unterschiede finden zu können. In der Praxis hat das keinerlei Bewandtnis. Viel mehr geht es um Performanceverbesserungen bei der UE5 Demo, bei gleichem Look. Du aber reduzierst das nur auf das Visuelle und da hat die UE5 nur einen sehr kleinen Sprung gemacht, dass ist nun wirklich nichts Weltbewegendes. Ich bin im Übrigen auch schon auf deine Antwort bezüglich der Raytracingform der UE5/PS5 Demo gespannt. ;)

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Splatterpope

Freizeitschrauber(in)
Ja, aber das hier ist eine Konversation in einem Forum.
Da bringen viele Parteien Infos ein, es zählt nicht nur was Du postest.
Der link zeigt die UE4 und ich habe den Vergleich zur UE5 gezogen und Unterschiede erkannt. So wie andere auch den Vergleich ziehen, aber offensichtlich den Fortschirtt nicht sehen können

Was besseres als die Wiederholung meiner Argumente ist Dir ja anscheinend auch nicht mal eingefallen.
Aber schön den Layer8 Kram nachlabern.
Hör auf grundlos zu beleidigen und bringe lieber eigene Ideen oder sonst etwas konstruktives ein.

Grüße

Sag mal, liest du überhaupt die Beiträge hier? Mein Link führt zu einem Artikel der die Reaktion mancher Fortnite-Spieler auf einen Black-Lives-Matter Event im Spiel. Was du da fabulierst, hat rein gar nichts damit zu tun. Ehrlich, wenn du mit deinem Kopf über die Tastatur rollen würdest, käme ein sinnvollerer Beitrag von dir dabei heraus...
 
Oben Unten