Drei neue Gamplay Trailer zum Actionspiel Ryse zeigen das Kampfsystem

DanielUnruh

Komplett-PC-Aufrüster(in)

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Gott das sieht ja schon wirklich extrem geil aus (grafisch). Aber das Gameplay ist wohl so ziemlich das langweiligste seit langem. Ryse: Sons of Quicktime.~.~
 

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
Sieht doch ganz gut aus, aber mehr findet man nur raus wenn man es mal spielt.
Und besser QTEs, als das man nur eine Taste drückt und die Figur dann selber irgendeine Attacke ausführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
DanielUnruh

DanielUnruh

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Soweit ich das gesehen hab kann man die Quicktime nur am Ende aktivieren wenn die Gegner bereis angeschlagen ist, aber das mit Leitern umschmeißen sieht schon mal sehr spaßig aus und auch die Schlachtatmosphäre kommt gut rüber find ich. Grafisch sieht das ganze natürlich sehr gut aus, so muss ein next gen Starttitel ausschauen.
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Soweit ich das gesehen hab kann man die Quicktime nur am Ende aktivieren wenn die Gegner bereis angeschlagen ist, aber das mit Leitern umschmeißen sieht schon mal sehr spaßig aus und auch die Schlachtatmosphäre kommt gut rüber find ich. Grafisch sieht das ganze natürlich sehr gut aus, so muss ein next gen Starttitel ausschauen.

Stimmt, es sieht auf jedenfall gameplay mäßig wesentlich besser aus als in den ersten Trailern, wo bei jedem Schlag Tasten zum drücken kamen. Bin gespannt, leider werd ich wohl zu Ner PS4 greifen. :x
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Das sieht wirklich sehr schick aus!
Eine Klasse besser als das öde Killzone:Shadow Fall mit unscharfen Texturen, fehlender Anisotroper Filterung usw. usf., auch wenn es leider nur in 900p und 30fps läuft.
Wäre nur zu geil das gleiche in 1080p und 60fps auf dem PC zu spielen, und die Details raufzumachen.
Vielleicht überlegt sich Crytek ja einen Port in ein paar Monaten.
 

blaudoge

Kabelverknoter(in)
Die Grafik findet auf schon mal Gefallen :)

Das mit den Leitern um treten erinnert mich an Herr der Ringe, da ging das auch.
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Crytek scheint sich optisch jeden Falls keine Blöße zu geben, aber in F-HD auf nem Rechner käme das sicher nochmal einiges besser^^
Ich frag mich nur, ob sie auch genug Tiefgang in das Spiel bringen - z.B. mit nem Skill oder Upgrade System? So schaut das Gameplay ganz nett aus aber wenns dabei bleibt, wäre mir das zu langweilig auf Dauer...
 

Robonator

Kokü-Junkie (m/w)
Es sieht ja wirklich gut aus, Crytek scheint da ne echt gute Arbeit zu leisten, allerdings finde ich diese Slowmotions viel zu lange. Das ganze ein wenig Kürzer halten und das Kämpfen wäre etwas dynamischer, schneller. So wie das jetzt zu sehen ist, würd mir das ziemlich auf die Eier gehen ^^ Das hat mich aber auch bei Batman schon gestört, immer wieder diese unnötigen Slowmotions die eigentlich gar keinen Sinn haben außer den Spielfluss zu stören :D
 
K

Khazar

Guest
Crytek scheint sich optisch jeden Falls keine Blöße zu geben, aber in F-HD auf nem Rechner käme das sicher nochmal einiges besser^^
Ich frag mich nur, ob sie auch genug Tiefgang in das Spiel bringen - z.B. mit nem Skill oder Upgrade System? So schaut das Gameplay ganz nett aus aber wenns dabei bleibt, wäre mir das zu langweilig auf Dauer...

Laut Giantbomb soll es wohl ein Perksystem geben, ich habe aber nur mit halben Ohr zugehört.

Hier mal das Video von Giantbomb zur XboxOne:
Xbox One? Man, I Saw That - YouTube

Gut aussehen tut es schon einmal.. jetzt muss ich mal am 22.11. schauen, ob es auch Spaß macht. ^^
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Vielleicht läufts wie bei Alan Wake, dass 4 Jahre später dann doch noch ein Port kommt :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Die Animationen wirklich ziemlich simpel und grob, passen nicht zum Gesamtbild. Und beim Kampfsystem hätte man sich ruhig eine Scheibe bei der Souls Reihe abschneiden können, die wissen wie so etwas zu funktionieren hat und haben sicherlich weniger Budget als ein Crytek.
 
Oben Unten