• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Diablo 4: Wird anscheinend auch unter Linux lauffähig sein

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo,

dem Artikel unten lässt sich entnehmen das anscheinend D4 auch unter Linux "läuft", wäre schön wenn das auch im Endprodukt so ankommt...

 
  • Like
Reaktionen: Nef
TE
DOcean

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
in deinem Satz steht aber auch "compile for multiple platforms"...

Warum sollte man das tun, wenn doch eh klar ist das das später nur unter Win läuft?
 
TE
DOcean

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
könnte auch sein, klar...

schauen wir mal und sehen wir schon ;) ich würde es gut finden :daumen:
 

XT1024

BIOS-Overclocker(in)
in deinem Satz steht aber auch "compile for multiple platforms"...
Wenn sie unter Windows auch den Linux-Server entwickeln und kompilieren, ist für mich multiple erfüllt.
Ich will es ja nicht ausschließen, sehe nur keine Bestätigung.


There are multiple reasons for this workflow. For one, our team’s core competency is on Windows. Even our server programmers are most familiar with Windows development, and we appreciate the ability for all the programmers on our team to use a common toolset and knowledge base.

The other, and most important reason that we develop on Windows is the functionality and robust toolset provided by Visual Studio. There is nothing quite comparable in the Linux world, even if we were to develop natively in Linux.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Das dürfte sich definitiv auf die Server für den Multiplayer bzw. die generelle Webfunktionalität beziehen. Die ganzen Overwatch, Call of Duty, WoW, usw. Server laufen ja auch alle auf Linux. Der häufigste Grund warum eigentlich jedes Spiel das ich kenne (auch sehr viele Windows-Only) für den Onlinemultiplayer Server auf Linux-Basis einsetzt sind die Kosten (Wer will schon für alle Server Windows-Lizenzen kaufen?).
Viele machen das inzwischen auch so, dass Sie eine Kubernetes/Docker-Infrastruktur auf Linux-Basis am Laufen haben und jede Spielinstanz ihren eigenen Container/Pod/etc. bekommt, der einfach automatisiert kurzerhand gestartet wird. Spart jede Menge Verwaltungsaufwand und die Hardware ist vollständig flexibel nutzbar.
Windows-Server wird eigentlich nur in der Client-Administration (Active Directory) und bei manchen Datenbanken (MSSQL) eingesetzt. Selbst Visual Studio unterstützt inzwischen Linux als Compile-Server für große Code-Projekte :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

SimonG

Software-Overclocker(in)
Geht nur um den Server. WSL ist auch gar nicht für Gaming geeigent. Trotzdem ein interessanter Artikel.
 
Oben Unten