Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Wunderschönen guten Tag,

wie Ihr bereits der Threadüberschift entnehmen könnt, haben wir "eigentlich" vor unseren alten Rechner auseinander zu bauen und in ein Würfelgehäuse zu verpacken! (Da wir den Rechner nun öfters schon zum Verkauf angeboten haben aber leider nichts dabei rausgekommen ist)
Nun benötige ich eure Hilfe und eure Ratschläge dafür! Die Kernfrage ist ja: Passt die ganze Hardware eigentlich rein?? :daumen:

Eines haben wir bereits ausgesucht und das wäre dieses hier: Lian Li PC-Q08B gedaemmt Wuerfel ohne Netzteil schwarz
Außerdem würden wir dann evtl eine GTX 560 TI - 448 Cores einbauen anstatt der Graka die im alten Rechner steckt!

Kommen wir mal zu den Daten des verstaubten Rechners:

MB: Gigabyte GA-X58A-UD5 x58 SLI
Prozessor: i7 - 920 2.66 Ghz (3.66 max.)
Arbeitsspeicher: 6GB DDR3 1333Mhz
HDD: 1500GB
Laufwerk: Sata DVD/RW Dlayer black
Netzteil: 700W be quiet! Straight Power 8
Integrierte Wasserkühlung
Betriebssystem: WINDOWS 7 ULTIMATE 64x

Würde dies reinpassen? Ich gehe mal davon aus das die Wasserkühlung keinen Platz mehr hat und wir da evtl ne Hilfestellung brauchen wie man diese von der CPU löst ohne sie zu beschädigen =)

Ich freue mich auf eure Antworten!!
Viele Grüße
Drina
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Das scheitert leider am Mobo-Format! (ATX Mobos passen nicht in ITX Gehäuse rein)
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Gibt es ein anderes änliches Gehäuse wo wir dies einbauen könnten?
Nur meiner Unwissenheit die Frage: Was ist ein Mobo-Format? :D
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Naja, mir ist kein Cube für ATX-Mobos bekannt!
Ein Mobo-Format sind praktisch die Maße vom Mobo.
Die gängigsten sind ATX (305mm*244mm), µATX(244mm*244mm) und mITX(170mm*170mm).
Du hast ein ATX-Mobo und das passt halt nicht in ein mITX Gehäuse...
 

FeSc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Das sind die genormten Größen bein Mainboards, z.B. mATX,ATX,ITX usw.
Edit: zu langsam
Edit2: In dieses Gehäuse http://geizhals.at/de/568832 würde ein mATX-Board passen und es hätte noch annähernd die gewünschte Form.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Also würde die Komponenten nur in ein ATX-Gehäuse passen?!
Wie wäre es dann wenn man nen Mainboard kaufen würde das diese Norm entspricht und dann lediglich die CPU drauf baut? Könnt mir jemand so eines mal hier posten evtl?

Wie schauts den mit den restlichen Komponenten aus, wie zB ne GTX 560TI usw oder passen diese dann auch nicht rein?


EDIT: zB das Mainboard
 
Zuletzt bearbeitet:

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Tut mir leid, für deinen Sockel sind weder ITX noch µATX Boards erhältlich...
Du könntest vielleicht versuchen, ein ASUS Rampage III Gene gebraucht zu schießen, das wird aber nicht billig...
Oder du verkaufst dein System (Nur Mobo+ CPU reicht aus) und setzt auf S1155 mit einem i5-2500k oder i7-2600k.
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Also kann ich die Idee komplett verwerfen? :heul:

Hat jemand den ne Idee welches Gehäuse ich den noch nehmen könnte? Ich möcht halt eigentlich keinen normalen Tower, da wir dann 2 im Wohnzimmer stehen haben und deshalb wir uns gedacht haben etwas kleineres zu nehmen und am TV anzuschließen und ihn auch neben dem hinstellen könnten.. Für Vorschläge bin ich offen =)

Danke euch
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Das sind die genormten Größen bein Mainboards, z.B. mATX,ATX,ITX usw.
Edit: zu langsam
Edit2: In dieses Gehäuse Lian Li PC-V354B schwarz | Geizhals.at Deutschland würde ein mATX-Board passen und es hätte noch annähernd die gewünschte Form.

Also da könnte ich meine jetztigen Komponenten verbauen? Wie schauts mit dem Platz für ne 560er TI aus? =)
Wenn dies klappen würd schuld ich dir echt was :lol:
 

FeSc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

In dem Gehäuse passen GPUs bis 30cm, wenn man den Festplattenkäfig ausbaut.
Edit: Das stimmt natürlich mit dem Mainboard, wenn du dir kein neues Mainboard kaufen möchtest kannst du ja zu einem von Hansvonwursts Vorschlägen greifen.
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Du könntest dich mal bei den Silverstone Lascala oder Grandia umsehen.
Ich fände z.B. das hier schön:
News, Tests, Downloads und Forum zu PC, Computer und Spielen - PC GAMES HARDWARE ONLINE

Das Lian LI PC-V354B ist ein µATX Gehäuse und dafür müsstest du dir ein anderes Mobo besorgen..

Und welches?? =)

EDIT: Des Silverstone gefällt mir auch sehr gut! und da würd mein jetztiges MB reinpassen usw? Eh wo sind den da die USB-Anschlüsse und der Power-Knopf Oo
 
Zuletzt bearbeitet:

FeSc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Dein jetztiges MB sollte reinpassn, da es ein gehäuse für ATX Boards ist und du ein solches Hast:daumen:
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Mir würde das Gehäuse und dieses Gehäuse gefallen!!

Bei denen also würde ich unser Mainboard verbauen können inkl dem Rest? Also Festplatte Graka Laufwerk usw

EDIT: Dazu noch die Frage wie wir die Wasserkühlung von der CPU bekommen..!? Auf was müssen wir da achten..
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Ich bin nen LAIE!! :lol:
Glaubst du das ich das nun einschätzen kann ob alles reinpasst oder wie? :daumen:
Nein im Ernst jetzt.. bekommen wir da alles rein? Wird wohl doch die alte Graka bleiben und das ist eine 5970 x2
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Test Test.. Funkt mein Inet nicht mehr oder mag keiner antworten :what:
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Ich würde die Idee verwerfen. Sowohl die CPU als auch die Grafikkarte machen ordentlich Abwärme, da kannst Du kein Gehäuse mit einem 60mm oder 80mm Quirl nehmen.

Die HD5970 ist auch ewig lang, das schränkt die Gehäusewahl weiter ein.

Das Gehäuse finde ich prima, aber ich glaube das ist zu knapp mit der Grafikkarte: Antec Fusion Remote Max schwarz
 
TE
TE
Drina84

Drina84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Den alten Rechner in ein Würfelgehäuse bauen - Wäre dies möglich?

Ich würde die Idee verwerfen. Sowohl die CPU als auch die Grafikkarte machen ordentlich Abwärme, da kannst Du kein Gehäuse mit einem 60mm oder 80mm Quirl nehmen.

Die HD5970 ist auch ewig lang, das schränkt die Gehäusewahl weiter ein.

Das Gehäuse finde ich prima, aber ich glaube das ist zu knapp mit der Grafikkarte: Antec Fusion Remote Max schwarz

Ich danke dir Softy das du immer ne Antwort parat hast =) :daumen:

Das Gehäuse schaut auch super aus und würde zum Rest der Wohnung auch passen. Ich weiss das die Idee merkwürdig ist aber wir würden ned unbedingt 2 Tower im Wohnzimmer stehen haben wollen! Vllt hast du ja noch ne andere passendere Idee für uns??!?
 
Oben Unten