• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crosshair II Formula, Asus U3S6 und Phenom II X6 1100T

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Hallo liebes Asus-Team,

ich wollte bei euch einmal nachfragen, ob denn das Crosshair II Formula mit einem aktuellen Bios den Phenom II X6 1100T unterstützt? Das letzte aktuelle ist ja das 2607, aber leider findet man keine Anhaltspunkte, welche Prozessoren nun mit diesem Update neu unterstützt werden.

Oder gibt es per Support schon ein neueres Bios?

Dazu noch eine Frage zum Asus U3S6 Controller: Läuft er mit dem Crosshair II reibungslos? Ich würde ihn gerne zusammen mit einer Crucial Real SSD C300 oder der Corsair P3-128 verwenden.

Danke für eure Hilfe,

Gruß, Falcony
 

Doktor[ASUS]

Asus Staff
Hallo Falcony,
das Board unterstützt die X6 1100T nicht. Was die U3S6 angeht wurde diese nicht auf dem Board getestet. Eine offizielle Freigabeliste findest du auf der U3S6 Produktseite ganz unten: ASUSTeK Computer Inc. - ASUS - ASUS U3S6

Es ist möglich das die U3S6 trotzdem funktioniert. Aber ich kann es leider nicht genau sagen. Wenn du die Möglichkeit hast es zu testen würde ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

Gruß,
Doktor
 
TE
Falcony6886

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Danke für die schnelle Antwort! :)

Schade, dass ihr kein weiteres Bios-Update für das Crosshair II Formula bereit stellt. Wenn das M3N-HT Deluxe den Phenom II X6 1100T verkraftet, dann muss es dass Crosshair II Formula rein theoretisch doch locker tun! Vielleicht kannst du da ja mal ein bissl Druck machen! ;)

Finde es ein wenig schade, dass ein solches Highendboard dort vom Support so im Stich gelassen wird.

Den Controller lasse ich dann auch mal besser weg und lebe halt bis zur nächsten Erweiterung des Rechners mit Sata2. Eine Crucial SSD wird auch so schnell genug sein!
 

yanebu01

Kabelverknoter(in)
Hallo ich habe mir ein Asus Crosshair II Formula zugelegt aber bekomme kein Bild hab AMD Phenom x4 9650 500w Netzteil 8 gb Speicher und 2 grafikkarten (eine von Asus natürlich) Lüfter lauft aber kein Bild und muss ich unbedingt diese speaker Anschluss ws anschließen
 

Doktor[ASUS]

Asus Staff
In dem Fall ist ein Gehäusespeaker sehr hilfreich. So könnte man durch einen einfachen Beepcode Test (Ohne RAM mit Graka. Mit RAM ohne Graka. Mit Graka und RAM) gucken wo das System hängen bleibt.

Wie sieht es aus mit den Standards wie alle Stromstecker angeschlossen? CMOS Reset? Minimal Konfiguration ausserhalb des Gehäuses?

Gruß,
Doktor
 

yanebu01

Kabelverknoter(in)
Also ich habe schwierig den Rechner hochgefahren. Ich musste zig male Power Taste Drucken bis der bootet. Am Anfang erkennt er die Laufwerk dann aber nicht mehr. Wenn ich von windows aus runterfahre oder Neustart mache mach das Ding wieder nix. Dann muss ich wieder zig male Drucken bis irgendwie der Rechner hochfährt und zig male CMOS reset und alle Kabeln raus und wieder rein.
Dann habe diesen LCD polster angeschlossen und steht dick und fett CPU init. Ich habe den seit knapp 2 Tagen nicht mehr hochfahren können. Ich werde mir demnächst ne CPU und ne vernünftiges Netzteil zulegen damit ich endlichmal SLI spielen kann.
Jetzt kein Werbung aber Asus finde ich bei pc Sachen besser. Aber wenn ich lese dass die meisten Probleme mit Asus Hardware haben dann kommt mir die Idee ein schritt zurück zu machen.

Danke
 

Doktor[ASUS]

Asus Staff
Ich verstehe deinen Post nur halb :)
Grundsätzlich ist erstmal deine Konfiguration interessant. Wie du bereits geschrieben hast kann solch ein Verhalten durch ein zu schwaches bzw. defektes Netzteil verursacht werden. Allerdings wären da eben nähere Angaben zu deiner Hardware interessant.

Gruß,
Doktor
 

yanebu01

Kabelverknoter(in)
ich habe noch beiträge bei Mainboards unter AM2+ Asus Crosshair II Formula.
Ich habe folgendes ( Der PC ist bei Promarkt gekauft daher OEM)
AMD Phenom X4 9650
Ednet 500W
8GB Arbeitsspeicher ( 4GB Hynix, 4GB A-DATA(später gekauft))
Western Digital 640GB
DVD RAM Laufwerk
OEM Mainboard von MSI (MS-7304) für Fujitsu Siemens

So ich habe jetzt aber noch ein Motherboard von ASUS. Asus Crosshair II Formula 780aSLI.
 
Oben Unten