Breitbandgeschwindigkeit

Try_To-OC

Kabelverknoter(in)
Hallo Leute!

Ich hätte ein paar Fragen und dazu wollte ich euer Wissen prüfen :P

Ich habe aktuell eine Kombi (Volles Rohr) bei TELE2 mit Telefonie.
Da wir das Festnetz Telefon nicht mehr brauchen überlegen wir einen reinen Internet Tarif.

Nun ist meine Frage:
Wir haben derzeit ein 6 MBit Angebot davon funktionieren aber nur aktiv 4 MBit (430Kbit/s) da die Leitung, laut TELE2 Kundenservice, nicht mehr hergibt....

Würde ein Wechsel des Providers ein Besserung bringen? (mehr Geschwindigkeit?)
Kann man sonst irgendetwas machen um auch wirklich die vollen 6 MBit zu nutzen oder wenn ich später ein 8/16 MBit Angebot möchte das dies dann auch funktioniert?

Liebe Grüße!
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Würde ein Wechsel des Providers ein Besserung bringen? (mehr Geschwindigkeit?)
Bringt nix. (Leider!) Außnahme: Kabel Deutschland

Wir hatten das selbe Problem. Man kann bei unserer Telekom einen Netzausbau beantragen.

Wenn genügend Leute das fordern, wird es auch gemacht. Zumindest war das bei uns so.

Jetzt haben wir auf dem Land eine 50K(!)-Leitung. :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
TELE2 klingt nach Österreich, oder?!

Du kannst bei dem Hauptnetzbetreiber einen Ausbau fordern.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
T

Try_To-OC

Kabelverknoter(in)
@ Painkiller: Ja bin aus Österreich - ist eine Überlegung wert.

@ robbe: Ja bei uns ist ein Kabelnetzbetreiber verfügbar!

Darum dachte ich mir auch schon eimal das gibt doch nicht weil mein Nachbar direkt nebenan hat eine vollwertige 10 MBit Leitung.
Unser Kabelnetzbetreiber ist LIWEST! Liwest: Liwest

Ich denke ich werde diesen vorziehen :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Dann würde ich auch Kabel nehmen. Schaden kann es ja nicht.

Ich hab auch alles über einen Anbieter. (1&1) Bis jetzt hatte ich noch kein Problem mit denen.
 

robbe

BIOS-Overclocker(in)
Dein Kabelanbieter bietet ja bis 100Mbit an ( Ich finde zwar die Preise nicht grad günstig, aber weis ja nicht, wieviel DSL allgemein in Ö so kostet). Kannst ja mal schauen, wie viel Geschwindigkeit bei dir geht. Mit Kabel kann man jedenfalls nichts verkehrt machen, ich würde es immer normalem DSL vorziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten