[Bilderbuch] Das kleine Schwarze meiner Freundin! (Lian Li PC-Q07, Zotac9300-ITX) SSD Beschleunigung FTW

W

wintobi

Guest
Heiy
Ich muss sagen obwohl das case klein ist hast du es super gelöst :daumen: und win7 ist schon geil:D
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
Vielen Dank erst mal!
Das SATA-Kabel war vorher gesleevt (sieht man noch im zweiten Bild), musste ich aber entfernen, weil es damit einfach zu starr war. So kann ich es besser verlegen. Da man nicht ins Gehäuse reinschauen kann und ich es auch nicht vorhabe, wird mehr auf Funktion, als auf Aussehen getrimmt. Leider fehlt mir auch ein wenig die Zeit. Solange die Kabel aber nicht total verwurstet im Gehäuse rumschwirren und für Luftstau sorgen, ist es, denke ich, in Ordnung. Bei meinem nächsten Rechner (wird noch dauern) wird wieder auf Aussehen geachtet! :)
Den Leistungsschub einer SSD kenne ich ja schon von meinem Rechner. Ich war jetzt gespannt, ob nicht langsam die CPU limitiert - und genau den Anschein hat es auf mich. Die Kingston SSD im kleinen Schwarzen ist zwar etwas langsamer als meine 128GB Supertalent FTM28GX25H, aber dennoch fühlt es sich so an, als wenn beim öffnen eines Programms die CPU bremst. Natürlich kann es mir auch nur so vorkommen. :D
 

little_hero

PC-Selbstbauer(in)
Kleiner Tip. Die SSD passt noch genau in den Spalt zwischen Gehäusedeckel und DvD-Laufwerk. Wenn es etwas aufwendiger sein soll, kann man ja noch zwei Aluwinkel dazubauen.
 

fitze

Schraubenverwechsler(in)
Hallo DaxTrose,

meinen Glückwunsch zu diesem wirklich gelungenem Projekt :daumen:

Bin kürzlich auf diese Seite gestoßen und war fasziniert von den tollen Fotos und der guten Beschreibung des Projekts,

so das man beim Lesen schon direkt Lust bekommt, so ein Projekt auch mal durch zu ziehen.

Wie dem auch sei, in den nächsten Tagen, sobald die Teile geliefert worden sind, werde ich mit dem Zusammenbau
meines Rechners starten.

Und dazu hätte ich eine Frage an dich:

Und zwar bezüglich der Füße, die das Case erst richtig "geil" aussehen lassen...
Die Füße sind, soweit ich das raus gefunden habe, nicht Bestandteil der Lieferung des PC-Q07.

Dazu würde ich gerne erfahren, woher du die Füße bezogen hast, und da ich auch die Möglichkeit hätte, mir
solche Füße anfertigen zu lassen, würde mich interessieren, welchen Durchmesser und Höhe die Dinger haben.

Vielleicht kannst du so nett sein und die Teile mal ausmessen :hail: wäre extrem wichtig für mich, weil ich
meine, die Füße müssen da drunter, die sind einfach das i-Tüpfelchen auf dem i

Gruß und vielen Dank

fitze
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
Vielen Dank für die Blumen und herzlich willkommen im Forum!
Die Füße brauchst Du nicht anfertigen zu lassen. Im Durchmesser sind sie 35mm und Du kannst sie hier bestellen!
Lian Li SD-02A News, Tests, Downloads und Forum zu PC, Computer und Spielen - PC GAMES HARDWARE ONLINE
Einfach vier Löcher in den Boden des PC-Q07 bohren und festschrauben. Ist schnell gemacht und das Resultat ist wirklich erstaunlich, wie ich finde! Die Füße gibt es auch in 45mm Durchmesser, finde ich persönlich aber viel zu groß für das Kleine Schwarze.



Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet:

mars321

Freizeitschrauber(in)
Hallo Daxtrose,
Ich bin gerade zufällig auf deinen Thread gestoßen und muss erstmal sagen das dein Mod echt erste Sahne ist :daumen:
Bei Bilder gucken ist mir dann aufgefallen das du andere Taster verbaut hast. Da ich mir demnächst das Lian Li Pc-Q11 kaufen werde und mir die standart Knöpfe nicht zusprechen wär es toll wenn du mir einen Link zukommen lassen kannst :)
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
Ich habe keine anderen Taster verbaut. Das sind die Originaltaster von Lian Li. Meines Wissens gibt es auch noch keine anderen, oder?
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
100% sicher bin ich mir nicht, aber es hat den Anschein, dass es die gleichen Taster sind. Kannst ja mal bei Caseking die Fotos der beiden Cases vergleichen. Ich sehe keinen Unterschied und auch die Beleuchtung ist identisch (blau/rot).
 

fitze

Schraubenverwechsler(in)
Hallo DaxTrose,

ich noch mal :D

sag mal, kannst du noch ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern?

Ich Rätsel gerade darüber, wie du die Spiegellungen bei den Aufnahmen hin bekommen hast...
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
Das sind, von meinem alten Hi-Fi Schrank, die Glasplatten, die auf der Oberfläche aufgeklebt waren. Hatte ich damals noch hier rumstehen und eigneten sich gut als Untergrund für die Fotos. ;)
 

fitze

Schraubenverwechsler(in)
Na also..., in Richtung Glasfläche bzw. Spiegel hatte ich schon getippt, konnte mir aber die "schwarze" Fläche nicht so recht erklären.

Dann will ich mal sehen, ob ich mit meiner normalen Digicam ähnliche Ergebnisse produzieren kann :D

Hardware ist inzwischen vollständig eingetroffen!

Gruß und Danke für deine Mühe

fitze
 
T

ThomasGoe69

Guest
Erstmal.....ein klasse Thread , sehr schöne Arbeit (auzch wenn es schon 3 Jahre her ist :ugly: ).
Ich baue gerade für eine Freundin (nicht meine Freundin :D ) einen kleinen Wohzimmer PC mit dem selben Gehäuse , aber mit einem Asrock B 75 in der ITX Version / und einem i3 3225 mit HD4000).

Bezüglich der DVD Laufwerksblende. Ich habe mit Caseking gemailt, weil ich wissen wollte, ob die (so ein Zufall) von dir genannte Laufwerksblende ohne Probleme zu dem Gehäuse passt, wozu ich auch schon Zweifel hatte, auch wenn es diese in silber gibt
( Lian Li C-02A Universalfrontblende - silver ,wie das Gehäuse, wäre zu schön gewesen...:( ): Die sagten, ich könne es ja mal testen, aber dann habe ich deinen Thread gefunden...ohne Basteln (Heisskleber) oder (Alternativ) Fräs/Drechselarbeiten gehts mit dem Teil ja wohl nicht.

Meine Frage: Ist dir oder jemand anderes hier eine Alternative (an Laufwerksblenden) zu dem Gehäuse "übern Weg gelaufen" ???

Wäre für jeden Tipp dankbar :)
 
TE
TE
DaxTrose

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
Hi Thomas, vielen Dank!
Eine Alternative, außer basteln, gibt es leider nicht wirklich. Die einzige Alternative wäre ein anderes Gehäuse zu nehmen.
Lian Li PC-Q11B schwarz, Mini-DTX/Mini-ITX
Lian Li PC-Q15B schwarz, Mini-ITX
oder ein Slim-Laufwerk mit einem von diesen Gehäusen:
Lian Li PC-Q03B schwarz, Mini-DTX/Mini-ITX
Lian Li PC-Q02B schwarz, Mini-ITX
Du kannst ja auch mal fragen, wie oft ein optisches Laufwerk benötigt wird und ggf. auf ein externes mit USB ausweichen. Dann kannst Du das Ganze sogar noch kleiner bauen und folgende Gehäuse verwenden:
Lian Li PC-Q16B schwarz, Mini-ITX, 300W SFX12V
Lian Li PC-Q25B schwarz, Mini-DTX/Mini-ITX
Dieses Laufwerk würde sogar optisch dazu passen:
Samsung SE-218BB schwarz, USB 2.0
Gibt es in Silber und Schwarz!
 
T

ThomasGoe69

Guest
@ Dax Trose: Danke für deine Empfehlungen. Das Lian Li ist aber nun schon da und die meisten entsprechenden Komponenten schon verbaut.
Ich denke dann wird es doch auf die Bastellösung mit den (alternativen DVD Einbau) hinauslaufen, mit Heisskleber möchte ich das nicht machen.

Finde es nur schade von Lian Li, das die die "Universalblende" nicht für dieses Gehäuse universal genug adaptiert haben..:schief:

Naja, dann werde ich mir mal die entsprechenden Materialien besorgen gehen...;)

Lg ThomasGoe
 
Oben Unten