• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Eine Version von Battlefield 4 für die Wii U wird es vorerst nicht geben, da sich das Team nicht mit zu vielen Aufgaben überlasten und stattdessen lieber auf die Schaffung eines guten Spiels konzentrieren möchte. Offiziell sind bisher nur Versionen für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 angekündigt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant
 

KastenBier

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Wundert mich jetzt ehrlich gesagt weniger. Nintendo hinkt aktuellen Konsolen ja schon seit vielen Jahren technisch hinterher. Ausserdem ist das Steuerungskonzept von Wii und Wii U auch sehr verschieden und eher auf andere Spiele ausgelegt als diejenigen für XBOX und Playstation.
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Wundert mich ebenfalls nicht, mit ihrer runter getakteten HD 4650. Vor ner Weile hieß es noch, BF 3 kommt nicht, aber BF 4 schon. Nur werden die Hardwareanforderungen von BF 4 etwas über den von BF 3 liegen. In welcher Auflösung die Wii U solch ein Game flüssig schafft würd mich mal interessieren:ugly:

Battlefield 3 doch nicht für die Wii U, Battlefield 4 soll jedoch kommen
 

DrOwnz

Freizeitschrauber(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

ich finde das der Kommentar einfach ne nette Ausdrucksweise ist für: "Die Wii U ist zu schwach"
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Zu schwach die Kleine. :ugly:
 

KastenBier

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Was machen die denn bei Nintendo auch? Können die nich ganz normal wie alle anderen auch bessere Hardware in ihre Geräte stecken? Mit Ihren Konsolen hinken die wegen Ihrer Technik doch schon seit Jahren hinterher, mit den Zahlen siehts auch nicht besser aus. Da ändert auch ein noch so innovatives Steuerungssystem nichts dran.
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Nun ja, bei der unterdimensionierten HW ist das auch kein Wunder. Aber ich glaube Nintendo zielt mit dem Ding ohnehin auf den Casual-Markt ab denn sonst hätten sie der Wii U stärkere HW verpasst. Ganz so planlos sind die ja nun auch nicht. Ob der Plan aufgeht, steht auf nem anderen Blatt :D
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Wundert mich ebenfalls nicht, mit ihrer runter getakteten HD 4650.
Es wird eine PS360 Version geben und diese haben schwächere GPUs.
Bei der Wiiu scheitert es vielleicht an der CPU oder einfach am Risiko und den Kosten, weil das Ding sich wie ein Steinbrocken verkauft.
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Das mag sein, die hat glaub ich ne Dreikern PowerPC CPU. Aber wenn es auch nicht unbedingt nur um die Hardware geht, es gab bei BF 3 Uneinigkeit zwischen EA und Nintendo mit der Einbindung von EA´s Origin. War auch ein Grund weshalb BF 3 nicht für die Wii U kam.

http://www.pcgameshardware.de/Wii-U-Konsolen-233619/Tests/Wii-U-Test-Nintendo-1038013/
 
Zuletzt bearbeitet:

Freakless08

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Die Wii U ist Potenter als die PS3 und XBox 360 und jetzt kommt kein Wii U Port?
Hat Nintendo keine schwarzen Koffer da gelassen? :lol: Armes EA.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Liegt wohl daran, dass man bei der Wii nicht mit guter Grafik (sehr gut) punkten kann, sondern mit einem anständigen Bedienkonzept
und dafür ist Dice der Aufwand zu teuert


P.S: Die Wii ist mind. auf Niveau der PS3/360, da kann es nicht sein, dass es wegen der Leistung kein BF4 gibt
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

P.S: Die Wii ist mind. auf Niveau der PS3/360, da kann es nicht sein, dass es wegen der Leistung kein BF4 gibt
Von der GPU her: Ja. CPU? Wohl kaum.

Die CPU in der Wii U ist schnarchlangsam und eigentlich eine Frechheit für heutige Verhältnisse. Bei Battlefield wird gerade im Multiplayer eben auch viel von der CPU berechnet und da wird der Wii U sicher viel zu schnell die Puste ausgehen. Auch die Macher von Metro Last Light haben sich schon über eine viel zu langsame CPU beschwert.
 

gufubu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Von der GPU her: Ja. CPU? Wohl kaum.

Die CPU in der Wii U ist schnarchlangsam und eigentlich eine Frechheit für heutige Verhältnisse. Bei Battlefield wird gerade im Multiplayer eben auch viel von der CPU berechnet und da wird der Wii U sicher viel zu schnell die Puste ausgehen. Auch die Macher von Metro Last Light haben sich schon über eine viel zu langsame CPU beschwert.

Ja ,so ist das

Bei Nintendo ist die Zeit stehen geblieben
 

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Battlefield 4: "Sicherheitshalber" keine Version für die Wii U geplant

Also mutlos ist EA auch noch, ich denke das Schiff ist zum Versenken freigegeben.
 
Oben Unten