• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Base schafft Flatrate ab!

FTTH

Software-Overclocker(in)
Kommentar: Das Prinzip Base oder wie man sich selbst abschafft

Seit dem ersten Juni gilt in allen neuen Base-Verträgen:
Wird das Datenvolumen eines Tarifs überschritten, wird bis zu drei Mal ungedrosseltes Datenvolumen automatisch nachgebucht.

Bei dem Tarif Base Pur werden bis zu drei Mal 50 MB für jeweils 1,50 € gebucht.
Bei dem Tarif Base Smart werden bis zu drei Mal 50 MB für jeweils 1,50 € gebucht.
Bei dem Tarif Base all-in oder der Tarif-Option Internet Option L plus werden bis zu drei Mal 100 MB für jeweils 2 € gebucht.
Bei dem Tarif Base all-in plus oder der Tarif-Option Internet Option XL plus werden bis zu drei Mal 100 MB für jeweils 2 € gebucht.
Bei der Tarif-Option Internet Option XXL plus werden bis zu drei Mal 750 MB für jeweils 5 € gebucht.

Wenn drei Mal in einem Monat nachgebucht wurde wird auf 56 Kbit/s Downstream gedrosselt.

Wenn drei Monate in Folge drei Mal nachgebucht wurde wird automatisch in die nächsthöhere Internet Option gewechselt.

Letztes Jahr als die Telekom vor hatte ab 2016 die ADSL(2+)-Anschlüsse zu drosseln bekam sie schon große Probleme. Aber was Base jetzt macht ist... Was haltet ihr davon?
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Hast du keine eigene Meinung zum Thema?
Einfach nur einen Link posten ist etwas mager.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
Es wäre schlimm wenn sie dadurch nicht viele Kunden verlieren würden.
 
T

TheMF6265

Guest
Das ist wirklich ne Frechheit von Base.
Ich stell mir grad vor, was die Telekom für einen Shitstorm über sich ergehen lassen müsste, wenn sie auch nur ansatzweise solche Änderungen unangekündigt durchziehen würde, aber bei Base scheint das irgendwie herzlich wenig Leute zu interessieren, mir war das so echt noch nicht bekannt :what:
hoffen wir mal, dass sie damit schön auf die Schauze fliegen! :daumen:
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
wenn sie auch nur ansatzweise solche Änderungen unangekündigt durchziehen würde, aber bei Base scheint das irgendwie herzlich wenig Leute zu interessieren
Die Telekom ist doch soooo Böse. :schief:
 

beercarrier

Software-Overclocker(in)
also ganz kann ich das nicht glauben. sie müssen doch eine einverständniss erklärung holen, im endeffekt ist es ja ein kaufvertrag und das geht nur in beiderseitigen einvernehmen. wenn man im supermarkt einkauft und vor der kasse mitarbeiter auffüllen und dich zwingen das zu zahlen ist das nicht mit dem deutschen recht vereinbar. 2 bis 3 klagen und gut ist!
 

Atothedrian

Software-Overclocker(in)
Ganz so stimmt es ja nun nicht. Es gibt weiterhin Flats, jedoch buchen sie nach verbrauchten Highspeed Volumen bis zu 3 mal nach. Auch danach surfst du weiter nur dnan ebne endlich langsamer.
Ganz klar ist das mehr als nur eine Frechheit und einfach nur zum :kotz:

Andereseits muss man sagen ist durch hochstufen des Tarifs manchmal auch günstiger als immer 3 mal nachzubuchen. Solche Leute sind aber wohl die Ausnahme. Wenn es Teil einer Absprache im Kaufvertrag ist bedarf es auch keiner weiteren Zustimmung des Kunden.
 

beercarrier

Software-Overclocker(in)
Andereseits muss man sagen ist durch hochstufen des Tarifs manchmal auch günstiger als immer 3 mal nachzubuchen. Solche Leute sind aber wohl die Ausnahme. Wenn es Teil einer Absprache im Kaufvertrag ist bedarf es auch keiner weiteren Zustimmung des Kunden.

also ehrlich wer bucht denn 3 mal nach. wenn mein inklu vol weg is is das blöd aber da ich zuhause inet hab zahl ich doch nicht doppelt.

"Wenn es Teil einer Absprache im Kaufvertrag ist"

wie ich hütchenspieler hasse
beobachten sie ihren kaufvertrag wo ist die abzocke versteckt, sie schaffen das.
 

Atothedrian

Software-Overclocker(in)
Ich hab auch nicht behauptet dass das super ist. Keiner wird einem je was schenken im Grunde gilt das gleiche wie immer. Vorher selbst informieren und lesen was man unterschreibt.
 

Dyn@moFan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hoffe man kann diese "Upgrade-Funktion" ausschalten. Sonst wirds wohl nix mehr mit EPlus und mir.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Hm, dieses Nachbuchen ist aber echt sehr freundlich von denen. :schief: Die müssen ja echt verzweifelt sein wenn sie sowas abziehen müssen.
 

rammstein_72

Freizeitschrauber(in)
Ich hoffe mal auch das sich das automatische Buchen abschalten lässt. Gut Notfalls gibt es noch Funktionen im Handy aber was Base da abzieht ist trotzdem eine Frecheit. Statt darauf hinzuarbeiten das Volumen zu vergrößern bzw. die Drosselungen zu vermindern machen die son Mist. Wieder mal ein Rückschritt. Hoffe die anderen kommen nicht auf die Idee.
 

Shona

BIOS-Overclocker(in)
Kommentar: Das Prinzip Base oder wie man sich selbst abschafft

Seit dem ersten Juni gilt in allen neuen oder verlängerten Base-Verträgen:
Wird das Datenvolumen eines Tarifs überschritten, wird bis zu drei Mal ungedrosseltes Datenvolumen automatisch nachgebucht.

Bei dem Tarif Base Pur werden bis zu drei Mal 50 MB für jeweils 1,50 € gebucht.
Bei dem Tarif Base Smart werden bis zu drei Mal 50 MB für jeweils 1,50 € gebucht.
Bei dem Tarif Base all-in oder der Tarif-Option Internet Option L plus werden bis zu drei Mal 100 MB für jeweils 2 € gebucht.
Bei dem Tarif Base all-in plus oder der Tarif-Option Internet Option XL plus werden bis zu drei Mal 100 MB für jeweils 2 € gebucht.
Bei der Tarif-Option Internet Option XXL plus werden bis zu drei Mal 750 MB für jeweils 5 € gebucht.

Wenn drei Mal in einem Monat nachgebucht wurde wird auf 56 Kbit/s Downstream gedrosselt.

Wenn drei Monate in Folge drei Mal nachgebucht wurde wird automatisch in die nächsthöhere Internet Option gewechselt.

Letztes Jahr als die Telekom vor hatte ab 2016 die ADSL(2+)-Anschlüsse zu drosseln bekam sie schon große Probleme. Aber was Base jetzt macht ist... Was haltet ihr davon?
Hm ich hab Base aber keinen dieser Verträge was ist dann?
Ich habe nämlich noch den BASE2 Student mit SMS-Flatrate + zusätlicher Handy Internet Flat und diesen gibt es schon seit Jahren nicht mehr^^
 

Combi

BIOS-Overclocker(in)
kann ich die änderungen die base ranzieht als grund für mich zum kündigen nehmen?
ich bin jetzt über 6 jahre bei base,aber auf sowas habe ich keine lust.
kann durch deren änderungen aus dem vertrag?!
 

Soldat0815

Volt-Modder(in)
Bin schon immer bei der Telekom/Congstar oder Mannesmann/Vodafone.
Für ein gutes Netz zahl ich auch mal paar €uro mehr im Monat ohne das ich verhungere.
 

Shirozen

PC-Selbstbauer(in)
Ein Sonderkündigungs Recht hat glaub ich diesmal jeder der bei Base ist, da die einfach ohne zu Fragen den Tarif ändern. Zumindest lese ich das so raus. Ich würd mal zum Anwalt gehen und mal nachfragen, ob man darauf ein Sonderkündigungsrecht besitzt.
 

Sebastian1980

Software-Overclocker(in)
Warum regen sich alle so auf? Das Gilt für neue Verträge, niemand muss zu Base oder einem anderen Anbieter, dessen Tarife ihm nicht passen. Und wenn Base darauf steht sich selber die Beine zu brechen, bitte, sollen sie.
 

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Preapaid ftw :ugly:
Vertrag schön& gut , aber 10 Euro im Monat für Internetflat + Telefon + SMS reichen mir aus.
Aber hoffendlich passiert das ned mit blau.de
 

Atothedrian

Software-Overclocker(in)
Blau.de soll bei der Fusion mit O2 eingestampft werden so wie ein paar andere Prepaid Marken :ugly:

Kein bestehender Vertrag wird geändert, somit gibt es auch kein Sonderkündigungsrecht. Wieso glaubt eigentlich immer jeder das es so einfach sei bestehende Verträge zu ändern? Das geht nur wenn beide Seite ihre Willenserklärung abgeben.
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei Vertragsverlängerungen könnte es aber interessant werden und da sollte man auch sehr genau hinsehen. Letztlich hilft einfach nur boykotieren und einen vielleicht etwas teureren Anbieter suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fokker

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei Vertragsverlängerungen könnte es aber interessant werden und da sollte man auch sehr genau hinsehen. Letztlich hilft einfach nur boykotieren und einen vielleicht etwas teureren Anbieter suchen.

Wieso teureren Anbieter suchen? Ich zahle bei Simply 17€ für die Flat mit 500 MB im O2 Netz. Und die Flat ist sogar monatlich kündbar.
Für 20-25€ bekommt man schon eine Flat im Vodafone Netz.
 

Shona

BIOS-Overclocker(in)
Bei Vertragsverlängerungen könnte es aber interessant werden und da sollte man auch sehr genau hinsehen. Letztlich hilft einfach nur boykotieren und einen vielleicht etwas teureren Anbieter suchen.
Nur wenn man ein neues handy nimmt, dann ändert sich der Vertrag. Ich kann nämlich gerade zwischen zwei verschiedenen S5 Verträgen und 72€ Gutschrift wählen und bei letzterem bleibt der vetrag bestehen.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
^^Jegliche Vertragsverlängerung ist eine Vertragsänderung

Wenn dein Vertrag bestehen bleiben würde würde er ja nach der Laufzeit enden ;)
 

Shona

BIOS-Overclocker(in)
^^Jegliche Vertragsverlängerung ist eine Vertragsänderung

Wenn dein Vertrag bestehen bleiben würde würde er ja nach der Laufzeit enden ;)
Er bleibt trotzdem in soweit bestehen wie man ihn abgeschlossen hat nur die laufzeit ändert sich ;)

wäre dies nicht der fall dürfte ich schon jahrelang kein Base 2 Student inkl. SMS Flat + zusätzlich Handy Internet Flat haben, weil diesen Vertrag gibt es seit über 4 jahren nicht mehr. :P


Base kann auch nicht einfach einen Vetrag ohne Zustimmung ändern und wer nicht zustimmt hat somit sonderkündigungsrechte bzw. damit den vertrag automatisch gekündigt.
 
Oben Unten