• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Brioni

Kabelverknoter(in)
ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Hi Leute, ich bin seit Tagen am verzweifeln und komme bei meinem Problem nicht weiter.
Ich hab das gesamte Internet durchforstet aber finde weder auf Deutsch noch auf Englisch das selbe Problem.
Zum System:
Asus X99 Deluxe 2
i7 5820k
Corsair Vengeance 4gb 2333 (nur zum test)
Noctua nh15d
Netzteil Corsair tx750
Asus Gtx 780 direct oc 2

Habe alles zusammen gebaut aber ich kann das System einfach nicht über den Einschaltknopf am gehäuse starten. Habe die Pins alle Laut beschreibung eingesteckt aber es tur sich einfach nichts.
Auch die Power Taste auf dem MB regt sich nicht.
Lediglich wenn ich kurz die kleine rote clr cmos taste drücke bootet der pc erst im bios und danach dann ins windows 10.
Hat jemand eine idee?
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Hey Brioni und willkommen im Forum,

hast du die Komponenten schon länger in Betrieb oder gebraucht gekauft? Das Board ist ja nicht mehr ganz aktuell aber immer noch ein tolles Produkt.

Meine Vermutung wäre eine leere CMOS-Batterie. Dadurch ist der Speicher des Boards nicht mehr ausreichend mit Strom versorgt, wenn der Rechner ausgeschaltet ist und das könnte dieses Problem verursachen.

Für den Batteriewechsel kaufe eine CR2032 Knopfzelle und tausche sie aus - sie steckt hochkant rechts neben dem Southbridge-Kühlkörper. Bitte nur bei ausgeschaltetem Rechner und gezogenem Netzstecker direkt an der Platine arbeiten und vorher möglichst zusätzlich noch an einem Heizkörper erden (wegen evtl. statischer Aufladung).

Viele Grüße
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Hey danke für die schnelle antwort, werde das morgen direkt testen.
Habe alles gebraucht gekauft,
Hatte eigentliche einen 5930k gebraucht geschenkt bekommen aber der vorbesitzer wusste nicht ob er funktioniert, also habe ich mir das mainboard auch kurzerhand ersteigert aber da es nicht lief habe ich mir noch den 5820k gekauft.
Wenn es die Batterie war wird bestimmt auch der 5930k funktionieren
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Na dann drücke ich dir mal ordentlich die Daumen, der 5930k wäre ein Sahnehäubchen und nen anständigen Kühler hast du ja auch :daumen:

Bei Gebrauchtkäufen kann man natürlich nicht so recht wissen, wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist und eventuelle Defekte vorliegen. Aber so eine olle 4.- € Batterie (kaufe ruhig eine Marke, die halten länger) ist ersteinmal zu verschmerzen und das naheliegendste. Wenn du damit keinen Erfolg haben solltest, kann man weitersehen und das Problem per Ausschlußverfahren suchen...

Wir warten dann auf gute Nachrichten von dir :nicken:
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Konnte natürlich nicht schlafen ohne es zu testen und hatte sogar noch eine frische 2032,
Leider weiterhin kein PWR SW
Sobald ich das Netzteil einschalte leuchtet auch das gesamte Mainboard und der Einschalt und Reset Knopf auf dem Board auch aber booten nur mit dem kleinen roten clr button..
Vielleicht noch eine andere idee?
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Habe gerade etwas herausgefunden undzwar
Wenn ich das Netzteil ausschalte und warte bis alle LEDs aus gehen, es danach wieder einschalte und direkt danach den Power button drücke bootet das system, zwar wieder nur bis zur aufforderung F1 zu drücken, aber das zeigt mir schonmal, dass es nicht am knopf liegt denk ich
Datum und Uhrzeit bleiben bei ausgeschaltetem Netzteil im Bios erhalten also wird die Batterie ja voll sein richtig?
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Schaue nochmal im Manual des Boards nah der korrekten Polung der Front Panel Stecker... der PWR Switch hat + und - und die Adern zum Gehäuseschalter sind meist farbig für + und weiss oder schwarz für -

Siehe hier:

Stecker2.PNG

Entweder Ministecker umgedreht draufstecken oder wenn es ein geteilter ist, tauschen. Vielleicht funktioniert es dann. Es könnte auch der Schalter selbst kaputt oder eine Leitung dorthin locker sein.

Durch das Drücken der CMOS-Reset-Taste auf dem Board erzwingst du ja einen Neustart des Systems mit gelöschtem Speicher. Es kann dann eigentlich nur noch die Verkabelung oder der Schalter sein.


EDIT: Ja, wenn die Uhrzeit und das Datum weiterlaufen, ist die Batterie voll. Allerdings liefert das Netzteil eventuell auch kurz nach dem Ausschalten noch Energie. Du müsstest es schon länger abgeschaltet lassen, um es genau zu wissen...
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Habe das schon probiert leider ohne erfolg.
und hatte ja grade noch geschrieben, dass es funktioniert, sobald ich direkt nach dem Netzteil anschalten den Knopf drücke kommt der Boot bis zum auffordern dass ich F1 drücken soll.
Sobald das Netzteil jedoch ein paar sekunden an ist kommt keine Reaktion wenn ich den Knopf drücke
Zudem sind an meinem Gehäuse von den Mini steckern alle schwarz -.-
Aber PWR LED und HDD LED Funktionieren auch.
Reset Taste muss ich noch eben testen
-
Reset Taste Schaltet das System sofort ab, kein Neustart.
Power Button funktionierte danach nicht.
also wieder 10 sek netzteil aus bis die kirmes beleuchtung erlischt, netzteil an und direkt den Power Button gedrückt und diesmal ist er durch gebootet
 
Zuletzt bearbeitet:

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Wenn du per CMOS-Taste startest, bootet das System ja fehlerfrei und du kommst ins Windows, richtig?

Das heißt, dass du auch vor Windows ins BIOS kommst und dort könntest du mal die Bootoption "load failsafe defaults" bzw. "lade sichere Grundeinstellung" suchen und durchführen.

Deine Komponenten scheinen ja schonmal grundsätzlich zu funktionieren, wenn du auf Umwege auf den Desktop kommst.
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Wenn du per CMOS-Taste startest, bootet das System ja fehlerfrei und du kommst ins Windows, richtig?

Das heißt, dass du auch vor Windows ins BIOS kommst und dort könntest du mal die Bootoption "load failsafe defaults" bzw. "lade sichere Grundeinstellung" suchen und durchführen.

Deine Komponenten scheinen ja schonmal grundsätzlich zu funktionieren, wenn du auf Umwege auf den Desktop kommst.

Wenn ich über CMOS Taste Boote, komme ich auf einen Bildschirm wo ich F1 for Setup drücken muss.
Dort gehe ich dann auf Bootoptionen klicke meine WD Platte an und ohne speichern oder sonst was bootet er dann von der Platte
ich versuche mal eben ins bios zu kommen
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Bei Asus musst du wohl die Entf-Taste drücken während das System bootet.

Und dass der Rechner beim Drücken der Reset-Taste sofort ausgeht, könnte auch darauf hindeuten, dass du bei der Polung etwas vertauscht hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

soo im Bios war ich jetzt wieder, leider konnte ich da nichts falsches feststellen, bis auf, dass ich die fast boot option aktiviert habe
wenn der PC einmal an ist und ich Tippe den Einschaltknopf wird der PC ganz normal herunter gefahren. nur wieder einschalten geht dann erst nach Netzteil trennen und direkt nach Netzteil Aktivierung den Power Knopf drücken
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

An meinem alten PC konnte ich das System auch komplett Abschalten und durch einen Druck auf die Tastatur ist der PC wieder Hochgefahren, er war nicht im Energiesparmodus.
Wenn das Funktionieren würde, wäre mir der Powerbutton ganz egal :-D
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Das ist echt schräg :schief:

Hast du die Möglichkeit dir eine aktuelle BIOS-Version von Asus zu laden und das dann zu flashen? Oder ein anderes Netzteil zum Testen zu versuchen?

>Hier< findest du die aktuellste BIOS-Version...

EDIT: Das mit der Tastatur ist die "wake on/power on keyboard" Option, wenn ich mich nicht irre - das kann man auch im BIOS einstellen.

PS: Ich hau' mich mal so langsam hin, habe morgen Frühschicht und da bleibt nicht mehr viel Zeit zum schlafen. Wünsche dir ne gute N8 und wir schreiben morgen weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Hi, hatte mich gestern auch erstmal hingelegt, jetzt direkt nach dem Feierabend ein Bios Update gemacht. Leider keine Änderung
 
TE
B

Brioni

Kabelverknoter(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

War grad nochmal losgefahren, als ich nach hause komm habe ich einfach mal den Power Button gedrückt und Plötzlich kam der Boot.
Könnte heulen..
lag also anscheinend doch am Bios Update?!
Vielen Dank für die Hilfe
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
AW: ASUS X99 Deluxe II Startet nur über Clr Cmos Taste

Hoffentlich war das Update die Lösung... Kann man über die Distanz und Forengeschreibe immer so schlecht beurteilen.

Hast du denn den i7 5930k auf deinem Board schon getestet? Wäre ja schön, wenn der auch funktionieren würde.

Ich wünsche dir natürlich, dass alles klappt und du noch viel Freude mit deinem Rechner hast - und danke für das Feedback :bier:
 
Oben Unten