• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS Maximus III und Prolimatech Mega Shadow

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi Leute,

ich irre jetzt schon eine ganze Weile in dem Forum umher und kann einfach keinen Beitrag zu folgendem m.E. ganz einfachen Problem finden: :ugly:

Passt der Prolimatech Mega Shadow HORIZONTAL auf das ASUS Maximus III (mit i7-860), wenn man vor hat alle DIMM Slots (DIMMS ohne Aufbauten, Kühler oder sonst was) zu belegen? Als Chassis verwende ich ein CM Storm Scout.

Wäre echt klasse, wenn jemand über praktische Erfahrungen berichten könnte (evtl. sogar mit einem netten Bild :devil:).

1.000 Dank für Eure Beiträge und dem Ende eine verzweifelten Suche :hail:
 

Naumo

Software-Overclocker(in)
jo wäre interessant da ich die woche noch auf i7 umrüste mit dem brett und den megahalems schon hier hab und sehr hohe rams (g.skill trident) benutzen werde.. jedoch auf den hinteren bänken!
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So viele Hits und keiner der das Ding schon mal verbaut gesehen hat?
Die Kombi Maximus III und Mega Shadow müsste doch so einige brennend interessieren?!:wow:

In einem anderen Beitrag habe ich gesehen, dass ein vertikaler einbau für das Megahalems "Apache Edition" funktioniert hat.
Anhang anzeigen 160565
Bildquelle: ACE
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
sieht beim horizontalen Einbau sehr knapp aus.
Was meinst Du dazu... Viele Aufbauten dürfen die DIMMS nicht haben.

Hauptsache ein Megahalmes!!! mit 2 Lüftern klar!
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Es könnte knapp (!) gehen. Ich kann das am Freitag mal bei mir testen. (Ich hab noch lowprofile Corsair Rams)
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
McZonk mach das ... und mess mal die verbauten DIMMS oder besser den verbleibenden Abstand zu dem Megahalmes (Überbauung der ersten beiden DIMM Slots).

So wie ich das bisher sehe würde das für Crosair DIMMS bedeuten, dass nur die "normale" XMS3 Serie im horizontalen Einbau funzt.

Vielleicht findet sich aber auch noch jemand der dieses Thema schon praktisch gemeistert hat.
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So Freunde der Sonne...
Da ich alle Teile gestern bestellt:banane: habe (Maximus III + i7-860 und Crosair TR3X6G1600CT, Mega Shadow & be quiet silent wing pwm 120mm) werde ich das Problem in der Praxis kurzfristig für Euch testen :devil:

Ergebnis meiner Bemühungen stelle ich natürlich mit Fotos ein
 

Naumo

Software-Overclocker(in)
wunderbar! knapp aber es geht!!
da passt der neue noctua aber auch nicht mehr ganz! da bin ich froh dass ich doch den megahalems genommen hab :)
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Leute!
Das Bild von Relax zeigt den vertikalen Einbau.
Ich möchte den "Mega Shadow" horizontal einbauen, da mein Chassis (CM Storm Scout) die Abluft auf dem Deckel hat.

Werde heute die Komponenten bei dem Händler meines Vertrauens aholen :D und Euch am Mo. (so Gott will) über meine Erfahrung eines horizontalen Einbaus informieren.

So long...
 

D3RL4NG3

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe auch den Prolimatech auf´m M3F in nem Storm Scout und ich wollte ihn auch horizontal einbauen und habe dabei nur zwei Speicherbänke belegt (die zwei roten)! Es hat nich gepasst! Hab ihn dann auch vertikal reingeschraubt! Bilder hab ich leider grad nich zur Verfügung! Speicher sind G-Skill Ripjaws!

@Tom6920(GER) : Nach hinten raus auf Kühlerhöhe is doch abert auch noch Abluft! Also bei mir kühlt der Top! i750@3.0 im idle auf knapp 30° laut everest! Glaube nich das es ein riesen Unterschied wäre,würde er horizontal stehen !
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
:D:D:D
Habe eben brand frisch alle Teile verbaut :daumen:
War kein Problem, bis auf die Montage des Lüfter (Silent Wing 120mm). Die 4 Bügel, die bei dem Prolimatech Mega Shadow dabei waren halten nicht wirklich. Musste die Dinger ein wenig mit der Zange bearbeiten damit der Lüfter feste am Mega Shadow hängt.

Nun aber zu der alles entscheidenden Frage:
Kann man einen Mega Shadow horizontal auf das Maximus III montieren - JA! :nicken:. Bei DIMMS ohne Heatspreader ist da wunderbar Platz, so dass alle 4 Slots ohne Probleme zugänglich sind. Bilder habe ich eingestellt (ohne Copyright).


Das einzige was echt genervt hat, war das relativ kleine Chassis (CM Storm Scout) . Chassis sieht zwar super aus aber ist recht klein, so dass Änderungen echt Zeit kosten. Von dem Einbau meiner GraKa mal abgesehen. Die passt gerade noch so rein :P

Meine Kiste läuft jetzt echt super schnell und vor allem super leise. Der Kühler ist echt der Hammer. Umstieg von meinem alten QX6850 hat sich voll gelohnt. Warum habe ich eigentlich so lange gewartet?!

Ich danke allen die sich an meinem Thema beteiligt haben...:hail:


Mein neuer PC:
BS: Win7 64bit
CPU: i7-860
Kühler: Prolimatech Mega Shadow + be quiet! Silent Wing PWM 120mm
MB: Asus Maxiumus III
GraKa: Zotac 275
RAM: Crosair XMS3 Kit (DDR3 3x2 GB) TR3X6G1600C7
Netzteil: be quiet! 1200W
Chassis: CM Storm Scout
 

Henker

Schraubenverwechsler(in)
3 x 2GB RAM? Ich denk die 1156er unterstützen nur dualchannel?
Und wieso hast du n 1200W Netzteil für die Komponenten? Da würden doch auch 500W reichen?
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf den 1156 kann man 3er Kits verbauen.
Man muss nur auf die Anordnung achten, damit die DIMMS vollständig erkannt werden. Bei ASUS findest Du auf der FAQ Seite alle möglichen Kombinationen die funktionieren (siehe Anhang).

Grüße
Tom6920
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ach so ... habe ich fast vergessen.
Das 1200W Netzteil habe ich mir aus blanker Unwissenheit gekauft. Wollte eigentlich eine 295 GraKa betreiben. Habe mich aufgrund X11 erst mal mit einer 275er begnügt.

1200W braucht echt kein Mensch! Aber was soll ich machen. Ein neues kaufen nur weil zu überdimensioniertt?
Zumal be quiet sich nicht mit ASUS verträgt. Soll heißen beim runterfahren muss man immer erst den Netzschalter betätigen um die Kiste wieder zum laufen zu bringen.
 

gustavj

PC-Selbstbauer(in)
@Tom6920(GER):

Ist das mit dem BeQuiet-NT und dem Asus-Board nur bei dir so oder eventuell generell so (auch wenn ich mir das eigentlich nicht vorstellen kann)? Ich möchte mir nämlich auch ein Maximus III mit BQ-NT kaufen, aber wenn das immer so wäre, wär ja blöd...

LG, gustavj
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi gustavj
konnte ich mir erst auch nicht erklären...
Aber da scheint es echt Probleme zu geben.
Ist schon mein 2 Netzteil von be quiet !!! Und das Problem (dachte anfangs, dass es an dem alten Netzteil liegt) hat sich durch das neue Netzteil nicht gelöst!
Ich würde Dir daher ein Netzteil von Enermax empfehlen. Habe damit zwar keine Erfahrungen aber was ich bisher herausgefunden habe sind die "Problemfrei".

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen...

Grüße
Tom6920
 

gustavj

PC-Selbstbauer(in)
Hmm, wenn sich das Problem nicht mit dem zweiten NT gelöst hat, könnte es dann nicht auch am MB liegen?

LG, gustavj
 
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann sein...
Komisch nur, dass ich immer ein ASUS verwendet habe.
Problem bestand mit dem Blitz Formula und jetzt mit dem Maximus.

Kannst es ja mal ausprobieren und deine Erfahrungen ins Netz stellen.


Grüße
Tom6920
 

gustavj

PC-Selbstbauer(in)
TE
Tom6920(GER)

Tom6920(GER)

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oh - Danke für die Infos zu dem Bug.

Mach das - be quiet hat ja auch sehr gute Produkte.
Vor allem super leise!!!

Sonst bin ich ja super zufrieden ... wie gesagt bis auf den schei... Bug.
 
Oben Unten