• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASRock Z97 Anniversary & Geforce RTX 3080

senseisenna

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Leute,
ich hätte da eine kleine Noobfrage vielleicht könnt ihr mir helfen.
Ich hab in meinem 2015 gebauten PC das Mainboard ASRock Z97 Anniversary drinnen. (link: ASRock > Z97 Anniversary )

Fraaage: Macht es Sinn und ist es möglich die im Oktober erscheinende Geforce RTX 3080 dort einzubauen ?
Wenn es Sinn machen würde und ginge, welchen Intel Chip würdet ihr mir fürs Mainboard empfehlen ein I7er reicht oder I9er?


Wäre für jede SINNVOLLE Antwort dankbar :)

dankeschön
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Was hast du denn so verbaut?
Einbauen kannst du die 3080 natürlich. Musst halt schauen, dass der Prozessor die Grafikkarte nicht so stark ausbremst.
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
1. das was Threshold sagt .... ABER was noch viel wichtiger ist : Die wahrscheinlichket ist sehr groß das die Karte nur dann läuft wenn auch ein entsprechendes Bios/Uefi Update für das Board raus kommt, und gerade das halte ich für eher unwahrscheinlich.

Ohne Update würde ich es nicht riskieren.
 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Wie Eol_Ruin schon schrieb wirst Du auf ein Sockel 1150 Board keine aktuellen Intel CPUs "stecken" können. Ob eine RTX3080 auf so einem Board wirklich sinn macht bezweifel ich. Sprich da steht imo ein größeres Upgrade an, was dann auch CPU, Mainboard und RAM umfasst.
 
TE
S

senseisenna

Schraubenverwechsler(in)
Danke an alle Meldungen, hm jo hab nur gesehen die Karte wäre kompatibel mit dem Board, aber kacke dass ich n i7er bzw. 9er nicht aufs mainboard montieren kann hab ich übersehen.. verflixt..
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Macht ja erst mal nichts.
Du kannst dir die Grafikkarte kaufen und siehst dann, wie es läuft.
wenn der Unterbau zu stark bremst, kannst du den ja dann erneuern.
 
Oben Unten