• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

myxin69

Schraubenverwechsler(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

hi ich bin neu hier weiß nicht ob ich hier richtig bin :-). ich hab einen AMD Dual-x R9 270x Grafikkarte
und ich hab den neuen Treiber von AMD runtergeladen, seitdem erkennt das System die karte nicht mehr.
Weiß jemand woran es liegen kann .? ich musste dann Wiederherstellung machen damit es wieder läuft.
also der neuen Treiber funktioniert bei mir nicht
 

ikarus007

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Wie ist das jetzt mit der 7000er Reihe ? Sind die nun von Omega unterstützt, oder noch nicht ? ... um genau zu sein HD7970 Ghz... von der Leistung her sollte es ja kein Thema sein...
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Natürlich könnt ihr den Treiber mit euren Karten aufspielen, ihr habt nur kein Support auf einige Features(zB VSR), jedoch habt ihr trotzdem wenigstens die Performanceverbesserungen in einigen Games.
MyXin lad den Treiber erneut runter und achte, dass du auch die richtige Version wählst zB 64Bit.
 
S

Schaffe89

Guest
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Klar Sind Goldenmic´s post provozierend, aber er hat echt oft recht! Bevor man sowas wie jetzt raushaut, dann lieber gar nicht und später...

Also erstmal hat er nicht recht. Krüppelauflösungen sind es per se mal nicht.
Wer einen Full HD Monitor hat, kann schon sehr gute Ergebnisse mit den vorhandenen Auflösungen erzielen, auch mit einer r9 290x/290 und nicht unbedingt bei der 285.
Außerdem kann eine Auflösungen gerne krumm sein, vor allem weil für 4k meistens die Leistung fehlt.

Alte Schinken kann man auch mit SGSSAA und GeDoSaTo verschönern.
 
K

KrHome

Guest
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Und was AMD dazu geritten hat, nur der R9 285 die höchste Auflösung zu geben, ist wirklich unverständlich. Vielleicht korrigieren sie den "Fehler" ja noch...
Das ist halt der neuste Chip (Tonga). Logisch hat der die oberste Priorität, da so die kommenden R300 GPUs direkt problemlos mit unterstützt werden. Wenn es da sauber läuft, dann kommt der Support für die alte Technik dran. Und es haben nunmal GCN 1.0, 1.1 und 1.2 verschiedene Displaycontroller, die separat angesteuert werden müssen.

Wundert mich ehrlich gesagt wieso das jemandem seltsam vorkommt. Ein Unternehmen ist immer geneigt die neusten Features erst den Neukäufern zur Verfügung zu stellen, denn die wollen schließlich einen (wenn auch nur gefühlten, da die 285 @ 4K nix reißt) Kaufanreiz und Gegenwert.
 

IronAngel

BIOS-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Das ist halt der neuste Chip (Tonga). Logisch hat der die oberste Priorität, da so die kommenden R300 GPUs direkt problemlos mit unterstützt werden. Wenn es da sauber läuft, dann kommt der Support für die alte Technik dran. Und es haben nunmal GCN 1.0, 1.1 und 1.2 verschiedene Displaycontroller, die separat angesteuert werden müssen.

Wundert mich ehrlich gesagt wieso das jemandem seltsam vorkommt. Ein Unternehmen ist immer geneigt die neusten Features erst den Neukäufern zur Verfügung zu stellen, denn die wollen schließlich einen (wenn auch nur gefühlten, da die 285 @ 4K nix reißt) Kaufanreiz und Gegenwert.

Das ist zwar richtig, aber AMD verkauft die 270x oder 280x immernoch als "neu". Also hoffe ich doch ganz stark das für diese Käufer, die Features zumindest nachgereicht werden.
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Hab meine Frage schon in nem anderen Thread gestellt, aber passt hier glaube ich besser rein.
Habe ne 7850, bei meiner Karte würde sich Downsampling ja nur bei alten Spielen anbieten, aber gab's damals überhaupt schon solche Auflösungen zur Auswahl? Hab in Steam zum Beispiel Spiele wie Arkham Asylum, F.E.A.R, Portal 2, Bioshock rumliegen und noch nicht (durch)gezockt. Haben die Spiele schon 4k Unterstützung, weil zu der Zeit gab's ja nichtmal geeignete Displays im Konsumer-Markt.
 

SmokeyX

PC-Selbstbauer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

@Seuff81 Die Auflösung wird künstlich erzeugt die Spiele haben da nichts zu melden:D Einzig das Problem mit den Menüs die nicht skalliert werden. Bei einen 24" und 4k sind die halt extrem klein.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Das Spiel muss sie aber trotzdem erlauben. Alles was nicht gerade eine schlechte Konsolenportierung ist, ist aber so Programmiert dass jede Auflösung möglich ist solang das Seitenverhältnis stimmt (und vielen ist auch das egal).
 

-Xe0n-

BIOS-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Schade das alles unter r9 280x dieses feature noch nicht hat :heul:
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Schade das alles unter r9 280x dieses feature noch nicht hat :heul:

Die 280X hat es auch (noch) nicht, aber die 260X und 260 haben es. Hat nur was mit der aktuelleren Technik zu tun. Alle ab GCN 1.1 unterstützen es schon und GCN 1.2 sogar bei 4k.
 

cfabio94

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

HI Leute,
habe den Treiber geladen (ja den Richtigen :D) und bei mir gibt es die Option, beim Treiber die Auflösung zu ändern nicht :wow:. Habe ihn einfach auf den neusten Final Treiber draufgehauen, die Option für VSR nicht da. Treiber deinstalliert, CCleaner drüberlaufen lassen, neustart, neu installiert, immer noch nichts:nene:
Was kann ich tun :huh: Konfig steht ja unten. Hab die 270x OC mit TwinFrozr
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Wie von mir ein Beitrag vorher geschrieben, bisher erst ab GCN 1.1.
(d.h. 260, 260X, 285, 290, 290X, 295X2)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Und wie hier zu lesen ist, soll bereits im Januar/Februar Stage 2 folgen, dann sollen alle R7 und R9 Karten VSR mit 4K unterstützen. Sollte also alle GCN-Karten betreffen, somit auch die HD 7xxx-Serie, auch wenn diese nicht explizit genannt wird.
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Danke für den Link beren2707. Jener lässt wenigstens etwas Hoffnung für die 21:9-Besitzer aufkommen. :)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Bitte sehr. Ich hoffe ja, sobald 4K für alle GCN-Karten verfügbar ist, auf weitere Auflösungen abseits vom DS-"Mainstream". Im Idealfall sollten alle möglichen 16:9, 16:10, 21:9 und 4:3 Auflösungen bis 4K (und gerne auch darüber hinaus) verfügbar sein.:) Ich persönlich würde mich für einige Klassiker über sehr hohe 4:3 Auflösungen freuen. :D
 

Deimos

BIOS-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Im Idealfall sollten alle möglichen 16:9, 16:10, 21:9 und 4:3 Auflösungen bis 4K (und gerne auch darüber hinaus) verfügbar sein.:)
4k ist halt wirklich schon zu wenig für jeden, der einen Bildschirm mit nativer Auflösung von WQHD oder höher besitzt. Deinen Link interpretiere ich aber tatsächlich so, dass im Jan. / Feb. erstmal nur 4k kommt. :(

Wichtig wäre, dass nun weiterhin alle fleissig die Treiberfeedback-Formulare nutzen und entsprechende Änderungen wünschen. :)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Naja, von 1440p zu 2160p sinds immerhin von ~3,7 MP auf ~8,3 MP. Das ist mMn schon sichtbar schärfer und zwingt die Karten deutlich schneller in die Knie, jedoch wäre für WQHD-User wohl 5K äußerst wünschenswert. Aber ich sehe das insgesamt recht ähnlich, ich hätte auch gerne sämtliche verfügbaren Auflösungen bis 8K. Jedoch bin ich auch schon (vorerst) zufrieden, wenns 4K + alle anderen Auflösungen dazwischen sind.
 

Deimos

BIOS-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Naja, von 1440p zu 2160p sinds immerhin von ~3,7 MP auf ~8,3 MP. Das ist mMn schon sichtbar schärfer und zwingt die Karten deutlich schneller in die Knie, jedoch wäre für WQHD-User wohl 5K äußerst wünschenswert. Aber ich sehe das insgesamt recht ähnlich, ich hätte auch gerne sämtliche verfügbaren Auflösungen bis 8K. Jedoch bin ich auch schon (vorerst) zufrieden, wenns 4K + alle anderen Auflösungen dazwischen sind.
Bei 1.5x facher Achsenlänge wird das Bild leider eben nicht schärfer, sondern unschärfer. Der Glättungseffekt und die Bildruhe sind natürlich dennoch deutlich besser. Wegen ersterem wären 5k und höher aber schon in Phase 2 schön gewesen.

Fairerweise muss man sagen, dass die Anwendungsfälle auf Grund des enormen Leistungshungers doch arg wenige sind. Mit GeDoSaTo und treiberintegriertem 4k-DS wäre man auch auf einer Radeon für die allermeisten Fälle gerüstet. :)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Wenn GeDoSaTo bloß nicht so beschränkt wäre. :heul: Ginge es nicht nur in DX9, wäre es DSR und VSR meilenweit überlegen.:daumen: Daher fahre ich aktuell zweigleisig, denn 4K sollte es in älteren Spielen schon sein. ;)
 

XGamer98

PC-Selbstbauer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Was die beschleunigte Installation angeht, das ist wirklich sehr schnell im vergleich zu vorher.
Was die VSR angeht hab ich aber meine Probleme (HD 7970 Ghz Edition, i5-3570k, 8GB Ram, Windows 7 64bit), wenn ich das Häckchen bei "GPU-Aufskalierung aktivieren" ankreuze bleibt der Bildschirm erstmal schwarz, bis man das HDMI kable raus zieht und wieder reinsteckt. des weiteren sind dannach bis auf ein wirres durcheinander auf den Desktop was die Icons auch keine Änderungen festzustellen. die maximal einstellbare Auflösung bleibt weiter bei 1920x1080p und genau so verhält es sich bei Spielen (Asus VS248H).
Wenn jemand weiß was ich falsch mache wäre es sehr nett sich bei mir per PN zu melden. zu Performance verbesserungen kann ich (noch) nichts sagen und dabei wird es auch bleiben denk ich das ich die aktuellen Spiele wie Advanced Warfare, Far Cry 4 und AC Unity noch nicht spiele.

MfG, Niklas

Edit: Anscheinend hab ich mich zu früh gefreut und meine Hd 7970 wird (noch) nicht unterstützt. Für alle die das gleiche Problem haben: http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/366828-amd-vsr-nicht-nutzbar-hilfe.html
Ich dachte es funktioniert schon auf alles GCN-Karten wozu meines wissens meine HD7970 Ghz auch zählt aber anscheinend habe ich mich da geirrt und es funktioniert auf den "Chipgleichen" R9 280x auch nicht :(
 
Zuletzt bearbeitet:

ViperZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Und auch hier wieder der Verweis darauf das VSR bisher nur auf 285, 290(X) geht und der Rest der R7 und R9 Serie (und 7xxx) erst mit Phase 2 im Januar/Februar kommt.
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Was die beschleunigte Installation angeht, das ist wirklich sehr schnell im vergleich zu vorher.
Was die VSR angeht hab ich aber meine Probleme (HD 7970 Ghz Edition, i5-3570k, 8GB Ram, Windows 7 64bit), wenn ich das Häckchen bei "GPU-Aufskalierung aktivieren" ankreuze bleibt der Bildschirm erstmal schwarz, bis man das HDMI kable raus zieht und wieder reinsteckt. des weiteren sind dannach bis auf ein wirres durcheinander auf den Desktop was die Icons auch keine Änderungen festzustellen. die maximal einstellbare Auflösung bleibt weiter bei 1920x1080p und genau so verhält es sich bei Spielen (Asus VS248H).
Wenn jemand weiß was ich falsch mache wäre es sehr nett sich bei mir per PN zu melden. zu Performance verbesserungen kann ich (noch) nichts sagen und dabei wird es auch bleiben denk ich das ich die aktuellen Spiele wie Advanced Warfare, Far Cry 4 und AC Unity noch nicht spiele.

MfG, Niklas

Edit: Anscheinend hab ich mich zu früh gefreut und meine Hd 7970 wird (noch) nicht unterstützt. Für alle die das gleiche Problem haben: http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/366828-amd-vsr-nicht-nutzbar-hilfe.html
Ich dachte es funktioniert schon auf alles GCN-Karten wozu meines wissens meine HD7970 Ghz auch zählt aber anscheinend habe ich mich da geirrt und es funktioniert auf den "Chipgleichen" R9 280x auch nicht :(

Die VSR Funktion heißt GPU-Herunterskalierung. Deine Karte unterstützt dies noch nicht, wie schon oft in diesem Thread erwähnt.
Du hast es mittlerweile schon selbst erkannt, dass es nicht geht, aber man kann es nicht oft genug sagen, die Leute lesen einfach nicht :ugly:
 

Holdie

Freizeitschrauber(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Also ich hab folgendes Problem mit dem Treiber, meine 7950 Taktet mit diesem nicht vernünftig, Standard wäre 925/1250MHz aber nach kurzer Zeit fällt der Takt auf 850/1250MHz und im Idle bleibt dann der Takt bei 500/???.
Temperatur blieb immer bei 60°C
Mit dem 14.9er Treiber passierte das nicht. Da läuft die Karte stabil.

Die alten Treiber hatte ich selbstverständlich mit dem AMD cleanup Tool gelöscht. Aber bei der Installation vom Omega Treiber, kam auch immer wieder die Meldung, dass der Treiber keine digitale Signatur hätte.

Ist das Problem bekannt und gibt es dafür eine Lösung?
 

cupnb

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Der Treiber ist echt ein großer Schritt in die richtige Richtung. Super Arbeit AMD :daumen:
Läuft mit Übertaktung per MSI Afterburner auf der R9 290 wirklich gut und der Performance Verlust hält sich bei 1440p echt in Grenzen.
Was da wohl noch alles kommt *freu*
 

DerDachDecker

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Aufjedenfall ein Schritt in die richtige Richtung aber,

Downsampling von 2560x1440p auf max. 1800p finde ich nicht besonderes und das nur die r285 gescheiten VSR Support... finde ich als besitzer einer R290 frech.
Gaming evolved hat einige bugs, kann die Einstellungen für Spiele nicht richtig anpassen. Aber ansonsten AMD weiter so...

@PCGH
bitte mal ein paar Gameworks-Titel benchen:
Watch Dogs, AC Unity
 

GrannyStylez

PC-Selbstbauer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Ich kann es kaum glauben, endlich stabile 50+ fps in FarCry 4 :sabber: :daumen:
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Hoffe das mit dem nächsten Patch dann auch die 7970 / 7870 unterstützt werden die 7970 ist ja nichts anders als eine 280x lässt sich sogar problemlos hochflashen... die 7870 ist eine 270x und lässt sich sogar im Crossfire damit betreiben. Meiner Meinung nach gibt es absolut kein Grund warum alle R7 - R9 Modelle ab dem nächsten Patch VSR nutzen sollten und die Grafikkarten der 7XXX Serie mit GCN 1.0 nicht.
 

autracer

Kabelverknoter(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Also ich hab gestern den Treiber installiert r9-290x
Und bei WOT mit 5760x1080 um satte 23 Fps im Schnitt mehr
Grafik Qual auf hoch ohne Kantenglättung
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Gibt es irgendwo eigentlich ein Skyrim Benchmark mit dem neuen Treiber da haben die AMD Karten ja auch immer mittelmäßig performt solang der Vram nicht limitiert hat, auch ein Bf4 Benchmark würde mich interessieren. Weiß eigentlich jemand warum Dice Mantle nicht updatet die Vram Auslastung ist ja wohl ein Witz, wie es sein könnte sieht man ja an Dragon Age.
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Gibt es irgendwo eigentlich ein Skyrim Benchmark mit dem neuen Treiber da haben die AMD Karten ja auch immer mittelmäßig performt

Nein. PCGH hat nur eine ganze Zeit Skyrim mit SGSSAA gebencht (weil das die beste Glättungsmethode überhaupt ist, und für Skyrim schon immer viele GPUs stark genug waren um es zu benutzen), was allen NV-GPUs nach Fermi besser lag als den jeweiligen AMD-Gegenstücken. Mit DS und/oder MSAA performen sie dagegen sehr gut im Vergleich.
 

Deimos

BIOS-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Nevermind
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinchyko

Freizeitschrauber(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Ich hoffe drauf, dass auch Downsampling für 21:9 Monitore kommt. Mit den 16:9 Auflösungen ist zwar cool aber das halt nur bei alten Spielen die nur 16:9 bieten und wo ein FOV/Res. Tool keine anständige Lösung darstellt. Mass Effect Reihe zB. ;)
 

myxin69

Schraubenverwechsler(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

ich habe win 7 64 bit und ich habe darauf geachtet das es der richtige Treiber ist, daran kann es nicht liegen
 

iKimi22

PC-Selbstbauer(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

AMD Nutzer haben solange gewartet, da werden sie noch ein paar Tage maximalen ein paar Wochen warten bis das alles final ist.

AMD wird Nvidia in Sachen P/L mit der R9 300-er wohl vernichten, ich gehe davon aus dass selbst die R9 390 die GTX 980 schlagen wird oder zumindest auf einem Niveau sein wird und das womöglich zu einem sehr guten Preis von nur ~350 Euro.

die 390x wird wohl die 980ti schlagen (müssen). Anders wäre ein weiterer Tiefschlag, weil die 980 nur eine Performance Karte ist und nicht der Vollausbau.
Laut englischen Seiten plant AMD ein Facelift um gegen die 980 anzutreten und released später die 390x.

Aber so ein Treiber hat AMD viel früher bringen müssen, aber endlich kommt sowas brauchbares.
Freu mich super drüber.
 

Euda

Software-Overclocker(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

die 390x wird wohl die 980ti schlagen (müssen). Anders wäre ein weiterer Tiefschlag, weil die 980 nur eine Performance Karte ist und nicht der Vollausbau.

Well, dann kommt eben eine 980 Ti für 200€ $$$-Aufschlag und 4-14% mehr Performance gegenüber einer 390X.
 

BertB

Volt-Modder(in)
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

die großen maxwell werden kommen,
immer her mit den guten sachen :)

(bestimmt teuer :()
 
S

Schaffe89

Guest
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Deatroy schrieb:
die 390x wird wohl die 980ti schlagen (müssen). Anders wäre ein weiterer Tiefschlag,

Viel Taktpotenzial gibt es bei der GTX 980 eh nicht mehr,
 

PCGH_Phil

Audiophil
Teammitglied
AW: AMD Catalyst Omega: Großes Treiberupdate für Radeons inklusive Downsampling - AMDs neuer Wundertreiber?

Ich hab grad ein paar nette Benchmarks gemacht (mehr dazu im kommenden Heft). Wer befürchtet, dass durch die Treiberverbesserungen Mantle an Signifikanz verliert, braucht sich keine Sorgen zu machen. Die Unterschiede zu Direct X sind immer noch deutlich. Auch mit einer potenten, übertakteten >4-Kern-CPU ;-). Da kommen je nach Szenario und Spiel (z.B. Battlefield 4 MP, Dragon Age) in 720p immer noch gemessene Leistungszuwächse von +18,9 % in Dragon Age (Grafikkarte limitiert) und brachiale +97 % in Battlefield 4 bei rum... Bei meinem alten i7-920 ist es noch viel krasser.

Gruß,
Phil
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten