• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Allgemeiner AMD R9-290/290X Laber Thread

ATIR290

Software-Overclocker(in)
Möchte bitte wissen wo die Karte am Meisten gefordert und somit auch am Wärmsten wird,- Furmark ausgeschlossen!
Dank Euch!
 

_Troublemaker_

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich denke er will sehen wie warm es bei Max. Spielelast wird wenn er nicht oc dann muss er ja die Lüfter nicht schneller drehen lassen
 
Zuletzt bearbeitet:

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Ich denke er will sehen wie warm es bei Max. Spielelast wird wenn er nicht oc dann muss er ja die Lüfter nicht schneller drehen lassen

dann halt nen spielebenchmark durchlaufen lassen, bzw einfach spielen^^

unigine HEAVEN 4.0 sollte dafür auch gut gehen.


Ich teste aber lieber ne gpu mit furmark und ne cpu mit prime95, damit wird das schlimmste simuliert. wenn ich also die lüfterkurve an diesen stress anpasse, kann ich mir recht sicher sein, dass sie in spielen immer ordentlich gekühlt wird.
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Dann hast du aber eine laute Lüfterkurve und fern ab von der Realität bzw dem Alltagsgebrauch, es sei denn du zockst täglich Furmark :ugly:
Du kannst dir auch sicher sein das gut genug gekühlt wird, wenn du die Kurve mit zB Crysis etc anpasst, zumindest hast du dadurch eine weitaus leisere Kurve,
aber anscheinend ist Lautstärke nicht so hoch gewichtet bei dir.
 

kingofjade

Komplett-PC-Käufer(in)
Dennoch ist der Wechsel total unnötig.
Trotzdem ist die 290X überflüssig, ich meine der Preis geht noch, nur wenn man es mit den anderen 290X Custom - Karten vergleicht...

Ich habe die tri x für 472€ geschossen :D Die inno3d hat mich 499 gekostet (dhs edition :ugly:) Dazu hab ich jetzt noch das inno3d mauspad und die 3 gratis games.. Also für mich hat sich es gelohnt ^^
 

Knallfix

Schraubenverwechsler(in)
Jawoll! Meine Tri-X ist gestern rausgegangen, kommt morgen an! 390,- EUR (ohne BF4) von Alternate via meinpaket.
...

Super ... toll ... gratuliere ...
Ich hab Dienstag bei Alternate als "sofort lieferbar" bestellt und daraus wurde dann ein "im Zulauf".
Also viel Spaß mit meiner! Karte :)

Voll vorn Popo. Neuen Monitor hatte ich auch noch bestellt, weil meiner immer öfter Aussetzer hat und für das WE eine große Zockerei geplant :(
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Dann hast du aber eine laute Lüfterkurve und fern ab von der Realität bzw dem Alltagsgebrauch, es sei denn du zockst täglich Furmark :ugly:
Du kannst dir auch sicher sein das gut genug gekühlt wird, wenn du die Kurve mit zB Crysis etc anpasst, zumindest hast du dadurch eine weitaus leisere Kurve,
aber anscheinend ist Lautstärke nicht so hoch gewichtet bei dir.

?

ich mach unter furmark eine kurve die ausreicht um die karte auf 90°C zu halten und dabei so leise wie möglich ist. das ganze könnte man auch mit basis eines spiels machen, da kann es aber auch passieren, dass sie es nicht schafft.

das "weitaus leiser" ist quatsch, wenn die karte nicht so stark belastet wird, dann dreht der lüfter auch nicht schnell. du tust grad so als würde ich konstant 3000rpm festsetzen, dass sie garnicht zu heiß wird. im gegenteil, meine windforce wird erst beim spielen hörbar, vorher ist sie aus den 10xvegas duo @ 600rpm nicht rauszuhören.
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Aso wenn du es so machst, ist das natürlich OK, dachte du versuchst die Karte unter Furmark auf ~80°C zu halten und erstellst dementsprechend ne Kurve :ugly:

@ jade Es hätte sich einfach mehr gelohnt, die 290 Tri X zu holen, finde das nicht korrekt Mauspad/Games als "Trophäe" noch zu repräsentieren und den teuren Kauf der 290X damit in einem guten Licht dastehen zu lassen^^
 

kingofjade

Komplett-PC-Käufer(in)
@ jade Es hätte sich einfach mehr gelohnt, die 290 Tri X zu holen, finde das nicht korrekt Mauspad/Games als "Trophäe" noch zu repräsentieren und den teuren Kauf der 290X damit in einem guten Licht dastehen zu lassen^^

aber 70€ aufpreis für die mehrleistung sind immer noch besser als 100 oder mehr das musst du zugeben :ugly:
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Die ganze Tour ist mMn Mist. Für mich liest es sich so, dass du die GTX zurückgehen lassen hast, weil dir die oc-Werte nicht passen. Zudem behältst du das Zubehör. Das ist in meinen Augen ganz schön verdorben.

Wie waren denn die Werte der GTX?
 

X6Sixcore

Freizeitschrauber(in)
Ich schiele ja zur Zeit auch auf ne 290er ohne X.

Bin so'n Bisschen Zwiegespalten zwischen der Tri-x und der Windforce.
Eigenumbau mit nem Accelero wäre dabei nicht so meins, weil es in Summe teurer wie ein Customdesign ist...

Habe jetzt nicht alle 132 Seiten durchgelesen, aber könnte man wohl wieder bedenkenlos zur Windforce greifen?
Stichwort "angebliche Kühlerprobleme".

Was war da jetzt eigentlich genau das Problem und ließe sich das z. B. mit dem Austausch der WLP verbessern? MX-2 hätte ich noch in rauhen Mengen da...

Ich bin da momentan echt absolut nicht auf dem Laufenden...

Naja, solange sich an der Lieferbarkeit nichts tut, ist das eh nur Sondieren...
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Habe jetzt nicht alle 132 Seiten durchgelesen, aber könnte man wohl wieder bedenkenlos zur Windforce greifen?
Stichwort "angebliche Kühlerprobleme".

Was war da jetzt eigentlich genau das Problem und ließe sich das z. B. mit dem Austausch der WLP verbessern? MX-2 hätte ich noch in rauhen Mengen da...

ich hab die windforce, neue wlp drauf, neues gigabyte bios und sie läuft ohne zu drosseln und brauch ewig eh sie mal den temppeak erreicht. unhörbar ist sie nicht, aber kommt gut weg.

vergleichbar mit ner hd7970 iceQ oder matrix
 

_Troublemaker_

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe nun grade ebend bei Mindfactory leider stornieren müssen...jetzt wird es wohl eine MSI Gaming....Daten,Furmarkergebnisse,temps,und lautstärkeergebnisse werden dann folgen...oder kann schon jemand was dazu sagen? hat jemand einen Test gefunden?
 

kingofjade

Komplett-PC-Käufer(in)
na du hast aber nen kulanten händler, mauspad und spiele einkassieren :)

dazu sag ich jetzt nichts. ich hätte wertersatz gefordert.

wer nicht wagt der nicht gewinnt oder wie war das nochmal :ugly:

Die ganze Tour ist mMn Mist. Zudem behältst du das Zubehör. Das ist in meinen Augen ganz schön verdorben.
das sind ja eh nur promo produkte und die spiele sind ja nicht direkt im carton dabei gewesen ^^ und dazu sei noch gesagt das die karte nicht mal mehr antistatisch verpackt war
 
Zuletzt bearbeitet:

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Selbe Temp wie die Tri X, nur die XFX sieht weitaus geiler aus und das nicht nur wegen der Beleuchtung, die sieht einfach edel aus.
Die haben die Karte ja @ stock Spannung auf 1154MHz getaktet, nur den Lüfter dabei mit 84% rotieren lassen und das soll noch leise gewesen sein.
Ich glaub XFX ist den selben Weg wie MSI gegangen, sehr leise und das selbst auf 70%+ Fanspeed.
Gesagt wird ja, dass selbst auf 70% die Karte grad mal die Lautstärke von 0815 Casefans hat, also nicht wirklich brutal laut.
Die Tri X wäre extrem laut mit 70%+ Fanspeed, aber wie gesagt, so ist es auch mit der MSI Gaming.
Die Tri X kann viel mehr weg kühlen, die haben die max Kühlkraft bei der Gaming und der XFX gekappt, so dass selbst bei 100% Fanspeed, die Lautstärke nicht brutal laut wird.
Anders hat es Sapphire gelöst, da hat man der Lautstärke und der Kühlkraft mehr Spielraum nach oben gegeben, für jene, bei denen die Lautstärke eine stärkere Rolle spielt, können gleich auch zur XFX/MSI Lösung greifen,
denn die höhere Kühlkraft der tri X wäre dort sowieso keine Option, da es dann richtig laut wird. Bei der XFX Optik kann man echt schwach werden :D 7 Heatpipes etc... fantastisch :daumen:
 

Cryptoman6

Schraubenverwechsler(in)
Hab bei denen letztens angerufen, die meinten es sei wirklich eine 290X für diesen Preis. Ich konnte irgendwie meinen Augen nicht trauen, deswegen musste ich einfach mal anrufen :D und der Shop hat bei idealo über 1400 Bewertungen, durchschnittlich 4,5 Sterne, also hab ich guten Gewissens zugeschlagen. Nach einigen Mails schrieben die allerdings, dass es einige Wochen dauern kann, bis wieder Exemplare verfügbar sind. Und obwohl ich grad auf der Intel HD 4000 rumgammel, stört mich das im Hinblick auf meine baldige High-End GraKa irgendwie garnicht :D
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Schade das man bei dem Test keine Fakten zu der Lautstärke sieht, also anhand von Zahlen.
Was man noch beachten sollte ist:
PCS+ schein AMDs Referenzplatine zu sein, sieht man auf dem AMD "Logo" bzw Aufschrift auf der Platine PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE)
Die hier zB = XFX Customplatine, sieht man daran, dass XFX auf der Platine steht XFX Radeon R9 290 Black Double Dissipation Edition, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (R9-290A-EDBD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Die PCS+ ist deutlich günstiger wohl in der Anschaffung, wenn man sich zB die Preise anschaut die Hardwareversand da zB für verlangt.
 

Jonnymcmod

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab bei denen letztens angerufen, die meinten es sei wirklich eine 290X für diesen Preis. Ich konnte irgendwie meinen Augen nicht trauen, deswegen musste ich einfach mal anrufen :D und der Shop hat bei idealo über 1400 Bewertungen, durchschnittlich 4,5 Sterne, also hab ich guten Gewissens zugeschlagen. Nach einigen Mails schrieben die allerdings, dass es einige Wochen dauern kann, bis wieder Exemplare verfügbar sind. Und obwohl ich grad auf der Intel HD 4000 rumgammel, stört mich das im Hinblick auf meine baldige High-End GraKa irgendwie garnicht :D

Oha ein paar wochen gleich, aber ich hatte das auch schon brauchte ne neue Karte und die brauchte ewig bis sie bei mir eingetrudelt ist. Aber ich hab zum Glück noch meine Notfall 8800gts :D
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Berichte dann mal demnächst bitte. Hoffe da steckt nix im Busch, aber der Preis ist echt geil. Drücke dir die Daumen :daumen:
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist mit Sicherheit nur ein Fehler/lockmittel. Im ein paar Tagen bekommst du dann eine Mail in der steht, dass es sich um die 290(non X) handelt.
Wäre jedenfalls nicht neu, die Masche.
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Das ist mit Sicherheit nur ein Fehler/lockmittel. Im ein paar Tagen bekommst du dann eine Mail in der steht, dass es sich um die 290(non X) handelt.
Wäre jedenfalls nicht neu, die Masche.

sie können die bestellung widerrufen, sofern sie sie nicht annehmen, aber auf keinen fall ne non-x liefern.

die eingangsbestätigung kam schonmal und geld is überwiesen.
 

Schmenki

Freizeitschrauber(in)
Narbend zusammen.
Ich weiß das passt derzeit nicht zu der Diskussion aber wollte euch es trotzdem mitteilen.

Habe gerade meine r290 welche mit dem extreme III ausgestattet ist noch ein wenig modifiziert.
Habe vorhin nochmal alle kühler demontiert und die alte kühlerplatte von dem referenzkühler so modifiziert das die Platte und der extreme III zusammen laufen.
Die Karte hängt jetzt nicht mehr durch und die vrm Temperaturen sind auch wesentlich besser.
Weiterhin hat es mich gestört das ich die Lüfter vom extreme III nicht während des Betriebs ändern konnte.
Habe jetzt die Kabel so modifiziert das ich die Lüfter an meiner Lüftersteuerung angeschlossen habe.

Werde jetzt mal OC nochmal ausprobieren und die Ergebnisse im anderen thread posten.

Lg
Schmenki
 

resend

Komplett-PC-Aufrüster(in)
1. Gibt es bei AMD eigentlich eine Pre Rendered frames-Einstellung, so wie bei NVIDIA?
2. Wie kann man bei einer AMD Karte das Bios verändern, Stichwort Powertarget (Watt erhöhen), bei Nvidia macht man das ja mit dem TweakerTool v1.26, oder braucht man das Powertarget bei einer 290er nicht zu ändern?

Stimmt es das nur PowerColor, VTX-3D, Club3D Karten übertaktet werden können, oder ist es selbst bei diesen manchmal nicht möglich?
 
Zuletzt bearbeitet:

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
1. JA https://forums.station.sony.com/ps2/index.php?threads/pre-rendered-frames-fps-boost.131195/

2. bios lässt sich von sogut wie allen karten ändern(z.b. http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/304527-howto-flash-amd-r9-290-290x.html), powertarget kann man im treiber schon hochstellen(http://www.planet3dnow.de/cms/wp-content/gallery/radeon-r9-290x/new-ccc-aod.png), spannung ändert man auch mit tools (das bios muss es aber unterstützen, dann MSI afterburner/evga precision x oder sapphire trixxx als tool)

sogut wie jede karte lässt sich übertakten, eine mal mehr, eine weniger, je nach chipgüte. bei mnchen herstellern ist auch das bios so beschnitten, dass man z.b. keine spannungen ändern kann oder andere limits gegeben sind, deshalb flashen die leute dann andere bios- versionen auf ihre karten, für mehr dampf.


beispiel meine grafikkarte r9 290 windforce x3, mit dem original gigabyte bios kann ich die spannung nicht ändern, mit dem sapphire 290x bios soll es gehn.
 

resend

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das ist ja echt der knaller :D Danke!!

1. Pre Rendered frames sollte man ja bei Nvidia nicht höher als 1 stellen, so wie ich das jetzt auf englisch verstanden habe, soll bei RadeonPro das Pre Rendered frames auf 2 bzw 3 am besten sein.
Könnt ihr das so bestätigen ?!

Zu 2. Auf wieviel % sollte man das Power Limit denn maximal setzten, um zu gewährleisten das die 290X definitiv genug Saft bekommt?

3. Und wieviel Volt hält die Karte mit guter WaKü maximal aus, für den 24/7 betrieb? Wieviel GPU Takt sind denn eigentlich im Schnitt immer machbar für den Dauerbtrieb?

4. Zur Spannung, habe ich das richtig verstanden - man erstellt bei MSI Afterburner ein Shortcut, unter Einstellungen hängt man "/wi4,30,8d,10" dran für +100mV. Man klickt EINMAL auf den neuen Shortcut und schon wird die Spannung auf die Karte übernommen. Aber ab jetzt starte ich MSI Afterburner wieder wie gehabt, über die normale .exe die auf dem Desktop liegt?

edit:
5. Und können (ohne es schön zu reden! :D) 2x R9 290X mit Pre Rendered frames + fester FPS Vorgabe bei Nvidia SLI mitlerweile mithalten was mikroruckler angeht?

6. Hochtakten tu ich ja mit dem CatalystCC, oder eignet sich ein anderes Tool besser?

7. Im Guide steht, ich sollte das "PRESSE SAMPLE BIOS" auf die Karte flashen, woher weis ich aber ob ich Elpida oder Hynix habe? Nicht das plötzlich die Karte schrott ist.^^

8. Und dank modBios ist es sicher komplett egal von welchem Hersteller die Karte kommt?

9. Benötigt man für die WaKü eine Backplate, so wie hier, oder ist das unnötig?
http://www.caseking.de/shop/catalog...B-watercooled-with-EKWB-Backplate::24781.html

10. Und kann man bei der R9 290x den boost ausschalten (z.B via Bios, so wie bei den Nvidias?) und die volle Leistung zur Verfügung stellen (statt zu boosten), wenn man zockt? Oder ist das bei den AMDs sinnfrei?

11. Kann ich beide Karten einbauen und nacheinander hochtakten, während beide im Mainboard stecken? Sollten die Taktraten der schlechteren Karte angepasst werden?



haufen über Fragen, aber ihr schafft das schon :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten