• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Yahoo: Trotz Gewinne weiterer Stellenabbau

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Yahoo: Trotz Gewinne weiterer Stellenabbau gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Yahoo: Trotz Gewinne weiterer Stellenabbau
 

Perry

Software-Overclocker(in)
das Hauptproblem bei Yahoo ist doch das gesammte Konzept an sich, deren Startseite ist ähnlich wie die von Bing voll mit Bildern und u.s.w. während google eine schlichte Seite bietet und die Suchergebnisse ebenfalls schlicht aufbereitet werden. Bei Yahoo und Bing ist da jedesmal wesentlich mehr Kram mit dabei, das bringt zwar einen erhöhten Informationsgehalt, aber es ist auch unübersichtlicher.

Für Yahoo wär der einfachste Weg google zu kopieren und ein schlichteres Layout zu wählen denn mir ist es egal mit welcher suchmaschiene ich suche, nur google liefert die Ergebnisse halt übersichtlicher.
 

mathal84

Software-Overclocker(in)
klar wird da abgebaut, da wird noch der Rest rausgequetscht bis Yahoo endgültig tot ist - egal was sie tun, der Untergang ist nicht zu verhindern, nur zu verlangsamen....

Für Yahoo wär der einfachste Weg google zu kopieren und ein schlichteres Layout zu wählen denn mir ist es egal mit welcher suchmaschiene ich suche, nur google liefert die Ergebnisse halt übersichtlicher.

damit macht dann Google durch Patentklagen Kohle :ugly:
 

TheKampfkugel

PC-Selbstbauer(in)
das Hauptproblem bei Yahoo ist doch das gesammte Konzept an sich, deren Startseite ist ähnlich wie die von Bing voll mit Bildern und u.s.w. während google eine schlichte Seite bietet und die Suchergebnisse ebenfalls schlicht aufbereitet werden. Bei Yahoo und Bing ist da jedesmal wesentlich mehr Kram mit dabei, das bringt zwar einen erhöhten Informationsgehalt, aber es ist auch unübersichtlicher.

Für Yahoo wär der einfachste Weg google zu kopieren und ein schlichteres Layout zu wählen denn mir ist es egal mit welcher suchmaschiene ich suche, nur google liefert die Ergebnisse halt übersichtlicher.
Für mich ist Bing auch einfach, Yahoo nicht, nur was mich von den beiden, vorallem Bing abhält, ist das es nicht soviel findet wie Google und das ist ein NO-Go!
 
Oben Unten