x2 550BE vs x2 250 oder doch x4 630 ?

Cop

Freizeitschrauber(in)
Moin,

lohnt es die CPU zu kaufen, wenn 90% nur Gespielt wird ?

kann mit glück auch die kernfreischaltung auf einem NV MB funktionieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Gerade dann wenn gespielt wird ist man mit nem Dual Core nicht mehr gut dabei.
Es hat zwar gedauert, aber neue Spiele können was mit Multi Cores anfangen. :wow:
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Wenns in der Preisklasse sein soll würd ich auch eher zum AMD Athlon II X4 620 raten , immer mehr Games profitieren von mehr als 2 Kernen .
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Mit Phenom würde sich per Muli übertakten lassen der Athlon per Refernztakt.

Ein weiterer Vorteil des Phenoms wäre das er zusätzlich L3 - Cache besitzt.
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Ich werfe jetzt mal den Phenom II X3 720 BE in den Raum. Der hat genau die richtige Kern anzahl für die meisten Spiele. Wenn du was noch Leistungsstärkeres suchst, wäre der X4 955 BE sowohl von der Leistung her als auch vom P/L eine gute Wahl. Du kannst dir auch ein LGA 1156 System aufbauen und einen Core i5 750 verwenden, mit dem du noch ein wenig mehr Power hättest.
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Eine Kernfreischaltung kann nur mit einer SB 750 oder SB 710 erfolgreich sein. Beide sind mMn nur auf ATI-Boards zu finden.
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

naja, kann den x2 550BE Neu für 60€ incl. bekommen

deshalb würde ich meinen x3 8750BE@3Ghz auch für 65€ incl Porto abgeben !
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Es ist höchst unrealistisch, einen Phenom I, der ein Epic Fail und noch nie ein guter Prozessor war, für diesen Preis zu Verkaufen. Umgekehrt macht es keinen Sinn diesen zu Kaufen, da sich die Phenom II viel mehr lohnen. Der TE müsste schon einen an der Waffel haben um sich jetzt noch einen alten P1 X3 zu kaufen.

MfG fresh_D
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: PhenomII x2 550BE fragen

hast recht, der ist so schlecht das nichtmal n Bild kommt!
der schaft nichtmal 1+1 zu rechnen, dann überhitzt der !

habe selten so einen scheiss gelesen !:daumen2:

wenn der PhenomIII kommt, schreibst du dann auch so über den PhenomII ?
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Naja ganz so unrecht hat er nicht, der Phenom I ist nicht das Wahre.. aber F_D hätte es um einiges netter ausdrücken können....
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

Der Phenom I ist nun mal der größte Epic Fail seit dem Pentium 4. Der war noch nie gut. Der Phenom II dagegen ist was Ordentliches. Deshalb werde ich über den nicht so reden.;)
 
AW: PhenomII x2 550BE fragen

nun habe ich was gelesen und stehe zwischen x2 250 / x2 550BE / x4 630 ??????

mir gehts um maxSpieleleistung bei minimalem verbrauch im IDLE und geringster Preis .
 
wird dann wohl doch der 630, haffe dann ist erstmal ruhe.
der sollte doch auch 3Ghz packen oder ?
 
jetzt wurde mir n einem anderen Forum geschrieben, das ich zum Spielen kein unter 955/965 kaufen soll, aber die passen nicht auf mein MB, da ich max 95Watt CPUs verbauen darf.
muss ich jetzt das MB tauschen, wenn ich weiterhin Spielen will?

der x3 720 soll ein Defekter x4 sein, ebenso der x2 550, und der x4 630 einer bei dem das cache defekt ist und abgeschaltet wurd.

würde ich dann also einen Defekte CPU kaufen ?

der 630er soll nur etwa halb so schnell sein wie ein 955, ist das richtig ?

ich will doch nur Spielen, und die CPU soll gut mit meinr GTS250/1024 laufen.
 
Meiner Meinung nach, reicht der 630 für deine GraKa.

Zum Thema defekte CPU, theoretisch ist es eine def. CPU, praktisch aber nicht, denn die CPU ist mit den Datenblatt von AMD freigegeben und läuft so dann auch einwandfrei.
 
Zurück