• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Winrar 4.00: Neue Version des Entpackers zum Download

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Winrar 4.00: Neue Version des Entpackers zum Download gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Winrar 4.00: Neue Version des Entpackers zum Download
 

TheVoodoo

PC-Selbstbauer(in)
Wers will solls nutzen... Mir reicht in jeder hinsicht 7zip, das ist free und hat mich nochnie enttäuscht.
Was kann Winrar mehr?
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
Wers will solls nutzen... Mir reicht in jeder hinsicht 7zip, das ist free und hat mich nochnie enttäuscht.
Was kann Winrar mehr?

Mehr Dateiformate Packen und Entpacken ;)
Allerdings reicht für meine Bedürfnisse 7zip auch völlig aus.
Bloß neue Icons könnten die ihren Programmen mal spendieren:P

Damals war 7zip immer nen tick schneller als Winrar, ob der Rückstand jetzt auf der Seite von 7zip liegt?
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
ich hab ne lizenz und freu mich drauf. gerade das passwort manegement hört sich interessant an. :daumen:
 

CHICOLORES

PC-Selbstbauer(in)
naja freuen kann man sich ja aber der Test von nem Kumpel von mir gestern hat gezeigt, dass 7 Zip besser ist

1. for free
2. bei maximaler einstellung zwar bei 1,5 GB Textdaten 2-3 minuten länger, dafür aber eine höhere kompressionsrate!
 

Speed-E

Freizeitschrauber(in)
Ich benutze schon länger als kostenlose Alternative IZArc. Ist vom Funktionsumfang genauso und recourcenschonender.
 

violinista7000

BIOS-Overclocker(in)
Dank PC-Welt habe ich eine Lizenz! Damals hat PC-Welt eine Lizenzs für Winrar 3.51 geschenkt und diese könnte mal sehr Preiswert upgraden.

Also der Funktionsumfang ist für meine Bedürfnisse mehr als genug.
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
Wieso Lizenz? Ich hab Winrar 4.00 aufm PC und es läuft seit anfang Januar ohne irgendwelches meckern seitens Lizenz. Es ist von Chip runtergeladen also auch kein Crack oder sowas.
Ich kann Packen, Entpacken, die verschiedenen Kompressionraten auswählen, Passwörter hinzufügen usw., ich sehe keine Einschränkung.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
ohne lizens haste am anfang nur den nerfigen hinweis ich glaube die funktion ist nicht groß eingerschränkt.
 
D

Dontinarus

Guest
Habt ihr die Nutzungsregeln mal durchgelesen?
Ich weiß nicht, ob es immer noch ist, aber früher stand mal drin, dass man es 40 Tage kostenlos testen/nutzen kann und danach die Wahl hat, es zu kaufen oder zu deinstallieren. Ob es danach noch funktioniert oder nicht ist unerheblich. Nur weil ein geliehenes Auto noch läuft heißt das ja auch noch immer nicht, dass ihr es nach Ablauf der Zeit noch einfach weiter nutzen können.
 

Chimera

Volt-Modder(in)
Habt ihr die Nutzungsregeln mal durchgelesen?
Ich weiß nicht, ob es immer noch ist, aber früher stand mal drin, dass man es 40 Tage kostenlos testen/nutzen kann und danach die Wahl hat, es zu kaufen oder zu deinstallieren. Ob es danach noch funktioniert oder nicht ist unerheblich. Nur weil ein geliehenes Auto noch läuft heißt das ja auch noch immer nicht, dass ihr es nach Ablauf der Zeit noch einfach weiter nutzen können.


Steht unterhalb des Titels, wie es bei dem ist. Zitat: " Die Shareware kann frei benutzt werden, nach 30 Tagen muss man sich mit einem kleinen Werbefenster abfinden." Ergo wird es nach 30 Tagen wohl ähnlich wie z.B. Avira sein, frei nutzbar mit Werbefenster :-)

@Topic: Da bei mir schon seit längerem ZipItFree im Einsatz ist, reichte mir bisher vollkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chimera

Volt-Modder(in)
Ich hasse Werbefenster. Deswegen hatte ich auch Avira den Laufpass gegeben.

Hehe, ich nicht nur deswegen, sondern auch weil es soooooooooo lange dauerte beim scanen :-) Zudem find ich beim neueren Avast einfach die AutoSandbox in der Gratisversion etwas vom feineren. Während Avast früher halt nicht so der Hit war, sich aber gesteigert hat und Avira einfach seit längerem immer gleich blieb, fiel mit die Wahl auch nicht so schwer :-)
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Hehe, ich nicht nur deswegen, sondern auch weil es soooooooooo lange dauerte beim scanen :-) Zudem find ich beim neueren Avast einfach die AutoSandbox in der Gratisversion etwas vom feineren. Während Avast früher halt nicht so der Hit war, sich aber gesteigert hat und Avira einfach seit längerem immer gleich blieb, fiel mit die Wahl auch nicht so schwer :-)

Stimmt, lahm war er auch noch:ugly:.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Avast ist schon ganz OK, der beste Free Virenscanner, meiner Meinung nach, nutze ich auch.

Und Winrar hab ich eine Lizenz, irgendwann mal abgegriffen (weiß gar nicht mehr wo) und bisher konnte ich jede neue Version mit der Lizenz freischalten. :daumen:
 
Oben Unten