• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Moin,

wie läuft das mit der Windows 10 Lizenz ab, wenn ich CPU und damit notgedrungen auch Mainboard und RAM tausche. Bei der Windows Version handelt es sich um irgend eine alte Windows 7 Lizenz, die im Rahmen des kostenlosen Upgradeprogrammes auf Windows 10 geupdatet wurde. Läuft Windows 10 einfach weiter oder muss es neu aktiviert werden und frisst es mir dann den alten Windows 7 Schlüssel? Ein MS Konto ist keines angelegt und dabei wollte ich es auch belassen.
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Bei Wechsel der Hardware, insbesondere Motherboard, ist eine Aktivierung nötig. Wie das mit dem Upgrade Schlüssel funktioniert kann ich im Moment nicht sagen.
 

fotoman

Volt-Modder(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Ohne MS-Konto und damit verbundener Aktivierung ist m.W.n. der aus dem Win 7 Schlüssel generierte Win 10 Schlüssel beim Wechsel von Mainboard/CPU weg/verbrannt. Der Win 7 Schlüssel ist weiterhin gültig, aber halt bei MS nicht mehr für ein Update auf Win 10 geeignet. Du darfst ihn also dann nur noch für eine Win 7 Installation nutzen (oder zuammen mit der alten HW weiterhin für Win 10).
 

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Musst dann mit dem gleichen Key neu aktivieren und höchstwahrscheinlich kommst du nicht um einen Anruf bei der Aktivierngshotline herum.
Das ist aber nur ein 5-Minuten Telefonat mit einem Telefon-Roboter. Die erneute Aktivierung sollte kein Problem sein weil du den Key ja schon "geupgraded" hast.

Alternativ kaufst du dir einen Key bei den bekannten Key-Shops. Mit ca. 10-15€ bist da dabei...je nachdem wo du kaufst.
 

fotoman

Volt-Modder(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Hat das schon mal jemand erfolgreich mit einem Upgrade-Key durchgeführt? Also nicht nur die Deaktivierung sondern auch die Aktivierung von WIn 10 auf dem neuen PC. Immer komplett ohne MS-Konto.

Das ist aber nur ein 5-Minuten Telefonat mit einem Telefon-Roboter. Die erneute Aktivierung sollte kein Problem sein weil du den Key ja schon "geupgraded" hast.
Genau deshalb habe ich bisher von dem Vorgehen noch keine Erfolgsmeldungen gelesen. Wenn, dann muss man angeblich den Computer umgehen und sich mit einem realen Servicemitarbeiter verbinden lassen. Wobei es auch Postings gibt, nach denen selbst dies nciht hilft.

Der Upgrade-Key ist bei MS mit der HW und/oder dem MS-Konto verbunden. Beim weg über das MS Konto ermöglicht MS den HW-Wechsel halt im Gegnezug zur Datenpreisgabe.
 

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Ich kann dazu nur sagen, dass ich lange Zeit auch meinen alten Win7-Key unter Win10 verwendet habe. Und ich baue meinen Rechner sehr oft um.
Die erneute Aktivierung hat immer wieder ohne Probleme funktioniert. Ich selbst musste nie anrufen. Habe auch kein MS-Konto.

Brauchte dann für einen Homeserver ne Lizenz und habe mir daher schnell einen neuen gekauft im Keystore.
Da der Homeserver aber schon wieder Geschichte ist nutze ich den Key mittlerweile auf meinem Rechner, der war aber zwischendurch auch auf 2 anderen Systemen.
Aktivierung hat jedes mal ohne Anruf oder Sonstiges funktioniert. Habe aber davor immer am vorherigen Rechner deaktiviert...

Also ich würde es an deiner Stelle einfach ausprobieren. Der Rechner läuft ja dann erst mal 30 Tage ohne Lizenz und im Zweifelsfall kaufst dir eben eine für die paar Euro.

Übrigens: Der originale Win7-Key geht nicht "verloren" oder wird "deaktiviert", egal was du machst. Der bleibt immer für Win7 gültig.
Und wenn man den einmal für Win10 aktiviert hat, bleibt er auch für Win10 immer gültig. Auch wenn man die Hardware wechselt.
Man hat dann also einen Key der für beide BS gültig ist. Natürlich darf man ihn aber nicht parallel verwenden.
 

Amon

Volt-Modder(in)
AW: Windowa 10 Installation - Übernahme in neues System

Da du das Update vom Win7 aus gemacht hast, hadt du jetzt eine digitale Lizenz. Windows 10 sollte sich dann eigentlich nach der Neuinstallation automatisch aktivieren.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
Oben Unten