• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Win XP hängt nach start

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
Win XP hängt nach start

Moin zusammen.
Habe mal wieder ein Problem seitens XP.

Nach jedem Start, wenn ich auch den Desktop komme, hängt mein Windows für ca. 3-4 Minuten. Ich kann nichts anderes machen als den TaskManager und den Arbeitsplatz aufzurufen.

Im Taskamanager sieht es derweil so aus:

http://www.pic-upload.de/thumb/04.05.08/dbzuo1.JPG

Nach den besagten 3-4 Minuten, werden die Benutzernamen aller Prozesse nun angezeigt, dann funktioniert alles normnal.

http://www.pic-upload.de/thumb/04.05.08/bamlof.JPG

Ein weiteres Problem ist, dass ich kurzzeitig F-Secure auf meinem PC hatte, was mir jedoch zu Performancelastig war. Aus diesem Grund bin ich wieder auf Avira umgestiegen. Seit diesem Tag habe ich jedoch immer noch einige Prozesse von F-Secure laufen, die ich zwar beenden kann, die aber nach ein paar Sekunden wieder starten.


Brauche echt Hilfe! Eine Neuinstallation von Windows mit normaler formatierung (nicht schnellformatieren) hat auch nichts gebracht, daher habe ich auf ein Image zurückgegriffen.


Lucky
 
TE
Lucky.Smile

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Es ist trotzdem noch da. Da es nach einer Neuinstallation immer noch so war wie vorher, habe ich das Image zurückgespult. Könnte das ein Virus oder sowas sein?

Lucky
 

push@max

Volt-Modder(in)
AW: Win XP hängt nach start

Hmm, das hört sich eher nach einem Treiberproblem an, den er nicht laden kann.

Weil wenn Du bereits XP neu installiert hast und er dann ich noch hängen bleibt, kann es nicht an dem Programm liegen oder einem Virus.

Check mal den Hardware-Manager, ob da irgendwelche Fragezeichen/Ausrufezeichen sind.
 

heroe

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Hm, der gleiche Mist schon wieder:
Hast Du ein Floppy eingebaut?

Das M2N32 hat einen Tick, es will unbedingt ein Floppylaufwerk haben. Oft reicht es, im Bios nur die entsprechende Einstellung zu setzen. Ich würde Versuchshalber mal ein Floppy anklemmen und sehen, was passiert.
 
TE
Lucky.Smile

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Floppy habe ich deaktiviert, da ich keines habe.

Mir ist außerdem aufgefallen, dass die beiden Prozesse wmiprvse.exe ca. 1 Minute nach Start erscheinen. Nach der 2. Minute folgt rundl32.exe.

USB habe ich auch abgeklemmpt. Hab es dann nach dem Start eingestöpselt. Es hat sich erst was getan, nachdem der Rest "geladen" war.

Lucky
 
TE
Lucky.Smile

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Ich hab keins :D

Hat vorher unter diesen Settings aber auch einwandfrei funktioniert....
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Hat vorher unter diesen Settings aber auch einwandfrei funktioniert....

Hm, das ist ärgerlich...

1. Prüfe mal, ob Du die Datei-Indizierung eingeschaltet hast (Rechtsklick auf Partition, Eigenschaften. Da gibt es irgendwo so eine Auswahlbox).

2. Öffne mal den Explorer. Extras->Ordneroptionen->Ansicht.
Ist dort ein Haken bei "Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen"? Dann weg damit.

3. Du hast ja 3 HDDs. Klemme mal die ohne Betriebssystem ab (Stromstecker raus). Geht es dann flotter?

4. Wenn alles nicht hilft, musst Du vom jeweiligen HDD-Hersteller mal die Prüftools drüber jagen.


BTW:
Was mir noch einfällt: Tausche mal die Datenkabel der HDDs.
 

heroe

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Ich hab keins :D

Hat vorher unter diesen Settings aber auch einwandfrei funktioniert....
Was das Floppy betrifft, spreche ich aus eigener Erfahrung und auch andere hatten das Problem, ich find bloß den Thread auf planet3D nicht mehr. Nach dem Einbau eines Floppylaufwerks war das Thema erledigt. Aber mach ruhig so, wie Du denkst.
 
TE
Lucky.Smile

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
AW: Win XP hängt nach start

Ich hab die Lösung gefunden:

Habe einfach mal alle Nvidia Treiber deinstalliert und noch mal neu draufgespielt. Habe ich gemacht, da ich beim beenden von Assassin's Creed immer einen Bluescreen mit nvidia bekam.

VIelen Dank an alle!

Habe derweil noch ein saugutes Programm entdeckt.

Das nennt sich Unlocker (Unlocker - Download - CHIP Online)

Damit kann man sämtliche Dateien löschen, egal ob sie benutzt werden oder nicht.


Lucky
 
Oben Unten