• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie viel verschiedene CPUs kommen bei euch idR auf ein Board ?

Wie oft uppt ihr eure CPU ?

  • Gar nicht ich wechsel immer So. und CPU zusammen

    Stimmen: 129 41,3%
  • Ein mal

    Stimmen: 41 13,1%
  • Zwei mal

    Stimmen: 13 4,2%
  • So oft wie es geht bzw es Sinn macht

    Stimmen: 109 34,9%
  • Ich tausche eher das Board wie die CPU bzw verwende die auf mehreren Boards

    Stimmen: 20 6,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    312

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi
Anläßlich des vorhabens von Intel vllt demnächst CPUs fest auf ein Board zu verlöten würde mich doch mal interessieren wieviel CPUs eure Boards idR sehen bevor sie abgelöst werden.

Gerücht: Wechselbare Intel-Prozessoren sterben aus - Haswell-Nachfolger Broadwell nur im BGA-Format?

Kurzum ...wie oft uppt ihr eure CPU ?

Vielen Dank für die Teilnahme


Um diese Umfrage nicht zu unübersichtlich zu machen habe ich noch einen Thread erstellt um über den Sinn oder Unsinn des ganzen zu diskutieren.
http://extreme.pcgameshardware.de/p...oetete-cpus-haltet-ihr-davon.html#post4787201

Lg True
 
Zuletzt bearbeitet:

Jimini

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wieviel verschiedene CPUs kommen bei euch idR auf ein Board ?

In der Regel nur eine. Ich behalte meine Systeme sehr lange, bis ich aufrüste - und dann ist bisher immer ein komplett neues System fällig gewesen.

MfG Jimini
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wieviel verschiedene CPUs kommen bei euch idR auf ein Board ?

Eher andersrum vlt mal^^

1xP4 auf 2xSockel 478 Boards
1xQ6600 auf 2xSockel 775 Boards
1x2500k auf 1xZ68 GA
1x2700k auf 1xZ68 Asus
1x3930k auf 2xX79 Boards
 

r34ln00b

Software-Overclocker(in)
AW: Wieviel verschiedene CPUs kommen bei euch idR auf ein Board ?

eigentlich nur eine, aber beim amd baord hatte ich 2.. .
 
D

Dr Bakterius

Guest
Bei mir ist es eher umgekehrt, ich behalte die CPU und tausche das Board aus was so bis zu 2 x passieren kann
 

KastenBier

PCGH-Community-Veteran(in)
Bisher habe ich meine CPUs immer so lange benutzt, dass zur Aufrüstung ein neues Board benötigt wurde. Aktuell ists ein LGA1156, das nächste wird ein LGA 1150 (Haswell).
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Wenn ich mir die PCs in meiner Sig ansehe im Schnitt ungefähr

[x]Ein mal

Wobei das AM3 Brett schon 3 CPUs gesehen hat und die beiden Sockel 1155 Boards jeweils erst eine. Das wird wohl auch so bleiben.
 
D

Dr Bakterius

Guest
So dann jetzt mal mit offizeller Teilnahme:
[x] Ich tausche eher das Board wie die CPU bzw verwende die auf mehreren Boards
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Ein Sockel, eine CPU.
Liegt daran, das ich mich beim Erstkauf entscheide was ich kaufe und gleich etwas sinnvolles auswähle, damit ich erstmal etwas Ruhe habe.
Ich wüsste jedenfalls nicht bei welchen Sockel aufrüsten in letzter Zeit Sinn gemacht haben sollte, vorrausgesetzt man hat die erste CPU richtig gewählt.
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
[X] Gar nicht ich wechsel immer So. und CPU zusammen
- seit 2008 mit Intel-Sys; - davor mit AMD öfter 2 CPUs auf einem MBoard; zB. mit So939 2 CPUs: von A64 3200+ auf X2 4600+ gwechselt,
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Hi
Anläßlich des vorhabens von Intel vllt demnächst CPUs fest auf ein Board zu verlöten würde mich doch mal interessieren wieviel CPUs eure Boards idR sehen bevor sie abgelöst werden.

Jetzt steht die nächste Runde an.
Liegt aber daran dass der 3930k letztens bei mir abgeraucht ist. :heul:
Derzeit werkelt ein 3970X auf dem Rampage. :devil:
Morgen kommt ein neuer 3930k auf das Board. Da ich Glück hatte und gleich mehrere einsacken kann werde ich austesten welcher der beste ist und den dann behalten.

Und exakt deswegen habe ich keine Lust auf ein fertiges Package mit CPU und Board verlötet -- wobei Intel das wahrscheinlich mit WLP verkleben würde. :haha:
Ich will jederzeit die Möglichkeit haben die CPU zu tauschen. Sei es weil sie defekt ist oder weil ich eine bessere bekomme oder weil ich die Chance habe mal eine andere zu testen -- wie jetzt den 3970X.

Daher würde ich ankreuzen:
[X] Ich tausche um wenn ich denke dass es mir was bringt oder wenn ich muss -- Defekt
Diese Antwortmöglichkeit vermisse ich daher.
 

Alex555

Software-Overclocker(in)
Für gewöhnlich nur 1Mal. Wer spart kauft 2mal :daumen:
Mit dem I7 2600k bin ich erstmal lange Zeit gut gerüstet, ein Upgrade auf IVY würde zu wenig bringen, als dass es sich lohnen würde.
Trotzdem finde ich die Idee von Intel nicht gut, cpus in Zukunft zu verlöten.
Es ist einfach schön die CPU tauschen zu können wenn nötig! Hoffe das Intel diese aus meiner Sicht doofe Idee wieder zurückzieht!
 
A

Asus4ever

Guest
[x] So oft wie es geht bzw es Sinn macht

Wohl nur der zweite Teil. Wenn ein neueres Board mehr für mich wichtige Features bietet als das Alte, wird es ausgetauscht :)
 

Ahab

Volt-Modder(in)
Ich habs bis auf zwei gebracht. Beim Vorgänger meines derzeitigen Bretts waren es zwei, das jetzige hat ebenfalls eine Aufrüstung mitgemacht (AM2+ und Phenom II :hail: ).

Ich würde es aber solange treiben, bis sich die Füchse gute Nacht sagen oder das Board die Hufe hochreißt. :D Aufrüsten ist einfach toll. Schade dass das so "aus der Mode" gekommen ist... ;-(
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
1. Board: 1. CPU längere Zeit, 2. CPU für 2 Wochen (durchgebrannt), 3. CPU Jahre nach Nutzungsende/retro (4 weitere für Tests)
2. Board: 1 CPU (die im retro-Betrieb mittlerweile noch zwei weitere Boards gesehen hat)
3. Board: 2 CPUs
4. Board: 2 CPUs

Ich hab mal 1 Wechsel angekreuzt.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Gut ich habe hier auch Retro - Kellerkinder wo ich innerhalb weniger Tage die CPU bis zu 5 x getauscht hatte, abe rich beziehe mich doch eher auf den Hauptrechner. Persönlicher Rekord war 10 x wechseln
 

Zephyr

PC-Selbstbauer(in)
Normalerweise nur eine CPU pro Board. Allerdings hatte ich damals bei meinem P4 3 GHz die Pechsträhne, dass mir innerhalb 3 oder 4 Monaten 3 boards durchgeknallt sind. Das eine hat sogar das ganze Zimmer unter Rauch gesetzt..ich war in der zeit in der Schule. Danke asrock! :D das Zimmer hat Tage danach noch danach gerochen.
 

steinschock

Volt-Modder(in)
Ich hab mal so oft wie es Sinn macht gewählt, hat aber noch nie geklappt.:ugly:
Oder wenig Sinn gemacht.

Aber theoretisch währe ich bereit eine 2. CPU aufs MB zu machen :lol:
 

Uwe64LE

Freizeitschrauber(in)
Ich hab eigentlich bis auf eine Ausnahme immer Board und CPU zusammen getauscht, bzw. den Rechner oder das
Bundle in der Familie weiter "vererbt" und komplett neu gebaut.
 
Oben Unten