Wie beeinflusst ARGB meinen Rechner?

Centurio101

Kabelverknoter(in)
Moin Leute! Ich hab gerade das neue Video von PCGH über RGB gesehen und da ich kurz davor bin mir die Komponenten für meinen neuen PC zu bestellen hat mir das etwas „Angst“ gemacht😂 denkt ihr die Konfi hat zu viel ARGB für WQHD Gaming? Wird das viel an Leistung einbüßen? Natürlich möchte ich nicht auf Ultra Settings spielen aber schon sp das es ganz nice aussieht.

 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn du das Video gesehen hast, hast du denselben Wissensstand wie wir.
Wird es die Leistung, Frametimes, Leistungsaufnahme und Temperaturen beeinflussen, JA.
Liegt an dir ob du diese epileptische LasVegas Lichtverschmutzung unbedingt "brauchst", du musst entscheiden was dir wichtiger ist.
 
TE
TE
C

Centurio101

Kabelverknoter(in)
Wenn du das Video gesehen hast, hast du denselben Wissensstand wie wir.
Wird es die Leistung, Frametimes, Leistungsaufnahme und Temperaturen beeinflussen, JA.
Liegt an dir ob du diese epileptische LasVegas Lichtverschmutzung unbedingt "brauchst", du musst entscheiden was dir wichtiger ist.
Kann ich das denn irgendwie ausrechnen
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Kann ich das denn irgendwie ausrechnen
Nein, kann man nicht.

Heißt du würdest sagen ich kann mir den so kaufen oder würdest du eher abraten?
Du hast das Video doch gesehen, bzw. man kann sich auch das Transkript in Ruhe durchlesen und die Benchmarkbalken vergleichen.
Jede Software die im Hintergrund läuft kostet potentiell n% Leistung, auch die Software zum steuern von RGB Effekten.
Wenn der ganze Krempel mit nur einer Software gesteuert werden kann, wird man die Leistungseinbußen höchstwahrscheinlich nicht bemerken.
Wenn man 2 oder gar 3 Programme "braucht" dann wird der impact um so deutlicher (+ die Gefahr, dass die Software untereinander Probleme verursacht)

Nebenbei kommen da natürlich auch noch die durchschnittlich höheren Anschaffungskosten für beleuchtete Hardware dazu und der erhöhte Stromverbrauch.

Da stellt sich mir mal wieder die Frage: Zockst du oder bewunderst du deinen PC weil er so schön leuchtet?
Falls letzteres: Kunst hat ihren Preis :ka:
 
TE
TE
C

Centurio101

Kabelverknoter(in)
Nein, kann man nicht.


Du hast das Video doch gesehen, bzw. man kann sich auch das Transkript in Ruhe durchlesen und die Benchmarkbalken vergleichen.
Jede Software die im Hintergrund läuft kostet potentiell n% Leistung, auch die Software zum steuern von RGB Effekten.
Wenn der ganze Krempel mit nur einer Software gesteuert werden kann, wird man die Leistungseinbußen höchstwahrscheinlich nicht bemerken.
Wenn man 2 oder gar 3 Programme "braucht" dann wird der impact um so deutlicher (+ die Gefahr, dass die Software untereinander Probleme verursacht)

Nebenbei kommen da natürlich auch noch die durchschnittlich höheren Anschaffungskosten für beleuchtete Hardware dazu und der erhöhte Stromverbrauch.

Da stellt sich mir mal wieder die Frage: Zockst du oder bewunderst du deinen PC weil er so schön leuchtet?
Falls letzteres: Kunst hat ihren Preis :ka:
Danke für die ausführliche Antwort! Ich denke ich werde paar Komponenten gegen non RGB Komponenten austauschen… Arbeitsspeicher oder CPU Kühler oder so… wobei ich viel mehr rgb auch nicht drin hab. Noch lüfter und mainboard ein bisschen… das sollte dann denk ich funktionieren
 

IICARUS

Trockeneisprofi (m/w)
Hängt dann noch davon ab, ob die Software ständig was berechnen muss (dynamische Effekte) oder mit einer statischen Farbe entlastet wird. Aber im Großen und Ganzen sind heutiges System ausreichend leistungsstark und so wirst du kein Unterschied merken. Das ganze lässt sich daher eher nur messen und vielleicht siehst du es anhand einer Auslastung von einem Prozess her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinna

Volt-Modder(in)
Natürlich möchte ich nicht auf Ultra Settings spielen aber schon sp das es ganz nice aussieht.
Dann greif bei der GPU höher ins Regal. Da es scheinbar ein White Theme ist:
 
TE
TE
C

Centurio101

Kabelverknoter(in)
Dann greif bei der GPU höher ins Regal. Da es scheinbar ein White Theme ist:
Ok ich schau mal denke hundert Euro mehr sind noch drin
Dann greif bei der GPU höher ins Regal. Da es scheinbar ein White Theme ist:
Währe ich da denn noch mit meinem Power supply und meiner CPU gut unterwegs? Mit ner 3070 meine ich
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten