• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Hallo zusammen,

wollte mal schnell hören wer seine 88GT schon wasser gekühlt hat und mit welchen komponenten (bitte nur die 88gt relevanten teile nennen) ihr gute erfahrung gemacht habt.

anfänglich hat mich der relativ hohe preis für den kühler abgehalten.
habt ihr einen fertigen KK genommen oder aus verschiedenen teilen zusammen gestellt (KK + Vram kühler etc)

danke für eure tips!

cu
lars
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

hallo? keiner erfahrung oder wollt ihr es mir einfach nicht verraten? :lol::wall::devil:

cu
lars
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Ich habe meine GT mit einem Komplettkühler von EK versehen.
Umbau problemlos und Optik ist auch wunderbar (alu-version).
Temperaturen liegen laut Everest immer unter 40°, normalerweise auch unter Last selten an der 33° Marke.
Übertacktet habe ich noch nicht, doch bei den Temps sollte auch der Bios-Voltmod nicht störend auffallen.
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Alu-Version? Bist du sicher, dass du nicht die vernickelte meinst?

MfG
GoZoU
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

hallo zusammen und schonmal danke für die antworten!

weiss einer von euch ob der ZALMAN VGA-Kühler GWB8800 GTS auch auf die GT passt? normalerweise haben die doch das gleiche design und viele andere GTS kühler haben die notiz auch für die GT dabei.....
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

ja klar meine ich die vernikelte, habe ich mich in der Hast ein vertan:wall:
Aber der Deckel ist auf jeden Fall aus Alu....
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Neinnein, Bodenplatte ist natürlich aus Kupfer, nur beim Deckel gibt es unterschiedliche Versionen.

Den Hier:
attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Auch da ist nichts aus Alu, das ist POM aka Delrin ;)

MfG
GoZoU
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Gnnnnaaarrrr:wall::wall::wall:
Alles was was rötlich ist ist Kupfer,
Alles was leicht ist ist Alu
und alles andere ist Stahl punktendeaus.

(um dem ganzen wirklich ein ende zu machen es ist Acetal.)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

POM = Polyoxymethylen = Polyacetal ;)

Dann schreib doch bitte nicht Alu wenn die weißt dass es POM ist, sowas führt zu Verwirrungen^^.

MfG
GoZoU
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

ok jungs, ich bin mal so frei wieder auf meine frage und somit zum eigentlich thema zurück zu kommen, ich zitiere mich mal selbst.... :D


weiss einer von euch ob der ZALMAN VGA-Kühler GWB8800 GTS auch auf die GT passt? normalerweise haben die doch das gleiche design und viele andere GTS kühler haben die notiz auch für die GT dabei.....

freue mich auf antworten die zur frage passen :devil:
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Ich würde sagen nein, der scheint mir noch für die G80-GTS zu sein, daher dürfter er zur 8800 GT inkompatibel sein. Generell würde ich dir von so einem Alu-Kühler auch abraten.

Diese passen alle auf die 8800 GTS / GT (G92): Klick

MfG
GoZoU
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

hmmmm.... naja, die sind aber auch alle 20 euro teurer.... warum würdest du denn von alu abraten?

ich hab mal den vertreibenden shop angeschrieben, mal schauen ob und was zurück kommt.
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wer hat 88GT Erfahrung mit WaKü?

Wenn du Alu und Kupfer in einem Kreislauf hast und keinen guten Korrosionsschutz....naja der Rest ist selbsterklärend. Zalman ist auf dem Gebiet der Wasserkühlung eher weniger zu empfehlen (zumindest nach dem was man so liest, hatte selbst noch keinen Zalman-Wasserkühler) da würde ich den zu renommierten Herstellern greifen.

MfG
GoZoU
 
Oben Unten