• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche GTX1070?

kroiba

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Leute,
Ich wollte mal von euch wissen welche gtx 1070 aktuell die beste ist? Msi, zotac etc.

Ich bin nämlich auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte für meinen rechner. Lieferbar sollte sie natürlich daher auch sein. :)
Danke!
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Es gibt nicht "die Beste". Es gibt verschiedene Modelle mit jeweiligen Vor- und Nachteilen. Die findest du in allen Einzelheiten beispielsweise in der aktuellen Ausgabe der PCGH.
 

Skilluminati

Schraubenverwechsler(in)
Alle Custom-Kühler-Karten sind eigentlich solide :)
Nimm einfach die, die dir am Besten gefällt.
Generell ist wegen Support und Garantie EVGA zu empfehlen.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Zum Beispiel wenn werksübertaktete instabile Karten (=Sachmangel) nicht zurückgenommen werden mit der schlecht übersetzten Begründung:
EVGA schrieb:
Bitte beachten Sie, dass einige Spiele unterstützen keine Übertaktung

Ich will nicht die übliche Diskussion vom Zaun brechen, gegenüber manch anderen Anbietern die gar keine derartige Abteilung im Lande haben (etwa Palit) ist EVGA ja tatsächlich besser - aber auch die kochen nur mit Wasser und haben die gleichen Abwimmler in der RMA-Abteilung beschäftigt wie die anderen auch - sie machen nur mehr bunte Werbung und genießen größtenteils nur daher im Netz den "Super-Support"-Status.

Ein entscheidendes Kaufkriterium wäre das für mich jedenfalls nicht.
 

9Strike

BIOS-Overclocker(in)
Würde die EVGA 1070 SC nehmen, oder alternativ die Palit 1070 Jetstream (= Gainward 1070 Phoenix). Liegen beide bei 440-460€.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Ich will nicht die übliche Diskussion vom Zaun brechen, gegenüber manch anderen Anbietern die gar keine derartige Abteilung im Lande haben (etwa Palit) ist EVGA ja tatsächlich besser - aber auch die kochen nur mit Wasser und haben die gleichen Abwimmler in der RMA-Abteilung beschäftigt wie die anderen auch - sie machen nur mehr bunte Werbung und genießen größtenteils nur daher im Netz den "Super-Support"-Status.
In erster Linie (ist?) war der US-Support wirklich spitze. Und da das immer noch der größte Markt ist, hat sich der Ruf halt weltweit verbreitet.
 
TE
K

kroiba

Komplett-PC-Käufer(in)
Okay...Mir ist bewusst das jede Grafikkarte vor und Nachteile hat. Jedoch ist mir dann nicht klar warum eine zotac oder msi ca 40-50€ teurer sind wie die anderen Modelle.
 

Gothic1806

Freizeitschrauber(in)
Zum Beispiel wenn werksübertaktete instabile Karten (=Sachmangel) nicht zurückgenommen werden mit der schlecht übersetzten Begründung:


Ich will nicht die übliche Diskussion vom Zaun brechen, gegenüber manch anderen Anbietern die gar keine derartige Abteilung im Lande haben (etwa Palit) ist EVGA ja tatsächlich besser - aber auch die kochen nur mit Wasser und haben die gleichen Abwimmler in der RMA-Abteilung beschäftigt wie die anderen auch - sie machen nur mehr bunte Werbung und genießen größtenteils nur daher im Netz den "Super-Support"-Status.

Ein entscheidendes Kaufkriterium wäre das für mich jedenfalls nicht.


Naja ich jedenfalls bin vom Evga Support überzeugt .
Gtx 570 vor kurzem defekt ...
( hatte noch die 10 Jahresgarantie die es jetzt nur noch für 50€ Aufpreis gibt ^^ welcher Anbieter macht das )
Rma eingereicht Karte Versandt am Montag neue Gtx 970 erhalten am Freitag .
 
Oben Unten