• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Grafikkarten nutzt ihr als UHD Gamer ?

cyberghost74

PC-Selbstbauer(in)
Meine lieben Freunde des gediegenen 4K Gamings,

eigentlich wollte ich eine Umfrage starten, aber hab keinen Plan wie.
Wollte mal in die Runde fragen, was die UHD Gamer unter Euch für Grafikkarten einsetzen ?
Und schreibt auch ruhig mal das Spiel dazu. Und in welchen Details ihr spielt.
MfG

Nachtrag: Ich frage nach der nativen Auflösung, also kein DSR.
 
Zuletzt bearbeitet:

teachmeluv

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Frage ist ein wenig undifferenziert.

Generell kann ich auch mit einer Karte vor 3 - 4 Generationen Spiele in 4K darstellen. Je nach Software und den entsprechenden Einstellungen kann ich auch mit einer GTX 460 in 4 K spielen:

YouTube (Mirrors Edge in 4 K mit GTX 460)
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
R9 390 und kann in 4K spielen:

- Train Sim World
- Cities Skylines
- Tales of Berseria
- Nioh
- Nier Automata
- The Book of Unwritten Tales 2

Eiegntlich alles auf Max mit wenigen Aussnahmen und das unwichtige Zeugs in den Einstellungen heruntergeschraubt :)
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Die Frage ist ein wenig undifferenziert.

Generell kann ich auch mit einer Karte vor 3 - 4 Generationen Spiele in 4K darstellen. Je nach Software und den entsprechenden Einstellungen kann ich auch mit einer GTX 460 in 4 K spielen:

YouTube (Mirrors Edge in 4 K mit GTX 460)

Ist ja nur DSR, was genutzt wird. Die Karte kann maximal in 2560x1600 ausgeben und so kann man zwar per DSR in 4K simulieren, aber man kann nicht in nativen 4K spielen.

Ich kann jedes aktuelle Spiel in 4K spielen, muss die Settings aber oftmals auf mittelhoch stellen um gerade so die 60 Fps zu bekommen. Aktuell spiele ich lieber in 1440p, Ultra mit 70-100 Fps.
 

teachmeluv

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist ja nur DSR, was genutzt wird. Die Karte kann maximal in 2560x1600 ausgeben und so kann man zwar per DSR in 4K simulieren, aber man kann nicht in nativen 4K spielen.

Ich kann jedes aktuelle Spiel in 4K spielen, muss die Settings aber oftmals auf mittelhoch stellen um gerade so die 60 Fps zu bekommen. Aktuell spiele ich lieber in 1440p, Ultra mit 70-100 Fps.

Es wurde nicht nach nativer Auflösung gefragt ;-)
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Ich nutze eine 1080Ti und eig wird alles an aktuellen Spielen in maximalen Details gezockt, nur auf Kantenglättung verzichte ich meistens.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
Ich spiele momentan mit meiner GameRock GTX 1080 mit OC, Far Cry 5 auf hohen Settings (nicht ultra) in 4K mit durschnitllich 60FPS.

Sonst spiele ich die meisten Spiele auch im schnitt mit 60FPS und hohen Settings, aber niemals ultra, da kommt eher eine 1080 Ti in Frage.
 
Oben Unten