Welche Grafikkarte ?

Die Vapor-X hat nen verbesserten Kühler, 2 Luffis stellen sich im Idle ab und es wurde noch an ein paar Feinheiten gefeilt. Das Z87 Killer hat ne bescheuerte Laneverteilung und ist daher nicht empfehlenswert.

@Specki der Takt ist gleich -.-
 
Sie hat ne bessere P/L. Dazu sind die Unterschiede, wenn es bei einer Karte besser läuft sowieso nur recht klein.
 
P/L ist mir egal, Hauptsache das beste für meine Spiele bis 450€ ca :D
Da ich ja assassins Creed und Watch Dogs spiele, finde ich eine Nvidia besser oder nicht ?
Klar kannst du auch ne GTX780 nehmen, die R9 290 leistet aber mind. genauso viel und ist halt günstiger. Dein Bier;)

Anhand von Spielebeigaben würde ich allerdings nie den Grakakauf abhängig machen. Das Gesamtpaket aus Preis//Lautstärke/Effizienz und natürlich Performance sollte einfach stimmen...

Gruß
 
Ist die inno auch einigermaßen leise ?
Jap, wenn du nicht gerade die Flöhe husten hörst und du genug Platz im Case hast (Tripleslot-Design!), ist die Inno3D iChill sehr empfehlenswert:daumen: Zudem kann man die Graka per MSI Afterburner und eigener Lüfterkurve dank des sehr potenten Kühlers noch leiser bekommen...

Gruß
 
Wenn das Geld da ist und typische Nvidiatitel gezockt werden, nimm die Inno3D Gtx780 Herculez X3 Ultra,
wenn du in hoher Auflösung Vramfresser mit vielen Mods oder typische AMD Titel zockst, dann die Radeon.
 
Wenn das Geld da ist und typische Nvidiatitel gezockt werden, nimm die Inno3D Gtx780 Herculez X3 Ultra, wenn du in hoher Auflösung Vramfresser mit vielen Mods oder typische AMD Titel zockst, dann die Radeon.
Habe gehört das bei vielen Inno Besitzern Spulenfiepen vorhanden ist. Hat die MSI die gleiche Leistung ?
 
Zurück