• In diesem Unterforum können nur PCGH-Redakteure Umfragen erstellen. Du willst selbst eine Umfrage ins Leben rufen? Kein Problem! Erstelle deine Umfrage am besten im Vorbereitungsforum und verschiebe den Thread anschließend in das thematisch passende Unterforum.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Grafikkarte nutzt du derzeit zum Spielen? (Q2/2018)

Welche Grafikkarte nutzt du derzeit zum Spielen?

  • Radeon RX Vega 64 Liquid

    Stimmen: 17 1,4%
  • Radeon RX Vega 64 Air

    Stimmen: 31 2,6%
  • Radeon RX Vega 56

    Stimmen: 24 2,0%
  • Radeon Vega Frontier Edition Liquid

    Stimmen: 3 0,3%
  • Radeon Vega Frontier Edition Air

    Stimmen: 2 0,2%
  • Radeon RX 580

    Stimmen: 33 2,8%
  • Radeon RX 570

    Stimmen: 6 0,5%
  • Radeon RX 560

    Stimmen: 4 0,3%
  • Radeon RX 550

    Stimmen: 0 0,0%
  • Radeon RX 480

    Stimmen: 52 4,4%
  • Radeon RX 470

    Stimmen: 12 1,0%
  • Radeon RX 460

    Stimmen: 1 0,1%
  • Radeon R9 Fury X

    Stimmen: 4 0,3%
  • Radeon R9 Fury

    Stimmen: 8 0,7%
  • Radeon R9 Nano

    Stimmen: 7 0,6%
  • Radeon R9 390X

    Stimmen: 9 0,8%
  • Radeon R9 390

    Stimmen: 29 2,5%
  • Radeon R9 380X

    Stimmen: 4 0,3%
  • Radeon R9 380 / 285

    Stimmen: 9 0,8%
  • Radeon R9 290X

    Stimmen: 12 1,0%
  • Radeon R9 290

    Stimmen: 25 2,1%
  • Radeon HD 7970 / GHz Edition / R9 280X

    Stimmen: 14 1,2%
  • Radeon HD 7950 / R9 280

    Stimmen: 10 0,9%
  • Radeon HD 78x0 / R9 270(X) / R7 370/265

    Stimmen: 8 0,7%
  • Andere HD 7000

    Stimmen: 3 0,3%
  • Radeon HD 6000/5000-Serie

    Stimmen: 6 0,5%
  • Dual-GPU-Radeon (u. a. Pro Duo, 295X2, HD 7990)

    Stimmen: 1 0,1%
  • Andere oder ältere Radeon

    Stimmen: 1 0,1%
  • Titan V

    Stimmen: 3 0,3%
  • Titan Xp

    Stimmen: 6 0,5%
  • Titan X (Pascal)

    Stimmen: 12 1,0%
  • Geforce GTX 1080 Ti

    Stimmen: 182 15,5%
  • Geforce GTX 1080

    Stimmen: 151 12,9%
  • Geforce GTX 1070 Ti

    Stimmen: 25 2,1%
  • Geforce GTX 1070

    Stimmen: 146 12,4%
  • Geforce GTX 1060

    Stimmen: 67 5,7%
  • Geforce GTX 1050 Ti

    Stimmen: 18 1,5%
  • Geforce GTX 1050

    Stimmen: 2 0,2%
  • Geforce GTX Titan X

    Stimmen: 7 0,6%
  • Geforce GTX 980 Ti

    Stimmen: 60 5,1%
  • Geforce GTX 980

    Stimmen: 26 2,2%
  • Geforce GTX 970

    Stimmen: 50 4,3%
  • Geforce GTX 960

    Stimmen: 12 1,0%
  • Geforce GTX 780 Ti / GTX 780

    Stimmen: 17 1,4%
  • Geforce GTX 770 / GTX 680

    Stimmen: 15 1,3%
  • Geforce GTX 760 / GTX 670 / GTX 660 Ti

    Stimmen: 6 0,5%
  • Geforce GTX 750 Ti / GTX 750

    Stimmen: 3 0,3%
  • Andere Geforce 600/700

    Stimmen: 3 0,3%
  • GTX-400/500-Reihe

    Stimmen: 6 0,5%
  • Dual-GPU-Geforce (u. a. Titan Z, GTX 690, GTX 590)

    Stimmen: 1 0,1%
  • Andere oder ältere Geforce

    Stimmen: 5 0,4%
  • Intel-IGP, Angabe im Thread

    Stimmen: 5 0,4%
  • AMD-APU/IGP, Angabe im Thread

    Stimmen: 2 0,2%
  • AMD-Mobil-GPU, Angabe im Thread

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nvidia-Mobil-GPU, Angabe im Thread

    Stimmen: 5 0,4%
  • Ich fühle mich geistig überfordert (Anmerkung: sicher?)

    Stimmen: 4 0,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1.174
  • Umfrage geschlossen .
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch ne Pascal Titan X.
Nach meiner Einschätzung die beste Grafikkarte, die ich bisher hatte. Ich denke die dürfte bis nach 2020 noch locker ausreichen. Außer, dieser Monitor ist irgendwann mal für unter 800 € erhältlich - dann kann es schon sein, dass sich meine Ansprüche verändern :ugly:
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
Dank Ebay nur eine Zotac GTX 1080 mini (statt TI, aber zum Glück auch einen Nachlass im April 18 erhalten, so dass 470,-€ Endpreis nicht überteuert waren)
Jetzt warte ich auf die Nachfolgegeneration und die wird auch nur gekauft wenn der Leistungssprung sowie die Speicherausstattung für 4k Gaming passt - die 1080ti wird jetzt übersprungen.
 
TE
PCGH_Raff

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Auch ne Pascal Titan X.
Nach meiner Einschätzung die beste Grafikkarte, die ich bisher hatte. Ich denke die dürfte bis nach 2020 noch locker ausreichen. Außer, dieser Monitor ist irgendwann mal für unter 800 € erhältlich - dann kann es schon sein, dass sich meine Ansprüche verändern :ugly:

In deiner Signatur steht eine Maxwell-TX („GTX”). :D Dass die so gut wirkt, liegt primär daran, dass es keinen Fortschritt gibt, leider.

MfG,
Raff
 

ghost13

PC-Selbstbauer(in)
Thank you AMD

Like a good old wine it gets better and better

Born to be Free with AMD ; )
 

Bash0r

Freizeitschrauber(in)
Radeon HD 7970 GHz Edition :ugly:
Läuft noch an einem schlechten FHD Monitor.
Für ein paar Runden SC2 in der Woche und Sims 4 für die Freundin ausreichend.

Für alles andere wird eh ein Mac benutzt.
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
[x] Geforce GTX 1070 Ti

Nach einer GeForce 2 Ti, GeForce 4 Ti und GTX 660 Ti musste es mal wieder eine Ti sein. Das "Ti" hat mich einfach überzeugt :ugly:
 

Stuart0610

Freizeitschrauber(in)
Habe im Zuge des Mining Rausches meine RX 470 verkauft und nutze seitdem die integrierte Grafikeinheit meines i7-3770K zum Spielen. League of Legends braucht eh so gut wie nichts an Grafikleistung.
 

SchwarzerQuader

Software-Overclocker(in)
Nun hat sich doch noch etwas getan:
Die Radeon R9 390 ist einer gebrauchten Geforce GTX 1070 gewichen. Meine erste Nvidia. Fast schon schade.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Koche zur Zeit noch regelmäßig Wasser, mit meiner Laptop GTX 1070, bis hoffentlich bald eine neue Turing(1180?) meinen neuen Gaming PC beleben wird.
 
A

Arkintosz

Guest
Ich habe in meinem HTPC eine Vega 11.

Warum sind Vega 11 und Vega 8 eigentlich nicht extra geführt? Sie sind ähnlich stark, wie Einsteigerkarten - Spätestens, wenn neben 8 Kernen demnächst noch ein potenterer Grafikchip Platz auf dem CPU-Package finden wird, werden alle GPUs unter einer RX480/580 nutzlos. Oberhalb skaliert es mit mehr Shadern dagegen kaum noch in 1080p. Auch 4K wird die dedizierten Karten nicht langfristig retten, und wird zudem nur langsam aufgenommen.
Man sollte sich bereits daran gewöhnen, dass IGPs zum deutlichen Standard werden und dedizierte Grafikkarten bald nur noch Luxusprodukte sind.
 

Master-Onion

PC-Selbstbauer(in)
Aha, ja is klar mhm verständlich.

Deswegen ist deine Tolle Vega 11 so um den dreh auf GT 1030 Niveau, also nicht einmal annähernd da wo eine Einsteiger GTX ala 1050 ist.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe in meinem HTPC eine Vega 11.

Warum sind Vega 11 und Vega 8 eigentlich nicht extra geführt? Sie sind ähnlich stark, wie Einsteigerkarten - Spätestens, wenn neben 8 Kernen demnächst noch ein potenterer Grafikchip Platz auf dem CPU-Package finden wird, werden alle GPUs unter einer RX480/580 nutzlos. Oberhalb skaliert es mit mehr Shadern dagegen kaum noch in 1080p. Auch 4K wird die dedizierten Karten nicht langfristig retten, und wird zudem nur langsam aufgenommen.
Man sollte sich bereits daran gewöhnen, dass IGPs zum deutlichen Standard werden und dedizierte Grafikkarten bald nur noch Luxusprodukte sind.
Naja, die IGPs sind zwar schon deutlich stärker aber werden dedizierte Karten nicht vollständig ersetzen. Vielleicht irgendwann die Einsteigermodelle für 100-150 Euro. Aber mehr nicht.
Die Grafikkarten werden ja auch immer schneller und bleiben in der Entwicklung nicht stehen.
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
Naja, die IGPs sind zwar schon deutlich stärker aber werden dedizierte Karten nicht vollständig ersetzen. Vielleicht irgendwann die Einsteigermodelle für 100-150 Euro. Aber mehr nicht.
Die Grafikkarten werden ja auch immer schneller und bleiben in der Entwicklung nicht stehen.
Mach die "Einsteigermodelle" nicht am Preis fest, eher am Powerbudget. Die Preise stiegen ja die letzten Jahre extrem an.
APUs werden wohl eher selten über 100W TDP gehen, oder 130W. Also wird der IGP Teil wohl höchstens 70-90W bekommen. Unter der Vorraussetzung, das eine schnelle RAM Anbindung für die IGP besteht, dürfte dGPU in dem Powerbereich sehr rar werden (bzw eher im Serverbereich zu finden sein)
 

FraSiWa

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aorus GTX 1080Ti Xtreme Edition
Die musste ich leider auf dem absoluten Preishöhepunkt kaufen, weil meine treue GTX 780 das zeitliche gesegnet hatte
 

tzutzumo

Schraubenverwechsler(in)
Radeon R7 250E (leider nicht in der Umfrage gelistet)
Sie werkelt in einem Energiespar-PC mit einer 13 Watt(CPU only, 25 Watt als APU), 2.1 GHz, Quadcore CPU, da sie keinen zusätzlichen Stromanschluß benötig und somit nur max. 75 Watt aus dem PCI-E ziehen kann.
Spiele wie Mass Effect 2, Risen, The Forest, FF XIV, FarCry 3 & Life is Strange laufen flüssig in FullHD mit 4xAA & 4xAF auf hohen(nicht höchsten) Details. Für mich reichts. :D
 
7

7pH

Guest
ich "spiele" aktuell in meinem Notebook mit der Intel HD Graphics 3000. :(
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten