• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche CPU mit Grafikeinheit? - Gaming PC für 600-700€

Kletro

Kabelverknoter(in)
Moin.

Da ich für einen Kumpel einen Gaming-Rechner für 600-700€ zusammenstellen soll, aber die Hardware-Preise (gerade die Grafikkarten Preise) momentan so unglaublich hoch sind, wollte ich, bevor ich anfange, mal fragen welche CPU mit Grafikeinheit bzw. APU sich eignen würde, um, bis sich die Preise wieder normalisiert haben, erstmal ohne Grafikkarte nicht besonders anspruchsvolle Games zu zocken.

Kollege ist eh nicht so der Gamer, aber würde gerne einen PC haben, der auch etwas Spieleleistung hat.
Die Grafikkarte würde er dann später, wenn die Preise wieder fitgehen, nachrüsten.

Sollte denke ich CS:GO, vlt. ältere Battlefield-Spiele oder Fortnite über die integrierte Grafikeinheit schaffen. Wie gesagt, er ist nicht wirklich ein Gamer, aber hätte gerne einen PC, auf dem er auch mal spielen kann.

Sollte am besten auch auf einem zukunftsfähigen Chipsatz laufen, so dass ggf. auch irgendwann ncoh auf eine richtige/leistungsfähigere CPU nachgerüstet werden kann.

Welche APU, oder CPU mit Grafikeinheit könntet Ihr empfehlen?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das einzige was halbwegs performant ist momentan wären die RyzenPro APUs.
Aber bevor wir weiterreden schau bitte ob das überhaupt in Frage kommt, so zur Einordnung:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Bedeutet wir reden oftmals von maximal FullHD auf Low um vernünftige fps Raten zu bekommen.
 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Ich würde sowas bauen:
Dazu dann eine gebrauchte GTX1050(ti) suchen. Das sollte ins 700€ Budget passen. Für FHD reicht das für die meistens Games. Bei neueren Titeln muss man die Details halt entsprechend anpassen.
 

soulstyle

Software-Overclocker(in)
Das einzige was halbwegs performant ist momentan wären die RyzenPro APUs.
Aber bevor wir weiterreden schau bitte ob das überhaupt in Frage kommt, so zur Einordnung:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Bedeutet wir reden oftmals von maximal FullHD auf Low um vernünftige fps Raten zu bekommen.
Hätte ich nicht gedacht das es in FHD so gut abschneidet. Nice.
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
gebrauchte 1060 und keine cpu mit igpu zumindest bei amd das ist so ziemlich das schlechteste an performance weil da die cpu performance auch nicht wirklich gut ist
 
Oben Unten