• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Das vielversprechende Hacker-Spiel Watch Dogs von Ubisoft wird laut dem zuständigen Creative Director keine Möglichkeit zur Nutzung von Cheats bieten. Spieler müssen sich folglich ohne herbeigetippte Hilfsmittel durch das vernetzte Chicago arbeiten.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen
 

FanboyOfMySelf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Wie bei jedem Spiel was neu raus kommt wird es auch zu Watch Dogs haufenweise Trainers geben.
 
D

DriveByFM

Guest
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Wozu braucht man denn überhaupt Cheats... is dann doch eh langweilig.
 

The-GeForce

Software-Overclocker(in)
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Wozu braucht man denn überhaupt Cheats... is dann doch eh langweilig.

Mich betrifft es nicht, da ich Ubisoft ohnehin meide wie der Teufel das Weihwasser, aber wie soll man das Spiel ohne Cheats/Cracks am ersten Tag zum Laufen bringen, wenn man nicht das beschissene DRM umgeht? :lol:
So wie dieses Spiel erwartet wird und man Ubisoft kennt, sind überlastete Server, fehlerhafte Aktivierungen oder schlicht nicht laufende Installationen praktisch vorprogrammiert.
 

NicoGermanman

PCGH-Community-Veteran(in)
Mich betrifft es nicht, da ich Ubisoft ohnehin meide wie der Teufel das Weihwasser, aber wie soll man das Spiel ohne Cheats/Cracks am ersten Tag zum Laufen bringen, wenn man nicht das beschissene DRM umgeht? :lol: So wie dieses Spiel erwartet wird und man Ubisoft kennt, sind überlastete Server, fehlerhafte Aktivierungen oder schlicht nicht laufende Installationen praktisch vorprogrammiert.

Weisst du was Bescheuert ist, Spiele von Ubisoft meiden, aber weiterhin welche von EA kaufen. :ugly: :nene:
 
B

buenzli2

Guest
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

In diesen Täglichen News über WD ist nicht mehr drin als in den Aussagen von Angela Merkel! Jeden Tag!
 
X

Xrais

Guest
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Dürfte ja dann die meißten hier überfordern, ähnlich wie bei Dark Souls wo man beim PC sehr häufig auf cheater trifft :lol:
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Notfalls eben per Trainer oder CheatEngine
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

kann ja nur hörensagen sein, also wenig glaugwürdig.

Hätte ja sein können das es nicht frei erfunden ist. Wobei, ausgerechnet in einem post wo angedeutet wird das PC Spieler weniger Skill-lastiges zocken wohl eher nicht...:ugly:
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Woher hast du diese Weisheit bzgl. Dark Souls?

Dark Souls kann dank der großen Anzahl an Cheatern eigentlich kaum noch im PVP gespielt werden.
Das das mittlerweile eine Katastrophe ist hab ich schon öfter gehört.
 

Invisiblo

Freizeitschrauber(in)
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Ihr redet jetzt hier von Cheats im Mulitplayer, aber ich glaube darauf spielt die News nicht an.

Es geht doch eher um "Ich mach mir mal alle Waffen und Unsterblichkeit und richte ein riesiges Chaos in der Stadt an.", sowie man es bspw. aus GTA kennt. Alles andere wäre auch unlogisch, welcher Entwickler baut denn offizielle Cheats in den Multiplayer ein? :>
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Naja ok, im Multiplayer können Cheater natürlich eine Seuche sein. Hier ging es laut headline aber um Cheats die den Singleplayer betreffen. Das keine Cheats für den Multiplayer integriert werden sollte man ja wohl als selbstverständlich ansehen dürfen.
 

REv0X

Freizeitschrauber(in)
Ich denke er meinte den MP oder kann man im SP auch auf andere Spieler treffen?
Ansonsten ist es für jederman deutlich einfacher auf dem PC zu cheaten, egal ob SP oder MP.
Damit ist nur das cheaten an sich gemeint, Trainer runterladen und starten reicht ja schon^^

Bei WD und Ubisoft könnte ich mir aber tatsächlich so einen "Cheats"-DLC vorstellen, gab ja bei AC schon diese Timeserver Packs welche in die gleiche Richtung gehen.
 
K

Khazar

Guest
AW: Watch Dogs: Spieler müssen ohne Cheats auskommen

Sorry aber Skyrim und Vorgänger waren eh die einzigen Open World Games die uns echtes Cheaten ermöglicht haben. Bei allen anderen Games war ohne Trainer an keine Freiheit zu denken.

Somit: F*ck you Ubisoft and helloooo trainer! (für singleplayer natürlich ;) )
 
Oben Unten