(Wahre) Bilder der HD4870 direkt von AMD!!!!!

push@max

Volt-Modder(in)
so langsam merkt man, dass die Karte kurz vor dem Release steht...hoffentlich kommen bald erste Spielebenchmarks von der Karte, um endlich mal die Leistung einschätzen zu können.
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
btt: Ausdruck bitte;) Die Bilder stammen von tomshardware...

Aber sonst freue ich mich auf die Karte und jenachdem wie der GT200 abschneidet- ein neues Schmuckstüch unter dern Grafikkarten.
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
Sieht schon klasse aus! :)
Ich kann die ersten Benchmarks kaum noch erwarten, schließlich gehöre ich nicht zu denen, die nach Aussehen kaufen. :ugly:

Erst mal muss ich allerdings schauen ob mein Netzteil den Leistungshunger der 4870 stillen kann...
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nicht schlecht, ich freu mich unheimlich auf die Karten, auch wenn ich mir erstmal keine kaufen werde :ugly:
Naja vllt Weihnachten +Far Cry 2
 

px2

Freizeitschrauber(in)
di hd 4870 hat zwei stromanschlüsse?
da wären dann aber die aussichten auf ne hd4870x2 nicht so gut

ich meine wie will man das kühlen
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das Design der Karte ist mir eigentlich ziemlich egal. Für mich zählt die Performance und der Preis. Angesichts der Preise für die neuen Geforce GTX sehe ich
mich daher vermutlich auch mit einer HD 4870 wieder. 449 US-Dollar für die GTX 260 finde ich schon ziemlich happig (unbesehen von der Performance).
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
di hd 4870 hat zwei stromanschlüsse?
da wären dann aber die aussichten auf ne hd4870x2 nicht so gut

ich meine wie will man das kühlen

aber wenigstens nur 2x6 Pin Stromanschluss!!!

dass heißt, ich brauch mein NT nicht wechseln :D

find , dass die geil ausschaut!!
nur mehr auf Spiele-Benches/Tests abwarten!!!!!
 
TE
TE
B

boss3D

Guest
Das Design der Karte ist mir eigentlich ziemlich egal. Für mich zählt die Performance und der Preis. Angesichts der Preise für die neuen Geforce GTX sehe ich
mich daher vermutlich auch mit einer HD 4870 wieder. 449 US-Dollar für die GTX 260 finde ich schon ziemlich happig (unbesehen von der Performance).

Vor allem, wenn die Gerüchte stimmen und die neuen GeForcen wirklich schwächer werden, als die wesentlich billigeren Radeons! (siehe: PCGH - News: Technische Details zu Geforce GTX 260 und 280)
Als ATI-Fan will ich das doch stark hoffen! :D

die HD4850 erinnert mich vom Kühlerdesign an den Referenzkühler der 7800GTX...

Also mich erinnert die eher an eine HD3850! ;)

di hd 4870 hat zwei stromanschlüsse?
da wären dann aber die aussichten auf ne hd4870x2 nicht so gut

ich meine wie will man das kühlen

Nur keine Sorge, das Kühldesign der HD4870 X2 wirkt ziemlich durchdacht (meiner Meinung nach) und vielmehr Stromanschlüsse, als eine HD3870 X2 wird die vermutlich auch nicht brauchen.
(siehe: ComputerBase - Grafikkühler von vier Radeon-HD-4000-Karten)
Außerdem wird AMD/ATI bestimmt keine Graka verkaufen, die sich selbst oder andere Komponenten im Gehäuse durchheizt! Wir reden hier ja nicht von nVidia > GF9800 GX2!

MfG, boss3D
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Mal sehen ob es die Karten auch teilweise mit passiver Kühlung gibt. Dann würde ich mich ja mitunter zum ersten mal zu ATI hinreißen lassen.
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Schade, ich dachte ich kann unkompliziert auf HD4870CF oder HD4850CF wechseln. Aber nein ... mein Netzteil bringts dazu einfach nicht. MIST ... :wall:
 

Arrow1982

Freizeitschrauber(in)
Mal sehen obs die 4850 auch mit einer Dualslot Kühlung gibt. Denn auch wenn sie nur 100 Watt braucht, das ist dann ne Menge Wärme die im Gehäuse statt ausserhalb landet und ich kann nen weiteren Gehäuselüfter einbauen, auch nicht gerade Sinn der Sache!
 

px2

Freizeitschrauber(in)
aber schau wenn die hd 4870 schon 2 6-pin anschlüsse hat dann sind das mal auf jeden fall mal mehr als 150W das ganze mal zwei sind wir schon bei über 300W da wär schon ne schöne wakü von nöten um das zu kühlen außer die karte wär so 30cm lang und ein paar kilo schwer, oder man nimmt ein triple slot kühlsystem
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
Schade, ich dachte ich kann unkompliziert auf HD4870CF oder HD4850CF wechseln. Aber nein ... mein Netzteil bringts dazu einfach nicht. MIST ... :wall:


Aber 4850CF sollte doch gehen, wenn du jetzt 2 3870 laufen hast? Auf dem Bild der 4850 habe ich nur einen 6 poligen Stromstecker gesehen Nur bei der 4870 sind es 2 (, verbessert mich, wenn ich falsch liege). Und ich gehe doch davon aus, dass vorerst eine 4870 reichen sollte um angenehm alles spielen zu können - abgesehen von Crysis very high O.o.
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
wenn jemand ein PCIE 2.0 board hat, dann sollte der 2. stecker theoretisch überflüssig sein, da ja dann auch das Mainboard deutlich mehr Leistung bieten kann, da aber alle karten auch pcie 1.0 kompatibel sind muss halt der 2. Stecker drauf.
--> klar, man muss beide anstecken, aber für eine PCIE 2.0 - only Karte würde auch 1 Stecker genügen

lg Klemens
 
Oben Unten