• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vista 64bit schmiert mit 4GB ab. HILFE!!!

-=Hur-I-caN=-

PC-Selbstbauer(in)
Mein PC (MSI P7N SLI Platinium mit 780i-Treibern um 64bit Vista benutzen zu können, Q6600, OCZ Reaper X DDR2 800...) schmiert nach ein paar Minuten immer ab, wenn ich beide 2GB Riegel reinbau. Es kommt sogar n bluescreen. Irgendwas, wo er den Arbeitsspeicher auf Festplatte überträgt und dann automatisch neu startet.

Helft mir!!!
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Hm, ein Freund vor mir hatte das gleiche Problem mit einem MSI-Board. Er hat seine Speicher getauscht, danach gings. Hast du von nem Bekannte vielleicht die Möglichkeit dir 2 Speicherriegel zu Testzwecken zu leihen? Dann probiers einfach mal aus. MSI-Boards haben das manchmal einfach, dass sie manchen Speicher einfch nicht im Doppelpack mögen.
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
ist das neueste BIOS drauf?? --> kompatibilität (mit 1 riegel läuft alles??)
etwas mehr Spannung für den speicher im BIOS einstellen (+0.1v)
oder die TIMINGS entschärfen

lg Klemens
 
TE
-=Hur-I-caN=-

-=Hur-I-caN=-

PC-Selbstbauer(in)
ich würde gerne des neuste bios drauf machen. was muss ich dafür machen?
hab schon des neuste runtergeladen...
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mein PC (MSI P7N SLI Platinium mit 780i-Treibern ...

Ich zitiere mal von der MSI-Seite zu Deinem Board:

[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Chipset[/FONT]

NVIDIA® nForce 750i SLI (C72P) Chipset
NVIDIA® nForce 430i (MCP51) Chipset

780i Treiber auf einem 750i Board? Hoffentlich war es nur ein Schreibfehler.


Noch ein Zitat:

MSI Reminds you...
1. NVIDIA nForce Series boards DO NOT support Windows® 98/ME
2. SLI Technology only supports 32-bit and 64-bit Windows XP
3. For the best performance and commitment of convenience, please use memories listed in MSI approved memory module vendor list (Please check memory test report), which provides the easiest, up-to-date memory configurations.


Warum sich die Herrschaften hier allerdings explizit zur Nutzung von SLI auf Windows XP berufen, verstehe ich nicht. Allerdings gehe ich davon aus, dass Du auch kein SLI Gespann installiert hast, oder?


Zum Thema Bios Update: Da sind zwei Methoden am Ende des folgenden Links beschrieben. Zusätzlich noch im Handbuch. Ich schlage vor, Du liest Dein Handbuch oder eine der beiden Methoden.

MSI Technology GmbH - innovation with style
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
-=Hur-I-caN=-

-=Hur-I-caN=-

PC-Selbstbauer(in)
ne, kein schreibfehler...
der msi-support riet einem bekannten 790i-chipsatz zu installieren, um vista 64bit nutzen zu können. hab ausversehen 780i genommen, ging aber trotzdem...

könnt ihr mir aus erfahrung zu einem der drei möglichkeiten raten? live-update online, livve-update 3 oder selber installieren?
wie groß ist das risiko, dass was schief geht? ("never change a running system...")
 

wolf7

Software-Overclocker(in)
naja hab mit MSI noch keine Erfahrungen gemacht, aber wenn dein PC immer nach par Minuten abschmiert ist es riskant das Bios so zu aktualisieren... wenn der wärend dieses Vorgangs abschmiert kanns das gewesen sein.. weis ja net ob das Board Dualbios oder sowas hat....

deswegen würde ich es nicht riskieren nur auf nem stabilen Sys oder vllt im abgesicherten Modus testen falls da der PC stabil läuft...
 
TE
-=Hur-I-caN=-

-=Hur-I-caN=-

PC-Selbstbauer(in)
läuft ja im moment stabil, da ich nur einen riegel drinen hab. beim 2. fährt er erst garnet hoch oder kripiert wie gesagt nach n paar minuten.

hab grad speicherspannung auf 2.0 v angehoben (+0,1v)
bringt nix
timings stehen auf standard.
 

heroe

Freizeitschrauber(in)
ne, kein schreibfehler...
der msi-support riet einem bekannten 790i-chipsatz zu installieren, um vista 64bit nutzen zu können. hab ausversehen 780i genommen, ging aber trotzdem...
Ich hab jetzt mal testweise Vista-64 zusätzlich installiert und die aktuellen Treiber von der MSI-Page für das P7N SLI Platinum genommen. Läuft soweit mit 2 mal 1GB Ram stabil und sogar mein Routenplaner, der unter XP gar nicht laufen wollte, rennt wie Sau.
Einzig meine TV-Box von Hauppauge mag die angebotene Software nicht....

Versuchs mal mit den neuesten Treibern für den 750i, vielleicht klappts ja dann endlich?

nvidia_c72_mcp55_system_v64_mb.zip <<< Klick mich

lg
 

storf

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich tippe immer noch darauf, dass das board sich einfach nicht mit dem speicher verträgt. wie gesagt, das kommt halt vor und dass nur ein riegel läuft kommt bei msi halt manchmal vor. haste schon anderen speicher (also anderen hersteller) versucht?
 
Oben Unten