• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Guten morge erstmal ��*♂️ .. bin hier auf ein paar Probleme gestossen bei meinem versuch meinen PC einbischen auszubauen, und zwar hab ich mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte geholt die 2070 RTX von MSI ganz normale Version und dazu ein etwas größeren Tower als mein alter, da die dort auf garkeinen fall reingepasst hätte. Jetzt hat mir mein bruder gestern alles mit ach und krach eingebaut anscheinend war auch dieses Tower zu klein die ganzen Kabel konnte man auf einer seite verstaun aber der Tower war wohl nicht ausgelegt für so dicke Kabel wie meine, aufjedenfall mussten wir da mit etwas gewalt quetschen um die Kabel seite zu zu kriegen. Das zweite und eigentliche problem ist das der Tower eigene Ventilator der die luft auspustet nicht funktioniert da er vom CPU kühler blockiert wird, selbst wenn ich ihn durch gewalt und biegen zum drehen bringen würde er ist nicht mal 1 ganzer mm entfernt vom CPU kühler, oben kann ich auch schwer einen Ventilator einbauen der raus pustet glaube ich, weil nach oben zeigt schon der CPU kühler Ventilator, ich hab sehr wenig ahnung von PCs deswegen wollt ich hier nach hilfe suchen, was wären meine möglichkeiten was könnte ich tun, im Sommer wird es sehr sehr heiß in meinem Zimmer (sehr schlechter durchzug) daher muss ich aufjedenfall dafür sorgen das im Rechner genug kühle herrscht. Vorne hätte ich noch die chance 2 Ventilatoren einzubauen aber da weiss ich auch nicht welche gut wären.Das sind meine teile :
Tower:
Aerocool Tower-Gehaeuse >>Aero-300 FAW edition, Window-Kit<< online kaufen | OTTO

Mainboard :
MSI H110M PRO-VD Intel H110 So.1151 Dual Channel DDR mATX Retail - INTEL Sockel | Mindfactory.de

CPU Kühler Der den Tower lüfter hinten vom drehen blockiert:
EKL Alpenföhn Brocken ECO Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks


Ich hoffe jemand macht sich die mühe und hilft mir hier, ich weiss nicht was ich jetzt machen soll und welche 2 ventilatoren vorne passen würden, meine nerven sind schon fast am ende und mein Geld auch, hab mir überlegt noch mal einen Größeren Tower zu kaufen aber den kann ich schon nicht mehr zurück schicken das wäre auch wieder Geld das ich gebrauchen kann.
Größerer Tower
Pc Gehaeuse Thermaltake View 21 (Casemod) in Nordrhein-Westfalen - Detmold | PC Gehaeuse gebraucht kaufen | eBay Kleinanzeigen

Bild vom blockiertem Lüfter im anhang
 

Anhänge

  • 56960555_317397998923230_6207651206551044096_n.jpg
    56960555_317397998923230_6207651206551044096_n.jpg
    115,5 KB · Aufrufe: 191

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

oder du versuchst den Kühler um 90° zu drehen

Das reicht völlig aus und sollte zum einen ohne Probleme gehen und zum anderen kostenlos sein ;) abgesehen von wenigen Minuten "Arbeit" ^^

So wie der Kühler montiert ist, ist es zumindest mit die schlechteste Variante. Jetzt pustest du ja die warme Luft der CPU auf die GPU. Macht doch keinen Sinn oder?
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Entweder du holst dir ein Slim-Lüfter: Lüfter mit Rahmenbreite: 120mm, Tiefe bis 20mm Preisvergleich Geizhals Deutschland (deiner sollte 25mm Tiefe besitzen, bitte nachmessen!) und montierst den vom Case vorne hin, oder du versuchst den Kühler um 90° zu drehen

ja ist ein 25mm hinten am tower, würde denn so ein 15mm lüfter genug kraft haben um die hitze im sommer raus zu saugen vorallem mit dem riesen metal kühler vom cpu 3-5 mm vor ihm.
den kühler um 90 grad zu drehen funktioniert glaub ich nicht weil direkt da drunter die grafikkarte ist und nur ein stecker für die auf dem mainboard ist
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Das reicht völlig aus und sollte zum einen ohne Probleme gehen und zum anderen kostenlos sein ;) abgesehen von wenigen Minuten "Arbeit" ^^

So wie der Kühler montiert ist, ist es zumindest mit die schlechteste Variante. Jetzt pustest du ja die warme Luft der CPU auf die GPU. Macht doch keinen Sinn oder?

mist hab ich erst jetzt gesehen das er die luft sogar runter auf die grafikkarte pustet, das ding ist mein bruder hat das gestern zusammen montiert, ich hab da wenig ahnung von meint ihr nicht er hat alle richtungen probiert und dann am ende die genommen die funktioniert ?, also den längst ein zu bauen geht glaub ich nciht dann kommt er an die grafikkarte
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Normalerweise sollte ein Towerkühler die Luft von vorne nach hinten durchblasen. Dann würde der Luftzug auch direkt zum Hecklüfter gehen.
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Normalerweise sollte ein Towerkühler die Luft von vorne nach hinten durchblasen. Dann würde der Luftzug auch direkt zum Hecklüfter gehen.

also dafür wollte ich mir auch 2 120mm lüfter holen und die vorne einbauen, nur löst dich das problem dann mit dem riesen cpu kühler nicht der den hinteren raus puste kühler komplett versperrt und dazu noch warme luft auf die gpu pustet wie es aussieht
 

PC-Bastler_2011

Volt-Modder(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Also den Lüfter am Kühler kannst du einfach umhängen, und der Lüfter hinten soll einfach nur Luft rausbefördern. Da reicht auch ein 15mm Lüfter, 1 zusätzlichen vorne + dem 120er vom Case (egal welche Tiefe) sollte ein entsprechenden Luftstrom erzeugen
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Also den Lüfter am Kühler kannst du einfach umhängen, und der Lüfter hinten soll einfach nur Luft rausbefördern. Da reicht auch ein 15mm Lüfter, 1 zusätzlichen vorne + dem 120er vom Case (egal welche Tiefe) sollte ein entsprechenden Luftstrom erzeugen

das problem ist wie man auf dem bild sieht kann ich den lüfter am kühler nicht auf die andere seite packen weil da direkt die grafikkarte ist, wird der lüfter hinten denn die luft raus pusten können wenn der dicke kühler 3-4 mm vor ihm alles versperrt ?
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Hinten zieht der Lüfter ja die (warme) Luft nach draußen. Wenn du den CPU Kühler drehst (das geht auch definitiv!), dann "drückt" der Lüfter die (kalte) Luft von vorne durch den Kühler, wo sie der Hecklüfter absaugen kann.

So einfach ist es eigentlich :)
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Hinten zieht der Lüfter ja die (warme) Luft nach draußen. Wenn du den CPU Kühler drehst (das geht auch definitiv!), dann "drückt" der Lüfter die (kalte) Luft von vorne durch den Kühler, wo sie der Hecklüfter absaugen kann.

So einfach ist es eigentlich :)

ok aber wenn ich den cpu kühler drehe so das der lüfter richtung hinteren tower kühler pustet der sie dann nach draußen pustet, berührt er bei mir augenscheinlich die grafikkarte ich muss das testen wenn mein bruder da ist bin zu grobmotorisch dafür, sollte ich für den fall dann auf diesen kühler wechseln, würde der mehr platz machen.
Cooler Master Hyper TX3i Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks

hier noch mal ein paar genauere fotos
 

Anhänge

  • 57034653_409736376477071_6835034834872565760_n.jpg
    57034653_409736376477071_6835034834872565760_n.jpg
    77,7 KB · Aufrufe: 73
  • 57190361_411354169649278_4614273847892377600_n.jpg
    57190361_411354169649278_4614273847892377600_n.jpg
    101,8 KB · Aufrufe: 80
  • 57221260_611283242617011_705768714208804864_n.jpg
    57221260_611283242617011_705768714208804864_n.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 82

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Der Brocken Eco ist wahrlich noch kein Riese unter CPU Kühlern. Ich denke, der Abstand dürfte ähnlich groß (wenn nicht sogar größer) sein, als der jetzige Abstand zum Heck ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Der Brocken Eco ist wahrlich noch kein Riese unter CPU Kühlern. Ich denke, der Abstand dürfte ähnlich groß (wenn nicht sogar größer) sein, als der jetzige Abstand zum Heck ^^

aber von den maßen ist der kleiner wenn man die vergleicht, mhh sollte der auch nicht passen bin ich am ende meiner ideen was kann ich denn dann noch tun ?

der Brocken ECO ist ja mein jetztiger kühler der nicht passt, bzw muss ich noch versuchen ihn zu drehen wenn er dann nicht an die grafikkarte kommt
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

der Brocken ECO ist ja mein jetztiger kühler der nicht passt, bzw muss ich noch versuchen ihn zu drehen wenn er dann nicht an die grafikkarte kommt
Ja, genau das. Er muss um 90° gedreht eingebaut werden. Frag Deinen Bruder nochmal, ob er Dir hilft. Das passt, es stört auch nicht, wenn der Abstand zur Grafikkarte nur 1mm betragen würde. Die hat eine schützende "Backplate". Mach es....
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Ja, genau das. Er muss um 90° gedreht eingebaut werden. Frag Deinen Bruder nochmal, ob er Dir hilft. Das passt, es stört auch nicht, wenn der Abstand zur Grafikkarte nur 1mm betragen würde. Die hat eine schützende "Backplate". Mach es....

ok, bin am überlegen das selber mal auszuprobieren, also wenn der auch nur 1mm abstand von der grafikkarte hat macht das nichts aus wegen der hitze verteilung usw. ? mache mir ja echt sorgen wegen dem sommer.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Die Lüfter der Grafikkarte sind unten dran.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

.,,, macht das nichts aus wegen der hitze verteilung usw. ...
Nein, das Interessiert nicht. Der CPU Kühler wird eh nur wenige Grad warm und das Problem ist nicht die minimale Abstrahlung der Grafikkarte, sondern deren Abluft. Aber genau deswegen ist eine um 90° gedrehte Anordnung auch besser.

Wenn Du das selber machen willst, schau Dir die Anleitung des Kühlers gut an. Ich würde vorher die Grafikkarte ausbauen, dann hat man mehr Platz:

1. Stecker der Grafikkarte abziehen
2. Verschraubung am Gehäuse abziehen
3. Entriegelungshebel heruntzerdrücken. Ich mache das mit eingebauten CPU-Kühler mit einem Holzlöffel
4. Grafikkarte abbauen
5. Kühler demontieren und drehen

Frage: Hast Du Wärmeleitpaste für die Kontaktfläche CPU zu Kühler, oder war auf dem Kühler eine Beschichtung drauf? Ideal wäre neue, wenn es noch nicht lange lief, kann man die auch zweimal nehmen, so es weiterhin die ganze Fläche bedeckt.

Frohes basteln und nimm Dir Zeit...
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Nein, das Interessiert nicht. Der CPU Kühler wird eh nur wenige Grad warm und das Problem ist nicht die minimale Abstrahlung der Grafikkarte, sondern deren Abluft. Aber genau deswegen ist eine um 90° gedrehte Anordnung auch besser.

Wenn Du das selber machen willst, schau Dir die Anleitung des Kühlers gut an. Ich würde vorher die Grafikkarte ausbauen, dann hat man mehr Platz:

1. Stecker der Grafikkarte abziehen
2. Verschraubung am Gehäuse abziehen
3. Entriegelungshebel heruntzerdrücken. Ich mache das mit eingebauten CPU-Kühler mit einem Holzlöffel
4. Grafikkarte abbauen
5. Kühler demontieren und drehen

Frage: Hast Du Wärmeleitpaste für die Kontaktfläche CPU zu Kühler, oder war auf dem Kühler eine Beschichtung drauf? Ideal wäre neue, wenn es noch nicht lange lief, kann man die auch zweimal nehmen, so es weiterhin die ganze Fläche bedeckt.

Frohes basteln und nimm Dir Zeit...

also hab mir das grade angeguckt und bammeln bekommen, traue ich mir doch nicht zu :D, muss warten bis mein bruder wieder kommt oder jemand anders finden. Wärme paste hätte ich grade keine da mein bruder hat auch keine neue drauf gemacht.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Da sollte für eine ordentliche Kühlung frische drauf, weil sonst Lufteinschlüsse dazwischen sind.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

also hab mir das grade angeguckt und bammeln bekommen, traue ich mir doch nicht zu :D, muss warten bis mein bruder wieder kommt oder jemand anders finden. Wärme paste hätte ich grade keine da mein bruder hat auch keine neue drauf gemacht.
Besser ist das :nicken:

Man sollte wissen, was man macht. Es wäre zu ärgerlich, etwas kaputt zu machen. Wenn Du in Hannover oder Umgebung wohnst, mache ich Dir da schnell. Dann einfach eine PN...
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Besser ist das :nicken:

Man sollte wissen, was man macht. Es wäre zu ärgerlich, etwas kaputt zu machen. Wenn Du in Hannover oder Umgebung wohnst, mache ich Dir da schnell. Dann einfach eine PN...

bin aus bielefeld ist etwas weiter aber riesen dank für das angebot, ich hab jetzt als plan B im kopf dieses oder ein ähnliches mainboard zu holen für bessere platz verteilung Msi mainboard z270-A PRO in Nordrhein-Westfalen - Heinsberg | Mainboards (Motherboards) kaufen | eBay Kleinanzeigen

jetzt sagt mir der verkäufer aber es würde nicht in mein tower passen ist das so richtig ? eigentlich steht bei mir das atx mainboards passen.
Aerocool Tower-Gehaeuse >>Aero-300 FAW edition, Window-Kit<< online kaufen | OTTO


ansonsten hätte ich noch dieses im auge
MSI Z170A Gaming M5 Sockel 1151 ATX-Mainboard wie neu in Hessen - Hofgeismar | Mainboards (Motherboards) kaufen | eBay Kleinanzeigen

oder dieses:
MSI Z270-A PRO Intel Z270 So.1151 Dual Channel DDR ATX in Hessen - Darmstadt | Mainboards (Motherboards) kaufen | eBay Kleinanzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

bin aus bielefeld ist etwas weiter aber riesen dank für das angebot, ich hab jetzt als plan B im kopf dieses oder ein ähnliches mainboard zu holen für bessere platz verteilung Msi mainboard z270-A PRO in Nordrhein-Westfalen - Heinsberg | Mainboards (Motherboards) kaufen | eBay Kleinanzeigen
Das wäre Geldverschwendung :nicken:

Außerdem gibt es neu sehr günstige, jetzt müssten aber Deine CPU für eine Beratung kennen:
Intel Sockel 1151 mit Formfaktor: ATX Preisvergleich Geizhals Deutschland

Passen würde es , in beiden Fällen ist der Formfaktor "ATX". Aber hast Du denn weitere Abstandshalter, um ein größeres Mainboard einzubauen? Es lohnt nicht mehr, in die alte Plattform Geld zu investieren. Was hast Du denn für eine CPU? Wenn es ein I7-6700K oder i7-7700K wäre. könnte man vielleicht drüber nachdenken.

Diese Verschraubpunkte bietet Dein Gehäuse. Nicht so schon ist, dass es scheinbar feste Distanzhülsen sind, zumindest scheinen sechs vormontiert.

Mainboardverschraubung.JPG
Quelle: AeroCool Aero-300 FAW schwarz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Also, da mein bruder erst in 1 Woche wieder kommt und ich den Rechner eigentlich die ganze Woche brauche hab ich es am ende doch selber versucht zu drehen, ich hab es mit komischen Tricks auch irgendwie geschafft, nur weiss ich nicht ob ich wirklich alles 100 Prozent richtig gemacht habe.
Ich habe erst die Grafikkarte dann den CPU-Kühler raus geholt, dann den kühler richtig rum gedreht so das der Ventilator vom CPU-Kühler richtung hinteren Tower Kühler pustet, da nicht mal eine baby Hand zwischen die lücken gekommen wäre wo die muttern dran geschraubt werden müssen um den kühler aufs CPU zu pressen hab ich die Schrauben per Tesafilm an Schraubenzieher befästigt und die dann so fest gemacht, ich hab erst die horror Seite zu geschraubt und dann die wo platz war, auf der seite mit platz hab ich erst mal 20 minuten lang versucht die Stecker für die Mutter weiter raus zu holen weil die einfach ständig zu kurz waren irgendwann hab ichs dann geschafft, jetzt hab ich immer noch ein bischen paranoia ob der Kühler denn überhaupt richtig auf dem CPU liegt und ob all die Muttern und Schrauben fest genug sind, aufjedenfall ist der Kühler jetzt richtig rum drinne und die Grafikkarte passt auch leider sind die beiden nur mm von einander entfernt, kann ich irgendwie prüfen ob der Kühler wirklich fest genug und richtig auf dem Cpu ist ? Und wird mir diese enge der Hardware im Sommer hitze mässig probleme machen ? muss noch mal anmerken es wird sehr sehr heiß in meinem Zimme, Ich möchte gerne erstmal ruhe von dem ganzen haben und sehr gerne nicht im Sommer wieder was neu kaufen müssen, was ich noch machen werde ist die Woche so viele Ventilatoren wie noch möglich sind vorne zu verbauen, oben wäre auch für einen platz aber dann ist er auch wieder nur mm vom Metalblock/Kühler entfernt, wird es zu stickig so voll gepackt ? ..
Jetzt grade beim nichts tun ist die CPU auf 26 grad,GPU 33 und Mainboard 30

Ich hab ein paar bilder im anhang, irgendwie scheint mir die Grafikkarte schief zu hängen.
 

Anhänge

  • 56980645_576023532906748_7550177976629854208_n (1).jpg
    56980645_576023532906748_7550177976629854208_n (1).jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 68
  • 57113147_580614645776370_4534422400040697856_n (1).jpg
    57113147_580614645776370_4534422400040697856_n (1).jpg
    71,5 KB · Aufrufe: 58
  • 57486089_386544915405383_1209501140316585984_n.jpg
    57486089_386544915405383_1209501140316585984_n.jpg
    115,5 KB · Aufrufe: 50
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Also, da mein bruder erst in 1 Woche wieder kommt und ich den Rechner eigentlich die ganze Woche brauche hab ich es am ende doch selber versucht zu drehen, ich hab es mit komischen Tricks auch irgendwie geschafft, nur weiss ich nicht ob ich wirklich alles 100 Prozent richtig gemacht habe.
Mutig.... :D


kann ich irgendwie prüfen ob der Kühler wirklich fest genug und richtig auf dem Cpu ist ? .
Du kannst es daran merken, ob er leicht oder schwer drehbar ist. So ein ganz bischen sind die Kühler immer drehbar auf der CPU. Wenn da etwas wackelt oder leicht beweglich ist, dann schau nochmal genauer hin. Wenn der Kühler mit etwas Kraft ein bischen zu drehen ist, passt das so.

Der Abstand zur Grafikkarte ist gut so. Das passt. Schau nochmal an der Stelle, wo die Lüfterklammer ist, dass die nicht in eine Aussparung der Backplate eindringen kann. Da ist aber eigentlich genug Luft, da kann nix passieren.

Jetzt grade beim nichts tun ist die CPU auf 26 grad,GPU 33 und Mainboard 30
Alles gut so. Ohne guten Kontakt von der CPU zum Kühler wäre es merklich wärmer als 26°C, auch im idle. Dann gibt dem Kühler und der Wärmeleitpaste ein bischen Zeit, um "zusammenzufließen" und schau später. was die Temperatur unter Vollast macht. Spiele einfach mal etwas und achte auf die Temperaturen. Kaputt kann nichts gehen, da die CPU notfalls abschaltet.

Aber das sieht alles sehr gut aus. Siehst Du, geht doch auch ohne den Bruder.

Ich hab ein paar bilder im anhang, irgendwie scheint mir die Grafikkarte schief zu hängen.
Das ist normal. Hast Du sie am Gehäuse wieder festgeschraubt und ist sie im Sockel wieder eingerastet? Ich habe darum noch eine Stütze eingebaut, muss aber nicht sein, die Karte ist eigentlich recht kurz.

Frage:
Wo auf dem Mainboard ist der Lüfter angeschlossen? Wir der aktuell geregelt?

Achte beim Spielen überhaupt mal darauf, was die Temperatur macht. Ich befürchte, Du hast nur den einen 120mm Lüfter im Gehäuse und keine weiteren. Das könnte im Sommer knapp werden. Aber spiel erstmal, oder besser, arbeite mit dem Rechner.

Hier sollte der CPU-Lüfter angeschlossen werden:

CPU-Lüfter.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Mutig.... :D



Du kannst es daran merken, ob er leicht oder schwer drehbar ist. So ein ganz bischen sind die Kühler immer drehbar auf der CPU. Wenn da etwas wackelt oder leicht beweglich ist, dann schau nochmal genauer hin. Wenn der Kühler mit etwas Kraft ein bischen zu drehen ist, passt das so.

Der Abstand zur Grafikkarte ist gut so. Das passt. Schau nochmal an der Stelle, wo die Lüfterklammer ist, dass die nicht in eine Aussparung der Backplate eindringen kann. Da ist aber eigentlich genug Luft, da kann nix passieren.


Alles gut so. Ohne guten Kontakt von der CPU zum Kühler wäre es merklich wärmer als 26°C, auch im idle. Dann gibt dem Kühler und der Wärmeleitpaste ein bischen Zeit, um "zusammenzufließen" und schau später. was die Temperatur unter Vollast macht. Spiele einfach mal etwas und achte auf die Temperaturen. Kaputt kann nichts gehen, da die CPU notfalls abschaltet.

Aber das sieht alles sehr gut aus. Siehst Du, geht doch auch ohne den Bruder.


Das ist normal. Hast Du sie am Gehäuse wieder festgeschraubt und ist sie im Sockel wieder eingerastet? Ich habe darum noch eine Stütze eingebaut, muss aber nicht sein, die Karte ist eigentlich recht kurz.

Frage:
Wo auf dem Mainboard ist der Lüfter angeschlossen? Wir der aktuell geregelt?

Achte beim Spielen überhaupt mal darauf, was die Temperatur macht. Ich befürchte, Du hast nur den einen 120mm Lüfter im Gehäuse und keine weiteren. Das könnte im Sommer knapp werden. Aber spiel erstmal, oder besser, arbeite mit dem Rechner.

Hier sollte der CPU-Lüfter angeschlossen werden:

Anhang anzeigen 1041559

das mit der paste hab ich vergessen zu zu schreiben also ich konnte keine neue drauf machen da ich keine hatte aber etwas war noch drauf ich weiss nicht ob es genug ist.

da der hintere kühler jetzt platz hat läuft der und der vom cpu, ich finde beide laufen irgendwie langsam aber ist villeicht normal, ich wollte mir für vorne noch welche holen morgen.
Also wo der CPU kühler angeschlossen ist weiss ich nicht, hab nicht drauf geachtet da ich ihn nicht komplett abgezogen habe beim umbauen, ich wusste auch nicht wo ich den hinteren Tower kühler anschließe ich hab geraten es waren auch nur 3 von 4 anstecknadeln besetzt von dem lüfter stecker, auf dem bild ist markiert wo er steckt und man sieht noch wie viel paste drauf war.

ps: Die CPU war grade ohne zu spielen auf 33 - 35
Edit : Nach 10 Minuten ein bischen GTA 5 Spielen sind cpu gpu und mainboard auf 55 - 73 plus und die luft die raus gepustet wird ist auch ziemlich warm bzw der ganze rechner, mh liegt das wohl daran das ich ihn jetzt umgebaut habe, ich glaube vorher wurd er nicht so heiß
 

Anhänge

  • 57023943_539610356861425_640330309019107328_n.jpg
    57023943_539610356861425_640330309019107328_n.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 57
Zuletzt bearbeitet:
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

das mit der paste hab ich vergessen zu zu schreiben also ich konnte keine neue drauf machen da ich keine hatte aber etwas war noch drauf ich weiss nicht ob es genug ist.
Das ist nicht perfekt, aber dann ist das halt so. Auf der CPU ist ja noch genug drauf.

da der hintere kühler jetzt platz hat läuft der und der vom cpu, ich finde beide laufen irgendwie langsam aber ist villeicht normal, ich wollte mir für vorne noch welche holen morgen.
Die Lüfter sollten Temperaturgeregelt laufen. Das kannst Du im Bios nach Deinen Bedürfnissen einstellen, Erst, denn die CPU warm wird, drehen die Lüfter hoch. Naja, je nach Lüfterkurve und je nachdem, so sie angeschlossen sind. Das solltest Du Dir genauer anschauen, wenn es Dich interessiert

Also wo der CPU kühler angeschlossen ist weiss ich nicht, hab nicht drauf geachtet da ich ihn nicht komplett abgezogen habe beim umbauen, ich wusste auch nicht wo ich den hinteren Tower kühler anschließe ich hab geraten es waren auch nur 3 von 4 anstecknadeln besetzt von dem lüfter stecker, auf dem bild ist markiert wo er steckt und man sieht noch wie viel paste drauf war.
Für sowas gibt es ein Handbuch. Aber ja, das war gut so, steht ja auch Sysfan dran, also System Lüfter. Passt


ps: Die CPU war grade ohne zu spielen auf 33 - 35
Edit : Nach 10 Minuten ein bischen GTA 5 Spielen sind cpu gpu und mainboard auf 55 plus
Das sind sehr gute Werte, alles ok.

Wenn Du für vorne weitere Lüfter kaufst, benötigst Du auch einen Adapter, um mehrere Lüfter an einem Anschluss anschließen zu können. Oder Du kaust Lüfter, die gleich einen Y-Adapter angeschlossen haben. Und dazu dann vermutlich eine Verlängerung, musst Du schauen. Oder Du schließ die beiden Lüfter, die vorne ins Gehäuse sollen einfach mit festen 5V an. Das ist leise und es kühlt dann in Summe genug.

Wenn Du irgendwo in den Lagen gehst werden sie solche Lüfter haben. Die sind günstig und gut:
Arctic F12 PWM PST, 120mm ab €'*'4,38 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Typische Adapter, um mehrere Lüfter an einem Lüfteranschluss anzuschließen:
Phobya Lüfteradapterkabel 1x 4-Pin auf 3x 4-Pin ab €' '3,43 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
InLine 4-Pin PWM Y-Kabel ab €' '2,01 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Adapter zum Anschluss an das Netzteil:
12V InLine Lüfteradapterkabel Molex Buchse zu 4x 3-Pin Buchse ab €' '1,89 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
5V Diverse Adapterkabel 3-Pin auf 4-Pin ab €' '0,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Sowas haben Computerläden da, frag den Verkäufer

Viel Erfolg
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom Cpu Kühler.

Das ist nicht perfekt, aber dann ist das halt so. Auf der CPU ist ja noch genug drauf.


Die Lüfter sollten Temperaturgeregelt laufen. Das kannst Du im Bios nach Deinen Bedürfnissen einstellen, Erst, denn die CPU warm wird, drehen die Lüfter hoch. Naja, je nach Lüfterkurve und je nachdem, so sie angeschlossen sind. Das solltest Du Dir genauer anschauen, wenn es Dich interessiert


Für sowas gibt es ein Handbuch. Aber ja, das war gut so, steht ja auch Sysfan dran, also System Lüfter. Passt



Das sind sehr gute Werte, alles ok.

Wenn Du für vorne weitere Lüfter kaufst, benötigst Du auch einen Adapter, um mehrere Lüfter an einem Anschluss anschließen zu können. Oder Du kaust Lüfter, die gleich einen Y-Adapter angeschlossen haben. Und dazu dann vermutlich eine Verlängerung, musst Du schauen. Oder Du schließ die beiden Lüfter, die vorne ins Gehäuse sollen einfach mit festen 5V an. Das ist leise und es kühlt dann in Summe genug.

Wenn Du irgendwo in den Lagen gehst werden sie solche Lüfter haben. Die sind günstig und gut:
Arctic F12 PWM PST, 120mm ab €'*'4,38 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Viel Erfolg

ich dachte villeicht bestelle ich mir diese hier be quiet! Pure Pure Wings 2 120mm High-Speed - Gehäuselüfter 120mm | Mindfactory.de - Hardware,.

ohje grade waren die temperaturen sogar auf 73 von gpu mainboard und cpu
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Unter Vollast sind 70°C kein Problem.

hab mir sagen lassen die cpu und das mainboard sollten eher nicht so heiß werden und das es bei der grafikkarte zwa ok ist aber auch etwas zu heiß für ein paar minuten im spiel, das größte problem an den temperaturen sind das es grade sehr kühl in meinem zimmer ist und der sommer immer sehr sehr heiß ist meine fenster/zimmer lage ist sehr schlecht kaum luft und durch zug
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Vorher aber ordentlich sauber machen und dann nicht zu viel draufpacken. Da gibt es verschiedene Techniken, wie man die aufbringt.
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Mach Dir keine Sorgen, Sobald Du zwei zusätzliche Lüfter hast, wird es kälter. Und wenn Du eh Lüfter bestellst, nimm gleich Wärmeleitpaste mit ins Paket. Die lässt sich gut verarbeiten und macht ihre Sache ordentlich.

Arctic MX-4, 2019 Edition, 4g ab €'*'4,84 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
....

alles klar, dann werd ich wohl erstmal schauen ob es mit den zusätzlichen kühlern laufen wird.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Deine CPU taktet automatisch herunter, wenn's zu heiß wird. Zu heiß ist meine ich ab 100°. Hast also noch Luft nach oben ;)

Alles bis 80° würde ich mir keine Sorgen drum machen. Darüber kann man über eine Verbesserung der Kühlung nachdenken...
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Allerdings wird im Sommer die Kühlung noch schwerer. Dafür sollte es also noch Reserven geben, sonst kommen dann die BlueScreens.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

Allerdings wird im Sommer die Kühlung noch schwerer. Dafür sollte es also noch Reserven geben, sonst kommen dann die BlueScreens.
Jetzt macht doch keine Panik, der "arme" Themenstarter macht sich doch schon ganz wuschig, dabei ist alles in Ordnung. Wir wissen doch noch gar nichts, vor allem nicht, wie die Lüfter überhaupt laufen. Informationen zur Drehzahl und zur Lüftersteuerung sind das nächste, was benötigt wird. Man bekommt jedes Gehäuse leise und kühl, es bedarf nur etwas Arbeit:

Krilino lade Dir bitte dieses Programm herunter und schau, wie Deine Temperaturen sind und wie die Drehzahlen der Lüfter:
HWMONITOR | Softwares | CPUID (Herstellerseite, bitte keine anderen links nehmen, da oft mit Bloatware verseucht)
 
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

also die drehzahlen der kühler sind alle auf auto ich hab da nichts um gestellt, hatte einmal bei der grafikkarte auf 40 FAN gestellt bei MSI afterburn aber habs dann doch wieder auf auto gestellt weil man mir sage ich soll das lassen und die grafikkarten eigene einstellung lassen. Kann jemand aus dem Bild sehen wie viele vorne platz hätten ?
oben hätte auch einer platz aber schwer da dank dem minimainboard der cpu kühler block den platz versperrt, villeicht hätte ein 15 mm noch platz.
MSI H110M PRO-VD Intel H110 So.1151 Dual Channel DDR mATX Retail

Weiss wer wie viele kühler stecker das mainboard noch frei hat, zurzeit sind eingeteckt der hintere tower kühler und der vom cpu kühler block


Meine frage für den fall wäre wenn es trotz eingebauten kühlern zu hohen temperaturen kommt was wären dann die nächsten schritte ? das mini mainboard wechseln weil es all die eingebauten geräte nur mm von einander entfernt hat oder ein größeres gehäuse. Das größere gehäuse würde ja nichts an den abständen und luft druch lässen im mainboard ändern. Kann auch sehr schwer entstauben da ich durch nirgendswo dran komme.

Die Speccy analyse war nach 5 Minuten spielen und zimmer temperatur war kühl bis kalt
 

Anhänge

  • 57034653_409736376477071_6835034834872565760_n.jpg
    57034653_409736376477071_6835034834872565760_n.jpg
    77,7 KB · Aufrufe: 47
  • 56980645_576023532906748_7550177976629854208_n (1).jpg
    56980645_576023532906748_7550177976629854208_n (1).jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 50
  • 62.png
    62.png
    45,1 KB · Aufrufe: 76
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

Krilino

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

also was ich so lese in foren ist das viel zu heiß für die kurze spiel dauer vorallem das mainboard, im sommer wird das alles noch mal viel viel heißer bei mir es war wie gesagt kalt in meinem zimmer, im sommer hab ich hier 25, 28 grad plus.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

also die drehzahlen der kühler sind alle auf auto ich hab da nichts um gestellt
Schnuckelchen, Du weist doch nicht einmal, an welchen Anschlüssen die Lüfter sitzen. :D

Darum, bevor Du blinden Aktivismus mit z.B. einem neuen Mainboard betreibst, würde ich das bestehende System optimieren

Weiss wer wie viele kühler stecker das mainboard noch frei hat, zurzeit sind eingeteckt der hintere tower kühler und der vom cpu kühler block
Das hatte ich Dir schon verlinkt, Dein Board hat zwei Anschlüsse, an jeden Anschlüss kann man bedenkenlos 2-3 übliche Lüfter hängen. Jeder Anschluss gibt 1A oder max. 12W ab. Darum sagte ich, dass Du zu neuen Lüftern Y-Adapter benötigst.

Ich rate dir einen Blick ins Handbuch zum Mainboard
Support For H110M PRO-VD PLUS | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Global

Meine frage für den fall wäre wenn es trotz eingebauten kühlern zu hohen temperaturen kommt was wären dann die nächsten schritte ?

1. Schritt:
Einbau insgesamt zwei, besser drei Gehäuselüftern, oder garvier Lüfter in das Gehäuse, siehe exemplarisch diesen Test. Ich Deinem Fall würde vorne unten einblasend, sowie hinten und oben ausblasend empfehlen.
Der perfekte Airflow - Testergebnisse
phoca_thumb_l_11-.JPGphoca_thumb_l_26-.JPGphoca_thumb_l_7-.JPG1_-.JPGphoca_thumb_l_5-.JPG

2. Schritt:
Optimierung der Lüfterkürven. Der hintere Lüfter sollte tendenziell höher drehen als die vorderen. Z.B. kann man den hinteren parallel zum CPU-Lüfter betreiben und die beiden vorderen an einen Anschluss packen.

3. Schritt:
Neue gute Wärmeleitpaste unter den CPU Kühler und den Kühler einmal ordentlich spannungsfrei befestigen.



also was ich so lese in foren ist das viel zu heiß für die kurze spiel dauer vorallem das mainboard, im sommer wird das alles noch mal viel viel heißer bei mir es war wie gesagt kalt in meinem zimmer, im sommer hab ich hier 25, 28 grad plus.
Es ist viel kühler, als es mit einem Boxed Kühler wäre. Und ja, vermutlich wird ider Lüft im Gehäuse durch die Abwärme der Grafikkarte warm. Kritisch wäre das nur, wenn Du maximal übertakten könntest, denn dann und nur dann sind hohe Temperaturen störend, weil der Widerstand der CPU als Heißleiter mit zunehmender Temperatur sinkt und der Stromverbrauch weiter steigt. Du mit Deinem nicht übertaktetem i7-6700 hast da gar keine Probleme, der kommt eh nicht über 65W. alles unter 85°C ist völlig unkritisch. Dann sollte Dein CPU-Lüfter aber schon so hoch drehen, das es stört. Wenn er das nicht tut, prüfe bitte, wo er angeschlossen ist und bitte bestimme die Drehzahl der Lüfter.

zimmer temperatur war kühl bis kalt
Ich habe aktuell 22°C im Rechnerraum, im Sommer sind es 5°C mehr. So what..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten