• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unigine Heaven 4.0 RTX 2080 viel zu wenig Punkte?

cemo

Freizeitschrauber(in)
Guten Abend Liebe Community

ich ärgere mich gerade etwas mit dem oberen Benchmark rum. Vor ab mein System

Ryzen7 3800x @4,3GHZ
Asus RTX 2080 Core Clock +200 und Memory +800
32 GB Gskill @ 3666 GHZ
NVME SSd worauf der Benchmark läuft

Beim Benchmark wähle ich oben Extreme aus und lasse ihn laufen. Ich komme auf ca 3300 Punkte

Ein Kollege mit seinem I9 9900K und 1080ti auf über 5300 Punkte ???

ca 2000 Punkte unterschied wie geht das.

Mit meinem alten System I7 4820K @ 4,4 GHz und 16GB DDr3 Speicher kam ich auf über 4200 Punkte.

Ich Blick nicht mehr durch , ich hoffe ihr könnt mir hier einiges erklären

Liebe Grüße
Cemo
 

Mecker_Manni

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Guten Abend Liebe Community

ich ärgere mich gerade etwas mit dem oberen Benchmark rum. Vor ab mein System

Ryzen7 3800x @4,3GHZ
Asus RTX 2080 Core Clock +200 und Memory +800
32 GB Gskill @ 3666 GHZ
NVME SSd worauf der Benchmark läuft

Beim Benchmark wähle ich oben Extreme aus und lasse ihn laufen. Ich komme auf ca 3300 Punkte

Ein Kollege mit seinem I9 9900K und 1080ti auf über 5300 Punkte ???

ca 2000 Punkte unterschied wie geht das.

Mit meinem alten System I7 4820K @ 4,4 GHz und 16GB DDr3 Speicher kam ich auf über 4200 Punkte.

Ich Blick nicht mehr durch , ich hoffe ihr könnt mir hier einiges erklären

Liebe Grüße
Cemo


Hast du iCue von Corsair aufm rechner? Oder irgendein anderen rgb steuerungs mist? iCue zu deinstallieren hat bei mir satte 1200pkt eingebracht^^
Seitdem nutz ich diese software nicht.
 

SaTTaS

Komplett-PC-Käufer(in)
Kann dir leider nicht helfen aber dein wert ist echt schlecht.
Habe den Test versuchsweise bei mir mal laufen lasssen...
 

Anhänge

  • test.jpg
    test.jpg
    51,1 KB · Aufrufe: 54

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Zum einem kann der 9900K bis zu 4,7 GHz takten.

Wenn der Prozessor es gut mit macht sogar wie in meinem Fall mit 5 GHz auf alle Kerne oder gar noch höher. Mein Prozessor könnte sogar noch die 5,3 GHz erreichen. Dann kommt es ganz darauf an ob die Grafikkarte übertaktet ist und das PL dazu auch offen ist.

Denn bezogen auf dein Beitrag habe ich es auch mal durchlaufen lassen und obwohl ich meine Grafikkarte 2080 Super auf 2070/9000 Mhz übertaktet hatte merkte ich mit dem ersten Testdurchlauf das sie nicht über 250 Watt ging. Das lag einfach daran das ich vergessen hatte mein PL hoch zu setzen. Dann kam die Grafikkarte sogar von den möglichen 313 Watt auf 288 Watt. Mein Prozessor ist auf 5 GHz in diesem Test übertaktet gewesen.

Anzumerken ist noch das eine 1080Ti mit DX11 meist besser als eine 2080 (ohne Super) abschneidet.
Die 2080 (ohne Super) schneidet aber oft mit DX12 hingegen besser ab.

Ashampoo_Snap_Sonntag, 13. September 2020_23h11m01s_004_.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Cosmas

Software-Overclocker(in)
hmm ich hab das gerade mal getestet, mit Vortex und nem dicken aufgeblähten Firefox, dazu Fusion und iCUE und so aktiv, komme ich mitm 3700X und meiner 1080 auf knappe 3300Punkte, also da is das mit der 2080 und dem 3800X mit OC echt kaka gegen.

hmm müsste ich mal testen was iCUE und co so fressen, das besonders iCUE nicht gerade ein Sparbrötchen ist, weiss ich ja, aber 1200 Punkte wie weiter oben, das wäre echt heftig.^^
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Habe alles im Hintergrund dabei am laufen gehabt, also Aquasuite und auch meine Aura (RGBs) usw.
Auf der rechten Seite habe ich sogar fest ein paar Anzeigen der Aquasuite mit am laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cosmas

Software-Overclocker(in)
So Nachtest mitm frisch getarteten System, iCUE, Fusion und co aus, kein Firefox, kein Vortex usw...brachte mir etwas mehr als 300 extra Punkte, also knapp +10% mehr, kam ich auf knapp über 3600, also nix mit 1200 Punkte plus...^^

Aber immernoch mehr als unser TE hier und das will was heissen.
 

Cemo90

Schraubenverwechsler(in)
HI Jungs danke für die Super vielen Antworten.

Ich habe diese Aura Sync Software drauf von Asus, die hatte ich natürlich vorher in meinem alten System nicht.

Beim Firestrike sieht es wiederum anders aus, da sind nur paar Punkte unterschied...

Mir ist auch aufgefallen, das ich nur bei 90% Auslastung bin, beim Superposition Benchmark bei 99%, somit kann ich beruhigt ne Limitierung ausschließen..

Ich werde das mal eben testen mit der aura Sync Software
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Kann genau so sein das dieser Test auch vom hohen Takt mit profitiert.
Zudem kommt es auch darauf an ob die Grafikkarte mit übertaktet wurde.
 

Cemo90

Schraubenverwechsler(in)
Als Tatsächlich, mit Aura Software 4365 Punkte ohne Aura 4751 Punkte. knappe 400 Punkte mehr...

Jetzt stellst sich mir die Frage, ob die Aura auch in normalen Spielen alles Bremst??
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Jetzt stellst sich mir die Frage, ob die Aura auch in normalen Spielen alles Bremst??
Normalerweise nicht, da ein aktueller Prozessor genug Reserven hat.
In solch einem Benchmark geht es aber um jeden Punkt und dann kann solch ein Prozess im Hintergrund schon ein paar Punkte kosten.

Bei der Aura kommt es auch ganz darauf an was du nutzt, denn hast du feste Farben bestimmt, dann wird die Aura Software kaum eine Last verursachen. Mit Dynamischen Effekte jedoch muss die Software neu berechnen, denn diese Regenbogen oder sonstige Effekte wo ständig ein Farbverlauf läuft müssen ständig aufs neue Berechnet werden. Dadurch steigt auch die Auslastung des Prozessors etwas an.

Das ganze kannst dir im Task-Manager anschauen.

Der Prozess dazu nennt sich "LightingService". Der steht bei mir momentan auf "0%", weil ich nur feste Farben ausgewählt habe die nicht Rotieren. Habe ich ein Farbwechsel oder gar eine Rainbow Effekt dann kann es auch bis auf 15% bei mir kommen. Aus diesem Grund musst du darauf nicht verzichten, aber feste Farben sollten da auch schon was bewirken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cosmas

Software-Overclocker(in)
Schau auch mit GPU-Z wie die Karte ausgelastet wird, ich erreiche z.Bsp. mit meiner 1080 zwar 99%GPU Load aber die TDP kriecht kaum über 165Watt, von 180mit denen se angegeben ist und die Boardpower erreicht gerade mal 208Watt..da hab ich z.Bsp. mitm Kombustor schon ganz andere Werte gesehn, mit fast 210Watt aufm Chip und fast 250W Boardpower.
 
Oben Unten