• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

TrueCript verstecktes Volumen

Nils_93

Freizeitschrauber(in)
Hallo,

Ich würde gerne ein verstecktes Volumen mit TrueCrypt erstellen. Ich habe dies auch schon probiert, brach jedoch den ersten Versuch ab da ich Festplatten Partitionen doch noch einmal ändern wollte. Also habe ich das ganze nochmal gestartet, alles exakt gleich gemacht. Was jedoch komisch ist und mich dazu veranlasst euch um Hilfe zu bitten ist, dass ich nicht wie beim ersten Versuch dass äußere Volumen als FAT erstellen kann, sondern nur als NTFS. Beim ersten mal wurde ich sogar noch explizit darauf hingewiesen, dass ich unbedingt FAT für den äußeren Bereich nehmen soll und auf einmal ist es nicht mehr anwählbar.
Hattet ihr das schon mal? Was ist da schief gelaufen, was kann ich machen um wieder FAT anzuwählen?

MfG Nils
 

Jimini

PCGH-Community-Veteran(in)
Welche Größe soll das äußere Volumen haben? Evtl. gibt es da Probleme mit der maximalen Filesystem- / Dateigröße unter FAT32.

MfG Jimini
 
TE
N

Nils_93

Freizeitschrauber(in)
Das werde ich nicht gefragt beim SetUp. Die Platte ist eine ED Red 3 TB und hat eine 2.2 TB Partition die per TrueCrypt verschlüsselt werden soll, und eine 600 GB umverschlüsselte Partition.
 
Oben Unten