• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Technische Daten der Bristol RIdge-APUs/CPUs für AM4 aufgetaucht

FTTH

Software-Overclocker(in)
Technische Daten der Bristol RIdge-APUs/CPUs für AM4 aufgetaucht

In einem russischen Forum ist ein Bild aufgetaucht, das augenscheinlich von AMD stammt.

A12-9800: 3,8 GHz, Turbo bis 4,2 GHz, GPU-Takt: 1108 MHz
A12-9800E: 3,1 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 900 MHz
A10-9700: 3,5 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 1029 MHz
A10-9700E: 3,0 GHz, Turbo bis 3,5 GHz, GPU-Takt: 847 MHz
A8-9600: 3,1 GHz, Turbo bis 3,4 GHz, GPU-Takt: 900 MHz
A6-9500: 3,5 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 1029 MHz
A6-9500E: 3,0 GHz, Turbo bis 3,4 GHz, GPU-Takt: 800 MHz

PRO-APUs:

PRO A12-9800: 3,8 GHz, Turbo bis 4,2 GHz, GPU-Takt: 1108 MHz
PRO A12-9800E: 3,1 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 900 MHz
PRO A10-9700: 3,5 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 1029 MHz
PRO A10-9700E: 3,0 GHz, Turbo bis 3,5 GHz, GPU-Takt: 847 MHz
PRO A8-9600: 3,1 GHz, Turbo bis 3,4 GHz, GPU-Takt: 900 MHz
PRO A6-9500: 3,5 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU-Takt: 1029 MHz
PRO A6-9500E: 3,0 GHz, Turbo bis 3,4 GHz, GPU-Takt: 800 MHz

Athlon:

X4-950: 3,5 GHz, Turbo bis 3,8 GHz, GPU nicht vorhanden, Athlon-CPU

Es ist zu erwarten, dass A12- und A10 über 512 GPU-Shader verfügen, A8 wohl mit 384 und A6 mit 256.
Bei A12, A10, A8 und Athlon sind zwei Excavator-Module wahrscheinlich, der A6 bekommt wohl nur eines.


http://i80.fastpic.ru/big/2016/0606/cd/5c90ff80f5a490eb7e8de83ce28fc7cd.png
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Technische Daten der Bristol RIdge-APUs/CPUs für AM4 aufgetaucht

Haben die PRO-APUs irgendwelche Unterschiede oder ist das nur der Name?

Ansonsten, ich bin mal gespannt, ob AMD die Performance der iGP steigern konnte und was DDR4 so bringt. Bisher waren die iGPs ja jetzt auch nicht sooo der Brüller.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Technische Daten der Bristol RIdge-APUs/CPUs für AM4 aufgetaucht

Die Pro sind für Business o.ä. so in etwa wie die Xeons bei Intel.

Insbesondere mit HSA-Funktionaltät. AMD PRO A-Serie APU
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
AW: Technische Daten der Bristol RIdge-APUs/CPUs für AM4 aufgetaucht

Haben die PRO-APUs irgendwelche Unterschiede oder ist das nur der Name?

Ansonsten, ich bin mal gespannt, ob AMD die Performance der iGP steigern konnte und was DDR4 so bringt. Bisher waren die iGPs ja jetzt auch nicht sooo der Brüller.

Ehrm? Wiebitte? Die APUs von AMD haben die beste IGP auf dem Markt (abgesehen von den Broadwell - CPUs, aber die kosten auch ein Vielfaches...)
Oder welche ist denn besser?
 
Oben Unten