• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Systemupgrade für WQHD

Light777

Kabelverknoter(in)
Hallo Zusammen,

aktuell Nutze ich einen WQHD-Monitor mit 144Hz.

Ich würde gerne in allen gängigen Spielen einen entsprechenden FPS-Bereich erreichen können.

Mein aktuelles Setup enttäuscht mich prinzipiell nicht, dennoch reicht mir die Power leider nicht. Mein Traum wäre es z.B. Cyberpunk in WQHD mit 144 FPS spielen zu können.

Leider empfinde ich teilweise Limitierungen bei bestimmten Spielen z.B. Fallout76. Hier komme ich in WQHD irgendwie auf kein flüssiges Ergebnis.
Deshalb vermute ich irgendwo ein kräftigen Flaschenhals.

Eine besondere Anforderung von mir wäre, dass (falls die Grafikkarte ersetzt werden soll) diese von NVIDIA sein muss, da ich mittlerweile CUDA-Technologien benötige.

Hier mein jetziges Setup:


8GB Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ Aktiv PCIe 3.0 x16 2xDisplayPort / 2xHDMI 2.0 (Full Retail)
Ryzen 5 1400 (OC auf 3,7 Ghz )
Gigabyte AB350M-Gaming 3
16GB (2x 8192MB) Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400 DIMM CL16-16-16 Dual Kit
2x SSD
1x HDD

Preislich lasse ich es mal offen, da ich die Anforderungen sinnvoll erfüllt haben möchte.

Besten Dank!
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Solange das Game nicht released ist .. woher sollen wir wissen was dafür nötig ist?
Frag wenn das Game draußen ist nochmal, als jetzt irgendwas auf VERDACHT zu kaufen.

Und die Flaschenhals-Betrachtung ist doch sehr einfach. Schau halt mal kurz hin.

Graka voll ausgelastet: Graka der Flaschenhals.
Graka langweilt sich aber
VRAM voll: Graka der Flaschenhals.
RAM zu 80% und mehr gefüllt: RAM der Flaschenhals.

Graka langweilt sich und weder VRAM noch RAM voll? CPU zu lahm.
Bei Fallout hab ich selbst in 4K ordentlich im CPU-Limit gehangen.

So sieht ein CPU-Limit bei Fallout76 aus:
fallout76_2018_11_15_qxfgz.jpg



Is wirklich so einfach.
Wenn Du Preislich keine Präferenz hast, knall alles rein was geht. 1.8k für ne Graka und 1,5k für CPU+Mainboard+RAM ist das höchste der Gefühle und mehr geht nicht, und es wird trotzdem nicht für 144FPS in WQHD reichen sobald Du die Regler im Game alle nach ganz rechts ziehst.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

am besten stellst du deinen PC auf den Prüfstand, und schaust woran es liegt.

Bei Punkt 3.) der Anmerkungen zu unseren oben in diesem Unterforum angehefteten Fragebogen, findest du dazu eine Kurzanleitung:
3. ) Bitte installiere den MSI-Afterburner *klick*, schau dir das PCGH-Video dazu an *klack*, und lass dir folgende Werte im gewünschten Spiel anzeigen: Auslastung von GPU, VRAM, RAM, sowie die FPS.

Anhand der Werte kannst du folgende Rückschlüsse ziehen:
- Grafikkarte voll ausgelastet und zu wenig FPS: eine schnellere Grafikkarte ist nötig
- VRAM voll und zu wenig FPS: Grafikkarte mit mehr VRAM kaufen
- RAM zu mehr als 80% gefüllt: mehr RAM kaufen
- nichts davon: CPU zu langsam, neue CPU kaufen, ggf. Unterbau erneuen

Um die CPU zu testen (wie viele FPS schafft sie), gehst du wie folgt vor:
- Stell deine Spiele so ein, wie sie mit der neuen Grafikkarte laufen sollen.
- Anschließend reduzierst du ausschließlich Auflösung, Antialising, Renderscale, Texturen und Ambient-Occlusion auf den kleinsten Wert.

- Hast du dann genügend FPS und keine Ruckler --> die CPU kann bleiben!
- Hast du zu wenige FPS und Ruckler --> die CPU und ggf. der Unterbau muss erneuert werden!

Mit dieser Vorgehensweise findest du selbst raus was limitiert, dies hilft uns dich schnell und konkret zu beraten!
Es wäre auch noch wichtig zu wissen welches Netzteil und Gehäuse du hast.

Gruß, Lordac
 
TE
L

Light777

Kabelverknoter(in)
Vielen Dank für die Antworten!

Ich schaue mich gerade mal durch Afterburner durch, danke! Besonders auch für den Screenshot :)

Auch wenn die Frage da vielleicht doof klingt:

Wie erkenne ich da ein CPU-Limit?
Die 23% sehen für mich eher nach viel Puffer aus?

Oder limitiert hier das Spiel?
Ich hatte es immer so verstanden, dass sich die Hardware gegenseitig limitiert.

Gruß
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Thema: Multicore
Ein Programm nutzt in der Regel nicht so viele Kerne wie Du im System hast, sondern so viele wie der Programmierer vorgesehen hat. Und wenn er sein Game auf 4 Kerne ausgelegt hat, Du aber 24 im System hast, dann langweilen sich 20. Die Annahme das ein Game automatisch alle Kerne im System nutzt ist leider grundsätzlich falsch.
Leider kommt das jetzt erst langsam bei den Gamern ab, die sich viel zu lange an ihre 4-Kerner festgehalten haben. Hättest Du schon vor 8 Jahren zu einem 8-Kerner gegriffen, hättest Du dieses Verhalten schon vor 8 Jahren sehen können.

Die 23% enstehen einfach dadurch, dass das Game nicht alle 16 Threads, die mein Prozessor damals hatte, nutzen konnte, sondern nur 1/4 davon (16/4=4 ... klingelt es) nutzt :-)
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Auslastung der GPU <95% --> CPU Limit ;)

Um es mal praktisch an deinem Ryzen zu erklären: 100% : 8 Threads = 12,5%
Rein theoretisch kann ein CPU Limit also ab 12,5% Last entstehen. Das setzt natürlich ein Programm voraus, was nur einen Thread nutzt, was heutzutage doch eher selten bis nie vorkommen dürfte. Wenn du dir das mal anschauen möchtest, starte prime95 mit einem Worker ^^
 
Oben Unten