• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Hallo Leute,


Ich habe mich immer noch nicht von meiner Hardware getrennt ... Die läuft einfach zu gut.

Für die kommenden Spielesaison ( WatchDogs, GTA 5 (hoff.), Thief usw.) suche ich jetzt doch endlich mal eine neue Grafikkarte um dann Ende des Jahres den kompletten PC aufzurüsten.

Zu beachten ist der WQHD Monitor der hohe Auflösungen erwartet

Preislich dachte ich im Anbetracht der Tatsache das bald schon wieder eine neue GPU Generation herauskommen soll eher an einen Lückenfüller, ihr könnt mich aber auch eines besseren Belehren was die Güte aktuell Verfügbarer Grafikkarten angeht.
max 430€ Gern auch drunter wenns was gescheites gibt.

Gruß

Mick-Jogger


P.S.
Die Watchdogs Aktion von Nvidia würde ich schon gerne mitnehmen.
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Der Aufpreis bei der inno3D GTX 780 iChill Herculez X3 Ultra in Sachen Leistungsfähigkeit und Lautstärke

Und wie siehts mit der Lautstärke unter Last sowie der Energieeffizienz bei den Radeons aus. "Es wird ja gesagt" das diese beiden Kategorien bei der Nvidia - Jagd etwas vernachlässigt wurden von AMD
 

fuNNer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Die Radeons verbrauchen ein wenig mehr Strom, das stimmt. Sie sind aber auch ein wenig günstiger bei gleicher Leistung. Ich würde sagen das nimmt sich im Endeffekt nicht viel.

Die Lautstärke hängt natürlich von jeweiligen Modell ab oder auch vom Airflow in deinem Gehäuse. Die Sapphire-Karten sind aber schon sehr gut und beschwert hat sich da glaube ich noch keiner. (Forum, Freunde und ich selbst habe auch noch eine 5850 Toxic)

Die von mir gepostete Vapor-X ist natürlich schon ein Spitzenmodell der Extraklasse mit Features wie die beiden Außenlüfter, die sich unter 50°C abschalten, nochmals bessere Kühlleistung im Vergleich zu anderen Modellen, etc.

Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-00-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland Die ist noch günstiger, aber hat nicht diese gewissen Extras. (Wenn man viel Wert auf sowas legt) Ist aber natürlich deswegen keine schlechte Karte und nicht umsonst die bisher meistempfohlene R9 290.
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Was ich an der Twin Frozr interessant finde ist halt die Lautstärke.
Da habe ich etwas von 0,4 bis unter Last 1,6 Sone gelesen.
Würden die Radeon diesen Wert unterbieten können?
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Die Radeon sind in hohen Auflösungen besser und haben mehr Vram, wäre meine erste Wahl.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Du willst im Ernst >400€ für ne karte ausgeben, die du selbst als Lückenfüller bezeichnest?
Bis Maxwell dauerts doch nicht mehr so lange und wenns deine aktuelle hareware noch tut dann warte doch noch... ne 880 wird sicher nicht gerade billig.
Gruß
 

RedVapor

Freizeitschrauber(in)
Man könnte auch mal auf Pirate Islands warten. Warum wollen immer alle auf son verstaubten Physiker warten? Bei den anderen gibts Rum, Weiber und Papageien! Aaarr!
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

weil ich von pirate Islands gerade das erste mal höre :ugly:
is wohl was an mir vorbeigegangen...
Gruß
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Ist vllt. etwas Missverständlich formuliert
Entweder ein Lückenfüller oder etwas das wie hier vorgeschlagen wurde aka. 780 .... R9 290

Lückenfüller wäre 750 ti oder 760.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Naja wenn nen lückenfüller würde ich ne r9 270 oder so nehmen, steckt mit übertaktung ne 760 in die Tasche und ist wesentlich günstiger...
ne 750ti hat halt viel weniger leistung...
Gruß
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

naja mir wäre ne 280 schon wieder zu teuer für nen Lückenfüller :D
Gruß
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich kenn mich nicht aus, ich hole immer gleich komplett.
Wenn ein Lückenfüller für 430€ gesucht wird, empfehle ich gerne die beste P/L-Karte, für gut 200€ nicht verkehrt und wird auch gehobenen Ansprüchen gerecht.
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Ich hab mir jetzt erst mal die MSI 780 Twin Frozr bestellt und werd dann mal weitergucken obs schon das ist was ich mir vorgestellt hatte ... Bei mir wärs wahrscheinlich auch eh kein Lückenfüller geworden

Bestes Beispiel der Lückenfüller GTX 275 der seit 5 Jahren in meinem PC rumwerkelt. Ich kann mich einfach nicht von Hardware trennen wenn die noch einwandfrei funktioniert. (Die fehlende Grafikleistung konnte ich bis ich heute Mittag mal Thief gestartet hatte auch nie wirklich bemessen, dabei habe ich mit der 275 auch Spiele à la Bioshock Infinite, Tomb Raider, Dishonored gespielt. auf meinem WQHD, Bin wahrscheinlich nicht so fps-affin wie einige hier im Forum :D )
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

na dann.. viel spaß beim stehlen in guter quali und wie immer ist feedback ein gerne gesehener gast :D
Gruß
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Das Problem war vllt. auch das alle meine Freunde nur noch schlechtere Grafikkarten hatten und ich deswegen auch nie gesehen habe wie solche Spiele auch aussehen könnten ...


Die GTX 275 kann ich sogar noch an meinen Bruder verscherbeln d.h. mit nem Bisschen Geld für die Alte Graka, Watch Dogs und ner neuen Graka hat sichs doch schon gelohnt

Jetzt hoffe ich mal das die Grafikkarte dann am Montag da ist
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

wir drücken die daumen :daumen: :D
immer schön berichten ;)
Gruß
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Ich hab die Grafikkarte jetzt seit einigen Tagen im PC und erstmal die Grafik nen bisschen höher gesetzt ... ein Sprung über mehrere Lichtjahre!

Obwohl der WQHD Monitor und der alte Prozessor die Leistung etwas einschränken merkt man doch deutlich wie schnell und flüssig jetzt alles ist.

Von der Lautstärke her kann ich nicht wirklich viel beurteilen da ich dafür erst den Prozessorkühler austauschen müsste ... der überdeckt einfach alles.

Definitiv ein schönes Gerät!
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Bis Maxwell dauerts doch nicht mehr so lange
voraussichtlich etwa 12 Monate. Also doch noch 'nen bisserl länger...
Und dann wird die Karte am Anfang auch noch völlig überteuert sein und/oder schlecht verfügbar.

Der 20nm Prozess braucht 'ne ganze Zeit, bis er besser denn der 28nm Prozess werden wird. Da würd ich nicht vor Sommer 2015 mit einer breiten Verfügbarkeit und/oder angemessenen Preisen rechnen...
 
TE
M

Mick-Jogger

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Suche nach Graka aka. Täglich Grüßt das Murmeltier

Ich hatte gerade nen Bluescreen könnte das evlt. an nem überhitzten Prozessor liegen? Hatte davor nen paar Stunden Thief gezockt
 
Oben Unten