• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Star Citizen: Alpha 3.3 verbessert Technik und bietet neue Inhalte

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen: Alpha 3.3 verbessert Technik und bietet neue Inhalte

Im Rahmen der Citizencon-Veranstaltung macht Cloud Imperium Games die neue Alpha-Version 3.3. von Star Citizen auf den öffentlichen Testservern allen Spielern zugänglich. Neben einer neuen Streaming-Technik und einer Gesichtserkennungssoftware, mit welcher die Spielermimik vom Ingame-Charakter kopiert wird, gibt es 10 neue oder überarbeitete Raumschiffe, verbesserte Fahrzeuge und mehr Waffen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Star Citizen: Alpha 3.3 verbessert Technik und bietet neue Inhalte
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Das eigentliche Highlight kam erst ganz zum Schluss: der neue SQ42-Trailer ist absolut "Super Bowl-ad"-würdig :hail:

Immerhin kann man in 3.3 erstmalig Schiffe kaufen - in der Keynote-Präsentation gab es schon mal einen ersten Vorgeschmack auf die In-game-Schiffspreise. Demnach muss eine alte Frau lange stricken, wenn es bei diesen Preisen bleibt...

Beispiel: das neue Hammerhead Multicrew-Kampfschiff (ca. 100m lang mit 6 Turrets) kostet knapp 21.000.000 UEC credits, ein Mining-Schiff (Prospector)kostet 1.600.000 UEC, ein kleines Starter-Schiff kostet 220.000 UEC - die Mission, die während der Präsentation abgeschlossen wurde dauert (wenn man keine Zeit vertrödelt) ca. 20 Minuten und brachte 4000 UEC
Wenn man mal rechnet, dass man pro Stunde ca. 10000-12.000 UEC verdienen kann, dann muss man (schätzungsweise) weit über 100 Stunden grinden, um genug Credits für ein relativ kleines Mining-Schiff zu erhalten...weisste bescheid :what: :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

BigYundol

Software-Overclocker(in)
Das eigentliche Highlight kam erst ganz zum Schluss: der neue SQ42-Trailer ist absolut "Super Bowl-ad"-würdig :hail:

Immerhin kann man in 3.3 erstmalig Schiffe mieten und kaufen - in der Keynote-Präsentation gab es schon mal einen ersten Vorgeschmack auf die In-game-Schiffspreise. Naja, selbst für kleine Schiffchen muss eine alte Frau lange stricken, wenn es bei diesen Preisen bleibt...
Beispiel: das neue Hammerhead Multicrew-Kampfschiff (ca. 100m lang mit 6 Turrets) kostet knapp 21.000.000 UEC credits, ein Mining-Schiff kostet 1.600.000 UEC, ein kleines Starter-Schiff kostet 220.000 UEC - die Mission, die während der Präsentation abgeschlossen wurde brachte 4000 UEC, weisste bescheid... :what: :hmm:
Naja, sie sind ja noch dran am Balancing, da ist noch gar nix final.
Interessant ist der Ansatz, sofern ich das richtig verstanden hatte, dass sie die Schiffspreisepreise an die benötigte Menge an und die Preise der Ressourcen zum Bau eines solchen Schiffes koppeln wollen :D
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Naja, sie sind ja noch dran am Balancing, da ist noch gar nix final.
"Hey Leute, ihr könnt euch schon mal darauf gefasst machen, dass das Erspielen von unseren sexy Schiffchen extrem viel Zeit in Anspruch nehmen wird...
...aber zum Glück bieten wir euch aktuell noch die Möglichkeit, diese extrem vielen Stunden mühsamen Grindings zu überspringen, indem ihr die Schiffe direkt in unserem Echtgeld-Shop auf der Webseite kauft - denn das dauert nur wenige Sekunden. Ein faires Angebot von uns, oder ?" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
"Hey Leute, ihr könnt euch schon mal darauf gefasst machen, dass das Erspielen von unseren sexy Schiffchen extrem viel Zeit in Anspruch nehmen wird...
...aber zum Glück bieten wir euch aktuell noch die Möglichkeit, diese extrem vielen Stunden mühsamen Grindings zu überspringen, indem ihr die Schiffe direkt in unserem Echtgeld-Shop auf der Webseite kauft - denn das dauert nur wenige Sekunden. Ein faires Angebot von uns, oder ?" ;)
Das würde das ingame-Wirtschaftsproblem kaputt machen. Ein Problem bei klassischen mmorpgs aber viel mehr durch den ill. Handel von ingame Währung im RL.

Ich finde es grundlegend gut die Hürde hoch zu halten. Ohne Fleiß kein Preis.

MfG
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Was meinst du denn wie lange solch eine ambitionierte Entwicklung, welche von Grund auf gemacht wird, dauert?

MfG
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
Ich freue mich schon sehr auf Squadron 42 - ich hoffe mal das es 2019/2020 fertig gestellt wird. Möchte das Spiel eigentlich erst beginnen, sobald es vollständig und Bugfrei ist. (zumindest keine heftigen bugs hat)

Mein Sidewinder Force Feedback 2 USB + Pro Throttle CH Products freut sich wieder darauf reaktiviert zu werden! :)
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Was meinst du denn wie lange solch eine ambitionierte Entwicklung, welche von Grund auf gemacht wird, dauert?

MfG
Weiß nicht, frag 3D Realms :D

Offen gesagt ist mir das egal, wie lange die Entwicklung dauert, solange am Ende alles mit dem Umfang drin ist, den sie angekündigt haben.
Ich träume von den verschiedenstne begehbaren Planeten oder gar City Hubs wo es vielleicht sogar verschiedene gibt. Also nicht mehrere ähnliche, sondern Alien Städte nicht nur anders aussehen, sondern sich auch anders anfühlen (andere Wirtschaft, Interessen, statt Bars etwas anderes zum Treffen (aber nicht "dasselbe in Grün"). Etc etc. Man trifft ja vielleicht auch auf mal mehr, mal weniger Entwickelte Zivilisationen (Zukunft vs Mittelalter etc)
Das Universum steckt ja voll von so vielen Möglichkeiten
 
Zuletzt bearbeitet:

BigYundol

Software-Overclocker(in)
"Hey Leute, ihr könnt euch schon mal darauf gefasst machen, dass das Erspielen von unseren sexy Schiffchen extrem viel Zeit in Anspruch nehmen wird...
...aber zum Glück bieten wir euch aktuell noch die Möglichkeit, diese extrem vielen Stunden mühsamen Grindings zu überspringen, indem ihr die Schiffe direkt in unserem Echtgeld-Shop auf der Webseite kauft - denn das dauert nur wenige Sekunden. Ein faires Angebot von uns, oder ?" ;)
Solange es keine Echtgeld-exklusiven Schiffe gibt und es für Echtgeld weiterhin diverse Limits gibt, ist es mir relativ egal, dass die richtig dicken Pötten wie von Anfang an angekündigt, hart sein werden zu erspielen UND zu halten, sowie überhaupt zu betreiben (Crew notwendig, auch offline kaperbar, etc.).
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Habe den sq42 Trailer gesehen....sieht langweilig aus und die Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter......allein die Animation der Charaktere.....uncharted 1 auf ps3 aus 2006 lässt grüßen.
Hamilton wirkt wie ne halbtote leblose Puppe.

Dann noch die typisch amerikanische Theatralik und Inszenierung....könnte auch ein neues Space call of Duty sein.

Aber mehr kann man mit nur knapp 200mio wohl nicht auf die Beine stellen.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Habe den sq42 Trailer gesehen....sieht langweilig aus und die Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter......allein die Animation der Charaktere.....uncharted 1 auf ps3 aus 2006 lässt grüßen.
Hamilton wirkt wie ne halbtote leblose Puppe.

Dann noch die typisch amerikanische Theatralik und Inszenierung....könnte auch ein neues Space call of Duty sein.

Aber mehr kann man mit nur knapp 200mio wohl nicht auf die Beine stellen.
Ist dir deine Miesmacherei immer noch nicht langweilig geworden? Dein Geflame nimmt hier doch eh keiner ernst...
 

DasBorgkollektiv

Software-Overclocker(in)
Habe den sq42 Trailer gesehen....sieht langweilig aus und die Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter......allein die Animation der Charaktere.....uncharted 1 auf ps3 aus 2006 lässt grüßen.
Hamilton wirkt wie ne halbtote leblose Puppe.

Dann noch die typisch amerikanische Theatralik und Inszenierung....könnte auch ein neues Space call of Duty sein.

Aber mehr kann man mit nur knapp 200mio wohl nicht auf die Beine stellen.
Bist wohl weiterhin enttäuscht, dass es das Spiel nicht auf deiner Plastikkiste geben wird.
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
Habe den sq42 Trailer gesehen....sieht langweilig aus und die Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter......allein die Animation der Charaktere.....uncharted 1 auf ps3 aus 2006 lässt grüßen.
Hamilton wirkt wie ne halbtote leblose Puppe.
Dann noch die typisch amerikanische Theatralik und Inszenierung....könnte auch ein neues Space call of Duty sein.
Aber mehr kann man mit nur knapp 200mio wohl nicht auf die Beine stellen.
ey junge... egal wie man etwas/jemanden mag oder auch nicht - aber so einen selten dämlichen müll von sich zu geben ist schon arg strange. das du dich für solche aussagen nicht schämst? mir wäre sowas peinlich, erst recht an diesem speziellen punkt. das warum hau ich dir auch gleich noch um die ohren, wenn ich den betreffenden part ermittelt, ausgeschnitten und hochgeladen habe. pfff....

edit: wieder was gelernt - twitch-videos lassen sich auch mit timecode verlinken. [na dann!]

So, mein lieber. nun schau dir das mal an. Und hör nebenbei auch n bissel zu. sind (glaube ich) 50 minuten. das schaffste!
Wenn's dann immer noch ******* aussieht solltest Du vielleicht mal drüber nachdenken, die fenster zu putzen.

(ja, ich weiss... ich nehm das warnschild... ;))

Externer Inhalt - Twitch An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitch. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Ist dir deine Miesmacherei immer noch nicht langweilig geworden? Dein Geflame nimmt hier doch eh keiner ernst...
Ich finde das lobgehudle auf SC noch weniger ernst.
Er hat in zumindest einem Punkt recht: die Gesichtsanimationen sehen altbacken aus. Und kaum spricht man das an, wird man von den SC-Fanboys sofort niedergemacht und erklären einem es sei das beste System das es gibt. Nur warum sieht es dann tatsächlich schlechter aus als so manches von vor zig Jahren?
Sorry, hier fallen noch viele aufs Marketing rein. Ich bin von den Trailern und Gameplay Szenen massivst ernüchtert, gebe halt aber trotzdem die Hoffnung nicht auf, dass ich mich irre.
Bist wohl weiterhin enttäuscht, dass es das Spiel nicht auf deiner Plastikkiste geben wird.
Ziemlich sicher, dass es sehr wohl auf der PS5 oder später (PS5 Pro) dann kommt. Sind nunmal massive Einnahemen die man sich entgehen ließe und außerdem war das Spiel dann eh bis zum Release "exklusiv"
 

bugfunk

PC-Selbstbauer(in)
Ich finde das lobgehudle auf SC noch weniger ernst.
Er hat in zumindest einem Punkt recht: die Gesichtsanimationen sehen altbacken aus. Und kaum spricht man das an, wird man von den SC-Fanboys sofort niedergemacht und erklären einem es sei das beste System das es gibt. Nur warum sieht es dann tatsächlich schlechter aus als so manches von vor zig Jahren?
Sorry, hier fallen noch viele aufs Marketing rein. Ich bin von den Trailern und Gameplay Szenen massivst ernüchtert, gebe halt aber trotzdem die Hoffnung nicht auf, dass ich mich irre.


Ziemlich sicher, dass es sehr wohl auf der PS5 oder später (PS5 Pro) dann kommt. Sind nunmal massive Einnahemen die man sich entgehen ließe und außerdem war das Spiel dann eh bis zum Release "exklusiv"

Er schreibt das die Grafik von mal zu mal schlechter wird. Erste Unwahrheit, wie dem Video schön verglichen wird: YouTube

Er schreibt das die animationen wie von Uncharted 1 aus dem jahr 2006 aussehen. Wieder falsch, wie man hier sehen kann: YouTube

Im Prinzip ist alles was er geschreiebn hat, einfach falsch. Kann gerne seine Meinung sein, ändert aber nichts daran das sie falsch ist.

Ich habe nichts dagegen wenn Jemand was kritisiert. Aber wenn Jemand nur auf das Negative eingeht und das Positive ingnoriert, dann zeigt es mir das diese Person das alles in eine Richtung lenken will. In seine. Einfach unseriös für mich.

Niemand schreibt das der trailer das beste ist ( wo hast Du das eigentlich gelesen? und alles perfekt ist. Gab stellen die nicht perfekt waren, wo es bessser geht.

Aber es gab auch stellen die eine Technik gezeigt haben, die ich bis dato so noch nicht gesehen habe.

Welches Spiel hat Dich richtig begeistert? Ernste Frage...
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Er schreibt das die Grafik von mal zu mal schlechter wird. Erste Unwahrheit, wie dem Video schön verglichen wird: YouTube

Er schreibt das die animationen wie von Uncharted 1 aus dem jahr 2006 aussehen. Wieder falsch, wie man hier sehen kann: YouTube

Im Prinzip ist alles was er geschreiebn hat, einfach falsch. Kann gerne seine Meinung sein, ändert aber nichts daran das sie falsch ist.

Ich habe nichts dagegen wenn Jemand was kritisiert. Aber wenn Jemand nur auf das Negative eingeht und das Positive ingnoriert, dann zeigt es mir das diese Person das alles in eine Richtung lenken will. In seine. Einfach unseriös für mich.

Niemand schreibt das der trailer das beste ist ( wo hast Du das eigentlich gelesen? und alles perfekt ist. Gab stellen die nicht perfekt waren, wo es bessser geht.

Aber es gab auch stellen die eine Technik gezeigt haben, die ich bis dato so noch nicht gesehen habe.

Welches Spiel hat Dich richtig begeistert? Ernste Frage...
Ich schrieb nicht wie von dir falsch verstanden:

"das die Grafik von mal zu mal schlechter wird"

Sondern

"Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter"

Das ist ein Unterschied, mag sein, dass es im Projekt an sich grosse Fortschritte gibt, aendert aber nichts daran dass die Grafik der letzten Jahre im allgemeinen grosser Fortschritte gemacht hat und SC eben nicht aufschließen kann.
Imo.

Bei uncharted bezog ich mich explizit auf die animationen der character.... Die sind imo in einem 12 (!) Jahre alten game nicht viel schlechter... Kannst aber auch gerne uncharted 2 nehmen.... Das hat 10 Jahre auf dem Buckel, ist ps3, und hat bessere character animationen sowohl vom gesamtkoerpermodell als auch dem Gesicht her.

Ich rede das Spiel nicht schlechter, als es andere zu uebereifrig gut reden.

Ich finde einfach fuer ein game dass so lange schon in Entwicklung ist, an dem so viele Leute arbeiten und fuer dass so ein hohes Budget verfügbar ist, könnte man auch mal das was man stetig versprochen hat mal einhalten.
Aber es ist mir klar dass das alles noch in Entwicklung ist.

I'm ie Rogen bin ich mir sogar sicher, dass es nahezu zeitgleich fuer Konsolen erscheint mit PC Release.
Roberts sagte imo nie, es werde nie auf Konsole kommen, nur dass man es nie auf den heutigen Konsolen sehen würde...
Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Es sind zwei Games, SC und SQ24 und so ist es nun einmal, wenn man von Grund auf neu entwickelt und nicht die gleiche Suppe mit neuen und besseren Gewürzen aufkocht.^^ Und dein unchartered Beispiel ging einfach mal im Detail nach hinten los, das ist Meilen weit weg von dem was du versucht hast damit auszusagen.

MfG
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Es sind zwei Games, SC und SQ24 und so ist es nun einmal, wenn man von Grund auf neu entwickelt und nicht die gleiche Suppe mit neuen und besseren Gewürzen aufkocht.^^ Und dein unchartered Beispiel ging einfach mal im Detail nach hinten los, das ist Meilen weit weg von dem was du versucht hast damit auszusagen.

MfG
Ja, du hast recht. Es sind mittlerweile 2 games. Aber war nicht einfach schon immer 1 game mit multi-player und single player versprochen?
Ist doch das gleiche?

Den uncharted Vergleich finde ich nicht ganz unpassend.

Letztendlich muss jeder selber wissen ob und wieso er sowas wie SC unterstützen will..... Viel vertrauensvvorschuss.
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
Ist SC denn mittlerweile schon ein richtiges Spiel oder nur eine minimal Spielbare technick-demo? Ich habe es mir zwar auch mal gekauft aber schon vor einiger Zeit wieder runtergeschmissen das man eigentlich nur ein bissl sinnlos rumlaufen und runfliegen konnte bei 20fps.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich schrieb nicht wie von dir falsch verstanden:

"das die Grafik von mal zu mal schlechter wird"

Sondern

"Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter"

Das ist ein Unterschied, mag sein, dass es im Projekt an sich grosse Fortschritte gibt, aendert aber nichts daran dass die Grafik der letzten Jahre im allgemeinen grosser Fortschritte gemacht hat und SC eben nicht aufschließen kann.
Imo.

Bei uncharted bezog ich mich explizit auf die animationen der character.... Die sind imo in einem 12 (!) Jahre alten game nicht viel schlechter... Kannst aber auch gerne uncharted 2 nehmen.... Das hat 10 Jahre auf dem Buckel, ist ps3, und hat bessere character animationen sowohl vom gesamtkoerpermodell als auch dem Gesicht her.

Ich rede das Spiel nicht schlechter, als es andere zu uebereifrig gut reden.

Ich finde einfach fuer ein game dass so lange schon in Entwicklung ist, an dem so viele Leute arbeiten und fuer dass so ein hohes Budget verfügbar ist, könnte man auch mal das was man stetig versprochen hat mal einhalten.
Aber es ist mir klar dass das alles noch in Entwicklung ist.

I'm ie Rogen bin ich mir sogar sicher, dass es nahezu zeitgleich fuer Konsolen erscheint mit PC Release.
Roberts sagte imo nie, es werde nie auf Konsole kommen, nur dass man es nie auf den heutigen Konsolen sehen würde...
Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
Das ist wohl ein absoluter Witz, die Gesichtanimationen die man in der Citizencon 2018 sehen konnte sind die mit Abstand besten die es aktuell gibt.
 

bugfunk

PC-Selbstbauer(in)
Ich schrieb nicht wie von dir falsch verstanden:

"das die Grafik von mal zu mal schlechter wird"

Sondern

"Grafik wirkt von tag zu Tag veralteter"

Das ist ein Unterschied, mag sein, dass es im Projekt an sich grosse Fortschritte gibt, aendert aber nichts daran dass die Grafik der letzten Jahre im allgemeinen grosser Fortschritte gemacht hat und SC eben nicht aufschließen kann.
Imo.

Bei uncharted bezog ich mich explizit auf die animationen der character.... Die sind imo in einem 12 (!) Jahre alten game nicht viel schlechter... Kannst aber auch gerne uncharted 2 nehmen.... Das hat 10 Jahre auf dem Buckel, ist ps3, und hat bessere character animationen sowohl vom gesamtkoerpermodell als auch dem Gesicht her.

Ich rede das Spiel nicht schlechter, als es andere zu uebereifrig gut reden.

Ich finde einfach fuer ein game dass so lange schon in Entwicklung ist, an dem so viele Leute arbeiten und fuer dass so ein hohes Budget verfügbar ist, könnte man auch mal das was man stetig versprochen hat mal einhalten.
Aber es ist mir klar dass das alles noch in Entwicklung ist.

I'm ie Rogen bin ich mir sogar sicher, dass es nahezu zeitgleich fuer Konsolen erscheint mit PC Release.
Roberts sagte imo nie, es werde nie auf Konsole kommen, nur dass man es nie auf den heutigen Konsolen sehen würde...
Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
CR hat mal gesagt das er auch offen für Konsole ist, aber würde darauf bestehen dass das Spiel nicht runtergeschraubt wird und ohne abstriche auf Konsole kommt. Aber das es zeitgleich mit der PC version kommt, glaube ich nicht.
Das wäre ein zu großer schlag in die Fresse für die backer ;)

Hast Du Dir schon das citizencon video angeschaut? Sieht das bei 21:28 echt so schlecht aus für Dich? Also ich bin noch am sabbern, auch wenn es sicher noch nicht perfekt ist. Anders, aber nicht schlechter als cyberpunk. Und das kann man alles in ein Paar Wochen spielen.

YouTube
 
Zuletzt bearbeitet:

bugfunk

PC-Selbstbauer(in)
Ist SC denn mittlerweile schon ein richtiges Spiel oder nur eine minimal Spielbare technick-demo? Ich habe es mir zwar auch mal gekauft aber schon vor einiger Zeit wieder runtergeschmissen das man eigentlich nur ein bissl sinnlos rumlaufen und runfliegen konnte bei 20fps.
Kommt darauf an, wann für Dich das Spiel anfängt. Würde vorsichtig sagen, probiere es ab Dezember mal wieder.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Hast Du Dir schon das citizencon video angeschaut? Sieht das bei 21:28 echt so schlecht aus für Dich? Also ich bin noch am sabbern, auch wenn es sicher noch nicht perfekt ist. Anders, aber nicht schlechter als cyberpunk. Und das kann man alles in ein Paar Wochen spielen.

YouTube
Ihm geht es nicht darum sinnvoll zu diskutieren, er ist wohl traurig darüber dass es so etwas auf seiner Konsole in den nächsten Jahren wohl nicht geben wird...
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Im Prinzip ist alles was er geschreiebn hat, einfach falsch. Kann gerne seine Meinung sein, ändert aber nichts daran das sie falsch ist.
Er hat natürlich maßlos übertrieben, so wie eben die Lobpreisungen auch immer maßlos übertrieben waren. Was ich auch an Shooter-Gameplay gesehen hab war bestenfalls Standardkost (in schöner Grafik).
Ich bin insgesamt insofern ernüchtert, als dass die Welt zwar groß wird (natürlich), aber vielleicht auch überall nur Standardkost bietet. Mal sehen.
Da es im Weltall spielt hat man zumindest was das Design betrifft unglaubliche Freiheiten. Es ist halt aber meine Art und Weise meine Begeisterung niedrig zu halten, damit das eigentliche Spiel mir dann gefallen wird. Weil wenn ich mich vom Hype mitreißen lasse dann bin ich vom Spiel sicher enttäuscht, weil es so oder so hinter den Möglichkeiten zurückbleibt.

Niemand schreibt das der trailer das beste ist ( wo hast Du das eigentlich gelesen?.
Nirgends, wo hab ich das deiner Meinung nach geschrieben?
und alles perfekt ist. Gab stellen die nicht perfekt waren, wo es bessser geht.
Das ist bei dem Umfang fast klar: von allem ein bisschen was, statt weniger Sachen mit viel Details.

Aber es gab auch stellen die eine Technik gezeigt haben, die ich bis dato so noch nicht gesehen habe.
Vielleicht in der aktuellen Präsentation, von den früheren bin ich nur mäßig angetan gewesen.
Welches Spiel hat Dich richtig begeistert? Ernste Frage...
Puh, von Anfang an? Da waren so einige dabei. In den 90ern jede Menge:
Wolf/Doom/Duke/Quake/Half Life/Elite Force, System Shock 1u2. Unreal, Quake 3, , Thief 1-3, Jedi Knight 1-3 ... (Ego-Spiele)
Wing Commander, F22... (Sims etc)
Sim City, Sims, Rollercoaster Tycoon (Economy Sims)
Grim Fandango, (Adventures)
Warcraft 2, Starcraft (Strategie)
Need For Speed 1-3; Rennspiele

uvm. Das waren mal nur die, die mir im Zusammenhang mit den 90ern eingefallen sind. Und das waren nicht irgendwelche Spiele, das waren halt Spiele die waren absolut herausragend. Die haben alle was gemacht, was vorher noch niemand gemacht hat und dabei auch noch besser als die nachfolgende Konkurrenz gewesen sind.

Später waren das so Spiele wie Half Life 2, STALKER, Far Cry, Freelancer usw usf.

Ihm geht es nicht darum sinnvoll zu diskutieren, er ist wohl traurig darüber dass es so etwas auf seiner Konsole in den nächsten Jahren wohl nicht geben wird...
Also mal ganz im Ernst: eine PS4Pro und Xbox One X würden das mit geringen Abstrichen und genügen optimierung auch schaffen. Das muss man jetzt auch mal so erwähnen. Immerhin läuft das ganze ja nicht nur auf einem 32 Kern Epyc samt SLI 2080 Ti RIG.
 
Zuletzt bearbeitet:

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
Ist SC denn mittlerweile schon ein richtiges Spiel oder nur eine minimal Spielbare technick-demo? [...]
Brian Chambers Reaktion auf das Trigger-Wort "Tech-Demo", nachdem er es AngryJoe bereits knappe 2 Minuten lang zuvor ausführlich erklärt hat: Gold! :D
YouTube (Ab Minute 09:13)

Interessantes Interview, da AngryJoe ein Unterstützer des Projekts ist, aber die Entwicklung nicht wirklich zu verfolgen scheint. Auf mich als Unterstützer, der sehr viele Inhalte registriert, wirken die Fragen daher teilweise deplatziert und provokant/passiv agressiv; auf der anderen Seite spiegelt AngryJoe vermutlich die breite Masse wieder, die sich nicht die Zeit nimmt, die wöchentlichen Shows und Infos zu Star Citizen zu verdauen um sich ein eigenes Bild von dem Projektzustand zu verschaffen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Also mal ganz im Ernst: eine PS4Pro und Xbox One X würden das mit geringen Abstrichen und genügen optimierung auch schaffen. Das muss man jetzt auch mal so erwähnen. Immerhin läuft das ganze ja nicht nur auf einem 32 Kern Epyc samt SLI 2080 Ti RIG.
Definitiv nicht, das Spiel ist enorm CPU intensiv, und wenn man sich die Demos der Citizencon 2017 und 2018 ansieht merkt man wie unfassbar lebendig und aktiv die riesige Spielwelt ist, die Jaguar CPU wären sicher nicht in der Lage hier dauerhaft über 10 FPS darzustellen.
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Definitiv nicht, das Spiel ist enorm CPU intensiv, und wenn man sich die Demos der Citizencon 2017 und 2018 ansieht merkt man wie unfassbar lebendig und aktiv die riesige Spielwelt ist, die Jaguar CPU wären sicher nicht in der Lage hier dauerhaft über 10 FPS darzustellen.
CPU intensiv auf jeden Fall, weil absolut unoptimiert und unsaubere Code.

Lebendig sieht die spielewelt aktuell nicht wirklich aus.... Oder meinst du die stocksteifen, wegglitchenden puppenartigen charactere die da ohne kollisionskontrolle ziellos umherlaufen?

Also wirklich.... Das ist doch nicht dein Ernst?
Da ist in gta5 mehr los.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
CPU intensiv auf jeden Fall, weil absolut unoptimiert und unsaubere Code.

Lebendig sieht die spielewelt aktuell nicht wirklich aus.... Oder meinst du die stocksteifen, wegglitchenden puppenartigen charactere die da ohne kollisionskontrolle ziellos umherlaufen?

Also wirklich.... Das ist doch nicht dein Ernst?
Da ist in gta5 mehr los.
Du vergleichst eine alpha mit einer Gold Software? Ganz großes Kino. ^^

MfG
 

Lichterflug

Software-Overclocker(in)
das neue Hammerhead Multicrew-Kampfschiff (ca. 100m lang mit 6 Turrets) kostet knapp 21.000.000 UEC credits, ...weisste bescheid :what: :hmm:
Müssen die 21 Mio Credits denn komplett alleine getragen werden oder können sich ggf. mehrere Leute (Multi-Crew) daran beteiligen? Aus meiner Sicht würde es keinen Sinn machen, die kompletten Kosten alleine zu tragen.

Außerdem kommt der Handel noch dazu.
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Müssen die 21 Mio Credits denn komplett alleine getragen werden oder können sich ggf. mehrere Leute (Multi-Crew) daran beteiligen? Aus meiner Sicht würde es keinen Sinn machen, die kompletten Kosten alleine zu tragen.

Außerdem kommt der Handel noch dazu.
Entweder das, oder es gibt im in App store das diamantenpacket fuer 21.000€ mit dem man dann direkt kaufen kann.

Ich denke SC wird das nächste grosse game, in das berufstätige Spieler Chinesen unmengen an ingamewahrung looten und auf ebay gegen echtgeld ingamehandel anbieten.
 

Todesklinge

Software-Overclocker(in)
Müssen die 21 Mio Credits denn komplett alleine getragen werden oder können sich ggf. mehrere Leute (Multi-Crew) daran beteiligen? Aus meiner Sicht würde es keinen Sinn machen, die kompletten Kosten alleine zu tragen.

Außerdem kommt der Handel noch dazu.

Es wird sicherlich für so etwas ein Clan-Konto geben, in dem die Spieler dann zusammenlegen können, um sich entsprechende Multi-Crew Schiffe zu finanzieren.
Abgesehen vom Kauf ist auch der Erhalt kostspielig.
Treibstoff, Munition, diverses Material usw.

Bei großen Schiffen wäre das alleine kaum tragbar.
 

Yenee

Freizeitschrauber(in)
Ein Spieler- ein Schiff. Jede Mustang, Hornet, Avenger kann von nur einem Spieler geflogen werden und sie kosten nicht wirklich viel. Das ein 200-300 Meter-Schiff nicht von einem Spieler bedient wird, sondern von 5, 7 oder 10 ist doch verständlich. Demzufolge ist es doch auch normal, wenn sich Spieler dieses Schiff (z.B. als organisation) ZUSAMMEN leisten können. Wie kommt man nur auf den Gedanken, jeder Spieler müßte, so er ein solches Schiff sein Eigen nennen will, die Kosten auch alleine stemmen?
Ich verstehe auch nicht, wie man der Meinung sein kann, das ein Spieler als Besitzer alleine eine Orion oder Endeavor zusammen sparen und dann alleine bedienen will oder soll.

Seit Jahren wird von CIG kommuniziert, das Schiffe auch zusammen bedient werden können, Organisationen Schiffe (und sogar eigene Raumbasen) haben können. Und hier nun wieder ein paar trollige Kerlchen (allen voran Warawaraballabububummbumm...) die, weil sie kein Haar in der Suppe finden, frech selber eines in den Suppenteller legen.
 

Joim

PC-Selbstbauer(in)
Egal wie sie es machen am Ende ist es falsch. :rollen:

NPCs einbauen = ARRRRRRRRRRR ein paar sind buggy.
Keine NPCs = ARRRRRRR Stadt ist leer und langweilig.
Stadt erst veröffentlichen bis NPCs perfekt sind = ARRRRRRRRRRR die bringen nichts neues.

Das gleiche bei den FPS AI NPCs...


Brian Chambers Reaktion auf das Trigger-Wort "Tech-Demo", nachdem er es AngryJoe bereits knappe 2 Minuten lang zuvor ausführlich erklärt hat: Gold! :D
YouTube (Ab Minute 09:13)

Interessantes Interview, da AngryJoe ein Unterstützer des Projekts ist, aber die Entwicklung nicht wirklich zu verfolgen scheint. Auf mich als Unterstützer, der sehr viele Inhalte registriert, wirken die Fragen daher teilweise deplatziert und provokant/passiv agressiv; auf der anderen Seite spiegelt AngryJoe vermutlich die breite Masse wieder, die sich nicht die Zeit nimmt, die wöchentlichen Shows und Infos zu Star Citizen zu verdauen um sich ein eigenes Bild von dem Projektzustand zu verschaffen.

Seine sonstigen reviews sind ja gut und ehrlich. Keine Angst vor'm Publisher wie andere die auf die Werbegelder der Publisher angewiesen sind.

Hab mir den Stream vor und nach dem Interview dann mal nachträglich gegeben. Oh man absolutes peasant Verhalten, was man nicht von Leuten im "game review business" akzeptieren sollte.
Alle 3 hatten 0 Ahnung, haben aber durchgehend geredet und Chris nicht zugehört. Dabei nur negative Theorien auf Basis ihres Unwissen.

laber/schrei Unser erster Planet... laber/schrei ...erste Stadt... laber/schrei
Warum zeigen die nur die Stadt, Spacefights funktionieren wohl immer noch nicht? -Weil das der neue shit ist ihr Deppen und nicht alte Spacebattles.

Die Missionen können an verschiedenen Orten spawnen.
Was hält einen davon ab bei dem Missionsort zu campen. Ich wart einfach bis Leute mit ihren 1000€ Schiffen kommen und beklau sie. HRHRHR -Kennst du crime systems als game reviewer?

Die Mission kann verschiedene weiterführende Missionsziele haben oder einfach hier schon beendet werden. Das ist random.
ARRRR alles umsonst der Prototype ist weg, das ist doch Mist.

Player 1 und 3 gehen rein und fighten gegen unsere neue FPS AI.
Die Gegner sind aber irgendwie komisch und buggy.

Wechsel mal zu Player 3... und wieder zurück zu Player 1.
Haben die nicht gesagt die Präsentation ist live? Ich seh doch immer die Kamera zur nächsten Szene springen! - :wall: :hmm: :wall: :hmm: :wall: :hmm:

Einfache Mission 4000 UEC...
1h für 4000 Credits, 21,5 Mio für 1 Schiff... ARRRRRRR da muss ich ja 224 Tage rund um die Uhr zocken.

-Als game reviewer zu zurückgeblieben um selbst auf das einfache MMO Spielkonzept zu kommen: Anfängerschiff = wenig UEC verdienen um besseres Schiff zu kaufen = um dann mehr UEC zu verdienen für ein noch besseres Schiff. Man muss ja nicht unbedingt erwarten das jemand "Internet Spaceships are serious business" kapiert. Dann wenn Tony Zurovec es probiert zu erklären, so ein Schiff ist ein großes Investment wie ein Haus, ihn mit But it's a game hahaha zu unterbrechen. Do we get fast travel?

Genau machen wir es richtig einfach und schnell. Wo man nicht überlegen, sich nicht auf etwas vorbereiten und erst recht nicht zusammen arbeiten muss. Wo wir ganz schnell alles haben, damit wir in unserem endgame Kampf Schiff alle im Belt töten, dann ins endgame Salvage Schiff springen zum "looten" und dann ins endgame Mining-Schiff um "endlich" im Belt zu minen! Und wenn wir zu schusselig sind xy mitzunehmen teleporten wir uns schnell zurück in die Stadt.
Das wird so geil und nach 2 Monaten schreien wir nach neuem content wie in WoW.


Am besten war dann der Schluss nach dem Interview.
Road to release, oh hier muss ich aufpassen für ein besseres Fazit.
Dann labert er wenn Chris sagt im Dezember kommt die Squadron 42 Roadmap.
Oh ein Squadron Trailer jetzt sagen sie wann's rauskommt.
Waaaas keine Infos, nichts, gar nichts.

Davor schon immer am rumpöbeln warum sie noch Schiffe verkaufen.
50$ twitch donation = Oh THX!!! Solche donations ermöglichen mir weiter content für euch zu erstellen. Danke dir! :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jahtari

Software-Overclocker(in)
"sprichst" Du von diesem AngryJoe? Den kann man sich doch keine 30 sekunden lang anhören. respekt für so ne ausdauer. ^^
 
Oben Unten