• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SSD, 1x256gb oder 2x128gb?

Xagi

PCGH-Community-Veteran(in)
hiho,

ich schau mich grad nach ner SSD um und mir is aufgefallen das 2x128gb (z.b. Crucial MX100) nich viel teurer ist als eine 256er. Würden mir 2 SSDs wirkliche Vorteile bringen?
Macht Raid 0 bei SSDs überhaupt Sinn? Wo liegen jeweils die Vor und Nachteile?

mfg
Xagi

edit: das system in meiner signatur wird dafür nicht verwendet, gleichzeitig erfolgt ein upgrade auf i5 4690k
 
D

Dr Bakterius

Guest
Eine große SSD ist besser als 2 kleinere und Raid ist wegen möglicher Probleme beim Trim Befehl mit Vorsicht zu genießen. Auch sollte eine Einzel SSD schnell genug sein
 

Michi3000444

Kabelverknoter(in)
Ich persönlich finde, dass sich eine SSD nur lohnt, wenn du viele Datein von einer zur anderen Stelle kopieren und transportieren musst.
Ansonsten reicht eine gescheide HDD aus. SSD's sind für normale Menschen nur Spielerein, die eigentlich für den Server Gebrauch sinnvoller sind.
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Ich persönlich finde, dass sich eine SSD nur lohnt, wenn du viele Datein von einer zur anderen Stelle kopieren und transportieren musst.
Ansonsten reicht eine gescheide HDD aus. SSD's sind für normale Menschen nur Spielerein, die eigentlich für den Server Gebrauch sinnvoller sind.

aha, und die geringen zugriffszeiten merkt man nicht?

hau die hdd raus und beutz ne ssd, du wirst dich wundern ;)

@TE

Das SSD Raid 0 bringt mehr Probleme als nutzen. du hast ne höhere zugriffszeit, was doof ist, dazu doppelte ausfallrate... das einzige positive sind die wahnsinnigen schreib/lesewerte, die dir aber nichts nutzen, weil du von keinem anderen medium so schnell lesen kannst, bzw es so schnell beschreiben könntest.

für bencher und epen menschen sehr wichtig, für ottonormal absolut kontraproduktiv.
 

Michi3000444

Kabelverknoter(in)
Natürlich merkt man die Zugriffszeiten, und die Geschwindigkeit bei Programmen und beim Systemstart.
Aber ich wollte damit ausdrücken, dass eine HDD für nen normalen Benutzer reicht, außer du hast das Geld,
um dir eine neue SSD zu kaufen. Mir persönlich jedenfalls reicht eine HDD aus, da ich warten kann :D
 
Oben Unten