• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Speicher DDR-1000

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo Community, habe vor mir Nach Weihnachten ein Neues System zusammen zu stellen.
Da ich einen neuen Quad von Intel mit einbauen wollet, die Preise für einen solchen Prozessor aber ab einem Multi von 8 drastisch ansteigen:heul: aber man mit denen ja anscheinend locker 4GHz erreichen kann, wollte ich euch fragen welchen (möglichst günstiger) Ram der FSB 500 mittmacht kennte ihr.
(Natürlich mit Intel Board.)
 

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
AW: Speicher DDR 1000

Also nen Q6600 bekommst du nicht unbedingt auf 4Ghz, die neuen Penryns sicher, aber bei den alten Quads schauts da eher schlecht aus, zumindest mit LuKü, mit WaKü schaffst du es vielleicht bei extremer VCore.

Also nen FSB von 500 machen alle DDR2-1066 Riegel mit (sind ja auch dafür spezifiziert) oder auch viele DDR2-800 RAMs. Aber viel mehr wie 3,2 Ghz wird eh nicht mit moderaten vCore Erhöhungen gehen, also reicht da auch DDR2-800 RAM aus.

EDIT: Sorry, der Q6600 hat ja nen 9er Multi, also reicht da auch RAM Speicher der 445Mhz FSB packt (DDR2-890) und das sollte eigentlich jeder DDR2-800 RAM schaffen wenn du nicht gerade irgend nen no-Name Speicher nimmst.
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Also nen Q6600 bekommst du nicht unbedingt auf 4Ghz, die neuen Penryns sicher, aber bei den alten Quads schauts da eher schlecht aus, zumindest mit LuKü, mit WaKü schaffst du es vielleicht bei extremer VCore.

Also nen FSB von 500 machen alle DDR2-1066 Riegel mit (sind ja auch dafür spezifiziert) oder auch viele DDR2-800 RAMs. Aber viel mehr wie 3,2 Ghz wird eh nicht mit moderaten vCore Erhöhungen gehen, also reicht da auch DDR2-800 RAM aus.

EDIT: Sorry, der Q6600 hat ja nen 9er Multi, also reicht da auch RAM Speicher der 445Mhz FSB packt (DDR2-890) und das sollte eigentlich jeder DDR2-800 RAM schaffen wenn du nicht gerade irgend nen no-Name Speicher nimmst.

Hab ich irgendwas von Q6600 gesagt.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Bei Geizhals DDR2-1000 eingeben und die Preise erscheinen. Da Du keine weiteren Anforderungen stellst, kannst Du zwischen No-Name und bekannten Herstellern wählen, den FSB 500 erfüllen dann alle, da sie so spezifiziert sind und wenn es Probleme gibt, gibst Du den Speicher innerhalb von 14 Tagen zurück.
Ich selbst verwende Super Talent DDR2-1000, der ist mit CL5 spezifiziert, läuft aber bis FSB 400 mit CL4, gehört aber nicht zur Billig-Kategorie. Wobei die Latenzen letztendlich fast egal sind, wenn Preiswertigkeit im Vordergrund steht.

*edit* 'Locker' erreichen die derzeitigen Quads keine 4GHz, bestenfalls die Dualcores, da musst Du auf die Penryns warten. Schau Dir hier im Forum die Benchmarks an, wer mit welchem Core wie getaktet hat (3DMark06, SuperPi 1M od. 32M usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
AW: Speicher DDR 1000

simons700 schrieb:
Hab ich irgendwas von Q6600 gesagt.

Naja, der einzige Quad Core von Intel, der bezahlbar ist und nen Multi von 8 hat wäre dann der Xeon 3210 :hmm:, aber da ist der Sprung auf den Q6600 bzw. Xeon X3220 ja noch nicht so groß vom Geld her, also dachte ich das du von einem dieser drei Quad Cores gesprochen hast. ;)
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

sry wenn ich mich nicht klar ausgedrückt habe aber mit
NEUEN Quad meinete ich die Penryns deshalb warte ich auch noch bis 2008

und ich dachte bei dem speicher eigentlich an einen DDR2 800 der maximal 70 kossten sollte und eben FSB 500 mittmacht. (dass bei ddr2 1066 und 1000 das alle schaffen ist mir klar)
 

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
AW: Speicher DDR 1000

sry wenn ich mich nicht klar ausgedrückt habe aber mit
NEUEN Quad meinete ich die Penryns deshalb warte ich auch noch bis 2008

Ach so, naja aber ob die kleinen Penryns nach Weihnachten schon verfügbar sind? Schätze mal die kommen vielleicht im Februar oder März, schätze mal Intel will erst man wieder die Xtreme Modelle verkaufen.

Aber bei den Penryns hast du natürlich recht, die gehen bestimmt relativ problemlos bis 4Ghz.
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Ach so, naja aber ob die kleinen Penryns nach Weihnachten schon verfügbar sind? Schätze mal die kommen vielleicht im Februar oder März, schätze mal Intel will erst man wieder die Xtreme Modelle verkaufen.

Aber bei den Penryns hast du natürlich recht, die gehen bestimmt relativ problemlos bis 4Ghz.
Naja Februar/März is ja nach Weihnachten :)
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

OT-on

Nach dem was mir bekannt ist, wird als einer der ersten 'Wolfdales' der E8500 @3,16 für ca. 270.- US$ erscheinen. Lief mit LuKü 4,7 GHZ und ist ein Dualcore. Dann kann man die Quads aufgrund bisheriger Preise hochschätzen und landet erst mal so bei 500.- US$ für voraussichtlich knapp unter 3 GHz. Bei allerdings offenem Erscheinungstermin. Dann wird es so drei bis vier Monate dauern, bevor diese nach unten rutschen und schnellere nachkommen.

OT-off-sorry
 

tobybrueck

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Gibt auch ganz guten aber trotzdem günstigen OC-Speicher.
Gute Erfahrungen habe ich mit take MS TMS1GB264C081-805
Falls du doch was willst, dass sich etwas übertakten lässt.
Laufen bei mir mit 500MHz absolut stabil bei 1,8 V und 5/5/5/15 Command Rate 2.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Also es wird so in etwa ablaufen. Ich habe meinen E6700 im Mai dieses Jahres gekauft, aber ein halbes Jahr auf die entsprechenden Preisregionen < 250.-, vorher knapp unter 500.- Euronen gewartet und habe so die Preisentwicklung und Modellpalette einigermaßen im Kopf.
Ich denke, dass die Wofdales dann ab Ende April/Mai entsprechend billiger werden und einer wird dann die Position des Q6600 einnehmen. So ein halbes Jahr, bevor das Spielchen mit Nehalem wieder von vorne anfängt.
Den E6700 bring ich zwar auf 4GHz (WaKü), aber instabil. Soll heißen dass Windows startet und läuft, aber sobald richtig Last drauf geht erfolgt ein Reset.

*edit* Schau mal genau über diese Roadmap (hab sie leider erst jetzt gefunden) speziell was ab Januar 2008 rauskommt: http://www.pcgameshardware.de/?article_id=617166
Interessant ist der Q9450 mit einem Standard-Multi von 8 und FSB 333. Ich denke, dass der problemlos 4 GHz gehen wird mit FSB 500. Das wäre Dein Beuteschema.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Interessant ist der Q9450 mit einem Standard-Multi von 8 und FSB 333. Ich denke, dass der problemlos 4 GHz gehen wird mit FSB 500. Das wäre Dein Beuteschema.
Genau.
Aber warten bis Mai. ich könnte mir ja zwischendurch einen e4400 gönnen weil der P4 @ 3.4 ist echt nicht passend für die 8800gt aber für nen 4Ghz Quadcore ist sie dann wieder zu klein. Es ist ein Drama:heul::heul::heul:
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Möchtest Du das System zum Gamen oder zum Arbeiten zusammenschrauben? Also ich meine kompromisslos Spielen oder gelegentlich Spielen und Arbeiten?
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Möchtest Du das System zum Gamen oder zum Arbeiten zusammenschrauben? Also ich meine kompromisslos Spielen oder gelegentlich Spielen und Arbeiten?

Arbeiten kann man es nicht nennen was ich mache aber eig. oft spielen:devil:

Ich glaub ich warte bis die GTS rauskommt.
Evtl. sinken dann die Preise der GT noch.
 

grabhopser

Freizeitschrauber(in)
AW: Speicher DDR 1000

Hallo Community, habe vor mir Nach Weihnachten ein Neues System zusammen zu stellen.
Da ich einen neuen Quad von Intel mit einbauen wollet, die Preise für einen solchen Prozessor aber ab einem Multi von 8 drastisch ansteigen:heul: aber man mit denen ja anscheinend locker 4GHz erreichen kann, wollte ich euch fragen welchen (möglichst günstiger) Ram der FSB 500 mittmacht kennte ihr.
(Natürlich mit Intel Board.)

ich wage stag zu bezweifeln das du einen Intel Quadcore mit nem 8 multi auf 4 Ghz kriegst bei 99% aller Quadcores mit nem 8 multi is bei 3.3Ghz schluss und das auch nur mit 1.435 Spannung was denke ich für den dauerbetrieb zu hoch ist:)
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

ich wage stag zu bezweifeln das du einen Intel Quadcore mit nem 8 multi auf 4 Ghz kriegst bei 99% aller Quadcores mit nem 8 multi is bei 3.3Ghz schluss und das auch nur mit 1.435 Spannung was denke ich für den dauerbetrieb zu hoch ist:)

1. Lies bitte nicht immer nur die letzten drei Posts und den anfang sondern alles.:wall:
2. Ich habe NEUEN QUAD geschrieben und damit ist nicht der Q6600 gemeint der hat außerdem einen 9er Multi.
3. 1.435 finde ich nicht zu hoch. (nur so nebenbei)
4. ... ach vergiss es einfach.:wall:
 

Stormbringer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Speicher DDR 1000

1. Lies bitte nicht immer nur die letzten drei Posts und den anfang sondern alles.:wall:
2. Ich habe NEUEN QUAD geschrieben und damit ist nicht der Q6600 gemeint der hat außerdem einen 9er Multi.
3. 1.435 finde ich nicht zu hoch. (nur so nebenbei)
4. ... ach vergiss es einfach.:wall:

ruhig bleiben... ;) ...kein grund sich aufzuregen.
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Das mag für Conroes zutreffen, wir sprechen hier von Penryns (Yorkfields) :D

Hier was über Wolfdales, das Du Dir ansehen solltest:
http://www.madshrimps.be/vbulletin/...l-c2d-e8500-4-7g-air-cooler-39322/#post159240

Wolfdale - Dual Core (45nm Penryn)
Yorkfield - Quad Core (45 nm Penryn)

Danke du würdest mir also zu einem Wolfdale raten aber die werden ja auch erst im Q2 08 günstiger ich kauf einen e4500
(Aus is, gor is und guad is das wor is)

oder doch warten
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Legst halt 100 Euro an und wartest dann als Gamer auf den Yorkfield (Quadcore). Bis dahin gibts genügend Patches, die die neuen Spiele richten werden :haha:
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Das ist dann ungefähr ein "Jährchen" Wartezeit. Und ich denke mit Nehalem wirds teuer und zwar in mehrfacher Hinsicht: DDR3 + Mobo + CPU = ein hübsches Sümmchen.

Über Nehalem wissen wir halt überhaupt nichts. Also nichts konkretes erstmal.

Wirf eine Münze! :ka:
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Speicher DDR 1000

Geld ist dann kein Problem mehr LEHRBEGINN(im Gegensatz zu jetzt):devil:
Du denkst es könnte teuer werden weil AMD evtl. bis dahin nicht mehr existiert.:devil:
Ich glaube sogar an einen ziemlichen Leistungssprung mit Nehalem Dann gibts den Conroe ja schon 2 Jahre.

Ach warum passt der :wall: nie zu meinen post der gefällt mir doch so gut.
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hab was Cooles herausgefunden und dachte mir anstatt ein neues Thema aufzumachen pack ich`s noch hier rein es passt ja auch irgendwie.

Also Es geht um diesen Speicher: Aeneon
Vergleicht mal die Seriennummer mit der Aufschlüsselung auf der Aeneon
Seite

Genau das 25D bedeutet DDR2 1066

Was ich jetzt mal so deute dass Aeneon die schlechten 8500 ausgesondert hat und 6400 draus gemacht hat. Die sollten aber trotzdem noch DDR 1000 packen. (Für 15)
Kauft mir aber nicht gleich alle weg.
 
B

Bimek

Guest
Naja, glaube ehrlich nicht, das die Aeneon einer wegkauft :ugly:
Die sind auch für 15 eine gewagte Investition, wenn manden OC-Foren glauben kann

Mittlerweile gibts sehr gutes RAM eh so günstig....... 4GB Geil 800-CL5 für 80Steine :haha::cool:
 
TE
simons700

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja, glaube ehrlich nicht, das die Aeneon einer wegkauft :ugly:
Die sind auch für 15 eine gewagte Investition, wenn manden OC-Foren glauben kann

Mittlerweile gibts sehr gutes RAM eh so günstig....... 4GB Geil 800-CL5 für 80Steine :haha::cool:

ja schon klar aber es geht ja darum mit dem Speicher FSB 500 zu erreichen. Und dass solte mit einem normalen Speicher für 40 nicht möglich sein im gegensatz zu den DDR2 1066 Aeneons.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich will das mal ganz praktisch sehen. Der Preis ist extrem billig. Also ist da irgendwo ein Haken. Wo? Keine Ahnung.

Wenn sich beim Test im eigenen System dann Fehler ergeben, kann ich sie innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Taucht der Fehler später auf, werfe ich nicht allzuviel Geld in den Mülleimer.

Man kann dabei eigentlich nichts falsch machen. Und über 2x17,00 Euro plus Versand bei Fehlkauf großartig zu diskutieren, das lohnt auch kaum. Da gibt es wirklich schlimmere Sachen.

Andererseits, wenn die jemand hat und hat Probleme damit, sollte das hier auch niedergeschrieben werden (wobei ich jetztaber auch noch keine Stichwortsuche im Forum nach 'Aeneon' gemacht habe).

Aber vielleicht mal vorher darüber informieren, ob die Bestückung der Riegel auch kompatibel zum verwendeten Board ist. Es gibt ja da manchmal Einschränkungen hinsichtlich beidseitiger Bestückung oder Größe der verwendeten Speicherbausteine :devil:
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@ simons700
genau diese Riegel hatte ich Heute in meinem PC verbaut, ich hab sie von meinem Mitbewohner ausgeliehen um zu testen, wie weit meine CPU zu übertakten ist. Leider hat der RAM eher schlapp gemacht als der Prozi oder das Board. Dennoch die Riegel haben sich tapfer geschlagen. bei Standarttimings und 2,0 Volt (2,1 Volt darf man auch auf die Dinger drauf geben) kam das bei raus
 
Oben Unten