• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sound Blaster GC7: Creative bringt neuen DAC für Spieler und Streamer

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Sound Blaster GC7: Creative bringt neuen DAC für Spieler und Streamer

Creative bringt mit dem Sound Blaster GC7 einen DAC mit Verstärker auf den Markt, der sich vor allem an Spieler und Streamer richten soll. Das Gerät soll unter anderem Super X-Fi unterstützen und über einige programmierbare Tasten verfügen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Sound Blaster GC7: Creative bringt neuen DAC für Spieler und Streamer
 

Pleasedontkillme

Software-Overclocker(in)
Habe seit 25Jahren nur Creative Sound Hardware.
Immer waren und sind die Treiber und Software unzuverlässig. Ein kurzes googlen deckt meine Erfahrung mit der vieler Käufer.
Jedoch, war die Hardware und die Leistung immer die beste.

Wenn ich meine Onboard 3Dcore mit dieser hier vergleiche, steht meine sogar immer noch besser da mit SNR 125db was in den Messungen auch etwas über 120db liegt. Auch kann ich bis zu 300 Ohm Kopfhörer betreiben.
Mein Hifiman Sundara brauch auch nur 37 Ohm.

Auch macht die Hardware überhaupt keinen Sinn. Sehe keinen Nutzen oder Mehrwert.
Eine G6 steht auch besser da mit 150Fr. als externe Lösung ohne Stromversorgung aber genau bei der habe ich mal recherchiert und ja, Sie zickt total typisch Creative.
Echt mühsam, dass sie diese Firma die einzige Alternative sein soll.

Da kaufe ich lieber nichts mehr für lange Zeit.

ps: ...nein ich importiere mir nichts aus Amerika (Schiit Hel) und die Mayflower kann nicht zwischen Boxen und Headphone wechseln bei 250Fr., danke. So gross kann mein Frust nicht werden.
 
Oben Unten