• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Software für tv Karte dvb-c gesucht

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Software für tv Karte dvb-c gesucht

Hallo Community,
Ich suche eine Programm zum Fernseh schauen da das originale nicht gefällt. Hauppage heißt die tv Karte. Wäre klasse wenn ihr mir ein Programm nennen könnt. Zur Zeit benutz ich Media Center um tv zu schauen nur wäre es super wenn es dafür eine Alternative gibt. Hab schon 3 Programmen getestet aber die erkennen die Karte nicht leider. Für eure Hilfe bin ich dankbar.
 

derP4computer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Software für tv Karte dvb-c gesucht

Was gefällt dir am Windoof Media Center nicht?
Nutze das schon seit Jahren (mit W7) und es funktioniert mit meiner DVB-T Pinnacle Karte aus dem Jahr 2005 super.
O.k. die Fernbedienung geht nicht ...... aber ich habe ja eine Maus.
Als Alternative würde ich sonst mal Linux probieren, da habe ich mit Ubuntu gute Erfahrungen gemacht.
Alle anderen Windows Lösungen waren für mich ein Entäuschung.
 

D0pefish

Software-Overclocker(in)
AW: Software für tv Karte dvb-c gesucht

MyTheatre :D bin seit 10 Jahren glücklich damit
 

kingkoolkris

Software-Overclocker(in)
AW: Software für tv Karte dvb-c gesucht

DVBViewer ist ziemlich eindeutig die beste Software für DVB. Kostet aber (15€ oder so).
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Software für tv Karte dvb-c gesucht

Ich nutze am Laptop einen DVB-T Stick. Dafür habe ich unter Windows WinTV installiert. Unter Linux verwende ich das klassische Kaffeine (allerdings wird dort auch die Fernbedienung, Videotext nicht unterstützt).
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir geht es ja darum:
1. Muss es funktionierten.
2. Wäre es klasse wenn das Bild über den ganzen Monitor gezeigt wird ohne den schwarzen Rand seitlich und oben.
3. Kann man im Media Center nichts so richtig einstellen.


Im Media Center hab ich ja angegeben flat screen und ganze Bildschirm benützen oder gibt es noch was anderes zum einstellen das das Bild komplett ohne die Ränder erscheint. Der Monitor ist über hdmi angeschlossen und das wurde auch im Media Center angegeben falls das hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten