• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Snipping Tool

Hardwarelappen

Freizeitschrauber(in)
Moin zsm. Ich habe folgendes Problem:

Ich habe extrem komplizierte Formeln in einem Dokument. Sie sind perfekt formatiert, unter optimaler Platzausnutzung (4 Seiten DIN A4 benötigt).

Ich benötige allerdings viel mehr Platz, d.h. ich muss diese Formeln verkleinern. Tue ich das über die Schriftgröße ist die Platzausnutzung suboptimal.

Wie kann ich jetzt das Snipping Tool so verwenden, dass die aufgenommene Auflösung besser ist. Beispiel: Ich benutze es und kriege halt maximal 1920*1080 Bildpunkte. Diese Formeln sind aber im Word, d.h. wenn ich natürlich ranzoome, verändert sich die Buchstabengrenze nicht (es tauchen keine Pixel auf an den Kanten), weil Vektorgrafik.

Wie kann ich also z.B. die Skalierung beim Aufnehmen eines Screenshots verbessern, es darf kein Qualitätsverlust in den Formeln entstehen, da jeder Index lesbar sein muss.

Oder hat jemand eine bessere Idee?

MfG
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
Warum schreibst du etwas in Word wenn du davon einen Screenshot machst?
Außerdem, ist die Vektorgrafik die Formel (die du in Word geschrieben hast) oder was anderes?
 

cabtronic

PC-Selbstbauer(in)
Gibt es nicht einen Formeleditor? Damit solltest du die Formeln schreiben können und als Ganzes verkleinern können.
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
Du willst also gleichzeitig einen Bildausschnitt aufnehmen und dessen Auflösung dabei erhöhen, weil du diesen Bildausschnitt später vergrößerst und danach noch alles lesbar sein soll.

Du könntest ja das Word-Document ausdrucken und es mit sehr hoher dpi einscannen. Dann kannst du mit dem Snipping-Tool den Ausschnitt aufnehmen. Ist natürlich etwas umständlich. :huh:

Edit: Kennst du Picpick? Damit kannst du Bildausschnitte aufnehmen und anschließend kannst du dann per "Bildgröße" die Auflösung beliebig verändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten