Sennheiser HD560s + Fidelio X2HR + Meze99 Neo + Hifiman 400se

Ace

BIOS-Overclocker(in)
Hatte ich vor Jahren auch mal, glaube das war der 681b oder so, spar dir das Geld, hab sie vor kurzem erst entsorgt.
 

doceddy

Software-Overclocker(in)
Der Superlux ist sehr gut, aber nur wenn man den Preis berücksichtigt. Er ist sehr leicht und durch die Bauweise luftig. Ich konnte ihn stundenlang ohne Probleme tragen und mit Velour-Polster ist es noch besser geworden. Ich hatte ihn als Zweithörer neben dem DT770pro benutzt, aber nach einem Defekt durch Fidelio X2 ersetzt, den ich nun als meinen Hauptkopfhörer nutze. Ich muss jedoch sagen, dass der Umstieg auf den Fidelio soundtechnisch nicht besonders aufregend war. Ein wenig vermisse ich die Leichtigkeit des Superlux.
Betrieben werden die Kopfhörer an einem Focusrite Saffire 6 USB.
 
TE
TE
kazzig

kazzig

Software-Overclocker(in)
Ok, die Superlux waren definitiv nicht das, was ich wollte. Ja, sie sind günstig. Mehr passierte zumindest bei mir nicht. Ich werde weiterhin den Sennheiser + Philips behalten. Eine gute Mischung.
 
Oben Unten