• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schweres Problem mit Red Orchestra 2

Ifosil

Freizeitschrauber(in)
Hallo Community,

ich bin mit meinem Rat am Ende. Seit einigen Wochen geht Red Orchestra 2 nicht mehr, und zwar stürzt das Spiel nach exakt 5 Sekunden im Hauptmenü ab. Vor gerade mal 3 Wochen konnte ich noch spielen. Habe schon viel versucht, darunter:

-Neuinstallation (mehrfach) // Bevor ich es vergesse, am Ende der Installation muss er ja einige DirecX und Visual Studio Sachen installieren, das geht auch nicht. (Fehlermedlung: Installation von VCRedist x64 fehlgeschlagen)
-Punkbuster gelöscht und neu installiert
-reparieren lassen
-Engine Config geändert/gelöscht

Ich weis nicht mehr weiter. Was aber verdächtig ist, auch Programme wie Unigine Heaven und 3d Mark lassen sich nicht installieren und brechen während der Installation den Vorgang mit einem Fehler ab.
Es scheint, es könnten diese Programme meine Festplatte nicht richtig beschreiben oder haben Probleme dafür Rechte zu bekommen. Ich bin aber Admin auf dem PC.
Mein PC verhält sich in einigen anderen Spielen etwas merkwürdig. Kann vereinzelt keinen Servern oder privaten Games joinen. Mein Netzwerk ist aber korrekt eingestellt.

Achso, habe auch in BF4 ein Problem mit meinen DLC. Der wird nicht erkannt obwohl ich ihn gekauft habe. Nachdem ich BF4 nun auf meiner SSD habe.



Ich hoffe, jemand kann mir da weiter helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
I

Ifosil

Freizeitschrauber(in)
Update: Ok habe das Problem gelöst -.- Habe schon lange vermutet das es der Antivir ist. Habe ihn auch schon deaktiviert. Doch das reicht nicht, habe ihn nun radikal deinstalliert und es geht nun alles. Warnung vor dem Comodo Antivir! nicht installieren. Er ist etwas zu "streng".

Threat kann geschlossen werden.
 

Saguya

Software-Overclocker(in)
Ehrlich gesagt, bezweifel ich etwas das ein Virenscanner an den Probs daran schuld sein soll... Benutze selbst AntiVir und habe null probleme damit.
 
Oben Unten