• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schlechte Fps und niedrige Gpu-Auslastung in The Witcher 3 , gtx 1070, i7 6700k@4,8ghz

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Der 2006er und der danach sind inzwischen CPU Tests :-)

CPUz, Cinebench

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
 

Nachty

Freizeitschrauber(in)
Hm, bei mir ist schauts bei 1nem Kern immer sehr hoch aus :huh: andere dümpeln mehr rum.
 

Anhänge

  • Witcher 3.jpg
    Witcher 3.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 88
TE
T

TheMoe87

Komplett-PC-Käufer(in)
hmm. hast du nen spielstand in der weißgarten taverne? mich würden mal deine werte dort interessieren, zum vergleich.
 
TE
T

TheMoe87

Komplett-PC-Käufer(in)
hab gerade mal den taskmanager überprüft.

meine cpu last liegt bei 10% durch windows und die laufenden dienste/programme. der rest kommt von tw3. also nichts ausßergewöhnliches. nur dass the witcher einfach die last zu sehr in die höhe treibt. kann das durch falsches verhalten der graka kommen? oder nen mainboard/cpu defekt. ne treibergeschichte ?

irgendwelche ideen, auf die ich noch reagieren könnte, bevor ich morgen anderen ram und andere graka ausprobier und evtl. mein system neu aufsetz?
 
TE
T

TheMoe87

Komplett-PC-Käufer(in)
ok. benchmarkwerte von 3d mark, cpu z und dem corona renderer sehen normal aus.

den neuen 3000er ram hab ich mit xmp profile nun getestet. da ändert sich, wie vermutet, am Problem mit witcher 3 gar nix.

ne erwähnun wert ist vielleicht the division. das läuft vorm hq mit 80% cpu auslastung und schönen 100% gpu auslastung beim stillstehen ziemlich fein. sobald man die kamera dreht. bricht die gpu auslastung sehr schwankend im krassen zickzack extrem ein. bis auf kurzzeitige 50% - immer wieder.
da komm ich also auch nicht auf ein ruckelfreies spielerlebnis.

glatt 60fps mit vsync an. ruckelt trotzdem beim kamera drehen...
vsync aus...bringt zwar mehr fps, aber die schwankungen beim kameradrehen sind auch nicht weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
T

TheMoe87

Komplett-PC-Käufer(in)
ok leute. hab jetzt Windows platt gemacht und neu aufgesetzt. komplett clean. the witcher 3 muss noch laden.

hab jetzt auch direkt die gainward gtx 1070 phoenix ( ohne glh oder golden sample ) reingesteckt.
auf den ersten blick sieht meine cpu Auslastung wieder gut aus.

wow spinnt auch nicht mehr so rum. Vermute jetzt erstmal, dass es an der frischen Windows Installation liegtl, aber werde die graka gleich auch nochmal zurück auf die g1 gaming 1070 wechseln. Und dann nochmal den vergleich ziehen, sobald tw3 fertig ist.

kann ich die beiden 1070 einfach austauschen, ohne treiberneuinstalltion? würds gern so machen, wies fürs System das beste ist.
 
TE
T

TheMoe87

Komplett-PC-Käufer(in)
ok. witcher 3 läuft jetzt wieder mit schöner 100% gpu last einwandfrei auf über 110fps in meiner testumgebung der Taverne in weißgarten.

puh... scheint tatslächlich wieder alles normal zu laufen.

ich denke auch, dass ich die g1 gaming gar nicht mehr reinbaue, da die lüfter und das spulefiepen doch sehr störend waren, auch wenn sie ca. 50 mhz schneller taktete. aber das macht eh keinen unterschied :)

im Endeffekt, war es wohl die Windows Installation, da ich win 10 nicht clean installiert hatte. es war ein upgrade von Windows 7, das ich wegen des lizenzkeys aufgrund neuer Hardware ( mb, cpu, ram ) durchführen musste. vermutlich irgendein Chipsatz treiberkonflikt oder sowas.

danke an alle, die hier ihre Ideen zur lösung des Problems eingebracht haben.
 
Oben Unten