• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SB AE-9 Ersatz für Linux

SoCloseToToast

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

möchte wieder zurück zu Linux. Mein Problem: Habe mir voller Euphorie die Sound Blaster AE-9 gekauft und bin auch sehr happy damit. Durch den XLR-Port habe ich mir zudem ein Rode NT2-A gekauft. Der beyerdynamics DT770 Pro stammt noch aus Asus Essence STX II Zeiten. Der Umstieg kam daher, weil die Asus SoKa nur noch Probleme mit dem neuen Asus MB gemacht hat und ich gar kein Sound mehr hatte.

Ich suche also eine Lösung, die mit Linux kompatibel ist, einen 6,3mm Klinkenanschluss für ein 250 Ohm Headset sowie einen XLR Anschluss für mein Mikro mit Phantomeinspeisung hat. Das ganze soll dann auch unter Linux gescheit funktionieren. Über jede Hilfe Dankbar :-)


Viele Grüße
SoCloseToToast
 

JackA

Volt-Modder(in)
Ich bin immer etwas sprachlos, wie man so viel Geld verbrennen kann.
Behringer UMC 202HD und gut. Funzt auch in Linux.
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Ok .... bin grad etwas runtergebrochen als ich festellen durfte das es für keine einzige X-AE Karte Treiber für Linux gibt .... schon arm ....
 
TE
S

SoCloseToToast

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke, ich schau mal rein :)
Und ja NatokaWa - das habe ich mir auch gedacht. Native Treiber gibt es nicht. Es gibt einen halbwegs fertigen für die AE-7 (IIRC), aber der Entwickler hat einfach keine Lust mehr.
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
Ok .... bin grad etwas runtergebrochen als ich festellen durfte das es für keine einzige X-AE Karte Treiber für Linux gibt .... schon arm ....
Das ist Creative. Die bekommen schon keine 100%igen Windowstreiber gebacken. Und dann noch was für Linux stricken? Ich bitte dich! :D
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Das ist Creative. Die bekommen schon keine 100%igen Windowstreiber gebacken. Und dann noch was für Linux stricken? Ich bitte dich! :D

Komisch .... ich hatte noch nie Probleme mit Windows-Treibern außer bei total alten Karten die für das entsprechende Windoof eig. nie gedacht waren ... und selbst da liefen die alte Treiber idr. .. und ich habe seit meiner ersten Creative (SB.-AWE32) NUR Creative bzw. Soundblaster Karten gehabt :-)
 
Oben Unten