• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] EVE Online

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

So, seit 3 Tagen fliege ich L3 Missionen, welche auch ziemlich spannend sind. Kohle werfen sie auch gut ab, hab die letzten paar Tage Loot gesammelt, und gestern angefangen, zu verkaufen. Bisher fielen knapp 25 bis 30 Millionen ab. Ein Rat ließ irgend ne Arty-Gun fallen, welche für 3Mio über den Tisch ging :wow:

Diesem neuen Geldfluss folgend hab ich mir ein neues Fitting für die Drake gebastelt. Jetzt muss ich noch 10 Tage skillen, ca 25Mio ansparen (Gesamtwert des Fittings >125Mio :ugly:), dann dürfte die Drake alles wegtanken. :D Wenn ich die BCU II mit SPR II ersetze (je nach Bedarf) komme ich auf eine Schildaufadezeit von knapp über 200 Sek. Damit werd ich mal L4 Missionen ausprobieren gehn.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Diesem neuen Geldfluss folgend hab ich mir ein neues Fitting für die Drake gebastelt. Jetzt muss ich noch 10 Tage skillen, ca 25Mio ansparen (Gesamtwert des Fittings >125Mio :ugly:), dann dürfte die Drake alles wegtanken. :D Wenn ich die BCU II mit SPR II ersetze (je nach Bedarf) komme ich auf eine Schildaufadezeit von knapp über 200 Sek. Damit werd ich mal L4 Missionen ausprobieren gehn.
Sieht nicht übel aus, nur die dps ist etwas niedrig, aber das ist halt die Caldari-Achillesferse. Bei LVL4s kann es dir da durchaus passieren, dass die Gegner schneller reppen als deine Volleys sie treffen. :ugly:

Mal zum Vergleich mein Harbinger (siehe Bild1, allerdings hypothetisch, ich hab keine Beams momentan). Mit was ich wirklich rumfliege zeigt dann Bild 2. Ist natürlich klar ein Gank-fitting, das darauf abziehlt, Gegner zu plätten, bevor sie den eher schwachen Tank ausreizen können.
Mit Microwave Crystals komme ich auf knapp 300 dps, 570 Volley und eine Reichweite von 45km ca. Das sind aber dann die zweitschlechsten Crystals. Auf Bild 1 sind die Multis drin, die besten Crystals.
Eigentlich werden Beams empfohlen für Lvl3 Missions, mit dem ABII und Tech2 Pulse komme ich aber in 99% der Missions schnell genug in Reichweite. Leider kann ich die besten Muni-crystals (Multifreq) kaum hernehmen, wegen der geringen Reichweite bei Pulse-Lasern. Da muss ich mein Ziel quasi rammen, um nah genug dran zu sein. :D
Daher hab ich bei meinem Setup meist Xray oder MW im Einsatz. Ach ja, das Pulse-Setup hat einen Tracking-Enhancer drin statt eines zweiten Heatsink, daher ist die DPS bei den Beams höher trotz eines Lasers weniger. 7 Beams bekomme ich nicht rein (nur mit ACR Rig, aber dann muss ich eins der Rigs wegschmeissen die drin sind). Und man muss dazu sagen dass das Tracking der Pulselaser fast 3mal so hoch ist wie das der Beams. Beams sind laaaaaangsam...

Jedenfalls bietet der Harbinger etwas mehr Bumms als deine Drake, dafür aber weniger Tank (und natürlich erfordert er weit mehr Skills, dafür, sind ja T2 Guns, also etwas besser noch als best named). Der vorteil liegt im extrem schnellen Feuern und der Insta-Damage, die Missiles haben ja Flugzeit.
Richtig schwer war bisher nur eine LVL3 für mich, New Frontiers Part 5. Da gibts Nos-Sentries, Web-Sentries und Warp-Scrambling Drones, absoluter Selbstmord für meinen Pulse-Harbi. Habs dann mit meiner abaddon versucht, mit dem Ergebnis, dass mir die 180M ISK Abaddon geplatzt ist. :wall::wall::wall:

Hab aber schon eine neue gekauft. Jetzt darf ich halt nicht mehr eingehen, bis die Kohle wieder drin ist. Riesenloch in meinem Wallet. :nene:
Bild 3 zeigt mein Abaddon-Fitting. Geht gut ab in LVL4s, Achillesferse sind Cap und Tank, beides wird ab und zu knapp. Einen Rigslot hab ich noch, bin immer noch nicht sicher, ob ich da ne Nano pump oder lieber einen dritten CCC reinhaue.
Damage Control II ist übrigens ne gute Versicherung in neuen Missionen, weil man damit noch nen Structure Tank hat. Wenn alle Stricke reißen kommt man damit oft noch mit einem Rest Structure weg, bevor man ganz platzt. Meine verstorbene Abaddon hatte leider keine DCII drin. :(

BTW: Gibts noch bessere Launcher, die in die Drake passen? Cruise-Missiles vielleicht? oder sind die Battleship-Only?
 
Zuletzt bearbeitet:

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Bild 3 zeigt mein Abaddon-Fitting. Geht gut ab in LVL4s, Achillesferse sind Cap und Tank, beides wird ab und zu knapp. Einen Rigslot hab ich noch, bin immer noch nicht sicher, ob ich da ne Nano pump oder lieber einen dritten CCC reinhaue.

Stimmt. Dass das Cap wirklich nur 9 Minuten lang reicht würde ich als ziemlich störend empfinden, da afaik für Beamwaffen ja das Cap die "Munition" darstellt. Zudem sollten die Armorrepairer im Idealfall auch durchgehend laufen können (hoffe, dass ich keinen Blödsinn rede, aber von Amarrschiffen hab ich net wirklich Ahnung :ugly:) So gesehen wäre ein drittes CCC besser. Schaffst du es, irgendwie die Reichweite auszunutzen? Hab gesehen, dass du nur halb so weit schiessen wie aufschalten kannst. Wenn du über die vollen 90km schiessen könntest, kombiniert mit dem Wegfliegen vom Gegner, dürfte der Tank nicht so stark ins Gewicht fallen. (Angenommen, die Gegner in L4-Missionen schiessen nicht weiter als 94km.)

Habs mal durchgerechnet, mit der Abbadon würdest du, wenn ich mich nicht verrechnet habe, meinen Schild innerhalb von ~ 88,5 Sekunden knacken, wenn du auf das "EM-Loch" gehst, trotz dass ich passende Apmlifier und Hardener fitten würde :hmm:. Der Harbinger wäre ich vermutlich überlegen, da die DPS durch die Resistenzen ca. auf ein Viertel (112)reduziert werden. Peak-Recharge habe ich ~131Shield/s :cool:

BTW: Gibts noch bessere Launcher, die in die Drake passen? Cruise-Missiles vielleicht? oder sind die Battleship-Only?

Ne, geht leider nicht, Cruise-Launcher benötigen allesamt mindestens 1250 MW Powergrid pro Stück. Die einzige Alternative wären Heavy Assault, aber damit erreiche ich bei weitem nicht die selben DPS bei selben Skill.

Die Drake wird vermutlich mein letztes Missile-Schiff sein. Später fallen Missiles eh in den Bereich der Bedeutunglosigkeit, somit sind die Skillpunkte darin quasi verschwendet. Ne Raven (anscheinend das L4-Schiff schlechthin) will ich net fliegen, da es m.Mn eines der hässlichsten BS überhaupt ist. Vermutlich wirds ne Rokh werden. Im Pod in die Missi rein, Bookmark setzen, Warp to 100, und dann alles wegsnipern :D. Oder ich skille komplett auf ne andere Rasse um. Amarr würde mich z.B 7 Tage kosten, dann wäre ich atm auf dem selben Niveau wie jetzt mit den Caldari-Schiffen. Das Prob ist halt, dass mir sämtliche Skills für die Waffen sowie Armor-Tanking fehlen. Bis auf Gunnery 5 und Small Hybrid Turret 5, sowie Sharpshooter 1 hab ich im Bereich Turrets nicht viel zu bieten.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Stimmt. Dass das Cap wirklich nur 9 Minuten lang reicht würde ich als ziemlich störend empfinden, da afaik für Beamwaffen ja das Cap die "Munition" darstellt. Zudem sollten die Armorrepairer im Idealfall auch durchgehend laufen können (hoffe, dass ich keinen Blödsinn rede, aber von Amarrschiffen hab ich net wirklich Ahnung :ugly:) So gesehen wäre ein drittes CCC besser. Schaffst du es, irgendwie die Reichweite auszunutzen? Hab gesehen, dass du nur halb so weit schiessen wie aufschalten kannst. Wenn du über die vollen 90km schiessen könntest, kombiniert mit dem Wegfliegen vom Gegner, dürfte der Tank nicht so stark ins Gewicht fallen. (Angenommen, die Gegner in L4-Missionen schiessen nicht weiter als 94km.)
9 Min sind im Grunde eine halbe Ewigkeit, ich brauche für ein NPC Battleship vielleicht maximal 1-2 Min. Normalerweise hat man keine 10 BS in der Pocket, und selbst bei so vielen kann man fast immer gezielt einzelne aggroen oder sie kommen in Wellen abhängig von Triggern (z.b. zerstörte NPCs). Der Repper läuft ja ständig, wenn ich einen Laser kurz abschalte, füllt sich die Cap auch wieder auf. Und leer läuft man wirklich nur mit Multifreqs. Oft hat man eine Entfernung von 40-50km, da wären dann Xrays angebracht, und die brauchen weniger Cap zum Feuern. Aber die Abaddon ist ein Schiff ohne den typischen Amarr-Cap Bonus (hat Dmg- und Resistbonus). Die Apoc hätte einen Cap-Bonus, da käme man dann sogar ohne CPRII aus. Dafür weniger Damage.
Reichweite mit Standardcrystals ist bei mir ca 80-85km, allerdings halt mit verminderter Dmg. Es ginge noch mehr, aber in den Missions ist kaum je was soweit weg, das meiste 50km oder näher.
Habs mal durchgerechnet, mit der Abbadon würdest du, wenn ich mich nicht verrechnet habe, meinen Schild innerhalb von ~ 88,5 Sekunden knacken, wenn du auf das "EM-Loch" gehst, trotz dass ich passende Apmlifier und Hardener fitten würde :hmm:. Der Harbinger wäre ich vermutlich überlegen, da die DPS durch die Resistenzen ca. auf ein Viertel (112)reduziert werden. Peak-Recharge habe ich ~131Shield/s :cool:
Amarr-Schiffe haben halt den Nachteil, nur EM/Therm Damage zu machen. Darüber wird oft gejammert, aber CCP bleibt eisern, nichtmal einen Crystal, der mehr Thermal als EM macht, wollten sie uns zugestehen. :(
Wobei das jetzt ja auch beides keine PVP Fittings sind. Für PVP würde ich da vermutlich 2 Heatsinks, 2 EAM II und eine DC II reinpacken als Tank, schauen dass ich Close range rankomme und dich dann aus allen Rohren beharken. Du könntest dann gezielt auf em/therm tanken, ich müsste gegen alles, weil du dir Missiles in sämtlichen Geschmacksrichtungen einpacken kannst. Vielleicht würde ich aber auch in einer Myrmidon, Dominix etc. kommen und dich mit Drones beharken. Hab auch ein wenig Gallente geskillt :D
Ne, geht leider nicht, Cruise-Launcher benötigen allesamt mindestens 1250 MW Powergrid pro Stück. Die einzige Alternative wären Heavy Assault, aber damit erreiche ich bei weitem nicht die selben DPS bei selben Skill.
Ah, das habe ich befürchtet. Cruise Missiles und Torpedos werden dann die beiden BS-Varianten sein für Raven und Co.
Die Drake wird vermutlich mein letztes Missile-Schiff sein. Später fallen Missiles eh in den Bereich der Bedeutunglosigkeit, somit sind die Skillpunkte darin quasi verschwendet. Ne Raven (anscheinend das L4-Schiff schlechthin) will ich net fliegen, da es m.Mn eines der hässlichsten BS überhaupt ist. Vermutlich wirds ne Rokh werden. Im Pod in die Missi rein, Bookmark setzen, Warp to 100, und dann alles wegsnipern :D. Oder ich skille komplett auf ne andere Rasse um.
Ja, Raven ist Missions auf "Easy". Caldari haben halt diverse vorteile mit Missiles. Erstmal alle Dmg-Types, je nach Muni. Zweitens kein Rumgemache mit Optimal Range, Falloff, Tracking usw. Du triffst immer, nur abhängig von Maxrange, Größe und speed des Gegners. Meine Laser treffen nicht, wenn der Gegner zu klein, zu schnell, zu weit weg oder zu nah ist. Und wenn sie treffen, ist die Dmg Random von z.B. 100-500 pro Schuss. Das ist ein einziges Glücksspiel, welches man durch diverse Skills auf LVL4 und 5 für sich entscheiden muss.
Hauptnachteil der Missiles, Torps usw. Ist halt die Flugzeit und die damit verbundenen niedrigen dps. Hohe Volleydamage, aber mittendrin erstmal nichts. Der Laser schießt in der Zeit 3mal und muss auch nie nachladen. (außer bei T2 und Navy Crystals, da gehen die Dinger kaputt).
Weiterer Vorteil: Shieldtank, der einzige tank, den man wirklich gut passiv bauen kann. braucht kein Cap. Bei Amarr brauchen sowohl Waffen als auch Tank Cap, ebenso bei Gallente. Passiv Armortanking gibts im Grunde nicht. Manche bauen ewig viel Plates ein und einen Repper, um ab und zu mal zu reppen, oder keinen Repper und nur Resists und reppen dann wenn sie mal docken, aber imho ist das alles Käse.
Dummerweise ist halt die Missile-Flugzeit genau das, was Caldari so mies für PVP macht. Wenn ich im BS aligned bin, du feuerst, und ich seh die Missiles kommen, warpe ich halt einfach raus (dauert aligned ja nur 1-2 Sekunden) und alle bzw. der Großteil deiner Schüsse geht ins Leere. Die Guns treffen halt sofort.

Über den Look des Ravens kann man natürlich streiten, ich persönlich find ihn eigentlich ganz stylish. Schau dir mal Prophecy, Maller oder Omen bei Amarr an, lauter so Schiffe im Hünchen-Look, oder Apocalypse, den fliegenden Nasenbär. :ugly:
Armageddon sieht imho aus wie einer von Ripley's Alien, zumindest der Vorderteil.
Raven ist halt eine gute PvE-Maschine. Wobei der auch im PvP witzig sein kann, hab heute von Burn eden den Film angeschaut mit dem Nano-Raven. Er umkreist die anderen Spieler mit 2000m/s und holz dabei Missiles raus, natürlich trifft jede. Versuch das mal mit Guns zu treffen. Sowas ähnliches kenne ich nur von Minmatar-Schiffen, Vagabound oder Nano-Typhoon.
Ist natürlich nichts für Fleetbattle, da kannste Raven vergessen, aber für Gangs sehr nett.
Rokh ist auch schon, keine Ahnung ob die nur Snipern kann. Hau mal die Antimatter ammo rein und schau auf die Reichweite. Von den Railguns hab ich noch nicht so die Ahnung, aber afaik etwas weniger reichweite als BeamLaser. Naja, die Rokh hat da ja nen Bonus.
Was den Scorpion angeht: Imho sehr netter Look mit dem Stachel. Taugte früher für garnichts außer e-war und war unbeleibt, weiß nicht ob CCP ihn mal geboostet hat. Sieht man glaubich nach wie vor kaum. Zumindest nicht drüben im Amarr Empire. Drakes, Ravens und Feroxe sehe ich oft.
Amarr würde mich z.B 7 Tage kosten, dann wäre ich atm auf dem selben Niveau wie jetzt mit den Caldari-Schiffen. Das Prob ist halt, dass mir sämtliche Skills für die Waffen sowie Armor-Tanking fehlen. Bis auf Gunnery 5 und Small Hybrid Turret 5, sowie Sharpshooter 1 hab ich im Bereich Turrets nicht viel zu bieten.
Hehe, ja in 7 Tagen könntest du in Amarrschiffen draufgehen, aber um die zu benutzen brauchts einen Wust an Skills. Die Laser gehen grad so rein. Ok, ich hab 8 Beams auf der Abaddon, hab aber auch Engineering V, Weapon Upgrades V, Adv Weapon Upgrades IV usw. Die Dinger brauchen Grid ohne Ende. Du siehst ja, wie knapp mein Grid immer ist. Da geht kein Nos mehr rein.
Dann brauchst du Sachen wie Motion Prediction, am besten auf V, Sharpshooting, bei amarr auch unbedingt Controll Bursts, Energy System Op V usw. Ich hab 4 Mio Skillpoints alleine in Gunnery und kann immer noch keine Large Tech2 guns für Amarr, und nichtmal Large T1 bei Gallente. Und viele Skills nichtmal auf V. Dazu noch ne knappe mio in Engineering, 1,5 mio in Mechanic (Armor!) usw. Ist einiges an Holz, und muss immer noch verbessert werden.

Etwas blöd ist halt, dass du quasi alles skillen musst, wenn du auf Amarr erweiterst. Schiilde und Armor, Guns und Missiles. Schau dir mal Minmatar an, die sind auch skillintensiv, aber gehen eher in deine Richtung. Da können viele Schiffe shieldgetankt werden, und die meisten haben Missile- und -Turretslots. Da fehlt dir dann hauptsächlich Projectile Weapons, die üblichen Gunnery-Skills kannst du auch für Hybrid-Guns nutzen.
Ich hab Gallente gewählt wegen Armor tank, Guns und Drones, alles Sachen die man bei Amarr auch hat. Dummerweise sind Gallente bei der Muni wieder auf Kin/therm festgelegt. Explosive Dmg und ich sind nur entfernte Bekannte :ugly:

Boah Alter, wieder voll der roman geworden. Viel Spaß beim Lesen. :D
Wir können uns bei Zeiten ja mal auf dem Testserver für PVP treffen, da kostet alles nur 500 isk, egal was es ist. :D
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

So, das waren ja ereignisreiche Wochen. Mercenairy Coalition hat sich aufgelöst, der Krieg im Norden scheint sich auch langsam dem Ende zuzuneigen. So wie es aussieht, wischt Razor/MM + Verbündete mit den Resten von Insurgeny den Boden auf. Dessen Verbündeter Triumvirate will sich auflösen.
Damit dürften sich deine Sorgen
Wem ich nicht so ganz traue ist Triumvirate, die sind mir zu erfolgreich.
TRI macht mir da eher Sorgen, die battlen ja gegen die Northern Coa oder?
erledigt haben. :D
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Leider nicht ganz, am WE haben ein paar Leute KIA Alliance einen unserer Control Tower in Lowsec gekillt und sich den Mond dort unter den Nagel gerissen. Im Zitek-forum gabs zwar ne Meldung dazu, die meisten waren aber wohl anderweitig beschäftigt (ich selber konnte ja auch nicht wegen Uni).
Jedenfalls sind zur Verteidigung des towers wohl nur ne handvoll Cruiser aufgetaucht, nichtmal 1 BS!! :ugly::wall:

Zwei unserer PvPer haben sich aber anscheinend revanchiert und den Tower von KIA in den Reinforced Modus geballert, daher gibts da wohl demnächst den nächsten Battle um den Mond. Mal sehen, vielleicht helfen uns Goonswarm, CVA oder IAC mit ihren flotten aus.
Es war die Rede davon, dass der neue KIA Titan mal im System war, und den wollen einige gern fangen.

Aber ehrlichgesagt erwarte ich mir nicht zuviel, bei uns ist wenig los, und die paar Leute die momentan Eve zocken grinden wohl hauptsächlich Missions. Wir waren halt nie wirklich ne große PvP Corp bisher. :crazy:
Mich betrifft das aber eh nur ganz am Rande, hab null Plan von dem Moon-Zeugs, weiß nur, das die Industrial Chars damit ne Menge Kohle machen können.

Was die restlichen Entwicklungen angeht: Schon krass, Illuminatii raus aus TRI und schon zerdepperts die Allianz. War wohl doch ein Papiertiger, wie einer aus BoB mal meinte. Tortuga ist auch gegessen, Mercs und Territorium, das geht nicht gut. Lag aber wohl auch an BoB, die ja MC, KIA und Daisho da angriffen. Das mit MC ist schockierend, wenn auch nicht überraschend, man merkte dass deren Macher schwächelten. Aber MC war ne Institution, die gehörten einfach zu EVE.
Lediglich BoB scheint wieder im Aufwind, jetzt gehört ihnen wieder alles unten links auf der Karte. Sicher nicht gut für deren Egos, die hatten eh schon kritische Masse erreicht. Wäre imho besser gewesen, BoB hätten alles verloren.

Am Freitag glaubich läuft meine Gametime aus. Bin am überlegen, ob ich mal 12 Tage warte oder gleich nen 3 Monats TC kaufe...
 
Zuletzt bearbeitet:

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Leider nicht ganz, am WE haben ein paar Leute KIA Alliance einen unserer Control Tower in Lowsec gekillt und sich den Mond dort unter den Nagel gerissen. Im Zitek-forum gabs zwar ne Meldung dazu, die meisten waren aber wohl anderweitig beschäftigt (ich selber konnte ja auch nicht wegen Uni).
Jedenfalls sind zur Verteidigung des towers wohl nur ne handvoll Cruiser aufgetaucht, nichtmal 1 BS!! :ugly::wall:

Sei froh, dass du net konntest, mit ein paar Cruiser als Support wäre vermutlich auch Abaddon Nr.2 geplatzt :devil:. KIA konnte ich jetzt nirgends auf der Karte finden. Ist das ne Corp von Tri?

Mich betrifft das aber eh nur ganz am Rande, hab null Plan von dem Moon-Zeugs, weiß nur, das die Industrial Chars damit ne Menge Kohle machen können.

Afaik kommt von den Monden das ganze Ice-Zeugs. Das hat afaik wieder was mit der Treibstoffherstellung von Capitals zu tun :hmm: Eigentlich weiß ich auch nix drüber

Was die restlichen Entwicklungen angeht: Schon krass, Illuminatii raus aus TRI und schon zerdepperts die Allianz. War wohl doch ein Papiertiger, wie einer aus BoB mal meinte. Tortuga ist auch gegessen, Mercs und Territorium, das geht nicht gut. Lag aber wohl auch an BoB, die ja MC, KIA und Daisho da angriffen. Das mit MC ist schockierend, wenn auch nicht überraschend, man merkte dass deren Macher schwächelten. Aber MC war ne Institution, die gehörten einfach zu EVE.
Lediglich BoB scheint wieder im Aufwind, jetzt gehört ihnen wieder alles unten links auf der Karte. Sicher nicht gut für deren Egos, die hatten eh schon kritische Masse erreicht. Wäre imho besser gewesen, BoB hätten alles verloren.

Vor ein paar Tagen gab ja auch die Nachricht, dass der CEO von Tri wegen RL-Problemen (?) ausgestiegen ist. Das und der net grad gut verlaufende Krieg hat sich mit etwas dazu beigetragen. Jo, und bei MC find ich auch, dass es schade um die ist. Wieder jemand weniger, der auf BoB einkloppt. Söldnerallianz ftw! Hoffentlich kommen trotzdem noch tolle Vids von den Membern. Tortuga ist m.Mn eines der besten EVE-Vids überhaupt.

Am Freitag glaubich läuft meine Gametime aus. Bin am überlegen, ob ich mal 12 Tage warte oder gleich nen 3 Monats TC kaufe...
Skillst du was besonderes? Glaub net, dass es sich lohnt, 12 tage zu warten. Am Samstag einen Cocktail weniger trinken, das hast du das Geld wieder drinn :D Ich muss auch wieder verlängern, in 2 Stunden hab ich meine Learnings fertig, dann kann ich endlich Zeug lernen, das Spass macht :D. Allerdings nicht um 3 Monate. Von meinem letzten 3-Monate-Abo von WoW hab ich grade mal 2 Wochen verbraucht -.- Vor ein paar Tagen ist der Account abgelaufen.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

KIA ist ein eGaming Clan, und KIA in EVE wie gesagt eine Allianz, Mercenaries ähnlich wie MC, aber nicht ganz so erfolgreich. Trotzdem ein ganz guter Verein, die waren auch bei Tortuga dabei.

Wobei das keine Merc Aktion war mit dem Tower sondern eher ne Einzelaktion von ner handvoll KIA-Membern glaubich. Gab auch keine Wardec oder dergleichen. Naja kommt vielleicht noch. Gestern nacht kam deren Tower aus dem Reinfocred, laut unseren Leuten vor Ort aber keine Spur einer KIA Defense Force. Allerdings auch wenig zu sehen von unseren Leuten. :ugly:
Keine Ahnung, ob sie den KIA Tower geplättet haben oder nicht, muss mal nachsehen. Evtl. lässt KIA ja davon ab, wenn wir nen großen Tower dort plazieren. die haben auch nur nen kleinen hin, so wichtig war es ihnen also auch nicht.

Gestern noch 2 LVL4s mit nem Corpmate gefolgen, die zweite war etwas haarig, masennweise Gurista Ravens und Feroxe, und regelmäßig Jamming. aber wir habens ganz gut getankt dann. Gab insgesamt knapp 30 Mio ISK für ca 3h spielen. :D

Edit: Jupp, deren Tower ist platt: KIA Alliance Killboard - Kill details
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

(so geschnitten oder kann man sowas wirklich machen?)

So geschnitten. Fliegt man im Spiel auf eine Station oder anderes Schiff zu, dann weicht es automatisch aus :(
Ich hätte in der State War Academy bleiben sollen, dann könnt ich nach der Expansion Noobs abballern :D
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Blarg, EVE wird teurer. Zumindest bei den Timecodes :wall:
Heute gabs eine Newsmeldung, dass sie die 30- und 90-Tage-codes abschaffen wollen und in Zukunft nur noch 60 Tage für $34.99 anbieten werden, also knapp $4 weniger als der jetzige 90 Tage GTC, aber halt 30 Tage weniger und nur noch die eine Größe. :(

To simplify the ETC reseller program and attune our product offerings with industry standards
Ja ne ist klar. Das ist eine heimliche Preiserhöhung und außerdem vermutlich der Versuch, die Leute weg von den GTCs hin zu den Abos zu treiben, also Kreditkarte, Paybycash, Bankeinzug usw.
Bringt zum einen mehr Kohle für die, weil dann europ. Spieler keine US-codes kaufen und den schwachen Dollar für sich nutzen können, und zum anderen wird so der Kauf von Codes durch ISK-Farmer etwas unattraktiver, aber das kann in meinen Augen kaum der Hauptgrund sein.

Rechnet sich zwar immer noch, wenn man 2 Monate kaufen will, weil man dann bei 22,25 EUR ca ist für 60 Tage vs 38 EUR für 90 Tage und 15 EUR für 30 Tage im Abo, aber ist halt unflexibler. Sie hätten ja auch 60T zusätzlich zu 30 und 90 bringen können und alle 3 etwas teurer machen. Die US-Käufer der Codes schauen halt erst recht aus der Wäsche, denn für die wirds einfach nur teurer, völlig ohne Vorteil. :ugly:

Die Resonanz der Spieler ist natürlich überwältigend negativ. Mal sehen ob sie es durchziehen. CCP hat afaik nie was an den Preisen gedreht, insofern schwer zu sagen, wie die in der Hinsicht ticken...
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Heute gabs eine Newsmeldung, dass sie die 30- und 90-Tage-codes abschaffen wollen und in Zukunft nur noch 60 Tage für $34.99 anbieten werden, also knapp $4 weniger als der jetzige 90 Tage GTC, aber halt 30 Tage weniger und nur noch die eine Größe. :(

Ich seh es so: 30 Tage kosten nun ca 7,5$ mehr, das sind ca. 50% Preisherhöhung :wow:. Ich bin auch nicht grad begeistert, da es mir öfters passiert, dass ich vom einen Tag auf den anderen keine Lust mehr habe auf ein Spiel habe, und es dann einfach hinschmeisse. (was nicht zwingend passieren muss). Wenn man da grad nen 60er GTC aktiviert hat, ist gleich einiges mehr an Geld verloren.

Ja ne ist klar. Das ist eine heimliche Preiserhöhung und außerdem vermutlich der Versuch, die Leute weg von den GTCs hin zu den Abos zu treiben, also Kreditkarte, Paybycash, Bankeinzug usw.
Bringt zum einen mehr Kohle für die, weil dann europ. Spieler keine US-codes kaufen und den schwachen Dollar für sich nutzen können, und zum anderen wird so der Kauf von Codes durch ISK-Farmer etwas unattraktiver, aber das kann in meinen Augen kaum der Hauptgrund sein.

Rechnet sich zwar immer noch, wenn man 2 Monate kaufen will, weil man dann bei 22,25 EUR ca ist für 60 Tage vs 38 EUR für 90 Tage und 15 EUR für 30 Tage im Abo, aber ist halt unflexibler. Sie hätten ja auch 60T zusätzlich zu 30 und 90 bringen können und alle 3 etwas teurer machen. Die US-Käufer der Codes schauen halt erst recht aus der Wäsche, denn für die wirds einfach nur teurer, völlig ohne Vorteil. :ugly:

Die Resonanz der Spieler ist natürlich überwältigend negativ. Mal sehen ob sie es durchziehen. CCP hat afaik nie was an den Preisen gedreht, insofern schwer zu sagen, wie die in der Hinsicht ticken...
Wenn sie so sind, wie ich denke, dann wird das nicht, oder nicht so durchgezogen. Diese Preiserhöhung hebt das Spiel, umgerechnet auf , auf die selbe Preisstufe wie die Konkurrenzspiele, wenn man den Dollarpreis bezahlt. In $ betrachtet dürfte EVE nun teurer sein als andere MMOs. Damit wird es schwerer, neue Kunden zu gewinnen, bzw alte Kunden zu behalten, m.Mn keine gute Idee, da EVE eh nicht sehr groß ist. Die Goons dürfte das allerdings freuen (hatten die nicht mal so ne Campaign "Keep EVE noob-free"? :D) Mit welcher nachvollziehbaren Begründung sie das rechtfertigen wollen, weiß ich net, der für mich offensichtlichste Grund ist ebenfalls, dass sie den Europäern den schwachen Dollar net gönnen. In ein Abo treiben sich mich deswegen noch lange nicht, da muss schon einiges passieren, bevor ich meine Bankdaten preisgebe :D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Vor allem bleibt der $-Preis bei Kreditkartenzahlung ja gleich. Insofern wird da schlicht und einfach der GTC generft. :wall:
Die Sache ist halt die: Kreditkartendaten oder Kontodaten gibst du bei denen direkt auf der Webseite ein, und da prüfen sie deine IP und drücken dir EUR aufs Auge, wenns eine europ. IP ist. Genau wie bei Steam, da darf man als Europäer meines wissens ja auch nicht die US-Preise zahlen.

Wobei es da auch irgendsoein EU-Paper ist, nachdem diese Umgehung der Steuer bei elektronischem Handel ja total böse[tm] sei.
Wie immer halt Globalisierung ist geil, wenn die Reichen damit noch reicher werden, aber wehe, der einfache Bürger will man unterschiedl. auslandspreise zu seinem Vorteil nutzen. Dann ist plötzlich wieder 1912 und alles außerhalb der Grenze der Feind oder wie? Zum Kotzen :nene:
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Jo, die Flashs von TheKiller8 sind genial, schade dass er aufgehört hat. :(
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
[News] Heute Launch der EVE-Online Erweiterung "The Empyrean Age"

Heute, am 10.6.08 ist es soweit, CCP bringt die nächste große Erweiterung für EVE Online, genannt "The Empyrean Age" (kurz: EA) auf die Tranquility-Liveserver. Mit EA wird es in EVE erstmals Factional Warfare geben, Spieler können sich bei den so genannten Militia-Corps der Factions bewerben und auf diese Weise an größeren Schlachten gegen andere Spieler teilnehmen. Bisher gab es größere Gefechte in EVE fast ausschließlich in zwischen Spielerallianzen in den besetzen Gebieten außerhalb des von NPCs kontrollierten Empire-Space. EA soll das nun ändern und damit auch neuen Spielern die Möglichkeit geben aktiv am PvP Combat teilzunehmen. Die Faction Warfare Missionen und besetzbaren Systeme unterliegen verschiedenen Beschränkungen bezgl. der Schiffe, mit denen man sie betreten kann. Dadurch ist es neueren Spielern z.B. möglich, sich Systeme herauszupicken, in denen sie nicht gegen andere spieler in deutlich stärkeren Schiffen kämpfen müssen.
Abgerundet wird das Paket durch ein Rangsystem für gediente Militia-Spieler und Belohnungen für Erfolge auf dem Schlachtfeld in Form seltener Schiffsvarianten oder Items.

In den kommenden Tagen wird außerdem der erste EVE-Roman mit dem Titel "Empyrean Age" erhältlich sein. Amazon führt den Titel bereits als Hardcover und Paperback zur Vorbestellung.

Mehr Infos zu Empyrean Age und die beiden Teaser-Trailer gibt es auf
EVE ONLINE: EMPYREAN AGE HOME PAGE

Momentan ist das EVE-Forum inaktiv, CCP hat stattdessen eine Newsseite eingerichtet, in der die Ereignisse der Storyline verfolgt werden können, die zum Faction Warfare zwischen den vier großen EVE Imperien führen:
http://www.eve-online.com/news/downtimenews.asp
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
[Preview] EVE Ambulation: Ein Leben außerhalb des Raumschiffs

Eine der Besonderheiten ist ja, dass man in EVE nicht seinen Avatar, sondern ständig sein Raumschiff sieht. Das sorgt zwar für Abwechslung, da man je nach Fähigkeiten die verschiedensten Schiffe fliegen kann, verhindert aber auch eine Identifikation mit dem zu Anfang erstellten Charakter und dessen historischen und kulturellen Hintergrund im Vergleich zu anderen spielen (Stichwort "Mein Nachtelf-Irokese" bei WoW :D).

Um genau dies zu ändern werkelt man bei CCP seit einiger Zeit an einem Projekt mit dem Titel "Ambulation" (dt: Der Gang - Die Art zu gehen), dessen Ziel es ist, die Raumstationen begehbar zu machen und die bisherigen Avatarbilder der Spieler durch komplette 3D-Avatare zu erstzen, mit denen die Spieler ihre gedockten Raumschiffe verlassen und sich in der Station - etwa zu einer Lagebesprechung oder einfach auf einen Quafe-Drink - zu treffen.

Da CCP bekanntermaßen keine halben Sachen macht, werden extra Kostümdesigner und Architekten zu Rate gezogen, um das Aussehen der Avatare und die Innenräume der Stationen optisch ansprechend und zugleich auch zweckdienlich zu gestalten. Ziel ist ein möglichst hoher Grad an Realismus.
Um die Gesichter der Avatare möglichst realistisch zu gestalten und gleichzeitig den Bezug zu den alten Avataren zu erhalten, morphen die CCP-Entwickler die Fotos mehrerer realer Personen ineinander, um rassenspezifische Gesichtszüge und Ausdrücke der Bewohner von EVE nachzubilden. Die bisher in Präsentationen gezeigten Demos wirken sehr realistisch und detailliert, auch wallende Gewänder und bewegliches Haar sind in Arbeit.

Einen Zeitplan für die Veröffentlichung von Ambulation gibt es bisher nicht, der Releasetermin lautet schlicht: When it's done!

Bei TenTonHammer.com gibt es ein Video von einer CCP-Präsentation auf der New York Comic Con 2008. Inhalt der Präsentation ist neben der neuen Grafikengine vor allem Ambulation.
EVE Presentation Video from NYCC 2008 | Ten Ton Hammer
 

Oliver

Inaktiver Account
AW: [MMORPG] EVE Online

Du könntest in Post #1 noch etwas zum Questen/Leveln hinzufügen sowie die benötigte Hardwarekonfiguration. So kann ein Außenstehender noch nicht verstehen, was er machen muss bzw. wie sich der Spielablauf getaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Ok, ich werde es versuchen :)

Edit: so, ich habe einen Abscnitt über Besonderheiten rein, denke das macht sinn weil EVE sich ja gerade was missions, Skills und XP angeht sehr von anderen MMOs unterscheidet.

Dann noch einen Abschnitt über PvP, da es in EVE eine große Rolle spielt und viele Leute EVE gerade deshalb schon seit 5 Jahren dauerzocken (nicht ich). :crazy:
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver

Inaktiver Account
AW: [MMORPG] EVE Online

Danke, jetzt kann ich damit was anfangen =) Morgen gibt es eine Promo zu dem Thread auf der PCGH-Hauptseite =)
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Offizieller Empyrean Age Trailer erschienen!

Wie versprochen hat CCP heute den offiziellen Trailer zur neuen EVE Erweiterung "Empyrean Age" freigegeben:

720p: http://myeve.eve-online.com/download/videos/Default.asp?a=download&vid=165
1080p: http://myeve.eve-online.com/download/videos/Default.asp?a=download&vid=164

Es sei allerdings erwähnt, dass der Trailer nicht wirklich ingame Grafik zeigt, sondern weit darüber hinaus geht bei den Effekten und Kameraeinstellungen.
CCP RyanD schrieb:
There will be a trailer. You'll see it in about a week. And it will be awesome, with a side of winsauce!

CCP Developer RyanD erklärte heute außerdem, dass der Trailer die Richtung markiere, in die EVE sich in den kommenden Monaten und Jahren grafisch entwickeln soll.
CCP RyanD schrieb:
You can think of some of these effects as "aspirational". That's where we want to go with the graphics technology. Maybe a few years to get there, but that's the destination.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver

Inaktiver Account
AW: [MMORPG] EVE Online

Vielleicht werd ich doch nochmal süchtig :)

Die 30 Tage Trial-Zeit fand ich schon mal nicht übel.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

30 Tage? :hmm:
Bei EVE sinds leider nur 14. ;)

Mann muss es halt probieren, es ist schon sehr speziell. wobei das natürlich mehr oder weniger auf jedes MMO zutrifft. Nur weil man WoW mag, muss man ja z.b. nicht automatisch auch Everquest oder Anarchy Online mögen.

Daher gibt es ja diesen Trial, damit man einfach mal testen kann ganz ohne Kontodaten o.ä. angeben zu müssen. Nach 14 Tagen weiß man dann zumindest, obs einen generell interessiert oder ob man halbwegs zurecht kommt, auch wenn man in der Zeit gerade mal ein wenig an der Oberfläche kratzen kann.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Offizieller Empyrean Age Trailer erschienen!

Es sei allerdings erwähnt, dass der Trailer nicht wirklich ingame Grafik zeigt, sondern weit darüber hinaus geht bei den Effekten und Kameraeinstellungen.


CCP Developer RyanD erklärte heute außerdem, dass der Trailer die Richtung markiere, in die EVE sich in den kommenden Monaten und Jahren grafisch entwickeln soll.


Ich hoffe es .. das wäre ja geiles selfmade Cinema :wow:
Wobei hier ja der nächste Punkt ist ... so große Schlachten sind halt doch eher selten ... und schon gar nicht für den casual player zu erreichen ...


Ist bei WoW aber net anders .. die großen Instanzen und Raid Encounter sind auch nur nach x Monaten des Raiden und wipens schaffbar ...
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

30 Tage? :hmm:
Bei EVE sinds leider nur 14. ;)

Bei Web.de kriegt man ne 30 Tage Trail (bzw. gabs; finde die Seite nicht mehr.)

Mann muss es halt probieren, es ist schon sehr speziell. wobei das natürlich mehr oder weniger auf jedes MMO zutrifft. Nur weil man WoW mag, muss man ja z.b. nicht automatisch auch Everquest oder Anarchy Online mögen.
Naja, wenn man auf MMO-Spiele mit SciFi-Setting und Weltall steht, dann hat eh man keine Alternative zu EVE. Im Großen und Ganzen könnte es mal als X3 als MMO beschreiben, wobei es dessen Umfang bei Weitem schlägt.

...auch wenn man in der Zeit gerade mal ein wenig an der Oberfläche kratzen kann.
Jo, mehr ist die Trail wirklich net. Spiele seit grad mal vier Monaten, und sitze in einem Battlecruiser. Wenn man bedenkt, wie weit es in Sachen Schiffsklassen noch nach oben geht, dann hab ich ja grad erst angefangen.
Dazu kommt noch, dass man sich auch in Richtung Händler, Producer, Miner entwickeln kann. :heul:

Wobei hier ja der nächste Punkt ist ... so große Schlachten sind halt doch eher selten ... und schon gar nicht für den casual player zu erreichen ...
Warum nicht? Zum Skillen musst du net online sein. Die ersten paar Monate ziehst du die ensprechenden Skill hoch, und danach schliesst du dich einer troublemaker-Allianz an. Da kommst du dann einmal die Woche on, um dem Gegner den Hintern zu versohlen bzw. versohlt zu bekommen. Die Schiffe und Items, die in Allianzkriegen verheizt werden, bekommst du in aller Regel von der Allianz gesponort.
 
Zuletzt bearbeitet:

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Warum nicht? Zum Skillen musst du net online sein. Die ersten paar Monate ziehst du die ensprechenden Skill hoch, und danach schliesst du dich einer troublemaker-Allianz an. Da kommst du dann einmal die Woche on, um dem Gegner den Hintern zu versohlen bzw. versohlt zu bekommen. Die Schiffe und Items, die in Allianzkriegen verheizt werden, bekommst du in aller Regel von der Allianz gesponort.


http://www.heise.de/bilder/73220/0/0
:ugly:


Ich kenn es nur aus WoW .... und da hat es ja eigentlich nichts mehr mit spielen sondern nur noch um "muss" und "zwängen" zu tun xD

Farmen, ausrüsten, Ruf farmen ...
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Ich kenn es nur aus WoW .... und da hat es ja eigentlich nichts mehr mit spielen sondern nur noch um "muss" und "zwängen" zu tun xD

Farmen, ausrüsten, Ruf farmen ...
"Farmen" in dem Sinne gibts ja bei EVE nicht, auch keine Raids mit mehreren Stunden Vorbereitung. Wobei, eine größer angelegte Flottenaktion in EVE kann schon auch mal 1,5h Vorbereitung brauchen, bis die 500 Mann-Flotte steht und gemeinsam ins Zielsystem springen kann.
Man muss sich halt dementsprechend einbringen, aber was imho bei EVE ganz gut ist, dass man nicht den Anschluss verliert, wenn man z.B. unter der woche kaum zocken kann. Wenn du in WoW nicht grindest liegst du zurück was XP angeht, und für die richtig krassen Sachen musst du eh maxed out sein. In EVE kannst du nach paar Monaten schon gute 10 Mio Skillpoints haben und gut dabei sein, wenn du in der Zeit wenig gezockt hast, liegst du halt geldmäßig hinten. Ich kenne Leute die loggen sich wochenlang immer nur 5 Minuten ein udn wechseln Skills, oder ratschen mal 20 min, und irgendwann haben sie mehr Zeit und zocken EVE wieder für nen vollen Monat. Ich habs momentan auch sehr runtergefahren, aber hab noch gute 2 Monate EVE Abo. Werds also vermutlich in naher Zukunft wieder etwas steigern, mein ISK-whoring. :D
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

So, jetzt hab ich endlich ne Rokh, dank einiger Piraten, die meine Drake vor ein paar Tagen im LowSec haben platzen lassen (R.I.P :() Wenigstens hab ich kaum wertvolles Loot fallen lassen :devil:

Man beachte den starken Antrieb, dessen Betriebsgeräusch auch deutlich hörbar aus dem Subwoofer kommt :D

Demnächst gibts vielleicht auch ne PvP-Op, da unsere Corp beklaut wurde, und dies gerächt werden muss. :devil:
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Richtig schwer war bisher nur eine LVL3 für mich, New Frontiers Part 5. Da gibts Nos-Sentries, Web-Sentries und Warp-Scrambling Drones, absoluter Selbstmord für meinen Pulse-Harbi. Habs dann mit meiner abaddon versucht, mit dem Ergebnis, dass mir die 180M ISK Abaddon geplatzt ist. :wall::wall::wall:

Ersetzt man "Abaddon" mit "Rokh" dann beschreibt dieser Text, was mir gestern passiert ist. :heul: :heul: :wall: Die Rokh wurde grad mal einen Tag alt :(
EVE ist ein böses Spiel. Ich hatte das schon dumpfe Gefühl, dass ich "New Frontiers" schon mal irgendwo gelesen hab. Jetzt weiß ich auch wieder wo.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Die Mission breche ich ab sofort ab, ist den Ärger nicht wert. Mit einer passiv getankten Drake sollte die aber easy sein. Der Abschuss ist ja, dass für jede Neut-Sentry. Die man killt, normale Drones spawnen. Man hat also die Wahl zwischen sich zu Tode neuten lassen, oder sich scramblen lassen während eine riesen Drone-Meute einen demontiert.
Nicht schön, vor allem ist diese eine Mission damit schwerer als die meisten LVL4s (in denen hab ich bisher nie Neut-Sentries gefunden)...

Bei Gameswelt gibts einen dt. Review zur Empyrean Age Expansion.
Eve Online - Empyrean Age // Test // Review // Seite 1

Lustig zu lesen, da dehr Autor etwas äh "blumig" schreibt. :D
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Die Mission breche ich ab sofort ab, ist den Ärger nicht wert. Mit einer passiv getankten Drake sollte die aber easy sein.
Die starb ja am leider am Sonntag :D. Und so, wie diese Heavy Neuts das Cap weg saugen, ist es vermutlich auch nur eine Frage der Zeit, bis auf der Drake das Cap alle ist, und die Invuls ausfallen.

Der Abschuss ist ja, dass für jede Neut-Sentry. Die man killt, normale Drones spawnen. Man hat also die Wahl zwischen sich zu Tode neuten lassen, oder sich scramblen lassen während eine riesen Drone-Meute einen demontiert.
Nicht schön, vor allem ist diese eine Mission damit schwerer als die meisten LVL4s (in denen hab ich bisher nie Neut-Sentries gefunden)...

Jup, das Prob ist, dass man wegen der Masse an Drohnen den Shield Booster laufen haben muss, wobei dieser (C5-L X-Large+Boost Amplifier) bei mir auch nur in der Lage war, das Schild zwar stabil zu halten, aber auf keinen Fall zu boosten. Shield Booster + Heavy Neuts ziehen ganz schön Cap. Dazu kommt noch, dass die Waffen ebenfalls versorgt werden müssen. Naja, ich freute mich schon, mit leerem Cap den letzten Neut-Tower platzen zu sehen, als ich aber die Sekunde darauf rauswarpen wollte, war schon eine Scramfrig da. War natürlich toll: kein Cap zum Boosten und kein Cap zum ballern, der Schild war auch quasi aufgebraucht. Der Rest dauerte dann nur noch ein paar Sekunden :heul:
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Es ist mal wieder Zeit für Video! :D

Kyoko Sakoda, ihres Zeiches ehemalige Chefin des Omerta Syndicate und mittlerweile mit ihrer corp Ghost Festival unterwegs, hat ein neues Video released. Der Zuschauer wird in gewohnter Weise mit diversen Postprocessing-Effekten und Kameraeinstellungen verwöhnt, die Basis bilden gefrapste Ingame-Aufnahmen. Bei nur 70MB Downloadgröße ist das Video auf jeden Fall ein Muss! :daumen:

Hier gehts zum Download:
EVE Online | EVE Insider | Forums
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: [MMORPG] EVE Online

Ich hab vorhin mal noch eben ein paar Screenshots gemacht. Leider ohne AA, da ich HDR anhab, und es da mit geforctem AA zu Abstürzen kam.

Bild 1 und 3 zeigen das Schlachtfeld der Mission von etwas weiter weg. Die gelben Laser gehören zu den Sansha-NPC-Piraten, deren Zerstörung unser Missionsziel war. Links auf Bild 1 sieht man mein Abaddon-Battleship, rechts die Dominix meines Kumpels.

Bild 2 Zeigt eine Nightmare, das Battleship der Sansha. Sehr eindrucksvoll mit seinen spitzen Spikes...

Bild 4 bis 6 zeigen den kompletten EVE-HUD rechts der Overview mit allen Objekten in der unmittelbaren Nähe. Oben sieht man die Schiffe, die mein Zielcomputer erfasst hat. unten Zentral sind meine Schiffs-Module und die runde Anzeige für Schilde, Armor und Hull, außerdem Speed etc.
Meine Schilde sind unten und mein Armortank (3 Armorhardener und 1 Repairer) ist aktiviert und blinkt grün. Die 8 Lasergeschütze blinken ebenfalls.
Links unten sieht man das Chatfenster. Ganz rechts unten ist das Drone-Fenster, indem ich die Werte meiner 5 kämpfenden Dronen überwachen kann.

Bild 7
zeigt eine Nahaufnahme meiner Abaddon, man gut die 8 Laser erkennen, die etwas zeitversetzt feuern. Einer ist bereits wieder aus. Die weissen Strahlen bedeuten, dass ich die Kristalllinsen mit kürzester Reichweite und höchstem Schaden eingesetzt habe. Die gelben Strahlen auf den ersten Screenshots bedeuten Standardlinsen für ausgewogenes Verhältnis zwischen Schaden und Reichweite für weiter entfernte Ziele. Die NPCs wechseln die Linsen nicht.
Der gelbe strahl im letzten Bild ist das Feuer eines NPCs, welches mich trifft (wobei die Animation immer trifft, da am Ziel vorbeigehende Schüsse extra Rechenzeit erfordern). Ob und wie stark man trifft bzw. getroffen wird, bekommt man über kleine Popups mitgeteilt, siehe die Meldungen auf den Bildern 4-6 in der Mitte unter den anvisierten Zielen.
 
TE
Adrenalize

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
EVE-Tattoo

Heute mal eine etwas andere News-Meldung:

EVE-Community-Legende Chribba, der vielleicht bekannteste Carebear in EVE und Anbieter diverser kostenloser Communityseiten wie etwa EVE Search oder EVE Files, ist bekannt dafür, dass er am liebsten dem Mining nachgeht - und im besonderen dem Veldspar-Mining.
Um seiner Liebe zu EVE Ausdruck zu verleihen, ziert seit kurzem nun ein ganz spezielles Tattoo seine Arminnenseite (Fotos siehe Anhang)
Die Reaktionen der Community reichen von Mitleid bis Anbetung, sind insgesamt aber eher positiv.
Auf die Nachfrage, wie Chribba damit noch "Frauen an Land ziehen" wolle, antwortete er gelassen: "Würde ich Frauen an Land ziehen wollen, würde ich nicht EVE spielen." :D

Hier gehts zum offiziellen OMG-WTF-Tattoo-Thread (englisch):
EVE Online | EVE Insider | Forums

PS: Das ist übrigens nicht das erste EVE-Tattoo eines Fans...
 
Zuletzt bearbeitet:

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: [MMORPG] EVE Online

Lol, meine Reaktion dürfte eher unter die Kategorie "Mitleid" fallen. :lol:
 
Oben Unten