• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] DayZ Standalone

shadie

Volt-Modder(in)
Klar! Mit dem 0.62 build spielen wir ja noch immer auf der alten "legacy engine".
BI hat das DayZ-Projekt in den letzten Jahren primär dazu (aus)genutzt, ein solides technisches Fundament (die "Enfusion Engine") für das Studio auf die Beine zu stellen. Mit dem Start der Beta wird DayZ dann zu 100% auf der Enfusion Engine basieren. Diese Engine ist gleichzeitig das technische Grundgerüst für das kommende Arma 4. So schließt sich der Kreis, warum BI über Jahre hinweg das Team auf 80 Personen aufgestockt hat und wir bis heute kaum neuen Content zu Gesicht bekommen haben.


Sobald die technische Grundlagenarbeit abgeschlossen ist (hoffentlich noch in diesem Jahr!), beginnt endlich die Zeit für Inhalte.
Ob das BI oder die Modding-Community übernimmt ist für mich mittlerweile nicht mehr relevant. Wichtig ist doch, dass man nach all der Wartezeit wieder Spaß mit dem Setting/dem Titel haben kann. Das Game hat solch ein Potential und es gibt in meinen Augen auch im Jahr 2018 noch keine "verbesserte Kopie" des Konzepts. Alle anderen Games haben entweder eine andere Richtung eingeschlagen oder andere Schwerpunkte gesetzt (Stichwort: Battle Royal).

Das war mir so überhaupt gar nicht bewusst, würde aber einiges erklären.
Das würde auch erklären warum man bis heute Modder ausgesperrt hat, denn wenn die jetzt zeit reininvestieren können die das mit der neuen Engine gleich wieder von neuem anfangen.

Naja, bin mal gespannt, hoffe aber mal, dass die Spieler überhaupt noch Interesse an Dayz haben, denn mit kp 10 Leuten auf so einer Karte rumrennen macht nicht viel SInn...
 

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Heute früh in meinen empfohlenen Videos auf yt:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Die Animationen haben mir sehr gut gefallen!

Ersetzt dieses Humpeln die gebrochenen Beine oder ist das nur eine mildere Variante?
Ansonsten wären Splints ja unnötig.

Dass sich der Hahn der Pistole sich beim Schießen nicht rührt wird sicher noch geändert.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Kurze Aufmerksamkeitsspanne, was? Headbobbing kann man sogar jetzt schon ausschalten

Nein, das konnte man noch nie vollständig in 1st Person aussschalten (und in 3rd Person war headbobbing bisher sinnvollerweise nie vorhanden), man kann es nur stark abmildern (Balken ganz links stellen). Was allerdings völlig ok war.

Geradezu grotesk ist, dass nun das headbobbing in 3rd Person sehr deutlich ausfällt (wie auf einem in Seenote geratenem Boot), während es in 1st Person nahezu nicht vorhanden ist (ein erfahrener DayZ Mod/SA Spieler kann in den ersten Videosekunden erkennen, dass das headbobbing bereits auf der geringsten Stufe steht).

Ich habe nun das ganze Video über mich ergehen lassen und eine wunderbare Stelle ausgemacht, die die Absurdität für jeden gut verdeutlicht. Ab 6:10 rennt der Spieler in 1st Person umher, das headbobbing ist (während dem Sprinten) kaum vorhanden, also das was manche als ausgeschaltet bezeichnen. Bei 6:43, 6:54, 7:10 oder 7:36 schaltet der Spieler allerdings sprintend in 3rd Person und das völlig deplazierte Schaukeln geht los. Das macht es für Leute wie mich unspielbar, ich kann mir den Blödsinn nicht mal als Video richtig geben.

Ich hoffe, dass die Entwickler noch die Kurve kriegen, die unnötige (übertriebene) Effekthascherei mal beseite lassen und sich auf wesentlichere Dinge konzentrieren. Nach jeweils über 2000 Stunden DayZ (Mod/SA) bin ich dermaßen enttäuscht von dem momentanen Kurs und Auftreten der Entwickler (u. a. Eugen), dass ich mich fast schon angewidert abwende. Die haben wirklich ganze Arbeit die letzten 5 Jahre geleistet, denn leicht bin ich aufgrund meiner Geduld nicht unbedingt zu vergraulen. Wenn man es aber mal geschafft hat, kann ich ziemlich zynisch und ätzend werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

shadie

Volt-Modder(in)
Bin ich eigentlich blind oder taub oder habe ich vom basebuilding überhaupt nix mitbekommen?

Headbobbing.....joaaa dieses pseudo realismus dingens / aber third person drin haben.....
so lange es in first person so gut wie aus ist passt es.

Bin anfällig für motion sickness und komme mit so einem Gewackel überhaupt nicht klar.

Aber achterbahn auf der rift fahren geht :what:
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Basebuilding wird erwähnt, auf später verschoben. Ich würde mir da nicht zu viel erwarten, da es sehr realististisch gehalten wird vermute ich man kann Häuser vernageln und abschliessen oder zäune bauen. Im Video sieht man Riegel vor Türen die ich bis jetzt nicht gekannt habe. Hab aber auch einige Monate nicht mehr gespielt.
Allerdings wird ja au h deutlich gesagt das modden Tür und tor geöffnet wird, das ist ja das eigentliche in dem video. Das und das nun viel mehr serverseitig geregelt wird und cheaten somit nicht mehr so kinderleicht ist wie im original
 

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Quelle: Status Report - 27 March 2018 | DayZ | Official website
TLDR - Stress Testing in 2 - 3 weeks, spawning with gear in a concentrated area to test PvP.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Mal sehen......für mich sind es noch zu wenig Neuerungen.
Und ich glaube auch nicht, dass ich mit diesen Neuerungen meine Gruppe wieder zum Dayz Zocken bewegen kann.

We will see, glaube aber bei dem Update bin ich noch nicht dabei.
Da muss schon noch eine ganze Schippe mehr kommen.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
YouTube
YouTube

Ist zwar Xbox Material, aber das sagt schon einiges aus.

Die Updates/Fortschritte der PC-Version sind nach einer stetigen Verlangsamung über die Jahre hinweg praktisch zum Erliegen gekommen. Würde mich nicht überraschen wenn die Xbox-Version (zu) viele Entwickler-Ressourcen gekostet/abgezwackt hat und Microsoft einen kleinen Deal eingefädelt hat (z.B. Vorzug beim Marketing, zeitgleicher Beta-Release der PC- und Xbox-Version etc.).

Jetzt ist mir auch klar woher die abartige Vercasualisierung und Effekthascherei (unangebrachtes 3rd Person Bobbing wie in Gears of War, überzeichnetes/übetriebenes Baumgeschaukel/-durchbiegen wie im Fantasy-Witcher 3, AKM-Rückstoß wie in Call of Duty, Fandenkreuz aus der Hölle..) herrührt. DayZ wird konsolentauglich gemacht. Vernichtend.
 
Zuletzt bearbeitet:

Agallah

Freizeitschrauber(in)
0.63 sieht gut aus! Hat jemand aus erster Hand Erfahrungen vom Stresstest und kann berichten?

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
YouTube

Ich wusste dass es so kommen wird, Head Bob steht bereits auf 0%, in 1st Person ist folglich nahezu nichts vom Bobbing zu spüren, aber in 3rd Person ist verfluchtes Schiffsschaukeln angesagt. Wie kann man als Entwickler nur so grenzdebil sein? Wenn es wenigsten wie im Reallife bzw. in 1st Person hoch/runter-Gewackel wäre, aber Schaukeln nach links und rechts ist so unfassbar bescheuert. Was soll das darstellen? Wo ist der Sinn?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zybba

Software-Overclocker(in)
Ich bin mir gar nicht sicher, ob das Head Bobbing darstellen soll. Aber was sonst...

Ansonsten gehe ich davon aus, dass das Leute dazu animieren soll, vernünftig zu spielen. In 1st Person! :P
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Dachte ich zwar auch einserseits, aber andereseits wollten die Devs nach eigener Aussage den Spielern eben nicht vorschreiben wie sie DayZ zu spielen haben. Ausserdem sollte einem halbwegs erfahrenen Entwickler klar sein, dass es immer einen gewissen Anteil an Leuten gibt, die 1st Person nicht spielen wollen/können. Manche Youtuber spielen sogar nur wegen einigen Zuschauern in 3rd Person. Das ist alles nichts Neues oder Überraschendes, BI entwickelt nicht zum ersten Mal einen Shooter. Der Zwang zu dieser Design-Entscheidung (mMn nachwievor nur eine Effekthascherei um merkbefreite, jüngere oder Konsolen Spieler zu beeindrucken, die sich nicht selten wenig Gedanken über Realismus, Stimmigkeit etc. machen) ergibt kaum Sinn.

Ich glaube nicht, dass die DayZ-Macher in der Position sind, die wenigen übrig geliebenen Spieler mit solchen unnötigen Schickanen noch weiter zu vergrätzen. Ändert sich das nicht werde ich DayZ nicht mehr spielen. Vielleicht werde ich es sogar auf einen Refund anlegen, wir haben alle mehrere Accounts, einige mit wenigen Spielstunden (Back-Up Chars).
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Das wird auch der Grund sein, weshalb man sich voll auf die (potentiellen) Xbox Spieler konzentrieren und das Spiel merklich danach ausrichten wird. Das Geld von den PC-Spielern haben sie bereits, da kommt nicht mehr viel. Das war mein erstes und letztes Early Access Spiel.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Ich hab gerade mal einen Streamer gebeten, die verschiedene Head Bobbing Einstellungen zu vergleichen.
So wie es aussieht, gibt es in 3rd Person aktuell gar keine Unterschiede.

DayZ 0.63 - 3rd person head bob comparison

Jop das sieht noch nach nem gravierenden Fehler aus.
Zwischen 0-100% in 3 person kein Unterschied.

Und damit kann ich Dayz vorerst nicht anfassen dank Motionsickness.
Mal schauen ob es in 1. person erträglich ist.

Wenn ich mich dabei aber schlecht fühle lasse ichs aus.
Da muss sich etwas dran ändern.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab gerade mal einen Streamer gebeten, die verschiedene Head Bobbing Einstellungen zu vergleichen.
So wie es aussieht, gibt es in 3rd Person aktuell gar keine Unterschiede.

DayZ 0.63 - 3rd person head bob comparison

Vielen Dank, genau das habe ich seit Monaten geahnt. Das Schaukeln in 3rd Person ist vollkommen entkoppelt vom Head Bobbing in 1st Person. Man kann es schlicht nicht deaktivieren.

Bleibt nur zu hoffen, dass es eine Unachtsamkeit bzw. ein Bug statt einer bewussten Gameplay-Entscheidung ist.

Edit: Es sieht aber eher nach einem beabsichtigen Gameplay-Element aus, denn das Head Bobbing in 1st Person ist sowohl beim Gehen/Laufen als auch beim Rennen vorhanden (dafür recht erträglich/kaum wahrnehmbarbei 0%), in 3rd Person hat man beim Gehen/Laufen gar kein Schaukeln, nur beim Rennen ist es vorhanden (dafür unerträglich).
 
Zuletzt bearbeitet:

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Jetzt wartet doch erst mal ab. Hier geht es um einen zeitlich begrenzten Stresstest. Kein Stable Release oder Experimental Release.

Wie man sich bei den ganzen positiven Sachen in den Videos gleich wieder auf sowas minimales einschiessen kann...

Wer sagt denn das 3rd Person für den Stresstest überhaupt eine Rolle gespielt hat? Ich glaube zu dem Zeitpunkt gibt es wichtigeres.
Arma und Dayz waren immer sehr gut durch die User konfigurierbar, warum sollte sich das plötzlich ändern?
Mod-Support ist auch angekündigt...
Dieses ganze passiv-aggresive 'Ich geb das Spiel zurück' 'Jetzt wollen sie bei den Xbox Usern abkassieren' 'Unspielbar!' ist so typisch für die heutige Zeit.
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Dieses 3rd person Geschaukel ist nicht zufällig drin, dass ist seit ca. einem ganzen Jahr in sämtlichen Previews zu sehen. Hat jetzt auch nicht speziell mit dem Stresstest zu tun, der Mist wird mit 0.63 kommen (ausser es formiert sich im Vorfeld genug Widerstand).

Ich sehe nicht viele positive Sachen. die x-te Überarbeitung mancher Gebiete, ein paar unausgereifte Animationen bei der jede einzelne gefeiert wird als ob es ein Gamechanger wäre, haut mich nicht aus den Socken. Dafür zig angebliche Platzhalter wie das unbrauchbare Crosshair... PlaceholderZ^^

Ich sag dir was typisch für die Zeit ist, dass Publisher und Entwickler sehr oft insbesondere Core-Gamer enttäuschen, gute Games und Entwickler sind nunmal die Ausnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Dieses 3rd person Geschaukel ist nicht zufällig drin, dass ist seit ca. einem ganzen Jahr in sämtlichen Previews zu sehen.

Wurde das nicht zur Gamescon 2017 das erste Mal gezeigt? Also eher vor 6-7 Monaten...und in der Zeit hab ich immer die gleichen Videos gesehen und nicht unzählige unterschiedliche.

Hat jetzt auch nicht speziell mit dem Stresstest zu tun, der Mist wird mit 0.63 kommen (ausser es formiert sich im Vorfeld genug Widerstand).

Kommen wird es so oder so. Die Frage stellt sich eher ob es ein finales Feature oder WIP ist. Vielleicht lässt es sich ja auch wie in Arma 2 schon komplett abstellen? Wer weiß...

Ich sehe nicht viele positive Sachen. die x-te Überarbeitung mancher Gebiete, ein paar unausgereifte Animationen bei der jede einzelne gefeiert wird als ob es ein Gamechanger wäre, haut mich nicht aus den Socken. Dafür zig angebliche Platzhalter wie das unbrauchbare Crosshair... PlaceholderZ^^

Gut das all dies nicht die eigentlichen Inhalte des Stresstests waren. Inhaltlich ging es um den neuen Player-Charakter, die Bewegung desgleichen, das neue User-Interface und einige neue Mechaniken der Engine, bspw die Schnellzugriffsleiste, Nachladen der neuen Magazine aber auch die Performance bei hohen Spielerzahlen auf engem Raum in Zelenogorsk.

Ich sag dir was typisch für die Zeit ist, dass Publisher und Entwickler sehr oft insbesondere Core-Gamer enttäuschen, gute Games und Entwickler sind nunmal die Ausnahme.

Gut das BI weiterhin ohne Publisher arbeiten, da kannst du schon mal nicht enttäuscht werden.

Was fehlt in deinen Augen denn noch um aus Dayz ein vollwertiges Spiel zu machen?
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Wurde das nicht zur Gamescon 2017 das erste Mal gezeigt? Also eher vor 6-7 Monaten...und in der Zeit hab ich immer die gleichen Videos gesehen und nicht unzählige unterschiedliche.

Den "Seegang" sah man nicht zum erste Mal bei den Gamescom Demos vor 8 Monaten, sondern schon vorher. Hier hoffte ich noch, dass das 3rd Person Gewackel nur eine temporäre Spielerei des Animationsteams war (04.04.2017): YouTube

Kommen wird es so oder so. Die Frage stellt sich eher ob es ein finales Feature oder WIP ist. Vielleicht lässt es sich ja auch wie in Arma 2 schon komplett abstellen? Wer weiß...

Gab es in Arma 2 oder in einem anderen BI Game jemals die Möglichkeit Gewackel/Bobbing in 3rd Person zu aktivieren? Wüsste nicht dass es das gab, es war afaik immer auf 1st Person beschränkt (da war die Minimalstufe aber immer erträglich bzw. weit von einem Geschaukel entfernt).

Das ist mMn ein Novum bei BI und hat nichts mit Realismus und Plausibilität zu tun, es ist entweder eine Anbiederung an die Konsolenwelt oder der Wunsch einen Aha-Effekt zu erzeugen, wegen der anstehenden Einführung des neuen Player-Controllers + Animationssystems. Das selbe Muster/die selbe Motivation konnte man schon bei der Einführung des neuen (Ambient)Sounds feststellen, wo völlig übers Ziel hinausgeschossen wurde. Weniger aufmerksame bzw. plumpe Spieler, die die Natur offenbar schlecht beobachten oder nur selektiv wahrnehmen, waren begeistert von der Grillen, Grünfink und Co. Überdosis. Naturerfahrene und feinfühligere Spieler waren irritiert oder einfach nur genervt von dem endlosen, penetranten Gezirpe, Gefiepe und Gezwitscher (direkt "auf der Schulter"), egal zu welcher Tageszeit. Die User im DayZ-Forum mussten recht deutlich werden bis mit Updates etwas zurückgerudert wurde.


Gut das all dies nicht die eigentlichen Inhalte des Stresstests waren. Inhaltlich ging es um den neuen Player-Charakter, die Bewegung desgleichen, das neue User-Interface und einige neue Mechaniken der Engine, bspw die Schnellzugriffsleiste, Nachladen der neuen Magazine aber auch die Performance bei hohen Spielerzahlen auf engem Raum in Zelenogorsk.

Mir ging es nicht um den Stresstest ansich, sondern dass die Zeichen immer deutlicher werden, dass ES kommt. Wie in den Videos vorher schon zu erahnen war, ist ES selbst auf Head Bob Setting@0% nicht deaktiviert bzw. deaktivierbar. Der Albtraum rückt näher...

Wie gesagt was ich vom Player-Controller/Animationssystem gesehen habe, begeistert mich aus bereits genannten Gründen nicht sonderlich (deplaziertes Gewackel, lächerliches Fadenkreuz, unausgereifte Animationen, Leiteraufstieg etc.), ich konnte mir die Chose aber auch nicht lange/ausgiebig geben, sonst kommt mir die Galle hoch.

Gut das BI weiterhin ohne Publisher arbeiten, da kannst du schon mal nicht enttäuscht werden.

Ob ein Publisher oder ein Entwickler etwas verbricht ist im Grunde egal, das (schlechte) Ergebnis zählt.

Was fehlt in deinen Augen denn noch um aus Dayz ein vollwertiges Spiel zu machen?

Zumindest kein 3rd Person Bobbing.

Edit: Ich möchte den Entwicklern grundsätzlich nicht vorgeben wie sie ihr Spiel gestalten sollen oder was hineingehört, aber es ist inakzeptabel wenn sie UNNÖTIG (also ohne Not) das Game für einen Teil der Spielerschaft (die bereits bezahlt hat und zu den ersten Unterstützern gehört hat) unspielbar/ungenießbar machen. Motion Sickness ist ein bereits lange bekanntes Problem in der Branche.
 
Zuletzt bearbeitet:

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Gab es in Arma 2 oder in einem anderen BI Game jemals die Möglichkeit Gewackel/Bobbing in 3rd Person zu aktivieren? Wüsste nicht dass es das gab, es war afaik immer auf 1st Person beschränkt (da war die Minimalstufe aber immer erträglich bzw. weit von einem Geschaukel entfernt).

Ich weiß nicht mehr, ist schon so lange her:ugly: Zugegeben habe ich auch - bis auf wenige Ausnahmen - fast immer aussschließlich 1st Person gespielt. In meiner Erinnerung war es aber in ArmA 2 schon enthalten und ließ sich dort vollständig deaktivieren.
Alleine das es in den Optionen eine Möglichkeit für die Deaktivierung des Head Bob gibt weißt für mich darauf hin das es letztlich auch in 3rd Person möglich sein wird dies zu tun. Wahrscheinlich ist es einfach keine Priorität bis der Player-Controller fast fertig ist.

Wie gesagt was ich vom Player-Controller/Animationssystem gesehen habe, begeistert mich aus bereits genannten Gründen nicht sonderlich (deplaziertes Gewackel, lächerliches Fadenkreuz, unausgereifte Animationen, Leiteraufstieg etc.), ich konnte mir die Chose aber auch nicht lange/ausgiebig geben, sonst kommt mir die Galle hoch.

Für mich wirken die Bewegung, Interaktion mit der Spielwelt, Wechsel ins Inventar etc. deutlich flüssiger und viel weniger hackelig als bisher in DayZ oder auch ArmA 3. Positiv in meinen Augen.

Aber ich kann gut mit deinen Eindrücken leben und respektiere das Problem mit der Motion Sickness, auch wenn ich selber als 1st Person Spieler davon null betroffen bin.
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das was ich bisher gesehen hab ist wirklich nicht schlecht, es entwickelt sich zumindest in die richtige Richtung, da wird bestimmt auch ein zukünftiges Arma4 von profitieren :daumen:

Klar es ist noch langen nicht das DayZ was man sich endgültig wünscht, aber man merkt zumindest das sich etwas getan hat.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Aktuell gibt es ja eine regelrechte Schwemme an Material von den 0.63 Testservern.
Am besten gefallen mir bisher aber echt die Animationen

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.



@Freiheraus:
Ja, dir gefallen sie nicht. Wissen wir.
 

Agallah

Freizeitschrauber(in)
Aktuell gibt es ja eine regelrechte Schwemme an Material von den 0.63 Testservern.
Am besten gefallen mir bisher aber echt die Animationen

Ziemlich cool. Am besten gefallen mir das Drehen und Umschauen auf der Stelle und das Umdrehen/Rollen mit Waffe am Boden. Bin gespannt ob die Melee-Attacken in Arma 4 Einzug halten.
Smileys/Stinkefinger/Herzchen sind so meh (haben aber in DayZ ihre Daseinsberechtigung). Hoffe da in Bezug ArmA auch auf taktische Handzeichen wie bei ACE.
 

Sharidan

Freizeitschrauber(in)
Schaut sehr überzeugend aus das ganze. Auf alle fälle eine Verbesserung kann man nix sagen.
Einzig aus der Ego Sicht scheint mir die Arm Länge etwas übertrieben, aber das kann auch am FOV liegen ( behaupte ich mal ) :)
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
Ja, es gibt offiziell einen Offline Modus, allerdings ohne Speicherfunktion, stürzt das Spiel ab oder wird beendet ist der Fortschritt weg. Das Head Bob Setting ist übrigens ganz verschwunden, man kann gar nichts mehr in der Richtung einstellen oder deaktivieren. Habe viele kleine Bugs bemerkt, einige Selbstverständlichkeiten funktionieren nicht, ist mir aber zuviel alles aufzuzählen und man wird ohnehin in erster Linie als Hater abgestempelt. Have fun.

Edit: Positiv -> selbst in Großstädten und in den großen Schulgebäuden gehen die FPS kaum noch unter 60. Ob das auch online so wäre, k.A. Das Ersetzen der grottigen PhysX Engine/Bibliothek durch die neue Eigenentwicklung von BI hat Wunder bewirkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

shadie

Volt-Modder(in)
Moin zusammen,

wie läuft das noch mal mit den Stresstests?
Die sind immer nur zu gewissen Uhrzeiten?

Würde gerne mit meinen Jungs mal wieder in die 0.63 reinschauen / stellten es um auf Experimental aber da tat sich rein gar nix, immer noch 0.62.

Finde aktuell auch keine wirkliche Anleitung, wie man die 0.63 spielen kann (außer eben dem offlinemodus).

Habt ihr die 0.63 schon gespielt udn wisst Ihr, wann der nächste Stresstest ist und wie man auf 0.63 updaten kann?
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Du musst im Steam bei der Standalone den Code ireallywanttotest eingeben dann sollte der Download der 0.63 mit knappen 6 Gb starten. Beim Start kann man dann zwischen Online und Offline Modus auswählen. Bin jetzt auch mal bisschen rumgelaufen, die Performance ist zwar im Offline Modus schlechter als wenn man einen Server joint, Pc muss ja die ganze Map abarbeiten, und viele Zombies sieht man daher auch noch nicht aber trotz allem war die Performance sehr ordentlich bin nie unter 60 Fps getroppt selbst in Cherno (Wolken und Postfx aus, Msaa x2, Smaa ultra, Shadow high, sonst alles ultra). Die Animationen sehen sehr ordentlich aus und die neue Bediehnung sammt Inventar ist sehr rund sobald man mal gerafft hat wie was funktioniert. Hab auch keine Bugs gesehen außer mal Gras in nem Haus oder so. Alles in allem sieht das sehr gut aus bin auf den Release ubd Online Modus gespannt.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Du musst im Steam bei der Standalone den Code ireallywanttotest eingeben dann sollte der Download der 0.63 mit knappen 6 Gb starten. Beim Start kann man dann zwischen Online und Offline Modus auswählen. Bin jetzt auch mal bisschen rumgelaufen, die Performance ist zwar im Offline Modus schlechter als wenn man einen Server joint, Pc muss ja die ganze Map abarbeiten, und viele Zombies sieht man daher auch noch nicht aber trotz allem war die Performance sehr ordentlich bin nie unter 60 Fps getroppt selbst in Cherno (Wolken und Postfx aus, Msaa x2, Smaa ultra, Shadow high, sonst alles ultra). Die Animationen sehen sehr ordentlich aus und die neue Bediehnung sammt Inventar ist sehr rund sobald man mal gerafft hat wie was funktioniert. Hab auch keine Bugs gesehen außer mal Gras in nem Haus oder so. Alles in allem sieht das sehr gut aus bin auf den Release ubd Online Modus gespannt.

Danke für die Anleitung, dann kanns ja jetzt los gehen heute Abend.
Falls wir einen freien Server für 3-5 Leute finden :ugly:
 
Oben Unten