News Ryzen 9000: AMD hat seine Zen-5-Prozessoren offiziell vorgestellt

PCGH_Sven

PCGH-Autor
AMD hat seine neuen Desktop-Prozessoren der Serie Ryzen 9000 ("Granite Ridge") auf Basis der Zen-5-Architektur im Rahmen seiner Keynote auf der Computex 2024 offiziell vorgestellt.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Ryzen 9000: AMD hat seine Zen-5-Prozessoren offiziell vorgestellt

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Und mit der Ankündigung von Zen5 wurde der "Support" für die Plattform AM5 auf 2027 verlängert. Damit könnte dann Zen6 ab 2026 verfügbar werden?

P.S. Die beiden neuen XT SKUs für AM4 find ich irgendwie putzig. Ins 9te Jahr gehend und immer noch neue SKUs/CPUs für den nicht tot zu kriegenden Sockel AM4. :hail:
 
Mich freut am meisten die Unterstützung von AM5 bis 2027
Im Gaming, dem wohl spannendsten Teil für die meisten hier, hat man scheinbar gut Gas gegeben, wenn der 9950X den 14900k teils deutlich überholt, während Intel den 7950X noch knapp 30% übertroffen hat.

Das wissen wir noch nicht.
Vielleicht schafft es AMD den 3DV-Cache ohne den Takt zu verringern draufzuhauen.
Das wäre heftig, aber lassen wir uns mal überraschen 😊
 
Etwa gleicher Takt und +16% IPC?
Ist es das jetzt?
Ja, was hast du erwartet?
Alles über 10% ist doch schon gut, in den letzten 10 Jahren hat uns das Intel nur selten beschert
Das wissen wir noch nicht.
Vielleicht schafft es AMD den 3DV-Cache ohne den Takt zu verringern draufzuhauen.
Ich nehm gern eine Taktreduzierte Variante.
Erstens, weil die dann auch deutlich günstiger ist und zweitens deutlich effizienter
 
Leider nichts wirklich neues, nach den Gerüchten der letzten Tage. Hätte zumindest mit einem genauen Releasedatum gerechnet. Mal schauen, was da die Tage noch kommt..
 
Erstens, weil die dann auch deutlich günstiger ist und zweitens deutlich effizienter
Ausgehend von dem 9700X sollte die effizient genug sein mit 65W. :D
Günstiger wirds nicht werden, wenn ein paar Mhz weniger drin sind. Aber wenn du bis 6-7 Monate nach Release wartest, dann ist die CPU sicherlich >30% billiger.
 
Zurück